Erfahrungsbericht: Vialle LPI in Audi A4 / B6 /2.0 Bj. 03.2004

Diskutiere Erfahrungsbericht: Vialle LPI in Audi A4 / B6 /2.0 Bj. 03.2004 im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mir lange den Kopf zerbrochen habe, ob LPG was taugt, Risiken / Vorteile birgt und um Meinungen zu erfahren,...

  1. #1 Flori_81, 15.04.2011
    Flori_81

    Flori_81 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    nachdem ich mir lange den Kopf zerbrochen habe, ob LPG was taugt, Risiken / Vorteile birgt und um Meinungen zu erfahren, habe ich wie vieleicht viele andere auch vorher im Internet gestöbert.
    Danke an alle die Ihre Meinung öffentlich machen.

    Vor 4 Wochen hat mein Audi eine LPG - Anlage bekommen.
    Die ersten 2.000 kilometer sind gut gelaufen, keine Probleme oder sonstiges.
    Allerdings fiel auf, dass nach der Montage der LPI Anlage der Servomotor der Kofferraum ZV nicht mehr arbeiten wollte (Öffnen des Kofferraums nur per Schlüssel, Servomotor bereits getauscht, ohne Erfolg)
    Dachte nicht daran das es vieleicht mit der LPG Anlage zu tun haben könnte.
    Vor kurzem fing er dann an, im kalten Zustand und sobald der auf Gas schaltet, unrund zu laufen, wenns dumm läuft und man steht an einer Ampel, geht er auch mal aus.
    Heute spinnte die Kühlwassertemperaturanzeige des Motors....

    Ich denke da wurde bei der Montage in einer Qualifizierten, deutschen Werkstatt mal anständig die Elektronik durcheinander gebracht.
    Am Montag steht er auf jeden Fall nochmal bei meiner Werkstatt des vertrauens zum nachbessern / nachjustieren...

    Ich hoffe ich kann regelmässig von mir hören lassen.

    LG

    Florian
     
  2. Anzeige

  3. #2 Flori_81, 31.12.2011
    Flori_81

    Flori_81 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    kleines Feedback zur Vialle LPI: Alles gut.
    Die beschriebenen kleinen Probeleme (Kofferraum ZV und Kühlwassertemperaturanzeige) haben sich erledigt, das waren noch Mängel von der
    vorherigen Besitzerin. (Kofferraum Schloss hatte einen defekten Kontakt und der Geber der Kühlwassertemp. hatte einen Knacks. Kosten ca. €150)

    Noch immer besteht das Problem (-chen) mit der schwankenden Drehzahl kurz nach dem Umschalten auf Gas im kalten Zustand. Einmal kurz Gas geben,
    dann iss weg. Stört mich nicht sonderlich, während der Fahrt merkt man´s eh nicht. Nur an der Ampel oder im Stand....

    Ansonsten läuft die Anlage zuverlässig, Verbrauch liegt bei ca. 9 ltr., vorher 7,5 ltr. mit Benzin. Also auch im Rahmen.
    Viele haben evtl. Bedenken dass ein höherer Ventilsitzverschleiß auftritt. Mei, ich sag dazu:

    Halb Holland fährt mit LPG. Die haben komischerweise keine Probleme. Möglicher Grund: Die fahren nicht mehr als 140 km/h.....
    Daher nehme ich folgende Regel: Fahre ich mit LPG ist 140 km/h die max. Geschwindigkeit. Solls mal schneller sein, wird auf Benzin E10 gefahren.

    Zwei Werkstattmechaniker (haben auch LPG Anlagen verbaut) haben mir das auch bestätigt. Die Probleme entstehen wenn man Vollgas längere Strecken fährt.....

    Bis demnächst

    Flori
     
Thema: Erfahrungsbericht: Vialle LPI in Audi A4 / B6 /2.0 Bj. 03.2004
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a4 b6 2.0 lpg

    ,
  2. temperaturgeber audi a4 b6

    ,
  3. audi a4 b6 2.0 autogas

    ,
  4. audi b6 2.0 autogas,
  5. audi a4 b6 2.0 gasumbau,
  6. audi a4 b6 schwankende drehzahl,
  7. audi b6 2.0 lpg,
  8. audi b6 2.0 erfahrungsbericht,
  9. Audi A4 B6 Gasumbau,
  10. audi a4 vialle lpi7 motor startet schlcht,
  11. vialle lpi audi,
  12. audi a4 b6 2.0 forum,
  13. audi a4 b6 2.0 erfahrungen,
  14. vialle lpi audi b6 2 0 alt,
  15. A4 B6 2 0 erfahrungen,
  16. audi a4 8e b6 2.0 lpg,
  17. audi a4 1.8 t lpg temperatur,
  18. a4 2.0 b6 lpg,
  19. audi a4 8e motor läuft unruhig,
  20. vialle gasanlage lpi7 läuft unrund im stand,
  21. audi a4 2 0 auf autogas lpg umrüsten,
  22. a4 8e b6 schwankende leistung,
  23. motoraussetzer beim a4 b6 2.0,
  24. audi a4 1.8 t lpg,
  25. audi a4 2.0 b6 drehzahl schwankt
Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht: Vialle LPI in Audi A4 / B6 /2.0 Bj. 03.2004 - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Vialle im C320 Kombi (S203)

    Erfahrungsbericht Vialle im C320 Kombi (S203): Hallo ihr Gasfahrer, wollte mal einen kurzen Erfahrungsbericht zu unserem Wagen mit Vialle-Anlage loswerden. Eingebaut wurde die Anlage im...
  2. Erfahrungsbericht Vialle LPdi - VW Jetta 1,4TSI 118KW - CAVD (Viele Bilder)

    Erfahrungsbericht Vialle LPdi - VW Jetta 1,4TSI 118KW - CAVD (Viele Bilder): Tag Gemeinde! Ich fahre einen 5er VW Jetta, Modell 2010 mit dem 1,4TSI und 118KW / 160PS Motor. Motorkennbuchstabe CAVD. Baujahr 01/2010. [IMG]...
  3. Erfahrungsbericht 1.8tsi, vialle lpdi

    Erfahrungsbericht 1.8tsi, vialle lpdi: Hallo zusammen, wollte mich nach längerer Zeit mit einem weiteren Erfahrungsbericht melden. Nach dem Softwareupdate und dem Umbau der FSU läuft...
  4. Erfahrungsbericht von Vialle lpdi

    Erfahrungsbericht von Vialle lpdi: Hallo, Heute war es endlich soweit habe heute meinen A3 1.4 tfsi vom Umrüster abgeholt. Bin danach gleich zur Zulassungstelle gefahren und alles...
  5. Prins Direct Liquimax System - Erfahrungsberichte - Kosten

    Prins Direct Liquimax System - Erfahrungsberichte - Kosten: Wir haben unseren Mazda6 mit LPG abgegeben und fahren seit rund zwei Wochen einem Honda Civic Sport Plus. Maschine 1.5l Turbo (182PS). Durch einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden