evtl. Hardware defekt - Was könnte es sein?

Diskutiere evtl. Hardware defekt - Was könnte es sein? im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Ich habe schon seit lägerem Probleme mit meiner BRC Seq24 von 2008...sie lief lange gut, bis vor ca. 2 Jahren anfing zu Ruckeln und Abzuschalten....

  1. x-cut

    x-cut AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon seit lägerem Probleme mit meiner BRC Seq24 von 2008...sie lief lange gut, bis vor ca. 2 Jahren anfing zu Ruckeln und Abzuschalten.

    Motor ist ein 1.8T und auf Benzin läuft er perfekt.

    Die Probleme treten in der Regel auf wenn man unter Last beschleunigt, wenn der Ladedruck voll da ist läuft er ohne Probleme.
    Ebenso im Sommer wenn es schön warm ist...ein ganz anderes Auto...
    Im Fehlerspeicher hab ich regelmäßig 'Gemisch zu mager' oder aber auch 'Gemisch zu fett'

    Haben sich jetzt schon mehrere Leute mit Einstellen dran versucht.
    Der Letzte hat das auch richtig gründlich gemacht -> Grundkalibrierung während langer Einstellfahrt und nachfolgende Feinjustierung.
    geändert hat sich nichts:(

    Ich glaub auch langsam nicht mehr an eine Einstellungssache.
    Es ist wie wenn irgendwas phasenweise funktioniert und dann auch mal rumspinnt. Das ändert sich manchmal von Tag zu Tag und auch während einer Fahrt...10min gehts dann muckt er rum und die Gasanlage schaltet einfach aus.

    Bin jetzt soweit Hardware auf verdacht zu wechseln. Was könnte hierfür die Ursache sein?
    MAP-Sensor, Drucksensor? defekten Injektor hatte ich auch schon mal, der ging auch nur sporadisch nicht richtig...

    Bin für alle Ideen dankbar!
     
  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 06.01.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    38
    mach doch mal eine Datenaufzeichnung während der Probefahrt.
    meine Vermutung es könnten aber auch klemente Injektoren sein,eine reinigung im Ultraschallbad u. anschliesende prüfung am Düsenprüfstand schaft sehr schnell klarheit.
     
  4. x-cut

    x-cut AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    wär ne Möglichkeit...das Problem ist halt der Umrüster ist ein ganzes Stück weit weg und ich kann da nicht schnell mal hin.
    hatte den Spaß ja schon mal mit einem Injektor.
    Der Defekt fiel nur auf wenn man das Auto im Stand warm laufen ließ und dann die Umschaltung auf Gas erfolgte -> Verbrennungsausetzter auf einem Zylinder der beim Tauschen mit wanderte, im normalen Betrieb gab es keine Ausetzter...
    Von daher hab ich eh nicht so das Verdrauen in die Dinger, den eben genannten Test hab ich aber schon gemacht.
     
  5. #4 Gascharly, 06.01.2014
    Gascharly

    Gascharly AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Die 24er von 2008 hat noch ein Relais, mach mal ein neues rein!
     
  6. #5 BMWX5fahrer, 06.01.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    38
    Irgendwo musste halt mal anfangen mit dem prüfen.
    Auf die Endfernung ein Fahrzeug zum laufen zu bringen ist gar nicht so einfach.
     
  7. #6 x-cut, 07.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
    x-cut

    x-cut AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Is klar schwierig aus der Ferne, die Leute vor Ort sind ja schon überfragt:(

    Ich war halt immer der Meinung 'weiter fahren-etwas was zeitweise nicht richtig funktioniert, geht irgendwann ganz kaputt'
    Das geht jetzt schon fast zwei Jahre so. Ich hab auch fahrzeugseitig schon einiges (Zündspulen,Kertzen,Lmm, Ansaugtemperaturfühler, Ladedrucksensor usw.) auf Verdacht gewechselt

    die Anlage ist zwar von 2008 hat aber schon den runden Umschalter.
    gibts da besagtes Relais auch noch und wo finde ich es?
     
  8. #7 Gascharly, 07.01.2014
    Gascharly

    Gascharly AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dann neben der Sicherungshalterung!
     
  9. #8 BMWX5fahrer, 07.01.2014
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    38
    überprüfe mal deinen Kabelbaum ( Masse, Plus u, Klemme 15 ) sowie beide Sicherungen im Motorraum wenn deine Anlage so sporadisch aussteigt.
    Spule am Tank u. am Verdampfer ist auch noch eine möglichkeit. Was du nun schon an Teilen getauscht hast hättest du auch schon den Weg zu einen Professionellen Umrüster auf dir nehmen können , die Anlage würde laufen u. hättest noch Geld übrig.
     
  10. x-cut

    x-cut AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    wenn's so einfach wäre...mehr geld hab ich bei drei verschiedenen umrüstern gelassen und das auto läuft nicht:mad:

    nach dem besuch beim dritten im bunde war klar das es bei den ersten beiden um eher schwächere ihrer zunft handelte,
    ums vorsichtig zu sagen, aber das weiß man vorher auch nicht...

    leider kann ich da nicht schnell mal hin fahren und als ich die letzten male dort war, war warmes wetter und das ding lief.

    spule am tank wurde schonmal gecheckt...die stromversorgung werd ich in augenschein nehmen und das relais tausch ich aus, is jetzt keine große investition.

    danke erstmal!
     
  11. Anzeige

  12. BeVo

    BeVo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Gab es denn bei den Einstellfahrten irgendwelche Anzeichen des Problems?
    Alle elektrischen Verbindungen der Gasanlage gecheckt ob irgendwas korrodiert ist, auch den Stecker am ECU?
    ECU selbst mal geöffnet und geguckt ob irgendwo was zu sehen ist was nach korrosin oder kalter Lötstelle aussieht?
    Wenn der im Benzinbetrieb tadellos läuft und die Macke nur im Gasbetrieb hat kann es nur in dem System zu finden sein.
    Irgendwie komisch das es nur unter bestimmten Umstäden auftritt.
     
  13. #11 x-cut, 10.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2014
    x-cut

    x-cut AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    nein, als die gasanlage im sommer zum letzten mal grundeingestellt wurde, lief der wagen super.
    da war es über 25grad warm und unter diesen bedingungen tritt das problem nie auf, wegen lernwertkorrektur mußte ich später nochmal kommen, da war es natürlich auch sehr warm...außentemperatur ist also definitiv ein faktor.

    letztens bin ich ne größere strecke gefahren. ein tag hin, ohne große faxen...am nächsten tag zurück, ständiges ruckeln und abschalten der anlage. oft abschalten tut sie wenn ich längere zeit ohne last fahre und dann beschleunigen muß. das problem tritt überhaupt nur im drehzahlbereich zwischen 1000 und 3000u/min, also wenn der ladedruck aufgebaut wird...drüber ist dann alles ok...

    ecu=steuergerät gasanlage? das wäre natürlich auch ne möglichkeit...es kommen halt leider viele bauteile in frage:confused:
    am liebsten wäre mir es würde mit einem schlag irgendwas ganz aussteigen (vom motor mal abgesehen!) dann weiß man wenigsten was es ist...dieses geht/geht nicht ist echt ne katastrophe!
     
Thema:

evtl. Hardware defekt - Was könnte es sein?

Die Seite wird geladen...

evtl. Hardware defekt - Was könnte es sein? - Ähnliche Themen

  1. Prins Valve Care evtl. defekt?

    Prins Valve Care evtl. defekt?: Hallo zusammen, bei meinem Volvo ist seit 2009 eine Prins VSI 1 und Valve Care verbaut. Ich habe das Gefühl dass mein Liquid Verbrauch aktuell...
  2. LandiRenzo Omegas Steuergerät evtl. defekt 6 Zyl

    LandiRenzo Omegas Steuergerät evtl. defekt 6 Zyl: Hallo Gemeinde, ich habe einen Sharan vom dem V(R)6 Motor AYL mit verbauter Omegasanlage. So wie es aussieht liefert das Steuergerät die 5V...
  3. LPG Umrüster in Raum Freiburg im Breisgau (evtl + 150 km) gesucht

    LPG Umrüster in Raum Freiburg im Breisgau (evtl + 150 km) gesucht: Guten Abend erstmal, ich bin neu hier und da ich demnächst mein BMW E60 525i umrüsten möchte, wollte ich mich schon mal schlau machen welcher...
  4. Verdampfer evtl undicht

    Verdampfer evtl undicht: Hallo liebe Gasfahrer,habe mich gerade in diesen Forum angemeldet, da ich ein Problem mit meiner gasanlage habe und hoffe, dass mir hier...
  5. Verkaufe evtl. meinem Grande Punto

    Verkaufe evtl. meinem Grande Punto: Servus, da ich beruflich und privat kaum mehr zum fahren komme, stelle ich meinen Grande mal ein. EZ 04/08 Derzeit 69...km siehe Spritmonitor Tüv...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden