Die Autodoktoren VOX TV Skandal Lüge LPG Autogas BMW Abgas Umwelt Sparen die Wahrheit!!

Diskutiere Die Autodoktoren VOX TV Skandal Lüge LPG Autogas BMW Abgas Umwelt Sparen die Wahrheit!! im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Mal etwas geärgert.... :-) [MEDIA] Gruß Armin

  1. #1 Rabemitgas, 06.12.2017
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    71
    Mal etwas geärgert.... :-)



    Gruß Armin
     
    Turoy, Black_A4, Lothar und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black_A4, 06.12.2017
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.687
    Zustimmungen:
    26
    Also ich muss ja auch sagen, dass ich die Autodocktoren sehr schätze und die Sendung verdammt gerne schaue aber da haben die wirklich massiv daneben gegriffen. Von der KME gibt es sogar ein Warungsmodul, kostet ein paar Euro, sieht aus wie das Steuergerät, wird an Stelle von diesem verbaut und schon hat man einen reinen Benziner. Aber ich muss sagen auf diese Haltung bin ich schon bei dem ein oder anderen KFZler gestoßen...
     
    Rabemitgas gefällt das.
  4. #3 JKausDU, 06.12.2017
    JKausDU

    JKausDU AutoGasMeister

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    15
    Tja, jeder blamiert sich so gut er kann. Und diese Herren Doktoren haben ja eigentlich durch ihre Darstellung einfach nur gezeigt, wie unfähig und unterbelichtet sie im Thema LPG sind. Armin, lade die doch mal ein zu einer Schulung. :biggrin:
     
    Rabemitgas gefällt das.
  5. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    19
    Hallo

    Also ich muss auch sagen , das ich die Autodoktoren recht gerne ansehe.
    Aber immer wieder zu Bekannten sage das was die im Fernsehen darbieten hat mit dem Alltag in einer Werkstatt nicht viel zu tun.

    Und das die jetzt beim Thema Autogas so daneben liegen verwundert mich eigentlich auch nicht.
    Denn dies ist ein Sendeschema welches genau auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet ist.

    Aber egal wie falsche Angaben dürfen auch in solch einem Sender / Sendung nicht gemacht werden.

    Gruß Eddy
     
    Rabemitgas gefällt das.
  6. #5 mr.yellow, 07.12.2017
    mr.yellow

    mr.yellow AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Mal ehrlich,
    wenn ich im Fernsehen bin und keine Ahnung von einer bestimmten Technik habe - gebe ich das dann zu?
    Mit Sicherheit nicht, da behaupte ich doch lieber, dass diese Technik sehr kompliziert und störungsanfällig ist.
    Das ist doch nicht nur bei LPG so.
    Schaut euch mal in Erdgas-Foren um, was da die Werkstätten so alles abliefern.

    Die Vorurteile über LPG sitzen halt genauso tief in den Gehirnen drin wie der Gedanke dass Diesel sparsam und langlebig sind.
     
    Rabemitgas gefällt das.
  7. #6 Jve.dragon, 07.12.2017
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    19
    das mit den Autodoktoren ist doch eigentlich verar... es werden nur ausgesuchte Auto genommen und Du mußst das Auto mindestens 6 Wochen zur Verfügung stellen. Das sollte dann auch jede andere Werkstatt hinbekommen:1203:

    da wundern einem die Aussagen über Autogas nicht wirklich, ist beim TÜV nicht viel anders, 5 Prüfer und 6 Meinungen:motz1:
     
    Eddy und Rabemitgas gefällt das.
  8. #7 ottensener, 07.12.2017
    ottensener

    ottensener AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    15.02.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man bei dem nachweislich falschen Käse als Umrüster doch als geschäftsschädigend betrachten und Richtigstellung in einer der nächsten Sendungen verlangen...oder?
     
  9. #8 BMWX5fahrer, 07.12.2017
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Armin,
    würde denen das Video senden u. dann mal schauen wie sie reagieren.

    Gruß
    Bernhard
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.450
    Zustimmungen:
    164
    Na ja, ich geb nix auf solche Sendungen. Da kannst gleich "Bauer sucht Frau" oder "Shopping Queen" anschauen, ist genau so geistreich.
     
    Pimboli1966 gefällt das.
  11. CASI

    CASI AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Naja,
    193000km mit dem Hemi auf Gas sagen einiges aus.
    Den Blödsinn muss man sich nicht antun.
     
    Pimboli1966 gefällt das.
  12. #11 Rabemitgas, 08.12.2017
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    71
    Hab es denen gesendet und auch auf deren Facebook Seite geteilt. .....war 5 min drauf und wurde gelöscht :-D
     
    can2abi gefällt das.
  13. #12 Adi-LPG, 08.12.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    23
    Echt jetzt???
     
  14. #13 Rabemitgas, 08.12.2017
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    71
    Ja :-)
     
  15. #14 Adi-LPG, 08.12.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    23
    Wie schlecht...
     
  16. CHGA

    CHGA AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    13
    Wahr wohl ein Ausrutscher von denen. Aber total daneben lagen die mit dem Luftmassenmessersignal ja nicht. Das wird ja für Valvetronic-Motoren gebraucht - und nicht nur bei Anlagen von KME.

    Gut gemacht sind deren Sendungen trotzdem. Angucken lohnt sich.

    PS: Das gleich als Lüge zu titulieren ist nicht gerade die feine englische Art. Und gelöschte Beiträge sind auch hier schon Thema gewesen.:)
     
  17. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    21
    Hallo...
    Man kann den Luftmassenmesser mit anschließen bei den Valvetronik-Motoren , aber das braucht man nicht , dann muß die KME halt wie eine Prins VSI I abgestimmt werden über die Fueltrims aus der Motorsteuerung.
    Für die Funktion braucht auch die KME den Unterdruck nicht. Ich gehe davon aus das alle anderen Gasanlagen auch an Valvetronik-Motoren laufen , es ist nur das Problem des Abstimmens. Das geht halt nicht über die Map-Aufzeichnung.

    mfG Rohwi
     
  18. #17 Rabemitgas, 08.12.2017
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.890
    Zustimmungen:
    71
    Ja....mit diesen ppoe Sensoren oder wie das heißt. aber

    1. Funktioniert das ja eh nicht gescheit und man sollte es nicht machen und in den Motoren eine Atmosphärische Prins verbauen.
    2. Würde dann ja trotzdem nichts durch Gas ECU durchgeschliffen, sondern das Signal nur zur Lasterfassung abgenommen. ...also auch nochmal ein großer Unterschied zwischen den Fakten und dem hier dargestellten.

    Gruß Armin
     
  19. #18 Autogas-Rankers, 09.12.2017
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.098
    Zustimmungen:
    91
    Ich gebe dir Recht, das die erste Wahl immer die Prins bei diesen Motoren ist
    ABER der PPO Sensor funktioniert perfekt !
     
  20. Anzeige

  21. #19 V8gaser, 09.12.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.329
    Zustimmungen:
    219
    Ich muss mich da auch etwas revidieren - hab die Tage einen n52 mit ner Zavoli gemacht....läuft :-) Zwar etwas aufwendiger beim einstellen, aber geht. Lässt man das dann noch über die OBD Anbindung laufen, macht sie es fast selber.
    Aber - Prins hat wohl endlich die ECE115 Gutachten für BMW fertig. Daher bleibt das meine erste Wahl.
     
    Pimboli1966 gefällt das.
  22. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    21
    Hallo...
    Die KME stelle ich normalerweise über die Map-Aufzeichnung ein , aber wenn die Ansaugbrücke keinen Unterdruck hat muß die Anlage eben mit dem beobachten der Fueltrims bei gleichbleibender Last eingestellt werden . Das Verfahren wurde hier auch schonmal für die Prins-Kalibration beschrieben.
    Das geht bei einer KME genauso , die Map-Aufzeichnung zeichnet dann Müll auf , weil der Unterdruck fehlt , aber der Funktion der Anlage , wenn man sie denn nach Fueltrims abgestimmt hat tut das keinen Abbruch.
    Aber ich kenne das , wenn ich in eine Tartarini oder Stag reinsehe stehe ich das wie ein Schweim vorm Kühlschrank. Da weiß ich nicht wie man was programmiert oder erkennt. Ich kenne halt nur die KME.

    mfG Rohwi
     
Thema: Die Autodoktoren VOX TV Skandal Lüge LPG Autogas BMW Abgas Umwelt Sparen die Wahrheit!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tapatalk autodoktoren lpg lüge

    ,
  2. tapatalk autodoktoren und autogas

Die Seite wird geladen...

Die Autodoktoren VOX TV Skandal Lüge LPG Autogas BMW Abgas Umwelt Sparen die Wahrheit!! - Ähnliche Themen

  1. Boom bei LPG durch Dieselskandal?

    Boom bei LPG durch Dieselskandal?: Zumindest gibt es laut Bericht Anzeichen dafür: Autogas LPG: Gas brummt - SPIEGEL ONLINE - Auto
  2. Der Diesel Skandal :)

    Der Diesel Skandal :): Bin gespannt ob das so kommt Fahrverbote für Diesel-PKW in deutschen Städten ab 2016 und Entzug der Typengenehmigung als Folge des...