e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1]

Diskutiere e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1] im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; hey Leute, ich fahre seit nun gut 15.000 mit meiner Prins durch die Gegend und hatte bislang keine Probleme. Allerdings finde ich den Verbrauch...

  1. #1 EduardG, 15.01.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    hey Leute,

    ich fahre seit nun gut 15.000 mit meiner Prins durch die Gegend und hatte bislang keine Probleme. Allerdings finde ich den Verbrauch von rund 9.4L/100km bei Tempomat 110km/h auf der Autobahn doch etwas viel und da ich jährlich rund 40.000km zurücklege, hatte ich mich gefragt was da so machbar wäre.

    Ich habe die Suche bemüht und mir alles was diese zum Thema "Kennfeldanpassung" und "Chiptuning" rausgespuckt hat durchgelesen, doch meist waren es nur Turbomotoren.

    Das erste woran ich gedacht habe wäre ein Update der DME das ich kostenlos bekommen könnte..

    Mein N42b20 (BMW e46 318i FL 09/2001) ist noch einer der "Ur"-Motoren dieser Reihe (erstes Modell mit diesem Monat, Motor kam 09/2001 auf den Markt und der Wagen hats elbiges Baujahr + Monat). Deshalb ist meine DME noch auf dem uralten Stand. Ein Freund von mir hat einen 2003er 318i nur halt als Limousine (ich Touring) und verbraucht deutlich weniger auch wenn er ebenfalls eien prins VSi-1 hat. Nun hatte ich vor meine DME erst einmal auf den aktuellsten Stand zu bringen. Hier meine Frage dazu: Muss ich nach dem Update der DME die Gasanlage neu einstellen oder ist das nicht von nöten?

    Das zweite wäre die Option (die ich dann evtl noch nach dem DME Update in betracht ziehen würde) vom Tuner ein Kennfeld für 98Oktan auf das Steuergerät zu machen. Wenn das mit dem Update der DME schon erfolgreich genug war werde ich an der Stelle aufhören. Andernfalls gehe ich mit der Kennfeldanpassung auf 98 Oktan weiter. Startbenzin würde ich natürlich immer Super+ nehmen das ich 1x im Quartal in Luxemburg tanke. Das "Tuning" würde aber nicht unbedingt auf Mehrleistung ausgelegt werden sondern auf den Verbrauch. Wenn etwas mehr Drehmoment hinzukommt wäre das aber nicht schlecht ;) Danach wäre jedoch m.M.n eine Einstellung der Gasanlage zwingend notwendig oder nicht? Immerhin muss diese dann an die neue Software angepasst werden.

    Ob es sich lohnt oder nicht sei mal neben an gestellt :D Mir geht es nur um das Wissen ob solch eine Anpassung Sinn machen würde um den Verbrauch etwas zu senken und evtl minimal mehr Pferde (die man sicherlich nicht spührt) herauszulocken. Wie gesagt wäre dann Startbenzin ebenfalls immer mit 98 Oktan und LPG hat ja 100+.

    Würde mich über Antworten freuen ;)

    Mfg,
    Eddy
     
  2. Anzeige

  3. #2 EduardG, 20.01.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Niemand was zu sagen? :D
     
  4. #3 Hamsterbacke, 21.01.2014
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    haben die 3 er der Baujahre nicht ne schweinekurze Übersetzung? Die liefen doch bei Vmax locker in den Begrenzer. Wenn man den Mehrverbrauch von 20 % einrechnet, müssten 9,4 Liter LPG gerade noch o.k. sein. Entspricht ca. 8 Liter Benzin
     
  5. #4 EduardG, 21.01.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Auf Benzin verbrauche ich auf der selben Strecke immer nur 7.4l/100km...da finde ich 9.4 schon etwas zu "viel".
     
  6. #5 Hamsterbacke, 22.01.2014
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    na ja, 8,9 Liter wären 20 %. Vielleicht ein bißchen zu fett. Ich würde die Einstellung mal prüfen lassen.
     
  7. #6 EduardG, 22.01.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    DME ist geupdatet und der Wagen wird in paar Tagen noch einmal richtig eingestellt.
     
  8. Anzeige

  9. #7 EduardG, 18.06.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Gasanlage.....läuft seit 21.500km zu zuverlässig und macht keine zicken -.- Ich bin gelangweilt weil ich nichts zum schrauben habe :(
     
  10. #8 VIPP-GASer, 18.06.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Tja ... blöde Gasanlage ... soetwas macht man doch nicht :p

    Wenigstens mal "husten" solltest Du mal ... ehrlich! :mad:

    Los mach mal ... :D


    Gruß
    Georg
    P.S. Mit ner anderen Gasanlage hättest Du schön und immer wieder das Kennfeld nachprogrammieren können, selbst schuld!
    *LOL*
     
Thema: e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1]
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 dme update

    ,
  2. e36 318i dme flashen

    ,
  3. e46 318i software

    ,
  4. bmw e46 n42 dme update
Die Seite wird geladen...

e46 318i DME Update + Kennfeldanpassung auf 98 Oktan [Prins VSi-1] - Ähnliche Themen

  1. BMW 318i, BJ 12.2004 LOVATO Anlage Soft.- u. Hardware

    BMW 318i, BJ 12.2004 LOVATO Anlage Soft.- u. Hardware: Der kleine läuft auf Benzin mit seinen knapp 200.00km recht gut, KGE, Gaszündkerzen, Ansaugbrücke alle Dichtungen neu, Einspritzventile neue...
  2. BMW 318i BJ 12.2004 Hard u.Software Empfehlung.

    BMW 318i BJ 12.2004 Hard u.Software Empfehlung.: Der kleine läuft auf Benzin mit seinen knapp 200.00km recht gut, KGE, Gaszündkerzen, Ansaugbrücke alle Dichtungen neu, Einspritzventile neue...
  3. BMW 318i, Tartarini-Anlage

    BMW 318i, Tartarini-Anlage: Hallo zusammen, ein bekannter von mir sucht für die nächsten jährchen ein Auto. Er ist auf dieses gestoßen: BMW 318i Mal abgesehen vom Alter und...
  4. Prins VSI BMW 318i E90 Gasanlage geht nach Zündung aus an und Ventilöffner sich

    Prins VSI BMW 318i E90 Gasanlage geht nach Zündung aus an und Ventilöffner sich: Hallo zusammen, normalerweise bin ich ein stiller Mitleser und finde auch eigentlich immer die Problemlösung, nur diesmal finde ich nichts...
  5. E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI

    E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI: Hi! Ich wende mich auch mal an dieses Forum, da ich irgendwie das Gefühl habe, einen möglichen Schaden durch LPG zu haben. Der Text ist von mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden