e39 528i probleme mit kme anlage mit valtek rails

Diskutiere e39 528i probleme mit kme anlage mit valtek rails im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; hallo, ist heute mein erster beitrag weil ich schon seit wochen probleme hab. es handelt sich bei dem fahrzeug um einen e39 528i bj.96 km 281...

  1. #1 benedict89, 20.05.2014
    benedict89

    benedict89 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ist heute mein erster beitrag weil ich schon seit wochen probleme hab. es handelt sich bei dem fahrzeug um einen e39 528i bj.96 km 281 000km. ich habe das fahrzeug gebraucht gekauft, die lpg anlage war bereits verbaut. es ist eine kme diego g3 mit roten valtek 3ohm. und jetzt zum problem:die anage ist seit kauf des bmw vor einem jahr rel.problemlos, dann schaltete sich die anlage sporatisch ab. bei dem lpg fachman nummer1 wurde dann 1 rail getausch weil das alte angeblich defekt gewesen wäre. das neue kam, und wurde ohne einmessen montiert, kam mir schon komisch vor. moral: fehler bestand weiter ich zahlte fast300€ und hatte nun ein altes und ein neues rail. werkstatt 2 stellte dann beide rails neu ein, und stellte fest das der drucksensor fehlerhafte werte zeigte. neuer drucksensor wurde verbaut und eingestellt. doch es stellte sich raus das die düsen die einspritzmenge nicht schaffen würde. kann das sein? hier noch paar daten: valtek 3ohms eingestellter hub 0,65mm durchnesser2,2. druck:1,1bar.
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 22.05.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    572
    Gegenfrage - warum schaltet sich die Anlage sporadisch ab?Muss ja einen konkreten Grund dafür geben (und für das Railwechseln)
    2,2mm Düsen kommt mir etwas klein vor, gerade bei dem Druck. Dafür ist der Hub etwas groß...
    0,55 Hub, 1,8 Druck, 2,5mm Düsen hätt ich beim 2,8er jetzt über den Daumen gepeilt. Warum den Hub kleiner? Weil die Düse so schneller ansprechen kann und der Verschleiß geringer ist weil der Weg des Düsenkörpers kleiner bleibt.
     
  4. #3 benedict89, 22.05.2014
    benedict89

    benedict89 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin, abschaltursache war ein zu geringer gemessener unterdruck vom motor. Nach dem tausch des mapsensors war dieses problem behoben. Das rail wurde getauscht weil das alte angeblich defekt gewesen wäre. Die einstellwerte wären angeblich so von kme bzw. valtek vorgegeben. Laut der werkstatt würden diese rail nur ne zeit von max. 23ms schaffen, der bmw jedoch im volllastbereich 33ms benötigen.mfg
     
  5. #4 Black_A4, 22.05.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    55
    Kommische Aussagen die manche da von sich geben. Was hat denn die Einspritzzeit mit den Injektoren zu tun? Ist doch völlig bums wie lange die offen stehen.
     
  6. #5 benedict89, 22.05.2014
    benedict89

    benedict89 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich mir auch gedacht, wenn ich doch will könnte ich die auch ne minute offen lassen. Was halt sein könnte is das die nit mehr schnell genug zumachen kann bis zum wieder öffnen.
     
  7. #6 V8gaser, 22.05.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    572
    Aua.... Wer sowas von sich gibt sollte mal nen Mathekurs machen. Du hast bei 6000U/min nur 20ms Zeit zum einspritzen, mehr nicht. Das sind schon zwei Kurbelwellenumdrehungen.
    OK, Vollast muss ja nicht maximale Drehzahl bedeuten, aber grundsätzlich kann ne Düse solange auf bleiben, wie sie Zeit dazu hat .-) Probleme gäbe es eher im Leerlauf wenn es um kurze Zeiten ginge.
     
  8. Anzeige

  9. #7 benedict89, 22.05.2014
    benedict89

    benedict89 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So langsam wirds echt korios. Das vertarauen in die werkstätte schwindet auch langsam. Gibts denn jemand im kreis bad keuznach bzw. In der nähe von kirn der sich das mal ansehen würde
     
  10. #8 benedict89, 24.05.2014
    benedict89

    benedict89 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So langsam wirds echt korios. Das vertarauen in die werkstätte schwindet auch langsam. Gibts denn jemand im kreis bad keuznach bzw. In der nähe von kirn der sich das mal ansehen würde
     
Thema: e39 528i probleme mit kme anlage mit valtek rails
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e39 528i valtek düse

    ,
  2. http:www.lpgforum.delpg-bmw-autogas22003-e39-528i-probleme-mit-kme-anlage-mit-valtek-rails.html

Die Seite wird geladen...

e39 528i probleme mit kme anlage mit valtek rails - Ähnliche Themen

  1. Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 )

    Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 ): Moin, So erstmal Kure Daten Zum Fahrzeug Bmw E39 Bj. 99 528i TU... Verdampfer Landi Renzo Ig1 ca. 180 tkm lohnt es sich noch nachdem die...
  2. Probleme Stag 300 528i

    Probleme Stag 300 528i: Hallo zusammen, habe mir vor kurzem eine STAG 300 in meinen BMW einbauen lassen und bin alles andere als zufrieden. Da ich noch relativ...
  3. BMW F10 528i Reimport US N52T Prins VSI 2

    BMW F10 528i Reimport US N52T Prins VSI 2: Hallo LPG Forum, in bin stolzer Besitzer eines BMW F10 mit dem N52T Saugmotor, welcher jetzt mit einer Prins VSI 2 auf Gas läuft. Zurzeit wird die...
  4. Diagnose-Support erbeten // BMW 528i LPi-7

    Diagnose-Support erbeten // BMW 528i LPi-7: Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier :) Angemeldet habe ich mich, weil meine Vialle in letzter Zeit schon mal etwas unangenehm...
  5. BMW 528i ( F10) umrüstbar?

    BMW 528i ( F10) umrüstbar?: Hallo Forum, zuerst zu meiner Person: Ich fahre seit 17 Jahren einen E39 der seit 2006 auf LPG ( Prins VSI 1)umgebaut wurde. Mittlerweile sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden