Drehzahleinbruch nach zu schnellem Treten des Gaspedals

Diskutiere Drehzahleinbruch nach zu schnellem Treten des Gaspedals im D.T. Gas System Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich bins mal wieder. Heute habe ich mit Hilfe der Laufunruhemessung in der Software erstmal die Valteks kalibriert, da auf Gasbetrieb...

  1. #1 SirCyber, 18.09.2012
    SirCyber

    SirCyber AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bins mal wieder.

    Heute habe ich mit Hilfe der Laufunruhemessung in der Software erstmal die Valteks kalibriert, da auf Gasbetrieb Zylinder 2 und 3 immer etwas später gezündet haben.
    Ich weiß, dass ist nicht optimal, aber ich suche noch jemand, der mir die kalibriert.
    Jetzt beschleunigt er auch gleich wieder von Anfang an und ohne Verzögerung der 2 Pötte.

    Was ich jedoch nicht wegkriege ist, wenn ich zu schnell aufs Gas trete sackt die Drehzahl kurz ein im Stand.
    Ich habe die Map in den Leerlaufbereich bis 2000rpm 3ms/4ms schon ziemlich fett gestellt, jedoch bringt das nicht den gewünschten Effekt.
    Muss man mit sowas leben, oder gibt es einen Trick das zu unterbinden?

    Auch habe ich in der oberen Teillast ein richtiges Gasloch beim Gasgeben, was ich jedoch nur über 150km/h auf der AB merke.

    Ich habe eine Gastech 708s, 2x 4er Valteks grau und KME Verdampfer gold verbaut im BMW 535i Bj 98 VFL.
     
  2. Anzeige

  3. #2 SirCyber, 19.09.2012
    SirCyber

    SirCyber AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Keiner eine Idee?
     
  4. #3 wartemal, 08.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    wartemal

    wartemal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo CirCyber,...

    ich bin schon länger hier angemeldet war aber fast nur stiller Mitleser hier.
    Ersteinmal was meinst du damit überhaupt ???
    " Heute habe ich mit Hilfe der Laufunruhemessung in der Software erstmal die Valteks kalibriert, da auf Gasbetrieb Zylinder 2 und 3 immer etwas später gezündet haben. "

    Ich habe die Software von Gastech und spiele seit nunmehr 4 Monaten daran herum , da die Beschreibung die vom Polnischen übersetzt wurde sehr schlecht ist.
    Die Autokalibrierung funktioniert überhaupt nicht richtig also habe ich manuell mithilfe der OBD Trimmwerte die Anlage einigermassen kalibriert.

    Ohne OBD (ELM 127 Bluetooth für 25€ bei ebay) als Feedback hätte ich das nie geschafft.
    Wie hast du deine Anlage kalibriert?

    Ich hätte sehr gern ein Bild von deiner Kalibrierung ( wenn man in der Software F3 Drückt) gesehen wie die Korrektur- Werte der Map bei dir eingestellt sind.

    Werde dann auch mal ein Bild von meinen Werten machen und es hier reinstellen...aber der Laptop liegt im Auto ....

    Meine Vermutung ist : Er läuft zwischen 2ms bis 6 ms zu fett danach zu mager....

    Die Valteks laufen nicht linear von 5ms bis 7 ms muss man um ca 8 % anfetten und bei 2 ms muss man 30 % abmagern über den kompletten Drezahlbereich.

    Ich vermute mal dass dein Auto auch ein Steuergerät von Siemens besitzt.
    Es regelt über den kompletten Drezahlbereich über Lambda, das einzige Manko ist ab 11 ms regelt es nur noch nach Kennfeld.
    Ab 11 ms sollte man also kommplett von 1000 bis 5000 Umin um 25% anfetten.

    Wenn man diese Dinge weiss kann man die Anlage einigermassen gut einstellen.
    Ich kann dir die Injektoren einstellen wenn du hier aus der Gegend kommst.
    Ich Wohne zwischen Berlin und der Polnischen Grenze.... die genauen Daten kann ich dir per PM schicken wenn es passt.
    ( alle Angaben zu den ms beziehen sich auf die Benzin Zeiten nicht auf die Gaszeiten ...denn die sind länger und weichen je nach Düsengrösse stark ab)

    Ich habe einen 520i bj 99 Gastech 708s 2x3 Valteks rot Düsenborung 2,8 mm und 2 x Dt gas Verdampfer.
     
  5. #4 SirCyber, 08.11.2012
    SirCyber

    SirCyber AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe mittlerweile die Valteks auf 0.5 einstellen lassen, die waren alle unterschiedlich, aber wieder bei dieser Einstellung habe ich trotzdem einen hoppeligen Leerlauf. Ich denke, die müssen erstmal neu.

    Des Weiteren habe ich die Gastech nun anders eingestellt. Die komplette Karte auf 100 gestellt und die Autokalibrierung gefahren. Diesen Wert habe ich für den Multiklikator übernommen. Dann habe ich mit hin- und herschalten auf Gas und Benzin die Benzineinpritzzeiten angeglichen mit dem Wert Offset, so dass sich die Einspritzzeiten nicht mehr ändern beim Umschalten. Und siehe da, das ist bisher das beste Ergebnis, was ich bisher hatte. Im Openloop bei Vollgas habe ich mir sicherheitshalber noch die Lambdawerte angeschaut und es ist nun etwas fetter als auf Benzin. Also was soll ich sagen, es läuft nun. Brauche nur neue Valteks, weil die spinnen.
     
  6. #5 wartemal, 08.11.2012
    wartemal

    wartemal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute mal aktuelle Bilder von meinen Einstellungen gemach wie mein Auto am besten läuft, es ist zu Benzin fast kein Unterschied zu merken.
    Ich hätte sehr gern mal deine Eistellung gesehen ....

    Ganz besonders interessiert mich der: Offset, KB, Anfettung im closed loop, frühverstellung Einspritzsequenz(das hat sehr viel + an Drehmoment gebracht)
     

    Anhänge:

  7. #6 wartemal, 15.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2012
    wartemal

    wartemal AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dein Drehzahleinbruch liegt bestimmt daran dass dein Luftmassenmesser verschmutzt ist.
    Diese Vermutung habe ich weil der LMM wenn er verschmutzt ist, im unteren Drehzahlbereich viel ungenauer arbeitet als er sollte, also bis 3000 Umin.....danach ist es egal.

    In dem Moment wo du abrupt auf das Gas gehst und wieder losslässt, kann er die Luftmasse nicht richtig bestimmen und läuft im Standgas kurze Zeit viel zu fett, hat keine Zeit nachzuregeln und säuft ab ....

    Mein Erfolgserlebnis am heutigen Tag hat gleich 2 Probleme gelöst. Habe nun die gewohnte Leistung bei unter 3000 Umin und der Leerlauf hat sich deutlich stabilisiert. Mein Auto ging manchmal beim Einparken einfach aus nun läuft es Top :-)

    Lies mal meinen anderen Thread von gestern ... Danke nochmal an " V8gaser"

    Lmm ausbauen -> in E85 legen -> ausblasen oder mit Föhn trocknen -> bewirkt Wunder
     
  8. Anzeige

Thema: Drehzahleinbruch nach zu schnellem Treten des Gaspedals
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fehlerspeicher p0481 fiat Grande punto

    ,
  2. drehzahlverlust bei Gas w204

    ,
  3. w204 closed loop

    ,
  4. w204 drehzahl während der fahrt unter 1000,
  5. die solaris gasanlage funktioniert nicht richtig bei hitze,
  6. Golf 5 Fehlercode P0480,
  7. solaris obd2 Seat Ibiza,
  8. dt-gas gastech 708 8 zyl,
  9. golf v obd 2 p0480,
  10. seat ibiza p0481,
  11. auto wenn gas trette passiert nicht,
  12. drehzahl erhöht sich beim kupplung treten seat ibiza
Die Seite wird geladen...

Drehzahleinbruch nach zu schnellem Treten des Gaspedals - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI 1 Druck zu hoch nach Czaja Blaster Filterwechsel

    Prins VSI 1 Druck zu hoch nach Czaja Blaster Filterwechsel: Nach jahrelangem Mitlesen hätte ich eine kurze Frage an die Runde: Bei meiner VSI 1 im Opel X10XE stand mal wieder ein Filterwechsel an. Nachdem...
  2. Startet nicht mehr (LPG&Benzin) nach Ausgang auf LPD (Tank leer)

    Startet nicht mehr (LPG&Benzin) nach Ausgang auf LPD (Tank leer): Ich hab einen VW T4 2,5l Benzin BJ 93 mit BRC Just Anlage. Ich hatte ihn im Stand auf Benzin laufen und hab auf LPG umgeschaltet, darauf ist er...
  3. Problem LPG Schlauch nach Injektor Lecho Sequel OBD

    Problem LPG Schlauch nach Injektor Lecho Sequel OBD: Hi Leute, habe mich gerade in eurem Forum angemeldet und hoffe Ihr Hilfe zu finden. Zu mir ich habe einen E39 523i mit einer Lecho LPG Anlage...
  4. Keine LED am Schalter nach Motortausch

    Keine LED am Schalter nach Motortausch: Hallo zusammen! Ich musste leider bei meinem Audi S4 V8 den Motor tauschen. Jetzt habe ich das Problem, das die Gasanlage nicht läuft. Am...
  5. Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe

    Autogasanlage spinnt nachdem ich Vollgetankt habe: Hallo, in unseren Corolla Verso befindet sich schon seit einigen Jahren eine LPG Anlage. Am Samstag mussten wir Gas nachtanken. Bis dahin lief...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden