Erhöhter Gasverbrauch

Diskutiere Erhöhter Gasverbrauch im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, Mein Audi A4 1,8T Baujahr 2004 mit Öcotec Digigas verbraucht seit einiger Zeit über einen Liter mehr Gas auf 100 km als früher . Läuft...

  1. #1 Ed180578, 16.09.2016
    Ed180578

    Ed180578 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Mein Audi A4 1,8T Baujahr 2004 mit Öcotec Digigas verbraucht seit einiger Zeit über einen Liter mehr Gas auf 100 km als früher . Läuft aber soweit ohne Probleme.

    An den Einstellungen wurde nie was geändert, höchstens der Gasdruck leicht nachjustiert.

    Könnte das an sich verabschiedenden Gasrails liegen?? Sind nämlich noch die ersten, und haben schon fast 150000km runter.

    Oder sollte ich die Anlage einfach mal neu kalibrieren (lassen).

    Grüße, Ed
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erhöhter Gasverbrauch. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 16.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.284
    Zustimmungen:
    245
    Da das Gemisch nach Lambda geregelt wird (durch das MSG) kann der Verbrauch eigentlich nur steigen, wenn etwas mit der Gemischbildung verkehrt läuft. Würde also erst einmal schauen, ob der Benzinverbrauch nicht auch gestiegen ist, z.B. durch Falschluft oder alternde Lambdasonde.
     
  4. #3 Ed180578, 18.09.2016
    Ed180578

    Ed180578 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    hallo,

    fakt ist, daß ich laut Bordcomputer meistens zwischen 8,8 und 9,2 ltr/100 km (Benzin)Verbrauch mit Sommerreifen habe.
    Früher bin ich mit einem Gastank voll bis zu 500 km gekommen. Jetzt sind es kaum noch 450, teilweise komme ich noch gut 400 km weit.

    Der verbrauch lag früher meistens um die 10,5 ltr/100 km. Jetzt sind es eher 11,5-12 Ltr und teilweise drüber.

    Das Problem an meiner Öcotec Gasanlage ist wohl auch, daß diese adaptiv ist, das heißt, daß das Gassteuergerät nachregelt, wenn irgendetwas an der Gemischaufbereitung nicht in Ordnung ist. Und das verschleiert vielleicht irgend einen defekt. Die Adaptivfunktion kann man leider auch nicht dauerhaft abschalten.
    Ich sollte vielleicht tatsächlich mal einen Tank voll Benzin verfahren, und schauen, was passiert.

    Grüße, Ed
     
Thema:

Erhöhter Gasverbrauch

Die Seite wird geladen...

Erhöhter Gasverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Erhöhter Gasverbrauch

    Erhöhter Gasverbrauch: Ich habe seit rund 1500km einen leicht erhöhten Verbrauch von rund 1 bis 1,5 l/100km. Ich weiß noch nicht genau woran es liegt, als es losging...
  2. Druckabfall bei erhöhter Motorlast

    Druckabfall bei erhöhter Motorlast: Hallo, Ich habe mir ein Interface gekauft um mal auf den Grund zu gehen, weshalb meine Anlage bei starker Beschleunigung abschaltet. Bei normaler...
  3. Erhöhter Stromverbrauch? Sicherung raus -> Strom fließt weiter

    Erhöhter Stromverbrauch? Sicherung raus -> Strom fließt weiter: Hallo, wie kann es sein das trotz entnahme der Sicherung die Prins VSI einen verbrauch von 3 Ampere hat? Die Anzeige des Umschalters erlischt...
  4. Kaum Leistung, stark erhöhter Verbrauch und Ruckeln im Gasbetrieb mit ESGI Anlage

    Kaum Leistung, stark erhöhter Verbrauch und Ruckeln im Gasbetrieb mit ESGI Anlage: Nachdem der defekte Injektor in meinem letzten Thread gefunden und getauscht werden konnte, lief die Kiste jetzt einige Wochen wunderbar, bis auf...
  5. Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch mit BRC

    Leistungsverlust und erhöhter Verbrauch mit BRC: Hallo, seit kurzem läuft meine BRC Anlage sehr schlecht. Es ist ein Leistungverlus zu spüren und dadurch steigt auch der Verbrauch (Man muss das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden