E60 523i mit Prins VSI

Diskutiere E60 523i mit Prins VSI im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo allerseits, ich fahre nun 140.000 km mit der Gasanlage, bisher ohne größere Probleme, na ja zumindest, was die Gasanlage betrifft....

  1. #1 BMW 523i, 08.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich fahre nun 140.000 km mit der Gasanlage, bisher ohne größere Probleme, na ja zumindest, was die Gasanlage betrifft.

    Gesamtlaufleistung ca. 265.000 km.

    Ich muss jedoch alle 20-25.000 die Zündkerzen wechseln, da es ansonsten zu Zündaussetzern kommt. Ich habe vor ca. 1 Jahr auch mal vorsorglich alle Zündspulen gewechselt.

    Habe jetzt aktuell wieder Zündaussetzer, bin mir fast sicher, dass es wieder die Zündkerzen sind nach ca. 20.000 km. Habe auch verschiedene ausprobiert, Bosch, NGK. Bleibe bei NGK, obwohl ich keinen Vorteil erkennnen kann.

    Frage: Ist es "normal", dass die Zündkerzen in diesem Intervall erneuert werden müssen. Ich weiß, Zündwiderstand vom Gas usw., aber normal sollten die doch 50.000 km halten, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: E60 523i mit Prins VSI. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 08.01.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Normal ist das nicht- eigentlich halten die locker das Doppelte. Nimmst du die (jetzt vorgesehenen) einpoligen Iridium Kerzen (bei denen sollte mE der Elektrodenabstand gleich auf 0,5 verkleinert werden) oder die "alten" NGK BKR6EQU? Das war früher mal die Standardkerze bei BMW und super für Gas geeignet.
     
  4. #3 BMW 523i, 09.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den FS ausgelesen:

    2E30 Einspritzventil Zylinder 1, Ansteuerung.

    Ich nehme an, es ist die Zündkerze oder Zündspule.

    Wie verkleinert man den Elektrodenabstand auf 0,5? Vorsichtig klopfen?

    Sind die "alten" NGK BKR6EQU überhaupt erhältlich?

    Danke im Voraus.
     
  5. #4 BMW 523i, 09.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    So sieht die Fehlermeldung aus.
     

    Anhänge:

  6. #5 BMW 523i, 09.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine blöde Frage: Bei Gasbetrieb sind die Einspritzventile doch abgeschaltet, oder? D.h. wenn der Fehler auch auf Gasbetrieb auftaucht, kann es ja nur etwas mit der Zündanlage zu tun haben.
     
  7. #6 V8gaser, 10.01.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Dann liegt es wohl eher an der Benzindsenunterbrechung/Emulation. Neue oder alte VSI?
     
  8. #7 BMW 523i, 10.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Auskunft.

    Es scheint die Benzindüse zu sein. Komisch ist aber, dass der Fehler, der unruhige Lauf auch auf Gas auftritt.

    Ist die alte VSI.
     
  9. #8 Autogas-Rankers, 12.01.2019
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    167
    Dann doch eher das Emulations Modul
     
  10. #9 BMW 523i, 13.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde morgen mal schauen. Die Anlage wurde 2011 eingebaut, insofern hoffe ich, dass der Emulator gesteckt ist.
    Kann man den einfach austauschen oder muss er irgendwie angelernt/programmiert werden?
     
  11. #10 BMW 523i, 16.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir den Emulator angesehen, er ist gesteckt, insofern denke ich, einfach auszutauschen.

    Äußerlich war nichts zu sehen, kein Wasserschaden, Stecker, Pins usw. intakt.

    Da so ein Emulator ja gut 100,00 EUR kostet und auf Verdacht ersetzt werden soll, wäre ich mir lieber sicher, dass es auch wirklich der Emulator ist.

    Wie kann ich das eindeutig feststellen? Es gibt wohl Überbrückungsstecker, die um die 20 EUR kosten. Dann müsste der Wagen ja zumindest auf Benzin sauber laufen, oder?

    Jemand eine Idee oder einen gebrauchten, intakten Emulator über?


    20190116_115510_resized.jpg
     
  12. #11 mawi2012, 16.01.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    257
    Man kann die Kontakte im Stecker für den Emulator auch mit geeigneten Drähten brücken pinbelegung des Emulator kann ich heute Abend posten.
     
  13. #12 mawi2012, 16.01.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    257
    Versprochen ist...
    Brücken musst Du jetzt jeweils petrol ecu mit petrol injector, alos B2 mit C2 etc..
    prins emulator pinbelegung.png
     
  14. #13 BMW 523i, 30.01.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Belegungsplan. Die letzten Tage lief der Wagen einigermaßen normal, sodass ich noch nichts unternommen habe. Vorsorglich habe ich einen Emulator bestellt.

    Frage: Wirkt sich die Betriebstemperatur des Fahrzeugs auf den Emulator aus?

    Ich habe vermehrt beobachtet, dass der Fehler (s. oben) i.d.R. auftritt, wenn der Motor kalt ist. Ist er warm gelaufen, läuft er normal (sowohl auf Benzin als auch auf Gas).
     
  15. Anzeige

  16. #14 BMW 523i, 02.02.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Also, am Emulator liegt es definitiv nicht. Habe ich mit Notfallstecker und einem anderen Emulator überprüft. Fehlerbild unverändert vorhanden.
    "Einspritzventil Zylinder 1, Ansteuerung - Leitungsunterbrechung"

    Dann liegt wohl irgendwo ein Kabelbruch vor.
     
  17. #15 BMW 523i, 26.02.2019
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Für alle, die es interessiert:

    Es war das EInspritzventil selbst am Zylinder 1.
    Der Zylinder wurde komplett abgeschaltet, auch auf Gas.

    Nach dem Austausch keine Probleme mehr.
     
Thema:

E60 523i mit Prins VSI

Die Seite wird geladen...

E60 523i mit Prins VSI - Ähnliche Themen

  1. E60 523i, Prins VSI 1 geht nach Umschaltung auf Gas sofort aus

    E60 523i, Prins VSI 1 geht nach Umschaltung auf Gas sofort aus: Hallo allerseits, wie oben beschrieben, schaltet die Anlage kurz auf Gas um, geht aber unter Last sofort wieder auf Benzin oder im Leerlauf aus....
  2. BMW E60, 523i, Prins VSI 1, Unrunder Lauf bei Klima

    BMW E60, 523i, Prins VSI 1, Unrunder Lauf bei Klima: Hallo allerseits, ich habe jetzt an den warmen Tagen, wenn die Klimaautomatik läuft, folgendes festgestellt: Der Motor läuft sehr unrund und die...
  3. BMW E60 523i - Prins VSI I

    BMW E60 523i - Prins VSI I: Hallo allerseits, mein Fahrzeug wurde vor 2 Jahren umgerüstet. Dabei wurden (leider) zu große Düsen (gelbe Keihin) eingebaut. Das war mir...
  4. prins vsi e39 97 523i 40-100% mehrverbrauch

    prins vsi e39 97 523i 40-100% mehrverbrauch: hallo, bitte um hilfestellung, vielleicht hat wer eine idee. auf benzin rennt er sonst super prins vsi e39 97 523i => 40-100% mehrverbrauch von...
  5. Gelbe Motorsteuerung BMW E 61 523i Bj 2006

    Gelbe Motorsteuerung BMW E 61 523i Bj 2006: An meinem BMW E 61 523i Bj 2006 springt mehrfach in der Woche die gelbe Motorsteuerungsleuchte an. Der Wagen ruckelt im Gasbetrieb leicht. Sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden