Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme

Diskutiere Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme im Autogas Steuervorteil nach 2018 verlängern! Forum im Bereich Community; Hallo, bin neu hier im Forum und hoffe mir kann hier Vllt. geholfen werden. Besitze eine Kme diego g3 in einem w209 CLK mit m112. Habe das...

  1. #1 Firestorm 85 rot, 29.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu hier im Forum und hoffe mir kann hier Vllt. geholfen werden.
    Besitze eine Kme diego g3 in einem w209 CLK mit m112.
    Habe das Problem, dass der Motor im Standgas relative unruhig läuft wenn ich stark bremse und zum Stehen komme. Bremse ich zart dann läuft er schön ruhig aber leider nicht immer.

    Habe ihn dann mit Software ausgelesen und folgendes erhalten:
    Das erste Bild und das zweite Bild sind inerhalb von 1 sek nach einander. Drehzahl bzw. Hat demoment stark geschwankt dann sind die Bilder der ach beim beschleunigen entstanden.
    Komischerweise ändert sich der Unterdruck nicht.
    Vllt der unterdruckschlauch defekt?
    Vllt kann mir ja jemand helfen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mazda626, 30.08.2019
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    Gaszeiten kürzer als Benzinzeiten = zu Fett. Vielleicht mal im Bereich Gasanlagen unter KME Diego posten. Hier eigentlich falsch. Dan aber Angaben zu Injektoren usw nicht vergessen.
     
  4. #3 mawi2012, 30.08.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    226
    Hallo, Unterdruck stimmt definitv nicht, da scheint der Sensor defekt zu sein oder die Kabel zum Sensor.
    Wenn der im Leerlauf ist, müsste da 0,3-0,4 bar sein, wenn der Motor aus ist ~1,0 bar.

    Wenn Du das nächste Mal Bilder machst, zeige die Einstellungen, Map und Modell. Aber zunächst einmal gilt es den Drucksensor in die Reihe zu bekommen. Solltest Du einen neuen Sensor CCT6 kaufen wollen, achte darauf, dass es der graue für die Diego ist, nicht den schwarzen CCT6-D für die Nevo.
     
  5. #4 Firestorm 85 rot, 30.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe, hab mal ein Bild von dem Sensor gemacht.
    Will heute nochmal nach dem Unterdruck Schlauch schauen weil er durch den Motorraum geht und dann an der spritzwand nach unten.(dient nur der Interesse).

    Kann mir jemand aus dem steggreif sagen welcher sensor das ist?

    Desweiteren die Frage zur Demontage und Tausch der Dichtungen des Verdampfer. Das wurde vor ca 1 Jahr gemacht. Dichtung haben 180€ laut Rechnung und hah die Tage geschaut alles Schrauben am Verdampfer (Montagebefestigung) und am Rahmen sind stark a gerostet als ob die Jahre nicht bewegt wurden. Hat mir da jemand einen Bären aufgefunden?

    Gruss Fabian
     

    Anhänge:

  6. #5 Firestorm 85 rot, 30.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die restlichen Daten schick ich nachher wenn ich nen Laptop am System habe.
     
  7. #6 Firestorm 85 rot, 30.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kurioses Sache wenn ich am MAP Sensor am Metallröhrchen drücke wo der Unterdruckschlauch aufgesteckt ist dann funktioniert er und die Werte sehen auch gar nicht so schlecht aus.
     

    Anhänge:

  8. #7 mawi2012, 30.08.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    226
    Tja, da scheint eben der Sensor intern ein Kontaktproblem zu haben, vielleicht kannst Du da noch was mit Nachlöten retten? Wie auch immer, wenn Du einen neuen Sensor bestellst, dann nimm den grauen CCT6 mit Kabelage, da solltest Du die Kabel nach Farben 1zu1 anlöten können, es werden wohl auch nicht alle 5 gebraucht. Dann musst Du Dir noch überlegen, ob Du die Unterdruckleitung änderst oder am neuen Sensor eine Seite dicht machst, da der dafür vorgesehen ist, den Unterdruck durch den Sensor zum Verdampfer zu schleifen.
     
  9. #8 Firestorm 85 rot, 30.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand ne Idee was ich mit der zweiten Ader vom kme gasfilter mache wenn ich den ps-cct 6 anschließe? Farbe auf Farbe ist klar, pink-blau ist auch klar (Zuleitung Temperatur) und der zweite Pol vom Temperaturfühler auf Masse oder wohin muss der? Gibt es dafür Vllt ne Anleitung bevor wir das Rad neu erfinden müssen.

    Besten Dank schon mal für die Vielzahl an Hilfe die ich hier bereits erfahren habe
     

    Anhänge:

  10. #9 mawi2012, 30.08.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    226
    schwarzgrün ist Masse. Was ist denn mit dem Gasfilter, hat der einen Sensor drin? Das müsste dann ja Gastemperatur sein, dürfte der KME egal sein, woher die Gastemp kommt.
     
  11. #10 Firestorm 85 rot, 31.08.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja der abgebildet filter ist bei mir verbaut für die Gastemperatur.

    Dieser hat 2 Anschlüsse.
    Aktuell gehen diese in den cct 3 rein. Und die 4 weiter.
    Sprich den einen einfach an Masse und gut ist.
    Zudem hab ich gesehen, dass ich in der Software nur cct3 und cct4 auswählen kann.
    Kann es Probleme geben wenn ich einen 5 und höher ran hänge?
     
  12. #11 mawi2012, 31.08.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    226
    Das funktioniert auch mit der Auswahl CCT4.
    Verkabelung, ich würde die Temperatur am CCT6 abnehmen, wenn da sowieso das Kabel aus dem Kabelbaum ankommt und den Sensor im Filter weglassen.
     
  13. #12 Firestorm 85 rot, 04.09.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, kurze Rückmeldung zu meinem Problem:
    Grauen Sensor gekauft, mit stecker, verbaut wie beschrieben und funktioniert top. Die Masse vom T-Sensor wird nach Anleitung nicht angeschlossen. Hätte noch ne komplette Anleitung zum Umbau von kme leider in polnisch. Wenn Interesse besteht kann ich sie gern posten. Dort wird auf alle typen mit Umbau eingegangen. (war als link beim Sensor Kauf bei)

    Besten Dank für die Hilfe.

    Gruss Fabian
     
  14. Anzeige

  15. #13 mawi2012, 05.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    226
  16. #14 Firestorm 85 rot, 05.09.2019
    Firestorm 85 rot

    Firestorm 85 rot AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, genau die PDF meine ich.
    Zusammen mit dem Forum und der PDF kommt man gut zurecht. Leider bin ich nicht auf die Idee gekommen vorher mal dort nachzuschauen.

    Vllt. hilf es ja jemanden der das gleiche Problem hat ein wenig Zeit und Nerven zu sparen wenn er diesen Beitrag findet.

    Hab mir den alten Sensor mal genau angeschaut das Rörchen wo der Unterdruckschlauch angesteckt war, war so lose zum Schluss, dass ich es raus ziehen konnte.
    Mit dem neuen Sensor läuft die Anlage Sauber und die Verbrauchswerte sehen viel besser aus.

    Besten Dank nochmal für die Hilfe.

    Gruß Fabian
     
Thema:

Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme

Die Seite wird geladen...

Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  2. KME Diego G3 schaltet ab

    KME Diego G3 schaltet ab: Hallo Zusammen, Ich habe seit einigen Wochen Problem mit meiner KME Diego G3 Anlage und ich hoffe das ich hier vielleicht Eine Hilfestellung...
  3. KME Diego G3 in Sportboot, stottern bei Vollast

    KME Diego G3 in Sportboot, stottern bei Vollast: Hallo liebe Gas Gemeinde, Seit kurzen tritt im Volllastbereich immer wieder stottern auf, wenn der Motor auf Gas läuft. Auf Benzin läuft alles IO....
  4. KME Diego G3 Anlage Probleme

    KME Diego G3 Anlage Probleme: Hallo Community, habe mir vor kurzen einen Mercedes CLK 200 Bj.:08/97 mit KME Diego Gasanlage gekauft. Bei der Probefahrt funktionierte die...
  5. Hilfe bei Diego 3 Injektorentest und Ruckeln

    Hilfe bei Diego 3 Injektorentest und Ruckeln: Hallo, fahre einen Audi A6 2.4 V6 mit einer Diego 3 Anlage und Valtek Rail Injektor Typ 30 seit Wochen ruckelt er im Lastbetrieb. Heute hab ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden