Dodge Challenger 6.4 SRT

Diskutiere Dodge Challenger 6.4 SRT im LPG Chrysler Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, nach einem kauf einem BMW X5 E53 mit M62 Motor und problemlosen 20tkm mit der vorher verbauten BRC gasanlage war die Idee in meinem Dodge...

  1. #1 maggo369, 06.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach einem kauf einem BMW X5 E53 mit M62 Motor und problemlosen 20tkm mit der vorher verbauten BRC gasanlage war die Idee in meinem Dodge Challenger eventuell auch eine BRC laufen zu lassen

    Jetzt habe ich gehört das es irgend ein neues gesetz gibt was die Umrüstung teilweise unmöglich macht

    Trifft die denn auf ältere Fahrzeuge zu oder auch auf wenige Stückzahlen und daher kein Gutachten ?

    Ist ein Dodge Challenger SRT mit 6.4L HEMI Saugrohreinspritzer aus dem Jahr 2016 als Handschalter

    danke für die Info

    Gruß aus Karlsruhe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dodge Challenger 6.4 SRT. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 06.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
  4. #3 maggo369, 06.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die antwort

    Mit der prins habe ich mich noch nicht Recht befasst

    Ich meine die BRC war die einzige bei der das Steuergerät einstellbar war auf Drehzahl und Last für Gas Benzin Mischung

    Bei meinem X5 mit M62 ist ab 3500umin 50/50 und ab 4500 voll auf benzin.

    Die HEMI Motoren werden auch keine unkaputtbaren Ventilschäfte haben.

    Wie löst das eine Prins Anlage ? Mit Additiv ?
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 06.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Also bei deinem X5 ist das echt absolut überflüssig.
    Ich selber fahre den X5 N62B48 und fahre den volle Pulle auf LPG mit der Prins2.0

    Die Hemi´s sind Gasfest und halten (meine eigene Erfahrung)

    Bei der Leistung der SRT 6,4L Motoren mache ich immer ab ca. 75% der Injektoren Auslastung eine Benzin Beimischung.
    So reicht dann auch ein Verdampfer und Violette Injektoren
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.994
    Zustimmungen:
    420
    Die Prins VSI 2.0 kann das genauso, wenn nicht sogar besser. Seit wann leiden im Gasbetrieb die Ventilschäfte??? Ist ja ganz was neues.
     
  7. #6 maggo369, 06.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Wie geschrieben hab mich mit der prins nicht befasst. Hab mir das nur erklären lassen bezugbezü der BRC das die das kann und so eingestellt wurde

    ARAL Tankstelle in Bellheim Pfalz - klein und Riebel

    Ventilsitze meinte ich sorry ;)!

    Dann gibt es ja wohl zur BRC noch die Prins zur Auswahl

    Gibt es gewisse vor und Nachteile der Anlagen ?

    Welche ist für den HEMI denn direkt zu empfehlen und warum ?
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 06.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    ganz klar Prins, da die wesentlich mehr Leistung schafft.
    Bei ca. 50 umgerüsteten SRT 6,4L nur die Besten Erfahrungen gemacht
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.994
    Zustimmungen:
    420
    Wenn der Typschlüssel nicht genullt ist , brauchst unbedingt eine Gasanlage nach R115. BRC hat nur für ne Hand voll Auto R115. Da ist Dodge schon mal nicht dabei. Bleibt nur Prins. Die BRC dürfte auch bei dem 6,4er recht schnell in die Knie gehen.
     
  10. #9 maggo369, 06.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Doch ist genullt - den Challenger gibt es hier ja nicht. Ist auch frisch aus Californien geholt ;)

    Alles klar weiß ich bescheid - wenn technisch die Prins sowieso die bessere Variante ist dann steht diese Mal auf der Liste
     
  11. #10 maggo369, 09.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Prins anlage auch normal käuflich oder bekommt man das nur als Werkstatt ?

    Plan war die Gasanlage selbst einzubauen - Abstimmung und Eintragung dann von einer Werkstatt in Deutschland die sich damit auskennt
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.994
    Zustimmungen:
    420
    Die wirst Du wohl über nen Umrüster kaufen dürfen. Ich glaube die Importeure verkaufen nur an Gewerbe.
    Garantie wirst auch keine bekommen, da die Anlage im Garantieportal registriert werden muss bei Prins.
     
  13. CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    20
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.994
    Zustimmungen:
    420
    Wenn die das rausrücken, ok.....ist aber kein offizieller Prinsimporteur.
     
  15. #14 CHGA, 10.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2018
    CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    20
    Bestellt hab ich da schon einmal. Teile kamen auch zeitnah.

    Frage mich aber, ob es für den Dodge Challenger 6.4 SRT eine 115er-Anlage von Prins gibt. Bei Prins auf der Hompage ist für das Modell zumindest nichts zu finden.

    EDIT: Sehe gerade, dass die Schlüsselnummern genullt sein sollen. Einer Umrüstung sollte so nichts im Wege stehen, wenn man vom Interface und der Software für die VSI2 absieht.
     
  16. #15 maggo369, 13.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit Interface und Software ? Da mir es nur um den Umbau geht den ich selbst mache - Einstellung und Abnahme dann aber jemand der davon Ahnung hat denke ich der hat die passende Software und Interface für diese Gasanlage ?

    Für die Eintragung benötigt man was genau ? Gasundichtigkeitprüfung und ein Abgasgutachten ? Wer hat dieses Abgasgutachten oder wer stellt es aus / macht es ? Kosten ?
     
  17. CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    20
    Mit "Software" und "Interface" meinte ich die Problematik, die VSI2 Selbsteinbauer betrifft - beides können nach dem Willen von Prins nur Werkstätten mit entsprechender Schulung nutzen.

    Für den Einbau brauchst du das für dein Fahrzeug individuell ausgestellte Abgasgutachten (AGG), sofern entsprechende Schlüsselnummern genullt sind, sowie evtl. eine Einbaubescheinigung, die du wohl selbst erstellen müsstest, das entsprechende Tankzertifikat und einen Prüfer, der die Gassystemeinbauprüfung (GSP) vornimmt - erst danach und vorausgesetzt alles ist vernünftig/vorschriftsmäßig eingebaut, kannst du die Anlage eintragen lassen.

    Das AGG stellt Prins aus bzw. die in Deutschland ansässigen Importeure. Kaufen konnte man AGG im Internet/eBay - ob das noch möglich ist, keine Ahnung.
     
  18. #17 Autogas-Rankers, 13.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Anlage muss nachher von einem Umrüster Aktiviert also Freigeschaltet werden.
    Dann noch Eingestellt werden und das Garantieportal ausgefüllt werden.
    Dann GSP und R115 oder AGG
     
  19. #18 maggo369, 13.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ja darauf habe ich mich schon einstellt das da jemand bezüglich Software dran muss - sowieso weil von der Einstellung ich keine Ahnung habe

    Diese GSP darf nur der TÜV oder ein Umrüster ?

    Gibt es denn im süd-west deutschen raum jemand der sich mit der Prins + SRT Motoren auskennt ( bin aus Karlsruhe ) ?

    Krefeld sind um die 350km...kann man machen wenn es hier niemand geben sollte

    Die SRTs sind ja schon eher selten - vorallem im Challenger als Handschalter
     
  20. Anzeige

  21. #19 Autogas-Rankers, 13.05.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    ich habe bestimmt ca. 60-70 SRT in allen möglichen Modellen gemacht.
    GSP bei einem nicht selbst Umgerüstetem Fahrzeug darf nur der Tüv machen!
     
  22. #20 maggo369, 13.05.2018
    maggo369

    maggo369 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    War da auch schon ein Challenger dabei ?
    Mit Zylindertank ?
     
Thema: Dodge Challenger 6.4 SRT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dodge challenger typenschlüssel

    ,
  2. dodge charger brc

    ,
  3. dodge challenger lpg

Die Seite wird geladen...

Dodge Challenger 6.4 SRT - Ähnliche Themen

  1. Dodge Challenger SRT 8 Zylinderabschaltung?

    Dodge Challenger SRT 8 Zylinderabschaltung?: Moin Moin, Anfang nächsten Jahres gibt`s wieder ein neues Auto :D Ich überlege einen Dodge CHallenger SRT8 zu kaufen und auf LPG umzurüsten....
  2. Dodge Challenger 5.7 Hemi von AGU Euro Service GmbH

    Dodge Challenger 5.7 Hemi von AGU Euro Service GmbH: Hallo Dodge 5.7 Hemi -Prins VSI und 100 Liter Zylindertank.Der Tankanschluss ist unter dem Kennzeichen versteckt. Ich finde ein richtig schönes Auto
  3. Dodge Nitro: Er ruckelt unter Gas.

    Dodge Nitro: Er ruckelt unter Gas.: Hallo und guten Tag! Vor drei Monaten hat sich ein Bekannter einen 2007er Dodge Nitro V6 4.0l und einer Laufleistung von 86 tkm gekauft. Verbaut...
  4. Impco Venturi Dodge ram 5.2 Einstellung

    Impco Venturi Dodge ram 5.2 Einstellung: Hallo fahre jetzt seit 5 Jahren oben beschriebenes Fahrzeug. Wir haben mal aus Spass eine AU auf LPG gemacht. Dabei wurde festgestellt,das der CO...
  5. Dodge RAM 1500 5,9L V8 KME Nevo

    Dodge RAM 1500 5,9L V8 KME Nevo: Hey Ho, möchte jetzt noch das dritte Fahrzeug umrüsten lassen, allerdings möchte ich NUR die KME Nevo mit Hana injektoren und vermutlich dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden