DieselGas - LPG jetzt auch im Diesel PKW - Technik Thread

Diskutiere DieselGas - LPG jetzt auch im Diesel PKW - Technik Thread im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Diesel mit Drosselklappe, Stichwort Pneumatischer Regler wurden in großen Stückzahlen in Mercedes PKW der 60er und 70er Jahre gebaut. Der Regler...

  1. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Diesel mit Drosselklappe, Stichwort Pneumatischer Regler wurden in großen Stückzahlen in Mercedes PKW der 60er und 70er Jahre gebaut.
    Der Regler benötigte eine Drosselklappe, da hier ein Saugrohrdruck notwendig war.
     
  2. Anzeige

  3. #22 V8gaser, 15.04.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Ja, er kann nur Zeugs ausm .net zitieren, aber wirkliches Hintergrundwissen ist nicht da. zB noch nie nen OM615 oder 616 gesehen. Klar das das keine Drosselklappe im Sinne der Motorregelung ist, aber darum geht es auch nicht.
    Genausowenig hat der Glaskolben einen Glaskolben :-)
    Das er sich wundert wie sein 59er Diesel ohne Drosselklappe funktionieren konnte...technisch gesehen hat noch nie ein Diesel eine Drosselklappe zur Regelung gebraucht - das ist scheinbar unbekannt und kann auch nur wieder durch verlinken halbwegs "erklärt werden...
    I dad hoin einfach dee Pappn hoitn wenn i nedda woas.....statt laufen wieder was hervorzuzerren :-) Beweisen brauchst (kannst) mir nix :-)
    Ich mach jetzt Schluss.
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    627
    Ich habe jahrelang mit sämtlichen Dieseleinspritzungen die Lehrlinge und Meisterschüler geplagt. Die ollen Pumpen, egal ob Reihe oder Verteiler, war ein wahnsinnig interessantes Thema. Vor allem auch die Lucas-Radialkolbenpumpen.......wenn man schon Lucas liest.....:biggrin:
    Dagegen ist Gas schon manchmal richtig langweilig.
    Ja Olli, ich wunder mich auch immer wieder wenn welche mit geballtem Wissen hier aufkreuzen aber Null Erfahrung mit der Materie da ist. Belesen kann man sich ja....
     
  5. #24 V8gaser, 16.04.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Vor allem merkst immer wieder wie wenig Ahnung die Leut von dem Ding wirklich haben. Das das vom Prinzip her nix, aber auch gar nix mit nem Ottomotor zu tu hat....
    In der Lehre hab ich auf den Dinger drauf gesessen zum Ventile einstellen, für den Ölwechsel hast fürs Altöl ein 50l Fass gebraucht :-) Beim Bund waren die Teile von MTU, hatten 10 Zylinder und liefen bei bedarf mit fast allem.
    Bei der Meisterpüfung mussten wir noch nen ollen 1,5l Golf Diesel grundeinstellen - die Verteilerpumpe war damals fast noch Hightech :-) Wenn man hingegen schaut was heute so bei uns am Motorband hängt.....ist und bleibt trotzdem Mist :-)
     
  6. #25 Walsmer, 31.10.2020
    Walsmer

    Walsmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    bin Neu hier, und bin eher aus Zufall über diesen Post gestolpert. Bin Automobiltechnisch eher ein Quereinsteiger.

    Dies scheint der Grund zu sein weshalb ich die Disskusion hier nicht Kapiere !

    Drosselklappe bei alten Diesel ?Hä ? Hab ich nicht bei den Peugeots Citroen Simca der XUD -Reihe gesehen. Egal welches Baujahr, und die wurden echt lange gebaut. Die Hanomag hatten auch keine, die Transit erst ab dem Bananendiesel, aber der hat die wegen der Abgasreinigung. Die Baujahre vorher hatten Nix !
    Diesel saugen nicht an ? dann hätten die ja keinen Unterdruck in Ansaugkrümmer !. Wenn ich zu Faul bin die Kiste am Zündschloss auszumachen halte ich Einfach die Hand übern Luftfilter. Wenn das kein Unterdruck ist was da an meiner Hand zerrt, was ist das denn ???
    Ich dachte immer durch die höhere Verdichtung beim Diesel entsteht auch ein höherer Unterdruck beim öffnen des Einlassventils als beim Benziner. Deshalb auch sein Lauteres Ansauggeräusch.

    Wie gesagt , bin Quereinsteiger und hätte dies gerne Erläutert. Ich bin bisher mit meinem Halbwissen ganz gut gefahren, lerne aber von einem Meister gerne dazu
     
  7. #26 V8gaser, 01.11.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Aktuelle Diesel haben die Klappe- wie du erkannt hast, nur wg der Abgasreinigung.Ältere nur um Unterdruck im Saugrohr zu erzeugen- für den Bremskraftverstärker zB, od Zentralveriegelung....und um ein Nachlaufen beim Abstellen zu verhindern.
    Prinzipiell braucht ein Diesel keine Klappe für den Betrieb, da er immer mit Luftüberschuss arbeitet- also so viel davon in die Zylinder wie möglich- ansaugen tut dabei kein (nicht aufgeladener ) Motor, das erledigt der Luftdruck :-)Im Zylinder wird nur der entsprechende Unterdruck erzeugt- Physikunterricht, irgendwann 5/6 Klasse oder so.
    Hältst du deine Hand vor das Saugrohr, spielst du Drosselklappe, und spürst, wie der Luftdruck den Unterdruck in den Zylindern ausgleichen möchte- NICHT wie der Motor ansaugt, das ist physikalisch schlicht falsch! Die Hand wird nicht gezerrt, sondern gedrückt :-)
    Verdichtung hat damit nicht´s aber auch gar nicht´s zu tun. Das ist lediglich das Verhältnis Hubvolumen zu Brennraum. Bei kleinerem Brennraum würde sich die Verdichtung erhöhen, aber die Zylinderfüllmenge bliebe iE gleich.
    Dazu kommt, das das Einlassventil ja nicht öffnet, wenn grad verdichtet ist....wie soll es da also zu dem lauterem Geräusch kommen? Das ergibt sich schlicht durch das fehlen der Drosselklappe.
    Wenn ich jetzt noch in den Raum werfe, das Rudis Werk vom Funktionsprinzip her eine Dampfmaschine ist- ihn störte die äussere Verbrennung und ein paar andere Dinge, die er wegkonstruiert hat. Ja dann ist die Verwirrung komplett :-)
     
  8. #27 Walsmer, 01.11.2020
    Walsmer

    Walsmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok .....habs Kappiert !!

    Zuerst Danke für die Ausführliche und Prompte Antwort !?

    Meiner Meinung nach ist das Gelinde gesagt : HAARSPALTEREI.

    Gruß
     
  9. #28 V8gaser, 01.11.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Erst fragen und dann blöd daherkommen - Merci!
    So ist es halt, und so bleibt es :-) Gesetzmäßigkeiten der Physik lassen halt keinen Spielraum für Interpretationen, auch wenn´s mancher gerne anders hätte.
    Servus.
     
  10. Anzeige

  11. #29 Walsmer, 11.11.2020
    Walsmer

    Walsmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.10.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok ! Kann man drüber Streiten wer Blöd daherkommt .

    Rein Physikalisch hast du natürlich Recht.
    Aber warum gibts dann die Bezeichnungen : Ansaugbrücke,Ansaugkrümmer, Ansaugrohr,Ansaugkanal,Ansaugflansch,Ansaugschlauch usw.usw.

    Alle verwenden diese Bezeichnungen, sind die auch alle Blöde ? auch die Hochschulprofs ? die Fachleute der KFZ-Industrie ? Alle eigentlich !!!

    Nur Du , du nicht !!

    Nimms mal als Denkanstoß.........................
     
  12. #30 V8gaser, 11.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.203
    Zustimmungen:
    699
    Schon wieder?
    Fachleute nennen solche Teile oftmals anders. Nur weil sich im allgemeinen Sprachgebrauch irgendetwas (falsch) eingebürgert hat, ist es doch nicht richtig, oder?
    Nimm den Begriff Felge -weißt du haargenau was das ist? Sicher nicht :-) (googel mal schön)
    Eine Rohkarosse ist nur bei Laien eine Rohkarosse - in der Industrie wo die Dinger hergestellt werden, heißen die (korrekt) anders - sind die blöd?
    Nur weil du irgendwas irgendwie nennst sind alle Anderen blöd und die Physik ausser Kraft??
    Wieso nennst du dann dann bei einem Turbomotor das "Saugrohr" auch Saugrohr...???? Irgenwie blöd, oder nicht?
    Also Ball flach halten und selber mal in dich gehen. Bringt nix. Klar sagt man zu einem Saugrohr Saugrohr, aber bezugnehmend auf deinen Ursprungspost 25 liegst du halt einfach falsch - Punkt!


    Mir fällt grad noch was ganz gutes ein, das könnt man als Haarespalterei bezeichnen :-)
    Das Steuerrad müsste eigentlich Regelrad heißen, das dieser Vorgang kein Steuern sondern ein regeln ist. Der Unterschied? Beim Steuern erfolgt keine Reaktion auf die ausgeführte Korrektur - sprich du würdest bei einer erkannten Kurve einmal einschlagen und mit dem den Radius unverändert in den Acker fahren.Nur beim Regeln wird nachkorrigiert.
    Darum nennt man das Teil wohl auch meistens Lenkrad :-) Wobei lenken aber bedeutet: nicht kontrollieren, nur leiten/führen....also eher waage...
     
Thema: DieselGas - LPG jetzt auch im Diesel PKW - Technik Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. diesel auf lpg umrüsten

    ,
  2. diesel auf gas umrüsten

    ,
  3. diesel lpg umbau

    ,
  4. gasanlage für diesel,
  5. Diesel auf autogas umrüsten,
  6. lpg diesel umrüsten,
  7. diesel mit lpg,
  8. diesel lpg,
  9. gasanlage diesel,
  10. diesel auf gas umrüsten 2012,
  11. diesel gasanlage,
  12. dieselmotor auf gasbetrieb umrüsten,
  13. diesel gas umrüsten,
  14. dieselmotor auf gas umrüsten,
  15. diesel und lpg,
  16. lpg für diesel,
  17. lpg diesel umrüstung,
  18. umrüstung diesel auf gas,
  19. diesel umrüsten auf gas,
  20. diesel auf gas umbauen,
  21. lpg für dieselfahrzeuge,
  22. lpg diesel,
  23. umbau diesel auf gas,
  24. dieselfahrzeuge auf gas umrüsten,
  25. diesel mit gasanlage
Die Seite wird geladen...

DieselGas - LPG jetzt auch im Diesel PKW - Technik Thread - Ähnliche Themen

  1. dieselgas

    dieselgas: moin hab da grad was bei egay gesehen LPG Autogas DieselGAS Diesel mit Gas bei eBay.de: Sonstiges (endet 05.11.09 11:43:08 MEZ) hat da scho...
  2. Gasaulese läuft jetzt - kann mal einer über meine Fehler lesen/schauen?

    Gasaulese läuft jetzt - kann mal einer über meine Fehler lesen/schauen?: Guten Morgen zusammen, kurze :-) Zusammenfassung: Vom Carsten, 43 Lenze, aus dem Raum Kassel stieg der gebraucht gekaufte Fiat Ulysse 2,0 136 PS...
  3. VSI 1 stieg ab 3000rpm aus, dann ganz tot - jetzt auch Benzinbetrieb kaputt ;-O

    VSI 1 stieg ab 3000rpm aus, dann ganz tot - jetzt auch Benzinbetrieb kaputt ;-O: Wundervollen Mittwochmorgen wünsche ich euch ;-) -> Muss mich mal wieder melden ;-) Forum hat mir in der Vergangenheit schon viel geholfen, war...
  4. Wirds jetzt knapp?

    Wirds jetzt knapp?: Die Werften beginnen die ersten Kreuzfahrtschiffe mit Autogasmotoren auszurüsten. Ich bin mal gespannt, ob die Ökofaschos jetzt im Vergleich...
  5. PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten

    PrinsVSI - ValveCare-Pumpe "ausgekippt" - jetzt Fehler / ValveCare abschalten: Servus Gemeinde, nach langer Zeit melde ich mich auch mal wieder zu Wort - natürlich mit einem Problem, was Wunder :o:confused1: Nachdem nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden