Corsa D 1,2 LPG | Nach Umschalten auf Gas kurze Zeit Leistungsloch.

Diskutiere Corsa D 1,2 LPG | Nach Umschalten auf Gas kurze Zeit Leistungsloch. im Landi Renzo Forum im Bereich Autogas Anlagen; Schönen guten Abend liebe Autogas-Gemeinde, ich bin im Besitz eines Corsa D 1,2 BJ. 2009 mit Gasanlage ab Werk, habe 100.000 Kilometer auf der...

  1. #1 RbWuppertal, 08.09.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Abend liebe Autogas-Gemeinde,

    ich bin im Besitz eines Corsa D 1,2 BJ. 2009 mit Gasanlage ab Werk, habe 100.000 Kilometer auf der Uhr, ob irgendwann mal etwas an der Gasanlage gemacht wurde kann ich nicht genau sagen.

    Meine Gasanlage schaltet bei einer Kühlwassertemperatur von 50-52°C auf Gas um, allerdings habe ich dann, wenn ich an der Ampel oder so anfahren möchte wie ein Leistungsloch, als ob nicht genug Gas ankommt.

    Wenn ich allerdings ein paar Minuten weiter fahre und bisschen Leistung auf den Motor gebe und Temperatur da ist, ist alles wieder normal.

    Zündkerzen gewechselt vor 8.000 - 10.000km.

    Vielleicht kennt ja jemand von euch das Problem und könnte mir evtl. auf die Sprünge helfen.

    Bedanke mich ganz herzlich und wünsche noch einen schönen Abend
     
  2. Anzeige

  3. #2 RbWuppertal, 05.11.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Info:

    Gasinjektoren wurden getauscht und das Kennfeld neu eingestellt, aber dieses kurze Loch morgens habe ich immer noch.

    Keiner einer Idee?
     
  4. #3 RbWuppertal, 05.12.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Keiner einer Idee?
    Vermute vielleicht sogar die Zündspule?
     
  5. #4 Panther, 06.12.2021
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    42
    Hallo,
    vielleicht wirklich zu wenig Gas weil der Verdampfer noch nicht warm genug ist. Ist ja die Frage wie gut die wirklich beim Werksumbau eingebunden sind und wie die reale Temperatur dort ist und wo die 50 Gerad gemessen wurden.
    Nach dem Kennfeld einstellen hätte man versuchsweise einfach mal die Umschalttemperatur um 5 Grad anheben können um zu sehen wie sich das auswirkt.
    Ist der Verdampfer zugänglich? Dann vielleicht mal in genau in dieser Phase wo langfahren wo sich die Möglichkeit zum Anhalten bietet und man mit Anfassen feststellen kann ob der Verdampfer wirklich schon warm ist.

    Zündspulen ziemlich unwahrscheinlich. Die melden sich zwar bei niedrigen bis mittleren Drehzahlen aber normal unabhängig davon ob warm oder kalt.

    Viele Grüße vom Panther
     
  6. #5 RbWuppertal, 06.12.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Muss dazu sagen, als ich den Wagen Anfang des Jahres gekauft habe und paar Monate gefahren bin, habe ich dieses Loch beim Umschalten nicht gehabt.

    Egal bei welchem Außentemperaturen.

    Grüße
     
  7. #6 Panther, 07.12.2021
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    42
    Hallo,
    noch eine Idee wäre die Kerzen auf Verdacht zu tauschen wenn die schon 10 tsd runter haben. Auf jeden Fall dann NGK nehmen. Sollte bei so einem Vierzylinder ja nicht so aufwendig und teuer sein, würde ich auf jeden Fall machen bevor ich die Spulen tauschen würde. Ansonsten ist es immer sinnvoll erst mal dem Fehlerspeicher vom Motorsteuergerät auszulesen ob und was da hinterlegt ist.

    Viele Grüße vom Panther
     
    RbWuppertal gefällt das.
  8. Anzeige

  9. #7 RbWuppertal, 10.12.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag,

    Zündkerzen gewechselt und Zündspule, leider keine Veränderung....
     
  10. #8 RbWuppertal, 23.12.2021
    RbWuppertal

    RbWuppertal AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.02.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kann dieses Loch am Anfang nach dem Umschalten auch an einem "defekten" Verdampfer liegen, bzw. Das die Membrane mal getauscht werden müsste?

    Grüße
     
Thema:

Corsa D 1,2 LPG | Nach Umschalten auf Gas kurze Zeit Leistungsloch.

Die Seite wird geladen...

Corsa D 1,2 LPG | Nach Umschalten auf Gas kurze Zeit Leistungsloch. - Ähnliche Themen

  1. Corsa D 1.4 geht nach dem umschalten aus.

    Corsa D 1.4 geht nach dem umschalten aus.: Hallo Leute, Da das mein 1. Kommentar ist stell ich mich mal vor. Ich bin der Martin komme aus dem Allgäu hab und beschäftige mich aber...
  2. Corsa LPG Erfahrungsbericht nach 380.000 KM

    Corsa LPG Erfahrungsbericht nach 380.000 KM: Hallo zusammen, anbei ein kurzer Erfahrungsbericht für alle: Opel Corsa 1.2 mit Einbau einer Landi Renzo bei Opel bei 0 Km Auto ist Baujahr 2007...
  3. Opel Corsa D - LPG ab Werk oder lieber nachrüsten?

    Opel Corsa D - LPG ab Werk oder lieber nachrüsten?: Hallo zusammen, ich fahre momentan einen Opel Corsa C 1.2 mit einer Tartarini-Anlage und hatte damit nur sehr wenige Probleme. Jetzt steht...
  4. Opel Corsa 1.2 LPG ab Werk auslesen

    Opel Corsa 1.2 LPG ab Werk auslesen: Hallo zusammen:hello:, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit die Gaslange des Corsa's meiner Freundin auszulesen. Verbaut ist eine Landi...
  5. Corsa D 1,2 Prins VSI 1 Mehrverbrauch LPG / Benzin 30%

    Corsa D 1,2 Prins VSI 1 Mehrverbrauch LPG / Benzin 30%: Hallo liebe LPG Freunde, nachdem ich nun über 4500 km mit meinem Corsa gefahren bin, zeigt sich, dass der LPG Verbrauch rund 30 % über dem...