Dringendes Problem - Liegts an der Gasanlage?

Diskutiere Dringendes Problem - Liegts an der Gasanlage? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo! Habe seit gestern ein Problem mit meinem Hyundai Santa Fe, der vor 5 Wochen eine Prins VSI eingebaut bekam und bisher alles super lief!...

  1. #1 Nessava, 22.01.2010
    Nessava

    Nessava AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe seit gestern ein Problem mit meinem Hyundai Santa Fe, der vor 5 Wochen eine Prins VSI eingebaut bekam und bisher alles super lief!

    Gestern auf einmal starkes Ruckeln während der Fahrt, Drehzahlschwankungen zwischen 0 und 2t, Motor geht ganz aus während der Fahrt.
    Dann neu anlassen weiterfahren auf Benzin: Drehzahl auf 0, obwohl ich fahre! Dafür kein Ruckeln mehr!

    Heute morgen beim Gasumrüster gewesen: "Der Drehzahlgeber (?) ist kaputt. 400,-€ - Liegt aber nicht an der Gasanlage! "

    Nun hab ich den Wagen aber erst vor drei Monaten beim Händler gekauft, somit ist auch noch Gewährleistung drauf.
    Ich müsste jetzt nur wissen, woher das Problem kommt?
    Wer muss das reparieren?

    Wäre für schnelle Antworten dankbar, da ich das klären muss. X(

    LG Vanessa
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 22.01.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.247
    Zustimmungen:
    520
    Drehzahlgeber..??? Und wieso findet das der Gasmann?
    Du hast an so einem Auto idR einen Kurbelwellensensor (über den das Motorsteuergerät die Drehzahl erkennt/misst) und einen Nockenwellengeber - damit das Benzinsteuergerät weiß in welcher Stellung der Motor gerade ist. Aus den Signalen dieser Sensoren - die normal nicht all zu teuer sind - errechnet das Benzinsteuergerät die Drehzahl und gibt diese an das Instrumentenbrett weiter. Ist einer dieser Sensoren platt - läuft idR der Motor gar nicht mehr. Aber die kann man wunderbar über die Onborddiagnose auslesen. Fahr doch mal zu Hyundai und lass den da auslesen. Vieleicht hat der Gasmann Mist gebaut und versucht das so "hintenrum" bezahlt zu bekommen. Läuft er denn noch auf Gas? ;-))
    Vieleicht hat er die Prins ja an eine Züdspule gehängt, und so das Gassteuergerät gekillt - das liegt preislich nämlich genau in der Richtung......
     
  4. #3 Nessava, 22.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010
    Nessava

    Nessava AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Umrüster ist gleichzeitig auch Reparatur-Werkstatt und hatte den Wagen heute morgen ausgelesen und da tauchte der Fehler des Drehzahlgebers (?) auf.
    Habe soeben nochmal mit ihm telefoniert und er sagte auch etwas von Kurbelwellensensor. Und versicherte mir ebenfalls nochmals, dass es nicht von der Gasanlage kommt.
    Nun muss ich beim Händler anrufen....

    Nein, während der Fahrt schaltete er selber auf Benzin um und nun schaltet er gar nicht mehr in den Gasbetrieb.
    Bzw. ging es heute morgen nochmal, aber da fing er wieder stark an zu ruckeln und ich schaltete auf Benzin zurück.

    Glaube nicht, dass der Gasumrüster "Mist gebaut" hat - ist ein sehr seriöser mit guten Resonanzen, daher vertraue ich ihm eigentlich!
    Aber Sorgen machen ich mir natürlich trotzdem....
     
  5. #4 Joe 540, 22.01.2010
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...Glauben heißt nichts Wissen!

    Wahrheit würde erst ein Blick mit VSi_DiaG schaffen und dann noch ein guter OBD-Can Bus Codereader;);)


    cu
     
  6. #5 Nessava, 22.01.2010
    Nessava

    Nessava AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Erst letzte Woche wurde die Gasanlage angeschlossen und überprüft...(an welche Systeme genau, davon hab ich keine Ahnung:rolleyes:), aber da wurde mir gesagt, dass die Gasanlage einwandfrei läuft. Nur 0,1% Abweichung...das wäre optimal!
     
  7. #6 autogas-kiel, 22.01.2010
    autogas-kiel

    autogas-kiel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Je nachdem wo das Drehzahlsignal abgenommen wurde macht der Fehler Sinn.
    Ist es am KWS abgenommen, und der KWS hat nen Bug, schaltet die VSI aufgrund des fehlenden Signals ab, da sie glaubt, der Motor würde stehen. Je nach Ausführung des KWS kann beim Anschluss des Drehzahlsignals der Vsi auch der KWS beschädigt werden.
     
  8. #7 Rabemitgas, 22.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    @Autogas-Kiel

    Hast du schon mal ne VSI auf nem Kurbelwellensensor abgenommen?

    Geht nämlich nicht, weil ist ein Induktives Signal, welches die Prins nicht richtig erkennt.

    Komisch, ich weiß aber auch nicht aus dem stegreif was da los ist.

    Wenn es wirklich der Kurbelwellen Sensor ist, dann geht das Auto aus, aber die Gasanlage kann mn hin und herschalten.

    Also alles komisch.

    Halt uns mal auf dem laufenden, ist kein Prinstypisches Problem.

    Gruß Armin
     
  9. #8 autogas-kiel, 22.01.2010
    autogas-kiel

    autogas-kiel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe lustigerweise letzte Woche das gleiche Problem bei einem Kunden mit einem Lada Niva mit Prins VSI "ab Werk" gehabt. Drehzahlmesser auf 0, Motor läuft, Gasanlage nicht. Wurde jedoch im Rahmen der Lada Garantie gelöst.
     
  10. #9 Rabemitgas, 22.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Dann ist meist das RPM Modul defekt.

    Ist leider bei den Dingern das alte Lied, deswegen am besten an den Nockenwellensensor (Hall) und keins verbauen.

    Gruß Armin
     
  11. #10 V8gaser, 22.01.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.247
    Zustimmungen:
    520
    Was mich halt stuzig macht - der hohe Preis (für einen KW Sensor...) und die Tatsache das er auf Benzin läuft, auf Gas aber nicht.
    Das Umrüster und Werkstatt hier die gleiche Person sind...normal wird die Schuld ja hin/her geschoben. So weiß er evtl genau was wirklich los ist, schiebt es aber mal auf das Auto, damit der Kunde das zahlt....kannseinmussabernich.
     
  12. #11 Rabemitgas, 23.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Kannabergutseindasdurechthast :)
     
  13. #12 PEOPLES, 24.01.2010
    PEOPLES

    PEOPLES AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    also ich kenn jetzt den Hyungai nicht wirklich, aber wenn ich das recht in erinnerng habe, dann laufen motoren ohen drehzahlsignal garnicht und das kommt i.d.R. vom Kurbelwellensensor. je nachdem ob es nun eine sequientielle benzineinspritzanlage ist, oder nicht, läuft die karre bei defektem nockenwellensensor schlecht (aber läuft) oder läuft eben nimmer.
    in wie weit da das STG signal interpolieren kann (aus anderen herleiten) kann ich auch nciht sagen, aber ich bin mir fast sicher, dass ein drehzahlsignal da nciht zu gehört.
     
  14. #13 Nessava, 27.01.2010
    Nessava

    Nessava AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    So Männer, ich versteh leider nur die Hälfte von dem, was ihr hier redet, aber ich konnte mein Auto heute jedenfalls wieder abholen.
    Es wurde der Kurbelwellensensor ausgetauscht und das Auto läuft nun wieder normal, auch auf Gas! Zumindest die paar Kilometer, die ich vorhin bei dem Glatteis fahren konnte....:mad:
    hoffe das bleibt nun so und ich kann mich weiter an meinem neuen Auto und der Gasanlage erfreuen! ;)

    Warum das Auto mit defektem KWS auf Benzin lief, aber auf Gas nicht, weiß ich leider auch nicht! Ich hoffe einfach nur, dass es mit dem Austausch nun gegessen ist...habe nämlich definitiv keine Lust mich ständig mit Problemen rumzuärgern! Vor allem da ich zur Zeit jeden Tag ca. 200km fahren muss.
     
  15. #14 Der Scheerer, 27.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Technisch geht es nicht, das ein Fahrzeug mit defektem Kurbelwellensensor auf Benzin läuft, dem Motorsteuergerät fehlt dann nämlich ein ganz wichtiges Signal.

    Hättest allerdings auch anrufen können, dann hätte ich es Dir auch erklärt !

    Für mich hört sich das nach einem anderem Problem an, welches man behoben hat und um nicht ganz umsonst zu arbeiten hat man den Sensor noch mit erneuert.
    Ich hoffe das ich mit meiner Vermutung falsch liege !!!

    Gruß

    Klaus

    P.S. Wenn Du trotzdem anrufen willst, hab keine Scheu, ich beiße nicht :)
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.714
    Zustimmungen:
    381
    Es ist schon technisch möglich, dass ein Motor mit defektem Kurbelwellensensor läuft, nämlich dann, wenn es einen Nockenwellensensor hat. Hier kann das Steuergerät notfalls drauf zugreifen, um den Motor am laufen zu halten, wenn auch vielleicht nur mit einem Notlaufprogramm und einem entsprechenden Eintrag im Fehlerspeicher, bzw. Aufleuchten der Fehlerlampe.
    Ist natürlich Herstellerabhängig.

    Hat ein Motor keinen Nockenwellensensor, dann geht natürlich nichts mehr.
     
  17. #16 Autogas-Rankers, 28.01.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Genau so 540V8 :)

    Bei Fahrzeugen mit beiden Sensoren und einer defekt läuft der Motor weiter.
    Signal wird einfach von dem anderen verwendet.

    Aber Kurbel-oder Nockenwellensensor für 400 € ist reine abzocke!!
    Wenn es ein echt teuerer Sensor ist, kostet der max.160 € plus einbau.
     
  18. #17 Der Scheerer, 28.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Ok, etwas voreilig gewesen :o

    Aber stellt sich mir immernoch die Frage, warum der Motor auf Benzin läuft und auf Gas nicht ???

    Grundsätzlich will ich mal behaupten, das in dem Fall die Probleme bei beiden Kraftstoffen identisch sind....

    Gruß

    Klaus
     
  19. #18 Autogas-Rankers, 28.01.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Moin Klaus,
    wenn die Drehzalabnahme bei dem KW Sensor gemacht wurde, hat die kein Drehzahlsignal und schaltet ab.

    Hatte ich auch schon beim MB W211, da bin ich an den Nockenwellensensor.
    Immer wieder ausfall Gasanlage, Lappi dran und gefahren, da sieht man dann sofort keine Drehzahl und gut.
    Sensor erneuert und fertig.

    Gruß,
    Jens
     
  20. Anzeige

  21. #19 Der Scheerer, 28.01.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt,

    hatte vergessen, das die Prins die in dem Fahrzeug verbaut ist auch mit nem Kurbelwellensensor klarkommt.

    Ist bei LandiRenzo halt anders, da gehts mit dem Sensor nicht ....

    Gruß

    Klaus
     
  22. #20 Autogas-Rankers, 28.01.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Da lob ich mir die KME da kannste alles anschließen.
    Die nimmt sogar Zündspule und das danach das Steuergerät abraucht wie bei Prins :D
     
Thema: Dringendes Problem - Liegts an der Gasanlage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hyundai santa fe drehzahlmesser ohne funktion

    ,
  2. nockenwellensensor gasanlage

    ,
  3. nockenwellensensor lada niva

    ,
  4. nockenwellensensor hyundai santa fe,
  5. hyundai santa fe drehzahlmesser,
  6. hyundai santa fe kurbelwellensensor defekt,
  7. lada niva drehzahlmesser defekt,
  8. hyundai santa fe nockenwellensensor,
  9. lada niva nockenwellensensor defekt,
  10. Kurbelwellensensor Hyundai Santa Fe,
  11. hyundai fehler nockenwellensensor,
  12. fehler kurbelwelensensor autogas,
  13. hyundai santa fe kurbelwellensensor,
  14. renault scenic drehzahlmesser defekt,
  15. geht der Kurbelwellensensor schleichend kaputt,
  16. LPG nockensensor,
  17. nockenwellensensor lpg,
  18. nockenwellensensor einfluss auf lpg,
  19. Nockenwelle santafe wie erkenne ich das kapputt ist,
  20. drehzahlschwankungen nockenwellensensor defekt,
  21. kurbenwellensensor auch im lpg betrieb,
  22. lada niva Drehzahl spinnt,
  23. wackelkontakt drehzahlmesser santa fe,
  24. kurbelwellen sensor gasanlage,
  25. lada niva drehzahlmesser funktionsweise
Die Seite wird geladen...

Dringendes Problem - Liegts an der Gasanlage? - Ähnliche Themen

  1. Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 )

    Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 ): Moin, So erstmal Kure Daten Zum Fahrzeug Bmw E39 Bj. 99 528i TU... Verdampfer Landi Renzo Ig1 ca. 180 tkm lohnt es sich noch nachdem die...
  2. Startprobleme auf einem Zylinder

    Startprobleme auf einem Zylinder: Hallo! Habe bei meinem Audi S6 auf Zylinder 6 Startprobleme. Im Fehlerspeicher wird "Zündaussetzer" hinterlegt. Zylinder 6 zickt beim Kaltstart...
  3. KME Diego G3 Anlage Probleme

    KME Diego G3 Anlage Probleme: Hallo Community, habe mir vor kurzen einen Mercedes CLK 200 Bj.:08/97 mit KME Diego Gasanlage gekauft. Bei der Probefahrt funktionierte die...
  4. Probleme Prins VSI

    Probleme Prins VSI: Hallo Habe neuestens ein Problem mit meiner Gasanlage und zwar wenn das Auto kalt ist, startet die Gasanlage ganz normal nach einiger Zeit, und...
  5. Problem mit der Gasanlage

    Problem mit der Gasanlage: Hallo zusammen, ich fahre einen Hyundai mit nachgerüstet Gasanlage von Lovato bislang lief alles okay. Letze Woche beim fahren mit dem Auto als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden