DB C200K mit Vialle LPI7

Diskutiere DB C200K mit Vialle LPI7 im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Vor 2000 km umgerüstet. DB C200k-Limousine (w203 mit M111-Motor) Vialle LPI, 67l Radmuldentank, Befüllung unter ser. Tankdeckel Umschalter ist...

  1. #1 mrdaimon, 23.05.2013
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Vor 2000 km umgerüstet.
    DB C200k-Limousine (w203 mit M111-Motor)
    Vialle LPI, 67l Radmuldentank, Befüllung unter ser. Tankdeckel
    Umschalter ist unter Aschbecherklappe versteckt, da mich die grellen blauen LEDs gestört haben.
    Verbrauch vorher mit Super-Benzin ca. 9l lt. BC, jetzt mit LPG ca. 11l bei je 75% BAB.

    1. Eindruck: Läuft sehr gut mit LPG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: DB C200K mit Vialle LPI7. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mrdaimon, 11.10.2013
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Nach nun über 10000 km auf LPG: sehr gut - bin hochzufrieden! Es ist ein 67l-Radmuldentank, wo höchsten 52 L reingehen. Das reicht für ca. 500km.
     
  4. #3 mrdaimon, 14.07.2014
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    update: nach nun 30.000 km - bisher null Probleme
     
  5. #4 Maddin288, 16.11.2014
    Maddin288

    Maddin288 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi fahre einen CLK200Kompressor bin schon 75000km mit´der Zavoli anlage gefahren müsste bei dir auch gut weiter laufen ;D
     
  6. #5 mrdaimon, 17.11.2014
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Liter Gas verbraucht Deiner? Meiner liegt im Durchschnitt bei 11 Liter.
     
  7. #6 mrdaimon, 24.06.2017
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein W203 läuft nach 120.000 km auf Gas weiterhin fehlerfrei.
    Bin mit der Vialle-Anlage sehr zufrieden.
     
  8. #7 Bolfenicus, 25.06.2017
    Bolfenicus

    Bolfenicus AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    11.06.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    6
    Der M111 kann sowas ab. Mein Rusty (S202 C200) ist jetzt mit 292 auf der Uhr in den Export, 160 davon erlebte er auf Gas, 32 davon bei mir, ohne jegliche Muckereien. Das Problem waren auch nicht Motor oder Gasanlage, sondern mir ist Baureihentypisch die ganze Scheiss Karosse weggegammelt.

    Ich hatte eine Prins VSI verbaut. Vialle bin ihc noch nicht gefahren. Aber hoert sich bei dir ja an, als vertraegt sich das gut mit nem Stern. Mit 11 Litern darfste uebrigens Happy sein. Rusty brauchte bei meiner Frau 11,7 und bei mir 12,4 Liter im Schnitt. Mit Schleichfahrt schaffste auch unter 10, aber wer will das schon? :D
     
  9. Anzeige

  10. #8 mrdaimon, 15.05.2018
    mrdaimon

    mrdaimon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ...nun 205000 km mit der Vialle.
    Läuft weiterhin super!
     
  11. #9 Maddin288, 15.05.2018
    Maddin288

    Maddin288 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für die späte antwort

    Ich verbrauche auch so im schnitt 11 liter
    Habe jetzt 246000km auf der uhr also seit 150.000km auf gas
    Also vor 5000km musste ich die injektoren tauschen. Habe es selber getauscht da meiner nur noch auf 3 zylinder lief werkstatt wollte die ganze einheit tauschen wo die injektoren drin sind und wollten 250 euro.... -.-
    Habe dann in der einbauwerkstatt (polen) angerufen habe es dem geschildert er meinte direkt sind injektoren die hat er mir dann per post geschickt für 10€ und direkt die reperaturanleitung habs getauscht und läuft weiter :)
     

    Anhänge:

Thema: DB C200K mit Vialle LPI7
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. db c200k

Die Seite wird geladen...

DB C200K mit Vialle LPI7 - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen S203 C200K nach Ruck und Abschaltung

    Vibrationen S203 C200K nach Ruck und Abschaltung: Hallo liebe Kollegen, ich wende mich heute hier neben dem Mercedes-Forum als LPG-Fahrer auch mall an dieses Forum hier, da ich langsam etwas...
  2. Mercedes C Klasse W203 bei 14 Litern mit mäßiger fahrweise c200k 163ps

    Mercedes C Klasse W203 bei 14 Litern mit mäßiger fahrweise c200k 163ps: Ist das normal? Ich fahr durchschnittlich, kein Raser, aber auch kein Kriecher, gut der Wagen hat ein paar Pferdchen, und ist 2001er Baujahr, aber...
  3. Mercedes-Benz C200K

    Mercedes-Benz C200K: Username :Kompressorkid ------------------------------------------------------------------------- Hubraum:1796...
  4. Beratung Autogasumrüstung Mercedes C200K (S204)

    Beratung Autogasumrüstung Mercedes C200K (S204): Hallo Leute, ich möchte meinen C200K (S204), EZ 11/2009 auf Autogas umrüsten lassen. Bei einem Umrüster vor Ort (AB-Autogas in Ketsch) habe ich...
  5. LAGUNA III 2.0 GT 150KW mit Vialle LPi umgerüstet

    LAGUNA III 2.0 GT 150KW mit Vialle LPi umgerüstet: Hallo Zusammen, bin neu hier im Forum und hab gleich eine sehr umstrittene Frage was die Dauerbelastung über 4000 rpm angeht. Ich fahre seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden