E46 330i - Neue KME oder gebrauchte Prins VSI?

Diskutiere E46 330i - Neue KME oder gebrauchte Prins VSI? im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo liebe Gemeinde Habe mich schon durch diverse Beiträge gelesen, aber konnte mich noch nicht so recht zu einer Entscheidung durchringen....

  1. #1 Eastwood, 22.01.2012
    Eastwood

    Eastwood AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde

    Habe mich schon durch diverse Beiträge gelesen, aber konnte mich noch nicht so recht zu einer Entscheidung durchringen.

    Ausgangspunkt ist folgender:
    Zur Zeit fahre ich einen MB E420 T Modell mit Prins VSI Gasanlage. Die Gasanlage wurde seiner Zeit durch die Firma Ekogas in Düsseldorf eingebaut und lief die letzten 50tkm absolut Problemlos.

    Jetzt wurde der Fuhrpark erweitert, da der MB kurz vor der Ablösung steht. Er ist halt 15 Jahre alt, hat hier und da kleine Roststellen und verwehrt das Problem, das er in Kurven manchmal keine Leistung hat. Zündspulen frisst er auch gerne, kurzum die Zeit ist gekommen für getrennte Wege (so schwer es einem auch fällt).

    Der neue steht schon bereit und kommt mir aus sehr vertrautem Hause:rolleyes:. Es ist ein E46 330i BJ11/00.

    Nun soll er auf Gas umgerüstet werden und da steh ich nun vor der Problematik.

    Den Umbau werde ich mit dem KFZ Meister (hat schon Gasanlagenumbauten gemacht Easyjet) meines Schwiegervaters durchführen, jedoch bin ich mir bei der Anlage noch unschlüssig.
    Auch wenn der MB sich mit der Gasanlage bestimmt besser verkaufen ließe, bestände immer noch die Möglichkeit die ganzen Komponenten (2,5 Jahre alt) auszubauen und mit neuem Tank in den BMW einzubauen.
    Ein neuer Prins Frontkit wäre mir zu teuer, daher kam der Gedanke auf evtl. eine KME Diego neu zu verbauen, da diese Preislich doch schon relativ günstig sind.

    Erfahrungen zur KME habe ich jedoch noch nicht und würde euch gerne da um Rat fragen.

    Grüße Eastwood
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.186
    Zustimmungen:
    445
    Hallo, zum Prins und KME stehen hier schon einige Beiträge. Lies Dich mal durch, dann wirst Du sehen, dass die Prins die bessere Wahl ist. Geld hin, Geld her....
     
  4. #3 Eastwood, 22.01.2012
    Eastwood

    Eastwood AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Also bist du der Meinung eine 2,5 Jahre alte Prins ist besser als eine neue KME? Habe ich das so richtig verstanden?

    Gruß Eastwood
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.186
    Zustimmungen:
    445
    Egal ob neu oder alt, die Prins ist besser.
    Ich würde aber mir den Aufwand sparen, den ganzen Kram auszubauen und ins nächste Auto einzubauen, da kommt eh noch ein Batzen Kleinteile hinzu und ein Abgasgutachen muss auch noch gekauft werden.
    Ich würde das Altfahrzeug mit der Gasanlage verkaufen, dann wird doch noch Kohle für ne neue Prins übrig sein? Wenn die eh selbst eingebaut wird, ists doch bezahlbar.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    51
    Hallo...
    Bei Selbsteinbau wäre mein Entschluß: Neue KME. Die Teile kosten nicht viel Geld , laufen sehr gut wenn man weiß wie sie verbaut werden müssen und vor allem ist die Software mit Vollzugriff auf alle Anlagenfunktionen frei erhältlich. Abgasgutachten gibt es bei Autogas Europs auch 200 Euro günstiger als für eine gebrauchte Prins.(Da wird immer ein Preis von 350 Euro genannt wenn es nicht mit einer Anlage zusammen gekauft wird) Ich habe meine KME immer direkt aus Polen gekauft , allerdings ohne jeden Support und Garantie hat man zwar , aber die Abwicklung dauert manchmal 3 Monate. Von daher ist ein Kauf z.B. bei Armin nicht die schlechteste Alternative wenn man Support braucht. mfG Rohwi_
     
Thema: E46 330i - Neue KME oder gebrauchte Prins VSI?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 tank ausbauen

    ,
  2. motorstörung in linkskurven bmw x5

    ,
  3. e46 kme lpg

    ,
  4. kme frontkit polen,
  5. 330i kme,
  6. gebrauchte gasanlage bmw e46 330i,
  7. kmw gasanlage 330i,
  8. Prins gas anlage bei bmw e46,
  9. site:lpgforum.de prins frontkit,
  10. prins gasanlage bmw 330i mit einbaukosten,
  11. e46 330i und stag 300 ,
  12. e46 tank ausbauen,
  13. tankausbau bmw e46,
  14. tank reinigen bmw e46,
  15. bmw 330ci tank entleeren,
  16. kme im bmw 330i,
  17. BMW E46 kraftstofftank ausbauen,
  18. e46 330 mit gasanlage kme,
  19. 330ci e46 prins vsi gasanlage preis,
  20. gebrauchte gasanlage e46 ,
  21. lpgforum.de autogas e46 330i,
  22. bmw e46 330xi tank ausbauen,
  23. bmw e46 330i prins vsi,
  24. mehrverbrauch lpg bmw 330 e46 kme diego,
  25. bmw 330i e46 KME LPG
Die Seite wird geladen...

E46 330i - Neue KME oder gebrauchte Prins VSI? - Ähnliche Themen

  1. Nierenabdeckungen 330i E46 Limo

    Nierenabdeckungen 330i E46 Limo: Guten Morgen zusammen! Problem: Jetzt wo es morgens doch ein wenig kälter ist, habe ich folgendes festgestellt. Die Gasanlage schaltet wie...
  2. E46 330i M54 KME Zündaussetzer Zyl. 4-6

    E46 330i M54 KME Zündaussetzer Zyl. 4-6: Guten Morgen zusammen, ich heiße Ralph und habe mich gerade hier im Forum angemeldet, da ich ein Problem mit meiner Gasanlage habe. Es handelt...
  3. hilfe zu BMW 330i M54b30 @PRINS VSI unrunder leerlauf

    hilfe zu BMW 330i M54b30 @PRINS VSI unrunder leerlauf: Hallo LPG Forum, Ich möchte kurz was zu mir sagen: Ich bin 40 und passionierter BMW Fahrer aus dem Ruhrpott. Nach fast 20 Jahren e36 bin ich nun...
  4. BMW e46 330i mit einer Vialle

    BMW e46 330i mit einer Vialle: Hallo zusammen, plane eventuell den Kauf eines BMW e46 in den eine VIALLE verbaut ist. Der Wagen steht in Mannheim. Worauf bei einer VIALLE...
  5. BMW E46 330i Drehzahlschwankungen mit KME Anlage

    BMW E46 330i Drehzahlschwankungen mit KME Anlage: Hallo zusammen, ich hatte mich schon mal vorgestellt, trotzdem hier die wichtigen Infos und mein Problem momentan: Habe eine KME Anlage in meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden