Drehzahl spinnt bei BexPrins Software

Diskutiere Drehzahl spinnt bei BexPrins Software im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Servus ich bin grad dabei mittels BexPrins Software meine Autogasanlage zu optimieren. Außer das die etwas viel verbraucht und etwas ruppig von...

  1. #1 Porscheman77, 28.02.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    ich bin grad dabei mittels BexPrins Software meine Autogasanlage zu optimieren. Außer das die etwas viel verbraucht und etwas ruppig von Benzin nach Gas umschaltet bin ich damit zufrieden. Hab ja auch schon 20.000km mit runter...............

    Ich hatte vor mit Hilfe der Autokalibrierung in der BexPrins Software die Anlage mal Grund einzustellen.

    Jedoch bekomme ich kein sauberes Drehzahlsingnal abgenommen.
    Die Drehzahl schwankt extrem stark von 1400-7000 U/min. Egal ob Leerlauf oder bei 2500U/min

    Ich habe schon versucht über Rmp_Fac und Rmp_Flank die Drehzahl besser sichtbar zu machen. Jedoch ohne großen Erfolg.

    Mein Gaseinbauer hat den Wert Rmp_Fac auf 6 und Rmp_Flank auf ansteigend eingestellt.

    Ich hab jetzt den Wert Rmp_Fac auf 20 gesetzt
    Und Rmp_Flank auf ansteigend und absteigend gesetzt.

    Damit komm ich dann bei höherer Drehzahl 2500U/min abgelesen am Drehzahlmesser auch halbwegs mit der Anzeige der BexPrins Software hin.
    Kann mir da jemand nen Tip geben was jetzt am sinnvollsten ist bzw. was diese Änderungen an der Prins VSI bewirken?
    Egal welche Flankenkurve und Teilungswert ich nehme. Die Anlage läuft immer gleich. Ich kann da irgendwie keinen Unterschied feststellen.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    416
    Der Prins-Anlage ist es auch egal, welche Drehzahl anliegt. Die läuft, sobald ein brauchbares Rechtecksignal anliegt. Wahrscheinlich ist das Drehzahlsignal am Nockenwellensensor angeschlossen. Da gibts bei vielen Schwankungen.
    Wozu Autokalibrierung? Hab ich bei ner Prins noch nie gebraucht.
     
  4. #3 Rabemitgas, 28.02.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo Porscheman

    Ich finde es blöd, das ich alles 10000x schreiben muss.

    1. Drehzahlanzeige bei der VSI ist für den normalen Betrieb völlig egal.

    2. Bexprins selbstkali ist nicht richtig !!! Denn sie funktioniert nur bei wenigen Auto

    Fahr bitte zu jemanden, der es dir einmal richtig macht.

    Gruß Armin
     
  5. #4 Porscheman77, 28.02.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Das die Prins VSI irgend ein Drehzahlsignal benötigt um zu laufen egal was da kommt hab ich schon rausgelesen. Soweit war ich auch.
    Hätte ja sein können das jemand mit dem Problem schonmal Erfahrung hat.
    Die Autokalibrierung hätt ich gerne mal ausprobiert. Wenn se eh schon im Programm inkludiert ist..........
    Meine Anlage läuft so wie ich das ablesen kann (OBD Scanner Bosch ) im Leerlauf und unter Last zu fett.
    Im Leerlauf wärs grad innerhalb der 3% Grenze. Unter Last (nicht im Open Loop) bei über 10% gegenüber der Benzinkurve.
     
  6. #5 V8gaser, 28.02.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Dann stell doch die Anlage bei Last etwas magerer - wenn eh ein OBD Scanner zur Verfügung steht. Allemal besser als der Autocal zu vertrauen, da hat Armin recht.
    Der Prins fehlt für eine ordentliche Autocal ala BRC etwas Sensorik - die sie aber zum Betrieb nicht braucht!
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    416
    Sollte doch kein Problem sein, der Leerlauf lässt sich doch eh separat einstellen.
     
  8. #7 Porscheman77, 01.03.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Naja wenn ich kein ordentliches Drehzahlsignal hinbekomm wird mir auch nix anderes übrig bleiben.
    Hätt die Autokaliebrierung nur gern mal genutzt.

    Naja Scheiß was drauf :-)

    Werd ich die Anlage halt unter Last bei 3000 U/min einstellen.
    Hab da nen kleinen Hausberg mit satter Steigung ca. 15km lang..............

    Um ne saubere Geschindigkeit zu fahren hatt ich mir gedacht den Berg mit Tempomat hochzucruisen.
    Theoretisch regelt ja der Tempomat übers Motorsteuergerät und somit über die Einspritzzeiten die konstante Geschwindigkeit.
    Sollte also rein theoretisch doch möglich sein somit ne saubere gleichmäßige Benzin/ Gaskurve am OBD Scanner zu erzeugen oder??

    Was sagen die Praktiker unter euch. Funzt das oder hab ich da nen Denkfehler ??
     
  9. #8 Rabemitgas, 01.03.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Nee das denken meine Kunden auch immer.

    Der Tempomat regelt immer nach um die Geschwindigkeit zu halten.....

    Du must eine gleichmässige Einspritzzeit und zwar kurz vor open loop haben. Also Open loop ermitteln, kurz davor gehen und den Schuh rechts an den Teppich beim Gaspedal verhaken :) ......nur das gibt beim hin und herschalten ein sauberes Ergebniss.

    Gruß Armin
     
  10. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    45
    ...und wenn die Augen nicht so flink sind, kann man sich das mit so einem Tool CamStudio Portable - Download - CHIP Online erleichtern :cool: Alleinunterhalter stellen das Läppi so auf den Beifahrersitz, dass man den Bildschirm im Rückspiegel sieht :D
     
  11. #10 V8gaser, 02.03.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Wie Armin sagt - vergiss den Tempomaten, der ist in einer Tour am rödeln.
    Und stur bei 3000U/min und Last ist bei einer Prins eher nicht der richtige Weg, die Einstellweise ist komplett anders....da brauchts idR ne Autobahn
     
  12. #11 Porscheman77, 02.03.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Cam Tool iss ne glevere Idee. Da wäre ich nicht drauf gekommen. Wie merk ich denn das ich mich dem open Loop Bereich nähere oder erreicht hab?

    Meine Amikiste regelt erst bei 290 ab. Da ist dann nichtmehr viel mit um de Gegend schauen. Da sollt ich lieber schon vorher wissen wi und wo drann ich das erkenne
     
  13. #12 V8gaser, 03.03.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Du brauchst ja auch nicht Vmax zu fahren - da wäre die Kiste eh schon lange im open loop Bereich
     
  14. #13 Porscheman77, 03.03.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist mir schon klar. Hab da son 2 Jahre allten Boschtester/Scanner gebraucht bekommen aber keine Ahnung bzw. hab mich da noch nicht so eingepfitzelt.
    Als 67 jähriger Opa ist man da nicht mehr so fitt :-)

    Hats da irgendwo ne Anzeige oder gibts irgendwie ne Anzeigemodi damit ich das sehe. Vieleicht am Lamda Wert. Was sollte der mir zeigen bei open loop.
    Oder macht ihr das nach Gefühl ?
     
  15. #14 Rabemitgas, 03.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Da brauchste auch keine Kamera

    Die VSI hatt eine Log Möglichkeit.


    Du kannst auch fahren....immer während der Fahrt hin und herschalten. Dann den Log, also dir diff der Benzin zu den Gas Einspritzzeiten ausrechnen und die % diff direkt als Off inj. eingeben.

    Ist mir aber zu umständlich und doof :) Ich bekomm das während der fahrt besser und schneller hin. Die Überprüfung/Diagnose der restlichen Komponenten (Lambdasonde, LMM (hfm) falschluft etc. wird übergangslos mit gemacht.

    Ich kann wieder nur empfehlen. Auch wenn es sich einfach anhört. Fahrt zu einem Profi! Ich z.b. mache den Kram seit 10 Jahren mehrmals täglich und da hat man Erfahrungen und einfach ab und zu Situation auf dem Schirm die zwar selten sind aber vor jahren schon mal aufgetreten und falsch sind. Auch sogar für den unerfahrenen Profi unmöglich sie zu entdecken und zu bewerten.

    Wie z.b. sieht auf der VSI Software bei 100 neuen Fahrzeugen die Lambdasonden-kurve aus, wie soll sie nicht aussehen, wann ist sie defekt oder träge. Wodurch kommen zacken im Standgas, wie ist der Openloop Übergang....Notlauf...und warum...usw ...usf.


    Das kann derjenige der sich da selber reingefummelt hat nur an seinem eigenem Auto niemals!! (die Werkstatt die gelegentlich Umrüstet übrigens auch nicht)

    Gruß Armin
     
  16. #15 Porscheman77, 03.03.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte vor unter Last sagen wa mal 3000-4000 U/min gleichbleibend zu fahren und dann am Boschtester die Langzeit und Kurzzeiteinspritzkurve mittels OBD Tester auszulesen und dann (nach gefühl) bisserl mehr oder weniger am Injektionwert draufgeben oder wegnehmen bis die Kurven fast Deckungsgleich sind.

    Motor,Anbauteile und die Funktion der Lamdasonden passt alles. Gibts ja so nette Diagrammbilder in den Werkstattunterlagen.

    Hab aber leider noch kein Bild vom Lamdasignal gefunden wenns open loop hat.
    Wenn ich sowas hätt dann wüsste ich genau wann ich im Open Loop Betrieb bin bzw. kurz davor.
    Gibts irgendwo sowas im Netz zu finden?
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    416
    Ist doch ganz einfach. Beim Open Loop pendelt die Lambdaspannung nicht mehr, sondern bleibt irgendwo je nach Motor zwischen 0,8 und 0,95V stehen...
     
  18. #17 Porscheman77, 04.03.2013
    Porscheman77

    Porscheman77 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Das Drehzahlproblem ist geklärt. Angeschlossen wurde der NW Sensor. Da der KW Sensor so hohe Spannungsspitzen liefern kann das der Rechner der VSI Schaden nehmen könnte. Sind wa wiedermal schlauer...........

    Hab heut mal meine VSI mit der Bexpro Software ausgelesen. Leider kann ich die Anlage nicht umschalten da die einfach zu leer ist. Und beim Auto die Saisonkennzeichen noch nicht gültig sind (wegen tanken)

    Mein Wert für Off_Inj steht bei -4 Wenn ich den Wert auf 0 oder gar ins Plus verändern würde, würde die Anlage ,,fetter oder magerer'' laufen.
     
  19. #18 Rabemitgas, 04.03.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Falsch...es muss immer an dem NW Sensor bei der VSI angeschlossen werden. Der KW Sensor geht gar nicht, weil er ein induktives und kein Hall (rechteck Signal) liefert.

    Das VSI ECU (1) kann ggf. nur Schaden an der Züdspule kl 1 nehmen, durch eventuelle Spannungsspitzen.... Dort ist nur die Möglichkeit mit einem RPM Modul gegeben, der die Spannungsspitzen schluckt.

    Soviel zu denn Missverständissen, von denen ich immer schreibe....

    Das wurde hier aber auch in den letzten Jahren locker 10x erklärt (auch von mir)

    Gruß Armin
     
  20. Anzeige

  21. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    45
  22. #20 Rabemitgas, 04.03.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
Thema: Drehzahl spinnt bei BexPrins Software
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bexprins

    ,
  2. bexprins download

    ,
  3. bexprins anleitung

    ,
  4. bexprins hoher verbrauch,
  5. bexprins vsi fehler 340,
  6. prins keine drhzahl,
  7. Prins Gasanlage,
  8. bexprins während der fahrt,
  9. autogasanlage drehzahl software auslesen 10000,
  10. bexprins autokalibrierung rpm geht nicht hoch,
  11. BEXPRINS zeigt falsche drehzahl,
  12. prins gasanlage drehzahl nicht angeklemmt,
  13. bexprins drehzahl,
  14. gemisch anfetten mit bexpro,
  15. bexprins fehlermeldung,
  16. bexprins und voltran csi,
  17. Bexprins parameter,
  18. bexprins software download,
  19. Bexprins Software,
  20. prins drehzahl 10000,
  21. prins vsi bexprins software,
  22. wie erkenne ich open loop
Die Seite wird geladen...

Drehzahl spinnt bei BexPrins Software - Ähnliche Themen

  1. KME Nevo Drehzahlschwankungen Schubabschaltung

    KME Nevo Drehzahlschwankungen Schubabschaltung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei meiner KME Nevo: Das Fahrzeug ist ein e46 mit einem M54B30 Motor. Die Anlage ist die KME Nevo mit...
  2. A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr

    A6 umgerüstet auf tfsi zündspulen: kein Drehzahl Signal mehr: Hi in die Runde! Ich hänge an einem kleinen Problem. Ich habe heute von dem alten zündsystem mit vorschaltendstufe und zündspule auf tfsi Spule...
  3. Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied

    Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied: Ich fahre einen Mercedes W211 E320 und habe eine Prins VSI 1 verbaut. In der Prins Diagnosesoftware wird mir eine Drehzahl angezeigt, die um ca....
  4. Blaue LED blinkt. Drehzahlgeber?

    Blaue LED blinkt. Drehzahlgeber?: Hallo Zusammen, tolles Forum, habe bereits viel gelernt hier. Ich habe einen BMW 730i (E38) von 1994, der seit 2009 eine KME Diego G3 mit Valtek...
  5. VSI Drehzahlsignal interferiert stark

    VSI Drehzahlsignal interferiert stark: Hi Leute! Ich muss auch mal wieder bisschen Input haben von euch. Kurze Vorgeschichte: Seit 1-2 Monaten zickt meine VSI1 in meinem E61 525i N52...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden