CCI (Car Concept ILG) Gasanlage im 2.0L TFSI - Probleme

Diskutiere CCI (Car Concept ILG) Gasanlage im 2.0L TFSI - Probleme im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, habe einen Octavia RS mit oben genannter Gasanlage erworben. Anlage ist nun seit 8 Jahren und 150.000km verbaut. Nun steht eine Inspektion...

  1. #1 Patrick-Lev, 16.01.2016
    Patrick-Lev

    Patrick-Lev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen Octavia RS mit oben genannter Gasanlage erworben.
    Anlage ist nun seit 8 Jahren und 150.000km verbaut.
    Nun steht eine Inspektion an. Die lokalen Gasanlagen Betriebe können mir da jedoch nicht weiter helfen.
    Kann mir jemand vielleicht in Köln und Rheinland bzw. Unmgebung einen betrieb nennen, der mir weiter helfen kann?
    Der Hersteller ist leider 400km entfernt und die Homepage ist abgeschaltet.
    Zudem fiel mir in den letzten Tagen auf, dass die Gasanlage bereits vor Betriebstemperatur auf Gasbetrieb umspringt. Gestern unmittelbar nach Kaltstart bei 0 Grad Aussentemperatur. Woran kann das liegen? Normalerweise springt die Anlage erst bei 90 Grad Wassertemperatur um.

    Vielen Dank

    Patrick
     
  2. Anzeige

  3. #2 Leo, 16.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2016
    Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    63
  4. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    63
  5. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Soweit ich weiß sind das Saugrohreinspritzeranlagen - es sollten also nur die normalen Filter ersetzt werden. Warum kann das ein normaler Umrüster nicht?
    Gibt es der Probleme mit der Anlage? Wenn nicht dann einfach Filter ersetzen...
     
  6. #5 Cosmic7110, 18.01.2016
    Cosmic7110

    Cosmic7110 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    der TFSI ist doch ein Direkteinspritzer, wie solln das Funktionieren?
     
  7. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Wie? Wie soll das funktionieren? Genauso wie die VSI-DI oder VSI-DI2, oder von BRC und Landi ....Das sind alles Saugroheinspritzeranlagen ( mit Verdampfertechnik ) für TFSI?!
     
  8. #7 Cosmic7110, 18.01.2016
    Cosmic7110

    Cosmic7110 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    ist ja gut... ihr macht immer so einen Bohai um die scheiß direkteinspritzer. Hab mich mit der Technik bei den Dingern nicht wirklich befasst, wozu auch.
    Danke für die Aufklärung.
     
  9. #8 Patrick-Lev, 19.01.2016
    Patrick-Lev

    Patrick-Lev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die bisherigen Antworten.
    Anlage macht keine Probleme, ausser das sie nach Start direkt auf Gasbetrieb umschaltet. Normalerweise geschiet dies erst bei 90° Wassertemperatur.
    Dadurch läuft der Motor ruckelig bis 90° erreicht sind.
    Welche Filter werden für die Anlage gebraucht? Kann man sowas selbst wechseln?
    Schönen Abend
    Patrick
     
  10. #9 Black_A4, 19.01.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Hört sich nach dem Temperatursensor an.
     
  11. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    @Cosmic...ganz locker - kein Problem :)

    @TE mach doch mal ein Bild von der Anlage und dann reden wir darüber was geht und was nicht. 90Grad ist ziemlich spät...
     
  12. #11 Patrick-Lev, 19.01.2016
    Patrick-Lev

    Patrick-Lev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab mal auf die Schnelle ein paar Bilder gemacht, reichen diese aus, oder sollte die Abdeckung demontiert werden?
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Vielen Dank
     
  13. #12 Black_A4, 19.01.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Gehören die Kabel die da rumfliegen zur Gasanlage oder was ist das?
     
  14. #13 Patrick-Lev, 19.01.2016
    Patrick-Lev

    Patrick-Lev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ne, das ist eine vom virbesitzer installierte Marderschutzanlage.
    An der ECU der Gasanlage hängen noch 2 Stecker rum, denke das sind die Diagnosestecker. Davon kann ich noch ein Foto machen.
     
  15. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    63
    sind noch Nummer auf dem ecu mit 67R01 oder so?
     
  16. #15 Rabemitgas, 19.01.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Gibt es ILG nicht mehr?

    Gruß Armin
     
  17. #16 Black_A4, 19.01.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Die Homepage ist down aber das Autohaus scheint es wohl noch zu geben. In Foren ist er leider auch nicht mehr unterwegs.
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    Tja, toller Abgang....wenn ich so zurückdenke, wie der sich allemal wichtig gemacht hat...
     
  19. #18 Black_A4, 19.01.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.990
    Zustimmungen:
    56
    Naja wichtig gemacht... Ich fand die Beiträge schon sehr gut auch wenn ich oft nicht seiner Meinung war. Was er geschrieben hatte, hatte auf jeden Fall Hand und Fuß.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Patrick-Lev, 19.01.2016
    Patrick-Lev

    Patrick-Lev AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auf der ECU steht ausser dem Aufkleber nichts. Nach ECE67/R01 ist die verbaute Gasanlage zugelassen.
    Genau bezeichnung der Anlage ist CCI-Sequent Direkt.
    Ich werde zunächst mal den Fehlerspeicher bei Skoda auslesen lassen.
    Sonst noch einer ne Idee, wo man die Anlage warten lassen kann?
     
  22. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    mhh was man sieht ist wohl ein AEB Steuergerät ggf. mit eigener Software - das wird wohl etwas schwer da etwas zu finden.
     
Thema: CCI (Car Concept ILG) Gasanlage im 2.0L TFSI - Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carconcepts ilg

    ,
  2. Car Concepts-ilg

    ,
  3. r115 bifuel steuergerät

    ,
  4. premium autogas ilg,
  5. cci gasanlagen,
  6. car concept ilg,
  7. lpg tankanzeige lovato
Die Seite wird geladen...

CCI (Car Concept ILG) Gasanlage im 2.0L TFSI - Probleme - Ähnliche Themen

  1. ilg CarConcepts

    ilg CarConcepts: Hallo miteinander, Weiß jemand welche software bei ilg CarConcepts benutzt wird? Danke im voraus.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden