ESGI 2 CL 500 AMG - Probleme

Diskutiere ESGI 2 CL 500 AMG - Probleme im ESGI 2 Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, bin neu hier und wollte mich mal mein Problem mit euch teilen, vielleicht kann mir ja jmd helfen.Ich habe vor kurzem ein MB CL500 gekauft...

  1. #1 CL55 AMG, 12.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier und wollte mich mal mein Problem mit euch teilen, vielleicht kann mir ja jmd helfen.Ich habe vor kurzem ein MB CL500 gekauft mit einer Gasanlage.. nlbei der Probefahrt ist man ja immer zurückhaltend weils nicht dir gehört, daher verlief alles super.. und ich kaufte das Auto.. erst nach paar tagen nach dem kauf teste ich die power V8 Maschine mal und da passierte es... "kickdown getreten" der Motor bremste plötzlich ab also stockte und Motorleuchte ging an "und lief auf notprogram".. bin angehalten motor aus 1 min gewartet wieder gestartet alles wieder ok und M-leuchte war wieder aus.. da hab ich auf benzin umgeschaltet und bin weitergefahren und wollt es mit Benzin ausprobieren... "Kickdown getreten" ich klebte im sitzt und der wagen ging ab wie ein F16... dann normal tempo hab ich wieder auf gas umgeschaltet und nochmal kickdown getreten und da ging wieder die Motorleuchte an Notprogram lief.. darauf rief ich den vorbesitzer interessehalber mal an und fragte ihn danach.. ihm wäre soetwas nicht bekannt, nur dem Auto wurden mal vor langerzeit mal neue düsen verpasst sagte er.. weil bei ESGI2 Gasanlagen seien die düsen schon anfälliger grade bei so einem motor, da dachte ich mir schon meinen teil "der weiss schon einiges über die dinge"... naja wie auch immer der wagen funtzt mit benzin wie ne rakete... und die gasanlage ist jetzt meine frage, ist und kann es an den düsen liegen, oder einstellungssache? oder villt filter? oder ist es so das das echt ne billige anlage für ein 8Zylinder ist, wie ist das eigentlich bei Zylinderabschaltung kann es deswegen sein, sodass der motor während mit 6Zylinder am fahren ist bei Kdown auf 8Zylinder die Gasanlage garnicht mitkommt sogesehen keine übereinstimmung mit auto steuergerät und Gasanlage steuergerät da ist.. und ich hab bemerkt bei leerlauf vibriert das fahrzeug im gasbetrieb mehr als bei benzinbetrieb.. hilft das alles für ne ferndiagnose?? ich komm aus raum ****/Bonn gibts hier in der nähe der sowas Prof. kann?? aber wirkl. prof?? sonst kratz ich noch diese billige anlage raus aus dem Wagen..bedanke mich schonmal für die antwortenGrußAchi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ESGI 2 CL 500 AMG - Probleme. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.546
    Zustimmungen:
    355
    Wird wohl vielleicht der Grund gewesen sein, weshalb sich der Vorbesitzer von seinem Wagen getrennt hat.
     
  4. #3 Autogas-Rankers, 13.09.2011
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    153
    Ich denke die ESGI schafft dein Fahrzeug nicht ganz.
     
  5. #4 Rabemitgas, 13.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Da hat der Vorbesitzer ab aber an der Gasanlage und ich denke auch an dem Umrüster gespart.

    Am falschen Ende!

    Frontkit raus und etwas gescheites rein. Ich empfehle dir dort eine Prins VSI. das ist die Einzige Anlage die den bedenkenlos und mit einem Verdampfer schafft.

    Sollte dein Tank vernünftig verbaut sein und die Leitungen auch, ist so etwas für 2000€ zu realisieren.

    Gruß Armin
     
  6. #5 CL55 AMG, 13.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    eine Alternative ist es ja ne Prins anlage einbauen zulassen, kann es denn keine einstellungssache sein?? weil wenn ich ruhig und gelassen fahre und sanft hoch beschleunige 160-180-200 passiert nichts.. nur der kickdown lässt den notprogramm kommen, wenn es ja die düsen wären dann würde auch bei ner geschwindigkeit von guten 180km/h auch das notprogramm grüssen.. daher denk ich auch das da saftig gesparrt worden ist.. Und wenn ich das so preismässig vergleiche ESGI2 und eine Prins Anlage ja.. eine ESGI2 machen paar umrüster für einen 8Zyl. in etwa für 1799€ und einen umrüster den ich gut kenne der mir mal mein vorheriges auto mal umgerüstet hatte (CLK 230K cabrio) mit einer Prins Anlage würde mir für den CL 500 2200€ nehmen.. da denke ich echt was will man da sparen was haben die sich mit der ESGI2 vorgestellt?? man man man echt solche leute machen nicht nur die moral kaputt auch solch klasse Autos.. so jetz nur die frage was mache ich.. ESGI2 raus und Prins rein oder fahr ich so weiter... was würdet ihr mir raten?? und wenn ich so ruhig und gelassen mit meinem gaspedal umgehe schadet die ESGI2 Anlage meinem 5L CL Motor??danke schonmal für die Antworten und die mühe..GrußAchi
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.546
    Zustimmungen:
    355
    Beim Kickdown braucht eben der Motor kurzzeitig eine gewisse Menge Treibstoff und da wird der Esgi-Verdampfer in die Knie gehen.
    Deshalb läuft der ja auch gemütlich beschleunigt hoch, was aber schädlichen Magerlauf unter Umständen nicht ausschließt. Aber so machts weder Spaß noch Sinn. Ich würde den Kram auch rauswerfen und was gescheites einbauen lassen.
     
  8. #7 Rabemitgas, 13.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Eine Möglichkeit wäre einen 2. Verdampfer nachzurüsten.

    Die Valteks richtig zu kalibrieren und einzustellen.

    Dann eine perfekte Mappe fahren und dann sollte der laufen. Es fragt sich nur wie lange. Möglicherweise muss das Verfahren nach 20-40tkm wieder neu gemacht werden, weil die Valteks sich schon mal relativ schnell verändern.

    Auf Grund dessen, das die o.g Aktion auch mal schnell 500-600€ kosten kann, ist es ein Rechenexempel.

    Wenn du dort eine Prins einbaust und der Umrüster wirklich gut ist, dann ist Ruhe.

    Gruß Armin
     
  9. #8 CL55 AMG, 13.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also am besten und schnellsten und rein nerven schonend wäre die Anlage raus bis auf Tank und schläuche, und ein Prins rein.. mal sehen was mein umrüster dazu sagt.. weil wo ich ihn fragte wegen diesem Problem ner War der erstmal traurig weil ich kein Auto ohne gas gekauft hab und bei ihm umrüsten zulassen.. wo er noch hörte EKO ALMA ESGI 2 sagte er nur noch "viel spass damit nur schade um das Auto, aber eine EKO Anlage fass ich nicht an, sorry" da dachte ich mir schon meinen teil... mal sehen was er jetzt dazu sagen wird oder ob er die überhaupt anfasst zum ausbau :)
     
  10. #9 jan-sch, 13.09.2011
    jan-sch

    jan-sch AutoGasKenner

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ja nicht, wie gut Dein Umrüster ist... Wenn Du das Auto umbauen lässt, dann sieh zu, dass der Umrüster sein Handwerk wirklich versteht! Sonst versenkst Du das Geld nur ein zweites Mal.
     
  11. #10 CL55 AMG, 13.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    der Umrüster von dem ich spreche der ist sehr gut bezogen auf Prins, BRC anlagen.. hatte ja mal meim CLK 230K Cabrio bei ihm auf Prins umrüsten lassen und nachdem einbau niee probleme gehabt.. fuhr auf gas wie auf benzin, das war klasse 1A
     
  12. #11 Rabemitgas, 13.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    So wie ebend der Anruf.....


    Ein Kunde hat sich eine (ähnliche) Anlage (Türkischer Hersteller) in seinen 320er Mercedes einbauen lassen für 2500€

    Der lief nie richtig! Der Kunde rief mich an und ich bat ihm an, für entweder ca. 1600-1700€ den Motorkit auf eine OMVL (Bei der Leistung läuft die OMVL perfekt) oder aber für ca. 2000€ auf eine VSI umzurüsten.
    Heute rief er mich wieder an und erklärte mir, das sein Umrüster nicht mehr existiere, er sich aber an den Anlagenimporteur wandte.

    Der hat ihm für 1100€ neue Injektoren und ein neues Steuergerät eingebaut.

    ....jetzt ratet mal.... Das Auto läuft immer noch nicht. Deswegen möchte er wahrscheinlich jetzt doch eine Prins haben.

    Hat mal jemand mitgerechnet, was dem im endeffekt die Umrüstung kostet?

    Gruß Armin P.s. ach so...der Importeur sagt ihm jetzt, es liegt an seinem Auto...das hätte zig Mängel. HFM Etc. ist aber schon vorher alles unnötig getauscht worden.
     
  13. #12 CL55 AMG, 13.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    oh wei oh wei... das tut ja sogar in den ohren weh wenn ich höre was der gezahlt hat, da würde ich ja schon für meinem CL ne super 1A Anlage neu einbauen lassen... man man ich glaub ich lass mich umschulen zu einem Autogas Umrüster...
     
  14. #13 CL55 AMG, 21.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,so jetzt bin ich ein Schritt weiter und wollte es hier teilen...Also ich war heute vormittag beim Gasumrüster der mir mein vorheriges Auto (CLK 230 K Cabrio) auf Prins umgerüstet hatte... er hat sich mein Auto angeschaut ( CL 500 AMG ) und sagte als erstes am Motor sind 2 Verdämpfer eingebaut und fragte mich sind die überhaupt eingetragen? Ich sagte zu ihm das ich keine ahnung habe was ein verdämpfer ist und laut Zulassungsschein nur 1 Verdampfer eingetragen ist, also Pfusch in der eintragung und am Auto.. nunja das Auto fährt mit Benzin bombig hatte ich erwähnt.. nur mit Gas halt ne mit kickdown kommt die Gasanlage ja nicht nach.. darauf antwortete der Umrüster nach dem er unter die Kunststoffverkleidung geschaut hatte so.. die einspritzdüsen sind überhaupt nicht für dieses Fahrzeug bestimmt.. was jetz tun das ist die frage.. er sagte erstmal das falsche tüv papiere vorliegen oder nach dem tüv der 2 verdämpfer dazu gekommen ist, und obwohl ein 2'ter dazu gekommen ist reichts nicht aus, daher sagte er Schrott.. das einzige was man machen kann ist den Verkäufer alles mit einem gutachten vor die Nase legen auch obwohl der verkäufer ein privatmann ist.. aber mir wäre das zuviiiiel papierkram und zuviel unkosten.. erst müsste ich mal ein gutachten bezahlen was ca 500-600€ kostet, was natürlich der verkäufer übernehmen kann muss aber nicht, dann bleibts an mir hängen, und nachdem gutachten wenn der verkäufer einverstanden wäre, eine prins gas anlage einbauen nachdem die EKO ESGI2 demontiert ist,und frage an mein umrüster war natürlich was würde die prins kosten, da der tank ja schonmal drin ist bzw die schläuche.. er sagte alles drum und dran mit TÜV ca 1500€-1600€... da hab ich schon überlegt.. der preis ist ja für so ein fahrzeug ja schon überlegenswert.. zurück geben will ich das auto nicht, weil mit benzin es ja supergeil fährt also nix am motor dran.. und jetz gutachten und warten und kosten und und und da wäre mir im gedanken schon hin raus mitdem schrott rein das ordentliche.. 1500€ bezahlt und vollgas...was soll ich eurer meinung nach tun??mfgAchi
     
  15. #14 Rabemitgas, 21.09.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Hmmm...aber ein 2er Verdampfer muss nicht eingetragen werden. (Es müssen nur 2 die selben sein und die Nummer müssen eingetragen sein, die Anzahl ist egal.)

    Wie kommt der denn da drauf?

    Desweiteren. woher weiß der ob die Einspritzdüsen für den Motor nicht passen? Der blosse Anblick oder aber die E-zeiten in der Software nachgeschaut.

    :D Ok...in dem Auto sind alle Düsen ausser Keihin falsch. (Aber das ist meine persönliche Meinung und die ist zwar haltbarkeits aber nicht Technisch bedingt)

    Gruß Armin
     
  16. #15 CL55 AMG, 21.09.2011
    CL55 AMG

    CL55 AMG AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das ist ja das problem es sind 2 verschiedene verdämpfer.. und das geht ja wohl garnicht..und die düsen hat er nur die kunstoffverkleidung vom Motor abgenommen und sah direkt was für düsen es sind.. letzendlich fährt sich der wagen ganz gut mit gas nur auf vollgas will es nicht.. da hätt ich mir ja gleich eine C klasse kaufen können vondaher ist es müll für das fahrzeug... wahrscheinlich werd ich mir die prins einbauen lassen so schaut es aus.. preis ist noch ok wagen fährt dann auch ruhig und optimal und vorallem hab 2 jahre garantie auf die prins...
     
  17. #16 Gegenwind, 22.09.2011
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Mich würde mal interessieren (nur grundsätzlich), was Magerlauf auf LPG an einem gasfesten Motor bei gemütlicher Fahrweise anrichten sollte ?
    Bei einem Magerbetrieb-DI-Benziner bei Teillast gibt`s ja auch keine Probleme...!?!
     
  18. #17 V8gaser, 22.09.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Naja, technisch betrachtet- Verbrennung zu mager, unkontrollierte Entzündung, dadurch evtl Klopfen. Die übermäßige Verbrennungshitze kann zu Kolbenlöchern führen. Mageres Gemisch brennt einfach brutal heißer.
    Beim DI wird ein zündfähiges Gemisch um die Zündkerze gebildet, drumherum befindet sich ein eher unbrennbares Gemisch das die Verbrennungswärme von den Bauteilen fern hält.

    Hat nix mit Gas zu tun, nur als Beispiel: ich hatte mal einen Chevy hier, der lief grob zu mager (warum wäre eine lange Story) Er lief ca 15min mit erhöhter Leerlaufdrehzahl - so 1200U/min, dann hat die Auspuffanlage von den Krümmern bis zum Endrohr geglüht..... Nach dem Abkühlen ließ er innerhalb von 5min die 4,5l Motoröl durch - Kolbenringe hinüber, drei Zylinder Fresspuren und alle Auslassventile schon hutförmig verformt.
     
  19. #18 djcroatia, 25.09.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    17
    @CL55 AMG

    Günstig ist es am Anfang !!
     
  20. Anzeige

  21. peterr

    peterr AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Da ich ein ähnliches Problem hatte bzw noch habe, allerdings mit einer KME Anlage. (Gas Mangel bei Kickdown)
    Und Ich wieder am überlegen bin wie ich mein Problem bzw aktuell Drehzahl Begrenzung bei 4000 min-1 wegbekommen.

    Frage ich mich die die Aussage zu verstehen ist,

    Was ist an einer Prins VSI so deutlich besser als an einer ESGI-2 wenn der Druck bei Kickdown zusammen fällt?
    bzg nur eine Info am Rand, Ích hätte gedacht (neue Erkenntnis von mir) das bei Leistungsstarken Motoren eine Flüssiggas Einspritzen-Anlage am sinnvollsten ist, oder sehe ich das falsch?
    Vielen Dank für die Verständnis Erklärung
    Peterr
     
  22. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.546
    Zustimmungen:
    355
    Was an ner Prins besser ist? Einfach alles, deswegen funktioniert die auch im Gegensatz zur ESGI perfekt. Das fängt beim Verdampfer an und hört bei den Injektoren auf.
    Zur Flüssigeinspritzung: Wenn die wirklich das nonplusultra wäre, dann gäbe es keine Verdampferanlagen mehr. richtig?
     
Thema: ESGI 2 CL 500 AMG - Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cl 500 motorkontrollleuchte

    ,
  2. cl 500 mit lpg motorlampe

    ,
  3. cl 55 amg probleme

    ,
  4. prins gasanlage cl 500,
  5. lpg vollgas kontrolleuchte geht an,
  6. autogas esgi anfällig,
  7. cl 500 lpg,
  8. esgi anlage schaltet ab,
  9. mercedes cl 55 amg notprogram,
  10. cl 500 fängt plötzlich an zu vibrieren,
  11. cls 500 gasanlage mkl,
  12. cl 55 amg motorleuchte,
  13. cl 500 gasanlage geht nicht mehr ,
  14. Ist lpg gut für cl 500,
  15. mercedes v8 kickdown motor kontrolllicht,
  16. kickdown bei lpg motorleuchte geht an,
  17. esgi v8,
  18. motorprobleme cl 500,
  19. cl 55 amg häufige probleme,
  20. prins gasanlage probleme mercedes cl 500,
  21. eko alma autogas software,
  22. 55 amg motorkontrollleuchte,
  23. cl 500 technische abc lampe leuchtet,
  24. cl 500 werbung,
  25. cl 500 kontroll leuchte
Die Seite wird geladen...

ESGI 2 CL 500 AMG - Probleme - Ähnliche Themen

  1. E46 318i Facelift Probleme mit ESGI-Gasanlage

    E46 318i Facelift Probleme mit ESGI-Gasanlage: Hallo liebes Forum, bin neu hier und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe seit September 2012 eine ESGI-Gasanlage einbauen lassen....
  2. ESGI Gasanlage - Ruckeln im Gasbetrieb / Fehlzündungen Zyl. 1 + 2

    ESGI Gasanlage - Ruckeln im Gasbetrieb / Fehlzündungen Zyl. 1 + 2: Hallo ihr Lieben, ich habe bei meiner ESGI Gasanlage im Corsa C (Z12XEP) beim Umschalten auf Gas Zündaussetzer auf Zylinder 1 + 2. Die Motorlampe...
  3. Esgi Diagnosestecker

    Esgi Diagnosestecker: Hallo liebe LPG Gemeinde. Bräuchte mal die Pinbelegung oder ein Foto vom Steuergerätestecker wo man das Diagnosekabel anschließt. Leider wurde bei...
  4. ESGI Anlage selbst einstellen

    ESGI Anlage selbst einstellen: Hallo LPGler, die Anlage wurde mit nicht korrekt laufendem Benzinmotor eingestellt und läuft eigentlich super auf Gas. Nur wenn ich den Corsa C...
  5. Kme/Esgi Gasanlage richtig einstellen bmw e39 530

    Kme/Esgi Gasanlage richtig einstellen bmw e39 530: Guten Tag zusammen, ich habe vor kurzem meine injektoren reinigen und neu kalibrieren lassen + neue injektor rep kit. Ich habe es alles wieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden