Einbauort Verdampfer im Frontbereich Stoßstange Frontschürze

Diskutiere Einbauort Verdampfer im Frontbereich Stoßstange Frontschürze im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, aus akuter Platznot heraus überlege ich, den Verdampfer in Nähe des Längsträgers vorne vor dem Radhaus anzubringen. Die Zugänglichkeit...

  1. #1 sixpack@8, 11.05.2009
    sixpack@8

    sixpack@8 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aus akuter Platznot heraus überlege ich, den Verdampfer in Nähe des Längsträgers vorne vor dem Radhaus anzubringen. Die Zugänglichkeit würde allerdings dadurch bedingt ein wenig leiden. Der Verbauort ist praktisch von allen Seiten her gekapselt und liegt im Prinzip tief unterhalb des Stoßstangenniveaus hinter der Frontschürze (relativ weit nach hinten versetzt).

    Gibt es gegen einen solchen Verbauort Einwände einmal aus praktischer Sicht und auch aus Sicherheitstechnischen Überlegungen?

    Ich würde eine Zugangsklappe im Radhaus anbringen sodaß man die Anschlüsse und elektr. Abgriffe nötigenfalls relativ gut zugänglich - bei eingeschlagenen Rädern - überprüfen kann. Sonst wäre Demontage der Unterverkopselung bzw. des Radinnenhauses notwendig.

    Fahrzeug ist ein W124 V8 mit Niveauölbehälter im Bereich der rechten Fahrzeugseite. Dort wäre eigentlich normalerweise der in meinen Augen einzig mögliche Verbauort - damit ist dann aber das Ölfiltergehäuse nicht mehr zugänglich!

    Gruß
    Chris
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Ich würde vorher mal beim TÜV oder DEKRA fragen, ob es hierzu Einwände gibt. Wenn die das akzeptieren, warum nicht?
     
  4. #3 sixpack@8, 26.05.2009
    sixpack@8

    sixpack@8 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi 540V8,
    bin momentan noch nicht weiter gekommen, werde aber sicherheitshalber mal nachfragen - ich wüßte nur keinen speziell auf dem Gebiet sachverständigen Prüfer.
    Mir bleibt aber praktisch keine andere Wahl, denn nur dort wäre Platz.

    Mich verfolgt gerade mal wieder das Pech; den Wagen den ich teilzerlegt hatte mußte ich gerade Hals über Kopf wieder zusammenflicken, damit ich ein fahrbereites Auto habe.
    Der angedachte Ersatzwagen (21 Jahre alt), sonst sehr zuverlässig hat einen Riss im FK und Ersatz ist nicht so einfach zu bekommen.

    Also zieht sich der LPG Umbau wieder hin :mad:


    @die "Fachkundigen",
    gibt es nicht vielleicht eine Standardantwort, oder ist das tatsächlich Verhandlungssache ;-)

    P.S.
    mit der Railanordnung habe ich wohl den großen Wurf gemacht - habe mich an eine ansich kaum vorzustellende Anordnung gewagt - ist sehr zeitaufwendig wegen der genauen Haltererstellung...aber es könnte passen.
     
  5. #4 sixpack@8, 04.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2009
    sixpack@8

    sixpack@8 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ...scheint genau so hinzuhauen. War heute beim Tüv (endlich) und habe einen sehr hilfsbereiten Sachverständigen, mit dem ich schon öfters fruchtbare Ergebnisse erzielen konnte, gesprochen.
    Leider wird der allerdings nicht die Abnahme machen, aber prinzipiell sieht er keine Probleme - außer evtl. die Zugänglichkeit.
    Ich fand sein Argument kühn "schließlich befindet sich bei einigen Umbauten die Füllvorrichtung vielfach ja noch mehr im direkten Aufprallbereich als bei meiner anvisierten Lösung".
    Ich fand das etwas gewagt, da dort im Füllschlauch theoretisch kein Druck ist und auch vor allem kein Gas entweichen kann im Gegensatz zu der Zuleitung, die ja dann am Verdampfer sehr weit vorne im Aufprallbereich der Front liegen würde.

    Mein Umrüster war von der Lösung ja auch nicht unbedingt so angetan, aber er hat das bei bestimmten Modellen auch schon so praktiziert, also werde ich darauf hinarbeiten.
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    die Zugänglichkeit zum Verdampfer ist auch nicht wirklich ein TÜV-Kriterium. Wichtig ist, dass er richtig befestigt ist und alles Dicht ist und keine Leitung, bzw. Schlauch irgendwo scheuern kann. Und wenn nirgendwo Platz ist, dann muss er ja wohl dort sinnvollerweise hin. Bei meinem 540er sind beide Verdampfer vorn hinter dem linken Scheinwerfer zu finden....ging auch nicht anders... TÜV-Abnahme war null Problem.
     
Thema: Einbauort Verdampfer im Frontbereich Stoßstange Frontschürze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Frontbereich

    ,
  2. frontbereich über stoßstange

    ,
  3. verdamfer hinter der stoßstange

    ,
  4. w124 frontschürze ausbauen,
  5. w124 v8 stoßstange ausbauen
Die Seite wird geladen...

Einbauort Verdampfer im Frontbereich Stoßstange Frontschürze - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Einbauort 2.Verdampfer in e39 B10

    Frage zum Einbauort 2.Verdampfer in e39 B10: Hallo, Wie schon in der Frage genannt haben wir probleme einen passenden platz für die beiden Verdampfer zu finden.Der B10 hat nen etwas...
  2. Einbauort Verdampfer

    Einbauort Verdampfer: Hallo, wo genau sollte denn der Verdampfer eingebaut sein, also besser im Fahrtwind oder besser geschützt? Bei mir sitzt der Verdampfer nämlich...
  3. Audi A2 welche Gasanlage, Einbauort problematisch

    Audi A2 welche Gasanlage, Einbauort problematisch: Hallo! Ich habe mich nun für einen Audi A2 75 PS mit dem AUA-Motor entschieden. Nun will ich eine Gasanlage einbauen lassen. Welche würdet Ihr...
  4. Landi Renzo Verdampfer IG1 E13 67R01 0025

    Landi Renzo Verdampfer IG1 E13 67R01 0025: hallo erstmal.. hatte heute eine panne.. nach 10 minutiger fahrt dampfe aus dem motor.. also motorhaube aufgemacht und siehe da, aus dem...
  5. VSI 2 auf eVP-500 Verdampfer umbauen

    VSI 2 auf eVP-500 Verdampfer umbauen: Hallo, in meinem BMW E53 X5 4.8is mit N62B48 Motor läuft eine Prins VSI 2 mit 8 mm Flexleitung und einem Verdampfer. Die Gasversorgung reicht für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden