Ein paar Fragen zur Prins Einstellung

Diskutiere Ein paar Fragen zur Prins Einstellung im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Mahlzeit, so nachdem ich eine etwas blöde Erfahrung mit der letzen Werkstatt hatte die meine Prins nach einer Motorrevision überprüfen sollte und...

  1. #1 Screamer, 05.03.2014
    Screamer

    Screamer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit,

    so nachdem ich eine etwas blöde Erfahrung mit der letzen Werkstatt hatte die meine Prins nach einer Motorrevision überprüfen sollte und die Anlage danach garnicht mehr lief (MAP Sensor wurde verbaut und Software auf 212t geflasht), habe ich selber mal versucht die Anlage etwas zu justieren damit ich wenigstens wieder halbwegs auf Gas fahren kann bis ich mich entschieden habe wieder einem Gasspezialisten mein Auto anzuvertrauen.

    Also habe mich mit dem Laptop bewaffnet und mir erstmal angeschaut was die Anlage macht auf Gas ( Vermutung war viel zu Fett, da der Durchschnittsverbrauch im BC von 12 auf 8 Liter runterging im Gasbetrieb). Hab das mit der Bexpro Software gemacht und zum Anzeigen der Fuel_trim mit dem Bosch KTS. Vermutung war richtig, auf Gas gingen sowohl Leerlauf als auch Teillast trim auf -20%.
    Eingestellt war RC_inj 175, Off_Inj -15 und Idle_level 3,5bar, Druck am Verdampfer war 1,3bar eingestellt. Nach 1h Fahrt auf der Landstraße war mir erstmal schlecht vom dauernden auf den Laptop schauen.
    Hab die jetzt erstmal so eingestellt das sich die Trim´s max um 2% verschieben. (RC_inj 134, Off_Inj. 16 und Idle_level 1,65bar). Muss dazu sagen, dass da sicher nochmal ein Experte ran muss und dazu auch auf der Bahn gefahren werden muss, weil der kaum in den Ladedruckbereich kommt auf der Landstraße. (Fahrzeug ist ein Volvo C70 T5 gechippt).

    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Da gibts ja nen Punkt wo ich zwischen LPG und LPG Turbo umschalten kann, eingestellt war LPG. Wenn ich jetzt auf LPG Turbo umschalte und sonst nichts ändere wirft der direkt den Fehler 310 Druck im Leerlauf nicht io. Verstehe nicht warum.
    Und meine zweite Frage: Mir ist aufgefallen, dass der Kühlmittelsensor der in der Bexprins Software angezeigt wir manchmal von 80 auf 30°C runterspringt und dann mal wieder zurück. Kann es sein dass der Fühler im verdampfer nicht mehr ok ist?

    Danke schonmal! VG Carsten
     
  2. Anzeige

  3. #2 der Gerät, 05.03.2014
    der Gerät

    der Gerät AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Carsten,
    die Sache mit dem LPG und dem LPG Turbo ist ganz einfach. Wenn du von LPG auf LPG Turbo stellst basieren Abschaltdruck und Leeraufdruck auf dem Delta Pressure(Differenzdruck zwischen Ansugkrümmerdruck und Verdampferdruck oder Systemdruck). Dann stimmt der eingestellte Druck Idle Psys nicht mehr mit dem gemessenen Druck, der ja nun der Delta Pressure ist überein. Der Fehler 310 ist passiv und wirkt sich nicht auf die Funktionsweise der Gasanlage aus. Ganz einfach den abgelesenen Delta pressure im Leerlauf als Idele Psys unter Vehicle eintragen und der 310 ist weg.
    Sollte der Temperatursenor defekt sein und tatsächlich dem Steuergerät 30°C melden greift die Kühlwassertemperatur-Korrektur ein und mager das Gemich um ca. 5% ab. Die Temp-Sensoren gehen aber selten kaput.

    Viele Grüße Horst
     
  4. #3 Rabemitgas, 06.03.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das muss jemand mit Erfahrung richtig einstellen. Erklärungen über das Forum bringen nichts und mache ich auch nicht.

    Gruß Armin
     
  5. #4 Screamer, 06.03.2014
    Screamer

    Screamer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja weiss ich möchte ich ja auch machen lassen nur weiss echt nicht wohin damit, zum Umrüster ist es mir zu weit, bin da halt nicht so wie früher immer in der Nähe. Und meine letzte Auswahl war wie man gesehen hat ein Griff ins Klo...
    Mich haben die zwei Punkte halöt noch interessiert weil mir das so aufgefallen war....
     
  6. #5 Jve.dragon, 06.03.2014
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    29
    Horst hat doch alles gut erklärt :o
     
  7. #6 Screamer, 06.03.2014
    Screamer

    Screamer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja das war auf jedenfall sehr hilfreich, jetzt weiss ich ja warum das passiert mit dem Fehler. Danke dafür! VG Carsten
     
  8. Anzeige

Thema:

Ein paar Fragen zur Prins Einstellung

Die Seite wird geladen...

Ein paar Fragen zur Prins Einstellung - Ähnliche Themen

  1. Neuling mit ein paar Fragen zur Omegas

    Neuling mit ein paar Fragen zur Omegas: Hallo, ich habe mal ein paar Fragen zur LR Omegas. Habe diese Anlage in meinem E38 728iA verbaut. Sie läuft auch schon seit Jahren tadellos :-)...
  2. Newbi hat paar fragen zu Zavoli Anlage

    Newbi hat paar fragen zu Zavoli Anlage: Moin an alle Erstmal die Technik: Opel Omega 2,2l , Radmuldentank 54L , Zavoli Zeta Verdampfer , Der Verkäufer meinte, das die Anlage bewusst...
  3. Neuling hat ein paar Fragen =)

    Neuling hat ein paar Fragen =): Hallo Ihr Autogas Experten, wie in der Überschrift beschrieben bin ich LPG Neuling und habe ein paar Fragen. Erstmal zu meinem Auto und meiner...
  4. Ein paar Fragen zu meiner Stargas Anlage

    Ein paar Fragen zu meiner Stargas Anlage: Hallo zusammen, mein Name ist Nils, ich bin 18 Jahre alt und habe als Studentenauto einen Twingo BJ 05 mit ner Stargas Anlage bekommen. Bisher...
  5. Hallo ein paar fragen zur lpg anlage

    Hallo ein paar fragen zur lpg anlage: hallo, mein audi 100 c4 2,3l hat ne lpg anlage von brc drinne. ein 68l tank im kofferraum eine einsritzdüse .mein tank isr grau und ich finde kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden