Die blödesten Ausreden der Umrüster

Diskutiere Die blödesten Ausreden der Umrüster im Stammtisch Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Wollte mal eine Top 10 zusammen bekommen ;) Sicher ganz witzig ... naja für manchen vielleicht Galgenhumor :) Vielleicht habt ihr Lust...

  1. #1 tommy72, 29.07.2011
    tommy72

    tommy72 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Wollte mal eine Top 10 zusammen bekommen ;) Sicher ganz witzig ... naja für manchen vielleicht Galgenhumor :)

    Vielleicht habt ihr Lust mitzumachen.

    Ich fang mal an :

    Frage zum Thema MKL -

    Antwort A*R : Fahren, fahren, fahren ... die Anlage stellt sich dann selber ein

    genervte Alternativantwort :

    Ich kann ihnen den auch gerne so anfetten das die MKL nie wieder kommen wird. Aber wir wollen
    ja auch an den Verbrauch denken, richtig ? Daher taste ich mich langsam ans Optimum heran, wie gesagt MKL ist nicht schlimm, nur wenn sie blinkt und das ist bei ihnen nicht.



    ...so jetzt seit ihr dran :)

    Wer hat was für eine Top 10 der blödesten Umrüstersprüche
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pleistaler, 29.07.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Das muß nicht heißen: Top 10 der blödesten Ausreden sondern : Top 10 der blödesten Umrüster ;-)

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 tommy72, 29.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011
    tommy72

    tommy72 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Guter Einwand, aber dann brauchen wir eine Top100 sonst geht sicher zuviel unter ;)


    Ah ich hab gleich noch einen aus meiner 8Zyl BMW Zeit:

    "Der ist so eingestellt das er bei 80% Last auf Benzin geht, das schont ihren Motor. Gas ist ja zum sparen da, nicht zum rasen"
     
  5. #4 Chevy-Tom, 29.07.2011
    Chevy-Tom

    Chevy-Tom AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Viele Umrüster scheinen wirlich nach diesem Motto zu arbeiten:

    it ́s not a bug it ́s a feature


    Auch sehr beliebt:
    Das Abgasgutachten schicken wir Ihnen ganz bestimmt noch nach, dauert immer ein paar Wochen, weil
    der TÜV überbelastet ist.....
     
  6. #5 Rabemitgas, 29.07.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Interessanter Thread.

    Ich finde es allerdings gut, wenn man eine Ausrede schreibt, das man direkt da drunter dann richtig stellt, wie es wirklich sein muss.

    :) Macht mal schön weiter.

    Ich mache mit:

    1. MKL kann mal kommen, aber darf/sollte aber nicht. 1. Weg zum Umrüster und die Einstellungen überprüfen lassen. Eventuell (bei günstig Injektoren) Reinigen oder Überholen, kalibrieren und dann einstellen)

    Nicht durch MKL Löschen und kurz in der Software spielen abwimmeln lassen.

    2. AGG Der Tüv ist nicht überlastet, sondern der Umrüster hat vergessen es frühzeitig zu bestellen. Passiert schon mal.

    Heutzutage ist erin AGG zw. 3-8 Tagen da.

    Der Supergau ist natürlich, wenn der Umrüster bei seinem Importeur eine Latte offen hat und keine AGG´s mehr bekommt.

    Gruß Armin
     
  7. #6 V8gaser, 01.08.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.381
    Zustimmungen:
    545
    "Mein Umrüster hat mir gesagt ich soll auf Gas nicht über 4000u/min fahren"
    "Die passende Tankgröße war nicht lieferbar, aber der hier ist ja nur 2 Jahre alt...." (und musste wohl endlich ausm Lager)
    "Ein 220er Multiventil im 240er Tank geht schon OK, ist ja wegen den 80%, Sie wissen schon..."
    "Das der bei Vollast zurückschaltet ist normal - man soll auf Gas ja eh nicht rasen" (und vieleicht bei 260PS ein 8mm MV verwenden...)
    "Die laufe auf Gas alle unruhig im Leerlauf, liegt an der schlechteren Verbrennung vom Gas" (oder den vertauschten Düsenkabeln...)
    "Wieso auf die Autobahn? Mein Umrüster hat den immer im Hof eingestellt" (ob deshalb immer die MKL kommt?)
    to be continued :-)
     
  8. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Die Ansaugbrücke muss man nicht ausbauen. Wir haben da einen Spezialbohrer, bei dem die Späne gleich verdampfen.
     
  9. #8 Rabemitgas, 01.08.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Um es auf die Spitze zu treiben.....:D

    Die Brücke muss man auch deswegen nicht ausbauen, weil die Späne vom Bohren auch gleich die Microverschweißung verhindern und damit spart man sich dann bei nicht Gasfesten Motoren die Addivierung.

    Mensch......mir fällt gerade auf ich bin ja in so etwas richtig kraetiv :) ....sollte ich oder meine Kunden sich nun Gedanken machen? :D :D

    Gruß Armin
     
  10. #9 tommy72, 01.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2011
    tommy72

    tommy72 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Top Ausrede für Frauen Thema "Ansaugbrücke" ( wenn sie denn überhaupt danach fragen ;)

    Die Ansaugbrücke muss niemals runter, das machen nur Leute die keine Ahnung haben.
    Viel einfacher geht es wenn man beim ersten Start sofort ein Stück rückwärts fährt dann bläst es die Späne in den Luftfilter und dort lassen sie sich wiederum problemlos entfernen.
    Nur unseriöse Umbauer montieren die Ansaugbrücke ab um zusätzliche Zeit in Rechnung stellen zu können.
    Und wenn man Pech hat ist danach noch die Dichtung beschädigt.

    :cool:
     
  11. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Der ist ja wohl hammergeil! You made my day!
     
  12. #11 tommy72, 01.08.2011
    tommy72

    tommy72 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    ;)

    "Wieso auf die Autobahn? Mein Umrüster hat den immer im Hof eingestellt"

    ..oder gleich in der Halle. Bei mir kein Witz, hat ein A*R Special Fachmann aus der Premium-Niederlassung in Hamburg per Windows-Remote meinen Wagen in der A*R Halle in Hannover im Stand eingestellt.
    Hatte ich damals sogar voll das gute Gefühl dabei, heute bleibt mir das Lachen im Hals stecken.

    Da machen sie sich die Mühe ein Remote System einzurichten um Autos aus der Ferne stehend "einzustellen"
    Frei nach dem Motto : gib uns unsere tägliche MKL heute... ;)
     
  13. #12 Rabemitgas, 01.08.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    :D :D :D Loool
     
  14. #13 corrado-flo, 01.08.2011
    corrado-flo

    corrado-flo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    "Wir Bohren mit Linksschneidenden Bohrern, die Fördern alle Späne nach außen! da kann nie was passieren! Alle anderen haben solche Bohrer nicht!"
    "Gasanlagen können nur zwischen 2000 und 4000 Umdrehungen funktionieren und Richtig laufen! Deshalb haben wir ihnen die anderen Bereiche auf Benzin Umgestellt! alle anderen Anlagen die nur auf Gas laufen machen deshalb den Motor kaputt!?! "

    da gibts noch mehr... was einem die Kunden erzählen, ich könnt langsam ein Buch drüber Schreiben!
    Gruß
     
  15. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    "Weil Gas heißer verbrennt, bauen wir zur Kühlung immer Flashlube ein"
    Diesen Dummfug hatte ein Umrüster einer Bekannten erzählt. Ihr Citroen C1 hatte trotzdem schnell einen Motorschaden, und der Umrüster war pleite. Dumm gelaufen. Ich habe nicht so die Ahnung, aber wenn ich mir alleine schon den oberschlampigen Einbau des Tankstutzens samt Rostansatz ansehe, möchte ich gar nicht wissen, wie der Rest und vor allem die Einstellung der Anlage aussieht. Dass man die blöde Nuckelflasche regelmäßig nachstellen muss, hörte sie von mir übrigens zum ersten Mal.
     
  16. #15 hoer173, 26.09.2011
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    " das ist normal das er im kalten zustand nach gas riecht! und in den innenraum kommt es durch die lüftung rein das legt sich mit der zeit!"

    fazit : riss im gasfilter
     
  17. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    "Die MKL kann immer mal kommen. Das kann passieren, wenn Sie schlechtes Gas getankt haben"
     
  18. #17 corsagaser, 26.09.2011
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Ja, mitsamt dem Motor ;-)
     
  19. #18 hoer173, 26.09.2011
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    4
    Bei bmw ist es normal das sie alle 20.000km die adaptionswerte löschen müssen
     
  20. Anzeige

  21. #19 spaßcal, 27.09.2011
    spaßcal

    spaßcal AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich mal in einer Werkstatt gehört:

    Die Gasanlage ist nicht falsch eingestellt sie fahren einfach nur falsch
     
  22. #20 Mr.Frost, 29.09.2011
    Mr.Frost

    Mr.Frost AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Man Leute, bin ich froh dass ich meine Anlage selber eingebaut habe! Zu dem Entschluß bin ich übrigens gekommen weil mir einigen Umrüster in den Vorgesprächen derartigen geistigen Durchfall verklickern wollten wie Ihr ihn oben geschildert habt.
    Auf technisch versierte Nachfragen bezügl. der bescheuerten Aussgen wurde mir oft klargemacht, wer damals den Meisterbrief hatte... obwohl ich mich schon oft gefragt habe, wie manche Leute daran gekommen sind!
     
Thema: Die blödesten Ausreden der Umrüster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linksschneidende spiralbohrer

    ,
  2. chevy tom hof

    ,
  3. linksschneidende bohrer

    ,
  4. linksschneidende holzbohrer,
  5. blödesten ausreden,
  6. die blödesten ausreden,
  7. citroen c1 lüftung riecht verbrannt,
  8. ausreden für motorkontrolleuchte,
  9. spezialbohrer witzig,
  10. citroen c1 leerlauf,
  11. citroen c1 unrunder leerlauf,
  12. citroen c1 kühler ausbauen,
  13. www.lpgforum.de 13686-die-bloedesten-ausreden-der-umruester,
  14. gasanlage und spaene vom anbohren,
  15. umrüster ausreden,
  16. motorkontrollleuchte leuchtet citroen c1,
  17. citroen c1-unruhiger leerlauf,
  18. citroen c1 unruhiger leerlauf,
  19. besten tüv ausreden luftfilter,
  20. wann linksschneidende bohrer,
  21. die dümmsten kundengespräche,
  22. lpgforum.de lambdasonde bmw lpg träge,
  23. ausreden für 2 ,
  24. ist es schlecht mit autogas lpg zu rasen,
  25. derumrüster
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden