Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tartarini

Diskutiere Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tartarini im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, wir haben das Problem, das eine Kunstoffgasleitung vom Tank nur ca. 2cm weit weg vom Auspuff verlegt wurde. (Golf V 1.6L)Aufgefallen ist...

  1. #1 Hansanaut, 17.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2012
    Hansanaut

    Hansanaut AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben das Problem, das eine Kunstoffgasleitung vom Tank nur ca. 2cm weit weg vom Auspuff verlegt wurde. (Golf V 1.6L)Aufgefallen ist es auf Grund von Gasgeruch (!) und einer dementsprechend defekten Leitung.Die ortsansässige Werkstatt sagt, dass ein Mindestabstand von 10cm eingehalten werden muss, und dies nur mit einem sog. 0°Tank möglich wäre bei diesem Auto. D.h. Tank muss raus und Leitung muss neu, Kosten ~500€.

    Nun haben wir aber noch ein Händlergarantie, bzw. ist der Verkäufer und Verbauer der Anlage (gleiche Firma, VW-Händler, leider 400km vom Wohnort entfernt) wohl sowieso in der Produkthaftung, wenn die Anlage nicht sachgerecht verbaut wurde (Mindestabstand der Leitung) - auch wenn die Anlage so von TÜV/DEKRA abgenommen wurde. Wenn dem so ist, das es nicht sachgerecht verbaut wurde, dann ist der Verbauer auch über die Händlergarantie hinaus dafür haftbar - so die Aussage der Rechtsberatung (Anwalt).
    Der Verkäufer/Verbauer der Anlage möchte aber nur die Kosten für die Instandsetzung der Leitung bezahlen...Mein Problem ist, dass ich natürlich nicht so fachkundig bin und jetzt weiß, wem ich glauben darf, wobei ich eine starke Tendenz zu der 10cm Version habe :p

    Kann man irgendwo die Anforderungen für den Einbau nachlesen? Gibt es eine Norm?
    Oder eine Einbauanleitung (es ist eine Tartarini - Anlage)?
    Wer kann mir hier weiterhelfen? Ich hab eigentlich keine Lust auf einen Rechtsstreit - aber ich hab auch keine Lust 500€ zu bezahlen, wenn ich 100%-ig im Recht bin...

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!!!

    Greetz Hansanaut
     
  2. Anzeige

  3. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    In der VdTÜV750 sheht alles drin. Mindestabstand zum Auspuff oder anderen heißen Teilen sind 10 cm. 2cm Abstand hätte der TÜV gar nicht abnehmen dürfen. Solange du noch Garantie hast soll das der Umrüster Vorschriftsmäßig ändern.
     
  4. #3 Hansanaut, 17.02.2012
    Hansanaut

    Hansanaut AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Vielen Dank!

    Wenn das so ist, dann geht es auch nicht auf Garantie, sondern der Einbauer ist in Produkthaftung...
    Das werd ich denen mal am Mittwoch mal klar machen, sobald der Zuständige wieder ausem Faschin zurück ist...

    Wie alt ist die VdTÜV750 denn? Die Anlage wurde ca. vor 5-6 Jahren verbaut.

    Vielen Dank!!!

    Greetz Hansanaut
     
  5. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Die Richtlinie gilt so seid 2004
     
  6. #5 Hansanaut, 17.02.2012
    Hansanaut

    Hansanaut AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Super!!! Vielen Dank für die rasche Antwort!!!

    Greetz Hansanaut
     
  7. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Hallo

    Wenn 10 cm nicht eingehalten werden Können,was auch mal vorkommt,dann muß ein ausreichender Hitzeschutz verbaut werden.
    (zusätzliches Hitzeschutzblech usw.)
    Das reicht dann normalerweise auch aus.
    Wer weiß warum das nicht gemacht wurde.


    Grüße
     
  8. #7 Hansanaut, 16.04.2012
    Hansanaut

    Hansanaut AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Hallo,

    kurzes Feedback: nach langem hin und her hat der Verkäufer/Einbauer eingelenkt und hat die Kosten für die Umrüstung auf den anderen Tank ersetzt!
    Danke nochmals für die Infos hier!

    Greetz Hansanaut
     
  9. #8 Hansanaut, 15.04.2013
    Hansanaut

    Hansanaut AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Hallo,

    nach dem dieses Thema abgeschlossen war haben wir heute wieder Gasgeruch im Auto :-(
    Also schnell das Lecksuchspray raus und geschaut.
    Täter dieses mal:
    Die Zuleitung zum Verdampfer ist offensichtlich zu eng gebogen und hat jetzt im Knick einen mini Riss.
    Hab mal die Kunststoffisolierung runtergeschnippelt, um das Leck zu finden. Sitzt genau im Knick, Innenseite.
    Da ich kein Rohrschneider habe und auch das Dichtungsstück, das vorne drauf kommt muss ich wohl in die Werkstatt...

    Frage:
    Wie hoch dürfen die Biegeradien laut Norm sein?
    Ist doch bestimmt auch festgelegt, oder?

    P1090563.JPG P1090564.JPG

    Will zwar nicht der Miesepeter sein und schon wieder zum Einbauer mit einer Rechnung rennen, aber wenn er gepfuscht hat, soll er das auch zahlen!

    Danke für die Antworten schon mal!

    Greetz Hansanaut
     
  10. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Ja, steht in der VdTÜV750. Mindestradius ist der 3-fache Durchmesser. Das ist bei dir schon ein bisschen knapp. Sieht auch aus als wurde die Leitung einfach von Hand gebogen und ist dort etwas eingeknickt.
     
  11. #10 Schraubermeister.de, 15.04.2013
    Schraubermeister.de

    Schraubermeister.de AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    Mal davon abgesehen, das der Radius zu klein ist, ist die Kupferleitung auf ein bewegliches Teil eh Kontraproduktiv.
    Der Motor bewegt sich doch ständig in allen Lebenslagen. Trotz wunderbarer Schwingungsschlaufe ist die Leitung immer ständigen Vibrationen ausgesetzt.
    In meinen Augen ein Montagefehler.

    Kupferleitung = Starr, Befestigung derer an Karosse = Starr, Motor = Beweglich.

    MFG Thomas
     
  12. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tarta

    am Motor darf der Verdampfer eh nicht befestigt werden.
     
  13. RaBu63

    RaBu63 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn aus der Sache geworden? Ich will auch gerade meine Gasanlage neu verlegen und komme dabei mit den Gasphase-Schläuchen nahe am Motorblock vorne vorbei. Ich plane den Einsatz von Hitzeschutzschläuchen, um zwischen Drosselklappe und Zylinderbank elegant durchzukommen.

    Hat da jemand eine qualifizierte Meinung zu?
     
  14. Anzeige

  15. #13 Cosmic7110, 23.09.2015
    Cosmic7110

    Cosmic7110 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    wenn ich das richtig im Kopf hab gelten da auch 10cm. ich hab meine mit Hitzeschutz knappe 3cm neben dem rechten Krümmer laufen. bisher sieht da alles ganz gut aus :)
     
  16. RaBu63

    RaBu63 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein "Gaser" hat mir heute gesagt, dass ich da problemlos durchgehen kann. Mit Hitzeschutzschlauch sei's dann aber doch besser. Ich werde berichten und bebildern bei meiner Umbaugeschichte
     
Thema: Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tartarini
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg leitung verlegen

    ,
  2. lpg gasleitung verlegen

    ,
  3. mindestabstand gasleitung

    ,
  4. gasleitung verlängern,
  5. gasrohr verlegen,
  6. flüssiggasleitung unterboden verlegen,
  7. norm gasleitung,
  8. hitzeschutz fur propangasleitung,
  9. gasleitung markieren abstand,
  10. VDTÜV750,
  11. lpg Gasleitung schutz,
  12. hitzeschutz gasleitung,
  13. gasleitung abstand auspuff,
  14. abstand gasleitung auspuff,
  15. abstand gasleitung lpg,
  16. lpg hitzeschutzblech auspuff,
  17. lpg gasleitung,
  18. gasleitung auto hitzeschutz,
  19. flüssiggasleitung vom gas tank verlegen,
  20. lpg leitungen verlängern,
  21. lpg hitzeschutz,
  22. mindestabstand Autogas KupferLeitung Auspuff,
  23. auspuff hitzeschild tüv relevant ,
  24. starre Gasleitungverlegen,
  25. Gasleitung Schutz auto
Die Seite wird geladen...

Fachgerechte Verlegung v. Gasleitung - Hitzeschutz - Mindestabstand - Norm? Tartarini - Ähnliche Themen

  1. Verlegung Gasleitung unter Kunststoffabdeckung

    Verlegung Gasleitung unter Kunststoffabdeckung: Hallo, bei meinem Fahrzeug ist fast der komplette Unterboden mit Kunststoff abgedeckt. Kann/darf man die Kunststoffgasleitung unter diesem...
  2. Verlegung und anschlüsse mit Flex. Schlaauch

    Verlegung und anschlüsse mit Flex. Schlaauch: Hallo, ich beabsichtige eine Flexible Leitung von einem Minni Einfüllst. zum Tank zu verbauen. Wo kann ich die Gewinde, Nippel, Befestigungen zur...
  3. Verlegung Gasschläuche so richtig?

    Verlegung Gasschläuche so richtig?: Guten Abend zusammen, ich wollte demnächst paar Gasschläuche bei mir erneuern und frage mich ob die Gasschlauchverlegung vom Verdampfer bis zu...
  4. e46 verlegung flexleitung radmulde-motorraum

    e46 verlegung flexleitung radmulde-motorraum: also ich hab mein auto grad auf der bühne.. und was soll ich sagen... ich find die leitung .. ja aber aufeinmal verschwindet die und ist nicht...
  5. Frage zur Leitungsverlegung

    Frage zur Leitungsverlegung: Moin, eine Frage zur Leitungsverlegung. Ich habe zwischen einem Tomasetto AL02 Multiventil und einem IMPCO VFF30-2 Absperrventil ca. 6m...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden