Drehzahlsignal abgrefen...wo?

Diskutiere Drehzahlsignal abgrefen...wo? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; <meta content="http://avatars.motor-talk.de/data/avatars/70/1321979.gif" itemprop="image">[IMG]rabe1962 E85 Themenstarter <!--googleon: index-->...

  1. #1 rabe1962, 06.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    <meta content="http://avatars.motor-talk.de/data/avatars/70/1321979.gif" itemprop="image">[​IMG]rabe1962
    E85

    Themenstarter
    <!--googleon: index--> <tbody> </tbody>
    Hallo, kann mir einer sagen wo ich das Drehzahlsignal abgreifen kann. Habe einen Z4, bj 2003, M54, 3,0, SMG Hab ihn umgerüsstet auf LPG, läuft ganz gut aber habe im Moment ein Drehzahl Modul verbaut und würd ihn gerne an die "richtige Drehzahl" anschießen. Welcher PIN...oder gleich am KWS? hab da Braun = - Rotweiß = 12V Geld = 5V Habe so alle 300km eine Meldung im Fehlerspeicher das Lamdawert zu mager angezeigt wird. Häufigkeit 1 Vielen Dank im voraus Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Drehzahlsignal abgrefen...wo?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VIPP-GASer, 06.06.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.512
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    BMW hat einen Nockenwellensensor, da kannst Du rangehen.
    Auf Grund der Fehlerbeschreibung tippe ich auf : PrinsVSI 2.0. Richtig?

    Wenn da ein Magerfehler drinsteht, dann ist es wohl auch wirklich zu mager.
    Bitte entsprechend nachprogrammieren.


    Gruß
    Georg
     
  4. #3 rabe1962, 06.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ja ist eine 2.0

    soll ich das direkt am NWS anklemmen? auch das kabel mit den 5V?

    wie programiert man das denn am leichtesten nach...also fetter??
     
  5. #4 VIPP-GASer, 06.06.2014
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.512
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    die 5V sind die Spannungsversorgung des Sensors. Also nicht!
    Probiers einfach mit dem Draht und einer Nadel aus. Geht ja nichts kaputt.
    Die andere Frage: Bekommst ne PN.

    Gruß
    Georg
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    499
    Beim BMW bekommen wir doch ein wunderbares Drehzahlsignal am Diagnoseanschluß. Wozu dann am Nockenwellen oder Kurbelwellensensor rumprobieren?
     
  7. #6 rabe1962, 06.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    und an welchem pin ist das signal? :)
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 06.06.2014
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.533
    Zustimmungen:
    184
    Pin 1 Schwarz
     
  9. #8 rabe1962, 06.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke...werd ich morgen nachsehen und anschießen :)
     
  10. #9 rabe1962, 12.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hab ich angeschlossen.... und signal kommt.... aber es muss umgerechnet werden...hab den faktor 11 eingegeben... das kommt so in etwa hin....
    ist das normal ?
     
  11. Anzeige

  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    499
    Eigentlich musst Du das besser sehen als wir hier im Forum. Vergleich doch die Drehzahl mit der Anzeige am Drehzahlmesser oder auf dem OBD-Gerät.
     
  13. #11 rabe1962, 12.06.2014
    rabe1962

    rabe1962 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    die drehzahl ist um einiges höher wenn ich keinen faktor eingebe....bei 11 kommt er etwa an die anzeige ran...:)
    wollt nur wissen ob das normal ist .... ;)
     
Thema: Drehzahlsignal abgrefen...wo?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m54 drehzahlsignal

    ,
  2. gasanlage drehlzahlsignal kme m52

    ,
  3. volvo 850 lpg drehzahlsignal abgreifen

    ,
  4. drehzahlsignal für was gut ? kme,
  5. Drehzahlsignal golf 3 LPG anlage,
  6. drehzahlsignal volvo 960,
  7. m54 prins gasanlage drehzahlsignal,
  8. m54 drehzahlsignal abgreifen
Die Seite wird geladen...

Drehzahlsignal abgrefen...wo? - Ähnliche Themen

  1. VSI Drehzahlsignal interferiert stark

    VSI Drehzahlsignal interferiert stark: Hi Leute! Ich muss auch mal wieder bisschen Input haben von euch. Kurze Vorgeschichte: Seit 1-2 Monaten zickt meine VSI1 in meinem E61 525i N52...
  2. Omegas kein Drehzahlsignal

    Omegas kein Drehzahlsignal: Servus, ich verbaue gerade eine Omegas 4 Zylinder Anlage in einen VW 2.0 FSI, es ist soweit alles verbaut und angeschlossen, (außer 3 kabel die im...
  3. Drehzahlsignal W210

    Drehzahlsignal W210: Hallo LPG-Gemeinde, ich bin neu im Forum und starte meinen ersten Beitrag NICHT mit einer Frage, sondern gleich mit einer “Antwort“! Ich weis...
  4. Prins VSI Audi A6 MKB ALF Kein Drehzahlsignal

    Prins VSI Audi A6 MKB ALF Kein Drehzahlsignal: Hallo, ich habe folgendes Problem bei meinem A6 MKB ALF und verbauter PrinsVSI, es wird nicht auf Autogas umgestellt. Nach auslesen der Anlage...
  5. Kme Diego G3 Drehzahlsignal nicht korrekt

    Kme Diego G3 Drehzahlsignal nicht korrekt: Nabend. Habe Probleme mit der Drehzahl. Auto zeigt im stand ca 900 rpm an. Wenn ich über den Laptop aufs kme steuergerät zugreife um die ersten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden