F150 5.0 V8 Umrüstung

Diskutiere F150 5.0 V8 Umrüstung im LPG Ford Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen! Ich habe mir in Kanada einen 2015er F150 mit 5.0 V8 Coyote gekauft. In ca. drei bis vier Wochen sollte er TÜV haben. Da ich vor...

  1. #1 F150Stuttgart, 27.04.2018
    F150Stuttgart

    F150Stuttgart AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich habe mir in Kanada einen 2015er F150 mit 5.0 V8 Coyote gekauft.
    In ca. drei bis vier Wochen sollte er TÜV haben.
    Da ich vor habe mit dem Wagen auch mal weitere Strecken (Skandinavien, Griechenland o.ä) zurück zu legen würde ich ihn gerne umrüsten lassen. Ich wohne in Umgebung Stuttgart. Wenn der Umrüster jedoch eine Koryphäe auf seinem Gebiet ist, fahre ich auch gerne etwas weiter. Was für eine Anlage würdet ihr mir empfehlen, auf was muss ich achten und habt ihr mir Empfehlungen an wen ich mich wenden soll?
    Vielen Dank und schönes Wochenende!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: F150 5.0 V8 Umrüstung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kemdi

    kemdi AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    2
    Frage ruhig mal nach bei:

    Klaus Dollas Kfz-Technik,
    Anerkannter (GSP) Umrüstbetrieb für BRC, Prins und Zavoli Autogasanlagen.
    www.autogas-profi-albstadt.de
    Klaus ist hier im Forum (540V8) sehr aktiv und hilft dir sicherlich gerne weiter.

    Einen weiteren guten Umrüster könnte ich dir auch noch empfehlen, nur der hat seine
    Werkstatt in Krefeld (Entfernung: 430 km).

    Wenn du dich hier im Forum ein wenig einliest, wirst du sicherlich noch auf den ein- oder anderen guten Umrüster stoßen.
     
  4. #3 F150Stuttgart, 30.04.2018
    F150Stuttgart

    F150Stuttgart AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Tips. Ein Angebot von Herr Rankers liegt mir bereits vor. Die Homepage von Herr Dollas ist leider noch im Aufbau, werde ihn aber mal per Mail kontaktieren. Mir wurde noch GM Service Nagel empfohlen. Was könnt ihr über diese Werkstatt berichten? Rankers und Nagel sind beide recht weit weg. Albstadt wäre da theoretisch am attraktivsten.
     
  5. kemdi

    kemdi AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    2
    Die Homepage von Klaus ist zwar noch im Aufbau (oder besser gesagt wieder im Aufbau), Klaus rüstet aber schon länger um.
    Armin Nagel ist hier im Forum auch aktiv und rüstet auch schon lange um.
    Ich glaube, bei den dreien kannst du nicht viel falsch machen.
    Einfach mal hinfahren und einen persönlichen Eindruck gewinnen.
     
  6. #5 F150Stuttgart, 30.04.2018
    F150Stuttgart

    F150Stuttgart AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich gut an! Gibt es allgemein Empfehlungen welche Anlage man bei so einem Motor verbauen sollte?
     
  7. #6 S2-Limo, 30.04.2018
    S2-Limo

    S2-Limo AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    6
    Ich würde sagen das du da mit Prins oder BRC ganz gut bedient bist.
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 02.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    ich habe bei den Motoren immer die Prins mit Ventilschutzsystem verbaut, mir sind keine Probleme bekannt.
     
  9. #8 Bernd_1976, 07.08.2019
    Bernd_1976

    Bernd_1976 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @F150Stuttgart. Ich bin durch die Suche auf Deinen Beitrag gestoßen, da ich selbst gerade nach einer Möglichkeit suche für einen Umbau. Darf ich fragen, ob Du es damals hast machen lassen, und wie zufrieden Du bist? Viele Grüße
     
  10. #9 schlumperschnecke, 07.08.2019
    schlumperschnecke

    schlumperschnecke AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    tach auch,

    ich habe bei mein F150 eine BRC MTM Plug & Drive verbaut und bin jetzt 50000 km gefahren und keine Probleme.
     
    Bernd_1976 gefällt das.
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    382
    Ich mach die auch mit Prins und Ventilschutzsystem.
     
    Bernd_1976 gefällt das.
  12. #11 Bernd_1976, 09.08.2019
    Bernd_1976

    Bernd_1976 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ui toll! Darf ich fragen, wo du den Umbau hast machen lassen, und was Du dafür bezahlen musstest?
     
  13. #12 Bernd_1976, 09.08.2019
    Bernd_1976

    Bernd_1976 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du schon einige Umrüstungen eines F150 gemacht und hast Du ggf. Kundenfeedback zu älteren Umrüstungen? Kommen da Regressanprüche oder ist vieles auch nur Panikmacherei? Mal ganz ehrlich ...
     
  14. #13 Bernd_1976, 10.08.2019
    Bernd_1976

    Bernd_1976 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle. Ich habe nun mit einigen Leuten über die Umrüstung auf Gas meines F150 gesprochen und hätte auch schon eine Werkstatt gefunden, welche mich interessieren würde. Zumindest finde ich deren Fallbeispiele ganz gut und es scheint, dass sie sich auskennen. Hat jemand schon mal Erfahrungen mit "Autogas Leverkusen" gemacht? Und was noch viel wichtiger ist: ich würde gerne eine ungefähre Preisvorstellung haben. Könnt ihr mir da Erfahrungswerte mitteilen?
     
  15. #14 schlumperschnecke, 10.08.2019
    schlumperschnecke

    schlumperschnecke AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    also mein umrüster den gibt es nicht mehr, die kosten lagen bei 4000€ bei mir, ich muss aber auch sagen das ich kein Schrott verbaut habe.
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    382
    Wieso gibts den nicht mehr?
     
  17. #16 V8gaser, 11.08.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    522
    BRC MTM Plug&Drive gibts ja auch nicht :-) Schätze der Laden heißt jetzt nur anders....
     
  18. #17 Bernd_1976, 13.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2019
    Bernd_1976

    Bernd_1976 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Uff, 4000 € finde ich schon ganz schön happig. Ich dachte da an nicht mehr als 3000 €. Das muss sich ja auch irgendwann mal lohnen.
    Warum ist das denn von einem Gasfachbetrieb zu einem anderen so unterschiedlich? Vielleicht müsste ich auch eine Materialliste anfordern, und einige gleiche Angebote dann miteinander vergleichen. Gibt es Normen für Gas Umrüster, an die sich gehalten werden muss. Wahrscheinlich auch nicht, oder? Es gibt halt ja dann auch nicht so viele Betriebe die umrüsten, und wie 540V8 auch sagte, ist dann ggf. die Anzahl der schon umgerüsteten F150 mit entsprechenden Erfahrungswerten sehr gering. Ich werde einfach mal bei der Werkstatt anfragen und auch nach dem Fallbeispiel fragen das sie für die Umrüstung eines F150 auf der Homepage haben. Aber ich hab irgendwie das Gefühl, dass man dann doch nach seinem Bauchgefühl entscheiden muss.
     
  19. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    382
    Es sind schon viele, die bei der Umrüstung nur auf den Preis geschaut haben, kräftig auf die Schnauze gefallen.
    Für 3000 würde ich den auch nicht machen. Mir haben auch schon manche Interessenten Angebote um die Ohren gehauen, wo ich mich fragte, ob der Umrüster überhaupt Geld verdienen möchte?
     
  20. Anzeige

  21. #19 V8gaser, 13.08.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.254
    Zustimmungen:
    522
    Dann ist das irgendwie das falsche Auto.... Sicher wird sich eine Firma finden, die da irgendwas für den Wunschpreis reinzimmert, aber billig muss man sich letztendlich leisten können :-) Die "tollen" Angebote sind meist finanzielle Spätzünder.
     
  22. #20 schlumperschnecke, 18.08.2019 um 12:25 Uhr
    schlumperschnecke

    schlumperschnecke AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Gerüchte behaupten wegen Krankheit, andere sagen er ist pleite. Ich denke er das er Krank ist, so wie er aussah.
     
Thema: F150 5.0 V8 Umrüstung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f150 umruestung auf lpg

    ,
  2. ford f150 gasanlage

    ,
  3. ford coyote gasfest

    ,
  4. ford f 150 autogas,
  5. ford F150 LPG umbau
Die Seite wird geladen...

F150 5.0 V8 Umrüstung - Ähnliche Themen

  1. Holländischen Ford F150 mit Gasanlage

    Holländischen Ford F150 mit Gasanlage: Hallo, ich überlege mir einen Ford f 150 mit Gasanlage zu kaufen. Jetzt meine Fragen: Das Auto ist in Holland zugelassen. Kann ich Probleme...
  2. Ford F150

    Ford F150: Nun ist es Meiner.... brauchte nicht mal Hand anlegen da vom Armin 1a umgerüstet:D Die Bilder davon sind ja schon im forum:D
  3. 1986er Ford F150 5,8V Autogas/LPG OMVL Millenium GM Service Nagel Holzminden

    1986er Ford F150 5,8V Autogas/LPG OMVL Millenium GM Service Nagel Holzminden: Hier mal ein wirklicher Leckerbissen. Ein absolut originaler und unverbastelter F150 von 1986 Wir haben und für die Nachrüstung einer...
  4. Ford F150 BJ 2006 5.4L V8 Triton, FlexFuel-Motor

    Ford F150 BJ 2006 5.4L V8 Triton, FlexFuel-Motor: Hallo, ich habe einen Ford F150 BJ 2006 5.4L V8 Triton mit FlexFuel-Motor. Bereits vor 60.000 km habe ich auf LPG umrüsten lassen (ist eine BRC...
  5. Ford F150 5.0 bzw. Ford Mustang 5.0 My2011

    Ford F150 5.0 bzw. Ford Mustang 5.0 My2011: Hallo liebes Forum, gibt es Erfahrungen mit dem neuen 5.0 Liter Motor von Ford, der im F150 mit 360 PS und im Mustang mit 415 PS angeboten wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden