Chevy TBI - Ansteuerung Benzin Injektor

Diskutiere Chevy TBI - Ansteuerung Benzin Injektor im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, da ich aktuell auf der Suche nach einer LPG anlage für meinen Chevy G20 5,7L TBI bin, habe ich schon einiges über die...

  1. R4M

    R4M AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    da ich aktuell auf der Suche nach einer LPG anlage für meinen Chevy G20 5,7L TBI bin, habe ich schon einiges über die verschiedenen Möglichkeiten und Empfehlungen für diesen Motor gelesen.
    Allerdings führt der weg immer zu einer Venturi anlage.
    Nun meine Frage...
    Weshalb würde da nicht eine Gasanlage mit Injektoren funktionieren? Ich bekomme ja von der org. ECU die steuersignale der Benzin Injektoren (Peak´n Hold, Masse getaktet,...) und kann damit meine LPG-ECU füttern.


    Lg Manoel
     
  2. Anzeige

  3. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    38
    Hallo...
    Ich denke schon dass man da auch eine sequentielle 4-Zylinder-Anlage ans laufen bekomt , mit allen 4 Kanälen parallel und auch 4 Injektoren.
    Aber ob das zugelassen wird ist eine andere Frage. Wenn es ein Euro 1 Auto ist würde ich das mit einer KME NEVO probieren.
    Der Motor hat ca 160 PS ? dann 1 bar Gasdruck und Valtek 30 mit 2,6mm Düse.
    Injektoren auf 0,55mm Hub kalibrieren.
    Verschiebung muß mann spielen , Neigung würde ich mit +10% probieren.
    Die vier Injektoren feuern in der Näher der Drosselklappe. Ich würde wenn es drunter passt eine 12mm Aluplatte mit den Einblasnippeln versehen und zwischen Ansaugbrücke und Drosselklappe zwischenschrauben.

    mfG Rohwi
     
  4. #3 R4M, 19.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2018
    R4M

    R4M AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke Rohwi,
    mein Van hat 146kW... Und laut Papieren habe ich keine Emissionsklasse :thumbsup: (Emissionsklasse nicht bekannt) Habe sowieso Womo zulassung :biggrin:
    Soweit ich weiß feuern meine 2 Benzin Injektoren unabhängig bzw nicht synchron.
    Würde bedeuten Injektor 1 an LPG-ECU 1 &2 und Injektor 2 an LPG-ECU 3 & 4. Das mit dem Alu-Spacer habe ich mir auch schon so gedacht und habe vor ein paar Wochen schon geschaut ob platz wäre.
    Habe eben die Anleitung der KME durchgeschaut - kann die mit Masse geschaltenen Injektoren überhaupt arbeiten?
    Laut schaltbild würde ich sagen die hängt in +. Leider habe ich auf Anhieb keine richtige Doku gefunden.

    LG Manoel

    Edit: Okay, in der Software habe ich den Punkt "Injektoren + geschalten" gefunden, somit ist Masse getaktet wohl standard
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 19.07.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.335
    Zustimmungen:
    127
    Vergesse das alles ganz schnell wieder!!!

    Bei deinem TBI geht nur eine Lambda geregelte Venturi Anlage, mit welchem Steuergerät ist egal.
    (ich nehme immer die AEB 175 Steuergeräte, Zavoli Regal oder OMVL Millenium )
    Sequentiell geht da nichts.

    Die Düsentrennung wird über die zwei Rosanen Plus Adern ausgeführt.
    Ich habe bestimmt 60-80 G20 umgerüstet.
     
  6. R4M

    R4M AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sowas dachte ich mir schon.... ,mich würde das warum interessieren.
    Für jedes Problem gibt es eine lösung :cool1:

    Lg
     
  7. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    38
    Hallo..
    Massegesteuerte Benzininjektoren sind die Regel , das können alle sequentiellen Anlagen.
    Bei fast 150 KW würde ich eine 6-Zylinder-Anlage nehmen und in 2x3 aufteilen. Ebenfalls 1 bar aber 2,5 mm Düse.

    mfG Rohwi
     
  8. R4M

    R4M AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Anscheinend ist es wohl so, dass nur wenige LPG-ECUs die Signale einer Peak and Hold Steuerung interpretieren können.
    Sprich "Stromgesteuerte Düse vs Spannungsgesteuerte Düse"
    Die z.B. STAG 300 kann Renix (Peak and Hold), KME z.B. nicht.

    Grüße Manoel
     
  9. Anzeige

  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.817
    Zustimmungen:
    290
    Ich würde auf Rankers hören. Der hat wirklich Erfahrung. Würde mich interessieren wieviel TBis die anderen gemacht haben.....
     
  11. #9 V8gaser, 21.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    374
    Immer wieder faszinierend - 100x durchgekaut, wohl 50x probiert weil man es einfach nicht glauben wollte und auf die Schnau..ze gefallen weil man einfach nicht auf Leut hören wollte, die es WISSEN, und immer und immer wieder kommen welche und meinen :Jaja, geht doch - obwohl sie es selbst noch NIE probiert haben :-)
    Man fragt sich zusehens warum man überhaupt noch Tips gibt.
    Man könnt nun den technischen Hintergrund zum zum 100x (umsonst) erläutern, aber wozu? Ich mach grad einen 1990er Ford Econoline, auch TBI - warum wohl mit ner Bingo? Nicht wg der bevorstehndem H Kennzeichen (was eh schwer wird)
     
Thema:

Chevy TBI - Ansteuerung Benzin Injektor

Die Seite wird geladen...

Chevy TBI - Ansteuerung Benzin Injektor - Ähnliche Themen

  1. LPG Schaltet von Alleine auf Benzin (Chevy)

    LPG Schaltet von Alleine auf Benzin (Chevy): Moin Leute meine VSI Anlage Schaltet ohne Piepen etc auf Benzin um lässt sich aber ohne Sperre wieder zurück schalten ... hätte ggf den Filter in...
  2. Help with removing Prins LPG on a 2001 Chevy Suburban

    Help with removing Prins LPG on a 2001 Chevy Suburban: first of all sorry for posting in english but can't find any good english forums . I have a 2001 Chevy 8.1 liter v8 with a Prins LPG system that...
  3. Welche Anlage in Chevy Dually Truck mit 6,6L?

    Welche Anlage in Chevy Dually Truck mit 6,6L?: Moin habe mir vorgestern in Philadelphia ein schickes Auto gekauft. Chevrolet PickUp Truck mit Dually Bereifung, Longbed und CrewCab..Also so das...
  4. Werte Prins Gasanlage Chevy Tahoe 5,3l ok?

    Werte Prins Gasanlage Chevy Tahoe 5,3l ok?: Moin moin aus dem hohen Norden. Ich habe hier den Chevy meines Bekannten. er hat eine Prins VSI Anlage verbaut. Das Problem mit der Gasanlage:...
  5. Chevy V6 W Motor KME Bingo s4

    Chevy V6 W Motor KME Bingo s4: Hallo zusammen, ich habe einen Chevy V6 gekauft mit halb fertiger Lpg Venturi. KME Bingo S4 mit tatarini Verdampfer. Der Vorbesitzer hat die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden