E38 750i umrüsten

Diskutiere E38 750i umrüsten im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Forum, ich habe mich heute hier angemeldet, da ich ein wenig Unterstützung brauche. Wie oben schon steht möchte ich mein E38 auf Gas...

  1. #1 Keil-Reese, 16.03.2018
    Keil-Reese

    Keil-Reese AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe mich heute hier angemeldet, da ich ein wenig Unterstützung brauche.

    Wie oben schon steht möchte ich mein E38 auf Gas umrüsten. Ich habe mir die Schaltpläne des Motors angesehen und mir ist aufgefallen das immer 3 Einspritzventile eine Gruppe bilden. Heißt also es gibt vier Gruppen. Da kommt mir doch die Idee das mit einer 4 Zylinderanlage umzurüsten. Ich habe diese vorhaben beim Tüv vorgetragen und der Prüfer meinte dazu nur, das es ihm Egal ist was für eine Anlage eingebaut ist. Wichtig ist das die Teile zugelassen sind und die Anlage dicht ist.

    Kann mich jemand aufklären ob das so funktioniert? Ich sehe da so kein Problem drin, weil wenn eine Motorhälfte abschalten sollte aufgrund eines Fehlers läuft eben die Gasanlage nicht mehr.

    Ich möchte hier keine Diskusion anfeuern warum weshalb wieso. Ich hätte gerne einfach fachliche Auskunft ob das so funktioniert ?

    In diesem Sinne, freue ich mich über Antworten und Anregungen.

    Viele Grüße aus LEV
    Olaf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: E38 750i umrüsten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Vergiss es einfach. Das hat vor geraumer Zeit schon mal einer angefragt. Wird nie Funktionieren. Punkt.
    Wieso? ganz einfach. mit einem Injektor kannst keine 3 Zylinder befeuern. Mehr wie 50PS schaft eh kaum einer.
    3 Injektoren parallel auf einer Endstufe der Steuergerätes gleicht einem Kurzschluß. Geht auch nicht....ohne wenn und aber.
    Fazit: wer 12 Zylinder fährt, muss eben auch Geld in eine richtige Gasanlage investieren oder auf Benzin fahren.
    Jetzt auch bitte nicht weiter nachhaken, es geht nicht!!!
    Sonst würde ja bei jeder 4 Zylinder Anlage stehen: auch für 8 Zylinder mit 2 oder 12 Zylinder mit 4 Gruppen........
    Ok, eine Alternative gibts: Du kastrierst den Motor mit 2 geregelten VenturiAnlagen mit erheblichem Leistungsverlust und Mehrverbrauch, falls er max. Euro2 ist.
     
  4. #3 Keil-Reese, 17.03.2018
    Keil-Reese

    Keil-Reese AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Umfangreiche Antwort. Ich hätte schon 12 Gasinjektoren verbaut. Das die Endstufe serienmäßig nicht für Drei Injektoren ausgelegt ist, kann ich mir gut vorstellen. Das wäre jetzt nicht das Problem. Das kann man ja verändern. Mir gehts auch weniger um Geldsparen, sondern eher um die herausforderung. Bei dem letzten Thread wo es darum Ging hatte man auch eher den Eindruck das derjeniger nicht allzuviel Ahnung von der Materie hatte. Das würde ich von mir jetzt nicht behaupten als Elektromeister. Gibt es den ein Verdampfer der das packen würde ? Auf Venturi umbauen kommt nicht infrage.
    lg

    Olaf
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Vergiss es trotzdem. Welche Abgasnorm hat Dein Auto? Hat er Euro 1, kannst irgendwas basteln. Hat er Euro 2, brauchst ne legale Gasanlage, dann geht nix mit basteln.
    Verdampfer ist nicht das Problem. Aber mit der Steuerung kann ich Dir gleich sagen, dass es selbst als Elektromeister nie 100%ig funktionieren wird.
    Mach Nägel mit köpfen und vergiss den kram. Wenns nicht die Welt kosten soll, 2 KME_Nevo 6Zylinder-Kits mit HANA-Injektoren und der läuft.
    Allein die Zeit für die ganze Bastelei wär mir zu Schade. Die würd ich lieber mit meiner Familie investieren.
     
  6. #5 V8gaser, 18.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Ab 1999 war der D4 also wohl mindestens Euro 3, den letzten den ich gemacht hab, war ein 1998, der war auch schon D4.
    Wieso Herausforderung? Warum komplizierter machen und scheitern, also nötig - geht net, PUNKT.
    Wie willste mit einem Ausgangssignal drei Düsen ansteuern -klar, umsetzbar, aber für den Aufwand (mal 4 !!) nimmst gleich zwei Anlagen -wie er ja auch Motorsteuergeräte hat.
    Der hat eh kaum Leistung (für den Hubraum - da nimmst ein vernünftigen Verdampfer, fertig.
    Problem halt - eintragen. Über Euro 2 nur noch als 115er Anlage (Prins zB, die haben Gutachten, und lt denen ist der Euro 3, teilw 4) KME kannst da knicken.
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Prins hat nur bis 8 Zylinder R115, Zavoli hat auch nix. Bleibt am Ende evtl. nur Landi Renzo übrig.
     
  8. #7 Keil-Reese, 18.03.2018
    Keil-Reese

    Keil-Reese AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann höre ich Lieber auf die Erfahrung, vergesse es und nimm zwei 6er anlagen. Läuft jede Autark oder Master Slave ?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    ist der jetzt Euro2?, Falls höher kannst es eh vergessen.
     
  10. #9 Keil-Reese, 18.03.2018
    Keil-Reese

    Keil-Reese AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Oh entschuldgt bitte, Ja ist Euro 2
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Dann hast noch freie Auswahl. Glück gehabt.
     
  12. #11 V8gaser, 20.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Eine VSI2 könnte man Maste/Slave machen, aber halt nur als Umrüster. Ob das mit KME oder so geht, kA.
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Wenn er mit 2 Umschaltern leben kann, dann kann er sich auch die KME reinzimmern. Kostentechnisch sicher ein Bruchteil von ner Prins für nen V12.
    Aber dann nicht noch an den Injektoren sparen. Hans rein und keine Valteks.
     
  14. Anzeige

  15. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    51
    Hallo...
    Bei KME gibt es zumindest auch die Option Master / Slave. Daher nehme ich an dass die das auch kann.
    mfG Rohwi
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.180
    Zustimmungen:
    444
    Wäre ja noch besser dann.
     
Thema: E38 750i umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e38 750 umrüsten

    ,
  2. v12 welche gasanlage?

    ,
  3. lpg umbau bmw 750i 2009

    ,
  4. e38 750i Gasumbau ventile
Die Seite wird geladen...

E38 750i umrüsten - Ähnliche Themen

  1. BMW E32 750i umrüsten

    BMW E32 750i umrüsten: Hallo, ich suche für meinen E32 750i Empfehlungen zur Umrüstung. Der Motor ist ein 5 Liter 12 Zylinder, ca. 150 PS pro Bank. Das Fahrzeug hat...
  2. bmw 750i will nicht mehr.

    bmw 750i will nicht mehr.: Hallo Leute, wollte mich kurz vorstellen. Heiße Josef und fahre einen BMW 750i.V12. E38. Vor 2 Jahre habe ich eine Icom-Jtg Anlage selbst...
  3. BMW e38 750i

    BMW e38 750i: Hallo Leute, ich habe hier ein Sorgenkind undzwar fang ich mal an zu erklären, ich habe hier einen BMW 750i Bj 1994 mit einer/zwei KME Diego....
  4. Erfahrungen mit Adaptern für Einspritzdüsen / BMW E65 750i Facelift

    Erfahrungen mit Adaptern für Einspritzdüsen / BMW E65 750i Facelift: Hallo Leute, hat jemand Erfahrungen mit den Einspritzdüsenadaptern beim 4,8 Liter n62n Motor? Ich habe Bedenken, weil die Benzineinspritzdüsen...
  5. BMW E38 750iA BJ1995 umgerüstet mit STAG300

    BMW E38 750iA BJ1995 umgerüstet mit STAG300: So, wollte euch jetzt auch endlich mal meinen 12 Zylinder vorstellen. Umgerüstet wurde der Wagen vom AUTOGAS-CENTER GERRUS-KOOP in Barleben bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden