Citroen C3 BJ 2019

Diskutiere Citroen C3 BJ 2019 im LPG Citröen Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, ich erwäge meinen Kleinen, Citroen C3, 1199 ccm, 61 kw, 3 Zylinder auf Autogas umzurüsten. In Frage kommt am ehesten eine Prins...

  1. #1 Katink-a, 12.10.2021
    Katink-a

    Katink-a AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich erwäge meinen Kleinen, Citroen C3, 1199 ccm, 61 kw, 3 Zylinder auf Autogas umzurüsten.
    In Frage kommt am ehesten eine Prins Anlage, ein erstes unverbindliches Angebot habe ich mir eingeholt.
    Dort wird Prins VSI angeboten dazu ein Additivsystem Valve Care.
    Für mich stellt sich die Frage: Braucht der Motor (wenn ich richtig verstehe dient das Additiv vor allem dem Schutz der Ventile?) das? Was sind die technischen Kriterien, anhand derer sich die Notwendigkeit fest macht? Bisher ist mein Eindruck, manche sagen so, andere so. - Was sind die Fakten?

    Die Kosten für das Additivsystem zzgl. Verbrauchskosten Additiv kenne ich nun.
    Gesetzt den Fall die Ventile vertragen den Gasbetrieb ohne Additiv tatsächlich nicht gut. Woran würde man das merken? Mit welchen Kosten müsste man für neue Ventile rechnen?
    Fragen über Fragen, ich hoffe, ich könnt für mich ein wenig Licht ins Dunkel bringen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Citroen C3 BJ 2019. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.203
    Zustimmungen:
    814
    Kurz geantwortet: Ventilsitze sind verschleißanfällig.
    Additvsystem ist auf jeden Fall günstiger als ein Zylinderkopfschaden. Woran man das merkt? irgendwann keine Kompression mehr. Motor läuft schlecht bis gar nicht mehr.
     
  4. #3 Katink-a, 13.10.2021
    Katink-a

    Katink-a AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die Antwort ist kurz und knackig - und beweist: ich bin ahnungslos, wenn es um Motoren geht...
    Also auf jeden Fall mit Additiv.
    Danke dir!
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 13.10.2021
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.773
    Zustimmungen:
    303
    ich habe diese Motoren schon öfters umgerüstet und das ohne Ventilschutz, da diese Motoren nicht als Problem Motoren gelistet sind.
    Bis jetzt gab es keine Probleme.
     
  6. #5 Katink-a, 15.10.2021
    Katink-a

    Katink-a AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.10.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich genau beim "die einen sagen so, die anderen so"...
    Spaßeshalber habe ich auch mal die Borel-Liste befragt, die bei den neueren Citroens überwiegend auf "Lubrication moteur" als Hinweis drin hat.
    Wenn ich diese Übersicht aber richtig verstehe sind dort auch vor allem Erfahrungswerte gesammelt.
    Ich frage nochmal den Ausrüster vor Ort, was er empfiehlt - und warum.
     
  7. #6 BlackFly, 15.10.2021
    BlackFly

    BlackFly AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.02.2019
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    4
    Naja, im zweifel würde ich immer sagen: Rein mit dem Additiv.
    Schaden wird es in keinem Fall (auch nicht bei einem Gasfesten Motor) nur eben etwas mehr kosten. Letzten Endes ist das eben eine Versicherung, da bezahlt man auch viel Geld in der Hoffnung das es nicht nötig ist
     
  8. Anzeige

Thema:

Citroen C3 BJ 2019

Die Seite wird geladen...

Citroen C3 BJ 2019 - Ähnliche Themen

  1. Welcher Tankfopper Citroen C5 III

    Welcher Tankfopper Citroen C5 III: Liebes Forum, wer kann ein guten Tankfopper für den LPG Betrieb empfehlen für mein Fahrzeug? Ich habe momentan den von KME für PSA-Fahrzeuge...
  2. Citroen C1 auf LPG umrüsten

    Citroen C1 auf LPG umrüsten: Hallo:-) Ich habe mir zu meinem BMW e30, der schon seit 2008 auf LPG fährt, noch einen Zweitwagen (Citroen C1) zugelegt, den ich nun ebenfalls...
  3. Citroen C4 Gasanlage Gfi SGI lll hält KEIN Standgas.

    Citroen C4 Gasanlage Gfi SGI lll hält KEIN Standgas.: Hallo, mein C4 lief optimal,doch jetzt geht er nach Umschaltung auf Gas im Standgas aus. Wenn ich auf Benzin schalte gibt's kein Problem. Wie kann...
  4. Citroen mit TeleflexDFI Anlage. Wie was wo?

    Citroen mit TeleflexDFI Anlage. Wie was wo?: Hallo miteinander, bin LPG Anfänger ich habe einen gebrauchten 2008er CitroenXsara 1.6 16V mit LPG Anlage gekauft, habe mittlerweile 210.000km,...
  5. Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?

    Welche Gasanlage für Citroen Berlingo?: Hallo, ggf. wird ein gebrauchter Citroen Berlingo (EZ 10/2015) gekauft. Voraussetzung ist, dass er auf Autogas umgerüstet werden kann 1. Kann das...