Die perfekte Firma!??

Diskutiere Die perfekte Firma!?? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Inzwischen weiss ich einiges über Gasanlagen. Es gibt mehr oder weniger keine extrem schlechten. Die eine ist billiger die andere dafür hat eine...

  1. #1 matzeswelt, 18.08.2009
    matzeswelt

    matzeswelt AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Inzwischen weiss ich einiges über Gasanlagen. Es gibt mehr oder weniger keine extrem schlechten. Die eine ist billiger die andere dafür hat eine bessere Qualität. Was ist aber mit den Einbaufirmen darüber liest mann so gut wie nichts!!!!!!!!!!!:confused:
    Jeder läßt seine Anlage doch irgendwo einbauen und ich will das auch aber bis jetzt habe ich noch wenig bis gar nichts über Firmen in Hamburg oder Schl-Holstein gehört die ihre Sache gut machen;)
    Wer kann mir eine Firma emphehlen gut und günstig und die die nötige Erfahrung ist auch vorhanden.
    Es gibt doch Gasfahrer in Schleswig-Holstein, oder ???:D:D
    Ach ja, KME / BRC / oder prins sind in meiner engeren Auswahl ( kommt halt auf den Preis und die Beratung an)
    Gruß:rolleyes:
    Matze
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die perfekte Firma!??. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 panthera, 18.08.2009
    panthera

    panthera AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich echt lange umgeschaut und keine einschlägigen, vertrauensvolle Hinweise gefunden. Letztlich habe ich bei dem Unternehmen Krogas in Karlsruhe umrüsten lassen, eine BRC Anlage. Der Einbau sieht sehr sauber aus, bin inzwischen über 1000 km gefahren und habe keinerlei Probleme. Das Unternehmen macht einen guten und vertrauenswürdigen Eindruck! Bei Fragen einfach posten. Ist leider wohl zu weit weg von Schleswig-Holstein. Viele Glück bei der Suche! ;)
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    350
    Naja, wenn ich lese Gut und Günstig.....das ist Wunschdenken. Bei verdächtig billigen Preisen würde ich gleich nen großen Bogen um den Umrüster machen. Zwischen 2000 und 2500 für nen 4-Zylinder ist ne gute Messlatte. Zu den Anlagen: BRC oder Prins. KME ist was für Hobbybastler, die Spaß am Einstellen haben. Außer Du möchtest wirklich was billiges.... Aber dann bitte hinterher nicht das Forum zuweinen....
     
  5. #4 Rabemitgas, 19.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Das hätte jetzt von mir kommen können. :-)))
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    45
    Hallo...
    Ein Bekanter hat sich in Itzehoe bei F R I eine KME Diego einbauen lassen und fährt dieses Auto seit dem ersten Tag ohne eine einzige Nachbesserung und ohne daß Probleme. Ich war mit meier damaligen Venturi einige male dort zum Nachbessern. Jetzt habe ich mir eine Venturi selbst eingebaut und weiß daß es bei Venturis prinzipbedingt fast immer zum Aufleuchten der MKL kommt wenn mann einige Zeit auf Gas fährt.(ohne Benzinbetrieb zwischendurch) Das liegt einfach daran daß die Venturis mit Steppermotor einfach beim Gasgeben erstmal magerlauf haben und die Motorsteuerung die bei mir parallel mitläuft dabei anfettet bis irgendwann die Regelgrenze erreicht ist und die Lampe kommt. Das emulierte Signal der Gasanlage ist noch schlechter. Die einzige Venturi der ich einen Betrieb ohne MKL zutrauen würde wäre eine BRC Blitz , weil die mit dem Magnetventil sehr schnell auf veränderte Gasanforderungen reagieren kann. mfG Rohwi
     
  7. Anzeige

  8. #6 Skipper, 20.08.2009
    Skipper

    Skipper AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich weiß nicht ob es "die perfekte Firma" wirklich gibt.
    Das ist ja auch immer eine Sache zwischen zwei "Parteien".
    Hab ich einen technisch versierten Kunden, kann ich dem als Umrüster den Einbau und evtl. Besonderheiten gut verticken.
    Hab ich einen Pedanten mit zwei linken Händen, die nur mit Daumen bestückt sind, der aber sogar den Motorraum mit Politur bearbeitet bei der 3 tägigen Wäsche, kann ich meinen Job noch so gut machen, es ihm ganz laienhaft erklären..........er wird was finden !!!!!.

    Ich find es immer putzig, dass hier in vielen kleinen Nebenbemerkungen immer wieder aufkommt, "billig umgerüstet und dann weinen".

    Wir lesen hier nur einen ganz kleinen Teil der Leidensgeschichten, lt ADAC 2 % aller Gasfahrer. Der große "Rest" fährt zufrieden mit Anlagen der unterschiedlichsten Preislagen ohne was zu haben.

    Ich hab auch schon viel nachteiliges über Landi gelesen und auch über OMVL, meine zweite "Billig-Anlage". Beide laufen, die eine über 150.000 km die andere über 130.000 Kilometer. Klar hab ich schon mal die Rail getauscht, das SG neu justiert, dennoch bin ich zufrieden.

    Der Umrüster muss seinen "Job" können, zuverlässig und sauber arbeiten, dann klappts auch. Zweifel kommen mir, wenn ich lese, dass ein Umrüster in die Gasphase einer Venturi Anlage bei der Wartung einen Gas-Filter einbaut, wenn man ein Teil nach dem anderen austauscht - in der Hoffung, irgendwann das defekte Teil zu finden, oder man mir erzählen will, dass mein Auto auf Gas ruckelt sei normal, das ist eben so bei Gas.

    Ich würde mich vor Ort informieren und gute Umrüster haben immer Referenzen, die sie auch gern benennen.

    Gruß
    Lothar
     
  9. #7 MK Autoservice, 20.08.2009
    MK Autoservice

    MK Autoservice Umrüster

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ist eigentlich schade, dass zu viele Werkstätten umrüsten die eigentlich gar keine Ahnung von den Umrüstungen haben.

    Das Problem wurde uns damals mal in der Meisterschule erzählt:

    Eine negative Erfahrung in einer Werkstatt wird im Schnitt ca. 15 mal weitererzählt.
    Eine positive im Schnit ca. 2-3 mal.

    Wenn ein Kunde schlechte Erfahrung macht, wird es gleich Freunden und Verwandten erzählt und so nimmt die Erfahrung ihren Lauf.
    Hat alles geklappt und der Kunde ist zufrieden und jemand fragt mal danach wird gesagt "Jo, hat geklappt!" und das wars.

    Ich hab regelmäßig Kunden die bei uns ankommen, die ihre Anlage in Polen einbauen lassen haben, zuerst total begeistert "voll toll, hab nur 850,- € bezahlt, total günstig!!!"
    Zehn Minuten später haben sie dann meist ein großes P im Gesicht.
    "Wie, ein Abgasgutachten??? Wofür das denn???" oder "Leitungen nicht fest, keine E-Nummer??? Brauch ich das??? Was kostet das? Oh nein, hätte ich bloß!!!"

    Ich denke mal alle Umrüster kennen solche Kunden oder solche Situationen.
    Genau das ist es was unsere Branche so schwer macht und den Leuten das Vertrauen nimmt.
    Eigentlich schade. Es könnte alles so viel einfacher sein wenn nur alle ihren Job ernst nehmen und richtig machen würden.
     
Thema: Die perfekte Firma!??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krogas erfahrungen

    ,
  2. Krogas Erfahrung

    ,
  3. krogas

    ,
  4. krogas karlsruhe erfahrungen,
  5. erfahrung krogas,
  6. krogas karlsruhe,
  7. krogas autogasumbau erfahrungen,
  8. gaveg erfahrungen,
  9. erfahrungen krogas,
  10. die perfekte firma,
  11. erfahrungen mit krogas ,
  12. der perfekte firmenname,
  13. gaveg kundenkarte,
  14. autogas karlsruhe erfahrung,
  15. krogas forum,
  16. krogas karlsruhe Erfahrung,
  17. gaveg autogas,
  18. wer hat erfahrung mit der firma krogas im raum karlsruhe ,
  19. Krogas Karlsruhe Bewertung,
  20. die ideale firma,
  21. perfekt gaz firin firmasi,
  22. krogas pleite,
  23. erfahrung mit krogas,
  24. gaveg gas kundenkarte,
  25. fa. gaveg
Die Seite wird geladen...

Die perfekte Firma!?? - Ähnliche Themen

  1. suche perfekte einstellung für meine brc sequent 24

    suche perfekte einstellung für meine brc sequent 24: kurze daten zu meinen auto: Audi a3 1,6l 102 ps bj 2002 186000 km, davon ca 80000 auf gas. ich bin mit der anlage sehr zufrieden bis auf 2...
  2. HILFE um eine Perfekte Einstellung VERSUSGAS Anlage, ähnlich wie KME Diego

    HILFE um eine Perfekte Einstellung VERSUSGAS Anlage, ähnlich wie KME Diego: Hallo, wollte meine Gasanlage perfekt Einstellen, vieleicht kann mir ja einer einen Tipp geben. Die Gasanlage ist von Versusgas, leider ist die...
  3. Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....

    Guten Tag zusammen, ich suche einen Fachmann oder eine Firma....: Hallo, ich suche einen Fachmann, eine Firma, die meine geregelte Venturi Anlage von Grund auf neu einstellt. Es ist eine Lecho V-Max mit Tomasetto...
  4. Autogasfirma für Inspektion usw.

    Autogasfirma für Inspektion usw.: Hallo Zusammen, nachdem Autogasexperten, Burgau nicht mehr erreichbar sind, suche ich für meine STAG 300 in meinem Signum eine Firma, bei der ich...
  5. Kennt jemand diese Firma in Polen?

    Kennt jemand diese Firma in Polen?: Hallo! Ich hatte in einem Forum (Link: http://www.autogas-boerse.de/.../meine-gasumruestung-in-polen-dp1.html) mal von dieser Firma in Polen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden