defekter injektor?

Diskutiere defekter injektor? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; hi bin neu hier bei euch! habe mich angemeldet weil ich ein komisches problem habe. ich besitze ein bmw 3er 318i von 96 (e36) habe mich heute an...

  1. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hi bin neu hier bei euch!

    habe mich angemeldet weil ich ein komisches problem habe.
    ich besitze ein bmw 3er 318i von 96 (e36)
    habe mich heute an das wechseln der zündkerzen gemacht und beim anlassen danach habe ich den motor auf gas umschalten lassen, nur um zu gucken ob alles noch richtig funktioniert

    da ist mir aufgefallen, dass einer der 4 injektoren sehr laut klickt. welcher weiß ich nicht. die injektoren sind von magic. ich dachte erst ich hätte ein kabel beim wechseln beschädigt und es würde irgendwo funken schlagen. dem ist aber nicht so

    es macht die ganze zeit klack klack klack, abhängig von der drehzahl. wenn die haube zu ist hört man es kaum
    ich weiß dass es vor einiger zeit nicht klickte, aber ich kann nicht ausschließen dass es vor dem zündkerzen wechsel nicht da war.
    im leerlauf bei gasbetrieb ist mir auch aufgefallen, dass die drehzahl ab und zu kurz leicht einbricht und direkt wieder in den normalbereich geht

    jetzt hab ich hier gelesen dass ein gewissen klackern "normal" sei. aber es beunruhigt mich schon ein wenig, da es vor ca. 2 monaten nicht da war
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: defekter injektor?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    keiner eine idee was das sein könnte?
    evtl undichter schlauch und er zieht falschluft?
    und das klackern des injektors? wirklich normal oder gehen die auch manchmal so kaputt?
     
  4. #3 Jve.dragon, 13.11.2011
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    27
    hallo

    die Magic Injectoren sind bekannt dafür, das sie ein Temperatur Problem (Kälte) haben.

    gruß
     
  5. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    und was ist mit der drehzahlschwankung?
    im benzinbetrieb läuft alles ruhig. im gasbetrieb schüttelt es das ganze auto wenn die drehzahl im leerlauf "einknickt"

    kann es sein dass ein injektor nicht mehr richtig funktioniert und sagen wir mal auf einem zylinder zu mager läuft?
    helft mir doch mal, kein bock auf nen motorschaden^^
     
  6. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    vielelicht interessiert sich ja doch noch jemand hierfür...

    ich hab ein wenig 2-takt-öl in den schlauch zwischen filter und rail gekippt, bei 3000 touren dann auf gas umgeschaltet und nach dem leichten rucken lief alles wunderbar. der zog wieder super und die drehzahl war konstant. am nächsten tag aber fing es schonwieder an. mitlerweile ist alles wieder beim alten..
    drehzahl schwankt, auspuff blubbert und das ganze auto ist unruhig

    was würdet ihr mir empfehlen?
     
  7. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    was soll man denn noch empfehlen?....software+interfache besorgen...defekte injektoren lokaliesieren und erneuern(bekommste alles bei ebay)

    mfg
     
  8. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    grundsätzlich ob es sich überhaupt um einen defekt handelt oder ob die nur verstopft sind?
    und vor allem was man machen kann um systematisch auszuschließen.

    hab ne KME anlage mit magic injektoren. hab als erstes den filter erneuert. hab irgendwo gelesen es gibt 2 filter? ein für gasphase und ein für flüssigphase.
    ich hab den erneuert, der so aussieht wie ne dose und zwischen den schläuchen sitzt. ganz easy schellen losgemacht, alten filter raus und neuen rein.
    wo befindet sich denn der andere?

    dann hab ich gelesen dass es zu parafinablagerungen kommen kann wenn die injektoren waagerecht verbaut sind. in meinem fall liegen sie oben auf der ansaugbrücke.
    daher hab ich 2takt-öl genommen und durch die injektoren gejagt, da parafin ja öl-löslich sein soll.
    hat auch wie gesagt kurzzeitig geholfen.

    der nächste schritt wäre, dass ich die injektoren ausbaue und reinige. ich hab sowas aber noch nie gemacht und ich kenne auch niemanden der sich mit gasanlagen auskennt (habe mein auto schon mit anlage gekauft, sie wurd in polen eingebaut) also keine garantie und keine möglichkeit den umbauer zu kontaktieren

    wenn ich die injektoren ausbauen und zerlegen würde, bekäme ich sie auch wieder ganz einfach wieder zusammen? und muss ich die danach kalibrieren oder irgendwas dabei beachten?
    ich würds auch einfach mal probieren, aber ich brauch mein auto tag täglich und kann es nicht einfach mal 1-2 tage stehen lassen

    hoffe ihr könnt mir jetzt noch ein wenig helfen
     
  9. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    der 2.filter sitzt am verdamfer vor dem abschaltventil und ist von omb oder valtek.

    die magic´s kann man auch zerlegen...das geht aber nicht so einfach wie bei valtek injektoren...un zudem sollten die denn auch neu kalibriert werden mit ner messuhr...

    die einstellung der gasanlage sollte denn auch überprüft werden...

    wo kommst den her? vllt. ist ja nen guter gasmann in deiner nähe!?
     
  10. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    komme aus 46286 Dorsten

    was würd dass denn ca. kosten die injektoren bei nem umrüster reinigen zu lassen?

    bin nur kfz azubi, hab wenig geld und daher mach ich eigtl alles selbst^^

    unser betrieb macht leider nichts mit autogas. wenn ich das mal anspreche, kommen nur dumme sprüche wie "autos sind für benzin gebaut, also schmeiß die anlage raus und fahr mit benzin" .... und sowas von kfz fachleuten!
    naja, deshalb hab ich in sachen lpg anlagen keinerlei erfahrungen oder ansprechpartner

    gibt es eine anleitung wie man injektoren auseinander baut und kalibriert? dürfte eigentlich nicht schwierig sein mit ein wenig technischem verständnis.
    ich brauch sowas eigtl nur 1 mal sehen, dann kann ich es nachmachen
     
  11. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    kalibrieren kannste fast vergessen hab ich grad gelesen...ist nicht so einfach wie bei den valteks weil die wohl ne sehr schwache feder haben.

    aber zerlegen und reinigen kannst du die...

    LPG Magic Jet - czyszczenie - YouTube

    alles schön sauber machen und wieder zusammen...teile unter den einzelnen injektoren nicht vertauschen!

    ansonsten musst wohl oder übel in den sauren apfel beissen und neue injektoren kaufen...1 kost ca25€...und denn die einsstellung überprüfen!

    ansonsten kann ich dir autogas rankers in krefeld ans herz legen...der ist sehr fit mit kme anlagen...und ist ja nicht soo weit wech von dir!

    mfg
     
  12. Anzeige

  13. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    45
    Hallo...
    Lass die obere Verschraubung zu und dreh nur den Schlauchstutzen unten raus. Dann kommt die Feder und der Kolben raus. Feder und Kolben sauberwischen , den Zylinder wo der Kolben drin läuft mit Bremsenreiniger und Q-Tip auswischen. Mit der oberen Verschraubung wird der Hub eingestellt, daher würde ich die nicht öffnen. mfG Rohwi
     
  14. Sm0kk

    Sm0kk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    danke für die tipps!

    wenn ich das richtig verstanden habe, kann ich die injektoren ausbauen und auseinanderbauen zum reinigen, ohne dass sich da was verstellt, wenn ich die hintere schraube nicht bewege? das wäre optimal

    achso, ich glaube die injektoren sitzen auf einer rail, geht das dann trotzdem?
    sonst bleibt mir wohl nichts anderes als eine neue rail zu bestellen. die müsste dann aber eingestellt werden oder?
     
Thema: defekter injektor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 einspritzdüse defekt

    ,
  2. w211 drehzahl schwankt

    ,
  3. seat ibiza einspritzdüsen defekt

    ,
  4. anleitung injektoren anlernen,
  5. defekter injektor,
  6. w211 injektoren anlernen,
  7. w211 e 500 drehzahl schwankt,
  8. flüssiggas injektoren tauschen,
  9. lpganlage injektor defekt,
  10. bmw injektor zerlegen ,
  11. injektorhub defekt,
  12. bmw direkteinspritzer benzin düsen anlernen,
  13. landi renzo injektoren ausbauen www.lpgforum.de,
  14. magic jet injektoren aus rais ausbauen,
  15. kann ein defekter injektor klackern,
  16. defekten injektor erkennen site:www.lpgforum.de,
  17. magic jet injektoren einstellen,
  18. einspritzdüsen Bmw 318i,
  19. lpg injektoren ausbauen you tube,
  20. injektor anlernen,
  21. einspritzdüse defekt 318i,
  22. lpg injektoren 2taktöl,
  23. bmw e36 318is einspritzdüsen wechseln,
  24. wie baut man gas injektoren aus,
  25. einspritzdüse wechseln w211 e500
Die Seite wird geladen...

defekter injektor? - Ähnliche Themen

  1. Öcotec Digigas 3-8 Anlage - Defekter Verdampfer

    Öcotec Digigas 3-8 Anlage - Defekter Verdampfer: Hallo, ich habe im März 2015 bei einem VW-Händler einen VW Golf Plus, Bj. 2008, KM Stand 74.000, mit einer Öcotec Digigas 3-8 Anlage erworben....
  2. Beinflusst ein defekter Prins VSI Emulator auch das Motorsteuergerät auf Dauer?

    Beinflusst ein defekter Prins VSI Emulator auch das Motorsteuergerät auf Dauer?: Hallo, der Hintergrund ist, dass ich einen 2002er 3.0l Alfa 166 mit einer Prins VSI Anlage fahre. Der Motor lief bis vor einiger Zeit auf Gas wie...
  3. Defekter Druckschalter

    Defekter Druckschalter: Hallo Gasgemeinde, habe ein Problem mit einem defekten Drucksensor bei einer LOVATO Fast. Muss ich den orginalen Filter wieder verbauen? Oder...
  4. defekter Kabelbaum gesucht

    defekter Kabelbaum gesucht: Hallo, ich repariere dann und wann KME Steuergeräte, und ich wäre schneller fertig wenn ich die beiden KME Stecker hätte. DAnn könnte ich mir ein...
  5. Defekter Kat/Lamdasonden bei Polo 9N mit Landirenzo Omegas

    Defekter Kat/Lamdasonden bei Polo 9N mit Landirenzo Omegas: Hi, habe im September 2011 einen gebrauchten Polo 9N (Baujahr 2005) mit 80.000 km gekauft. Der Wagen ist jetzt in der Werkstatt, weil zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden