C-Klasse S 205 mit 1,6 ltr aus 1/2015

Diskutiere C-Klasse S 205 mit 1,6 ltr aus 1/2015 im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Gemeinde ein neues Fahrzeug ist im Anflug und sobald er umgerüstet ist ( wie üblich bei den Pleistalern)....wird es neue Infos...

  1. #1 superpumaas332L1, 13.02.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Gemeinde

    ein neues Fahrzeug ist im Anflug und sobald er umgerüstet ist ( wie üblich bei den Pleistalern)....wird es neue Infos geben 20190208_160713.jpg 20190208_160731.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 superpumaas332L1, 26.02.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Es dauert noch was...Prins ist noch nicht fertig ....jaja 1 Qrt 2019 ist ja noch nicht vorbei

    Mal sehen wenn es was neues gibt
     
  4. #3 superpumaas332L1, 09.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Es wird wohl noch was dauern...Prins sagte evt 2 Qrt 2019....mal sehen...

    dann wird er wohl zuerst ohne Anlage fahren müssen....motz....

    Gruss Superpuma
     
  5. #4 superpumaas332L1, 28.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Hoffentlich genehmigt der TÜV einen UMBAU/Modifizierung der Plastik Kofferraumwanne...denn einen Zylindertank hinter die Rücksitzbank bei einem Kombi...neeee würg...dann bräuchte ich keinen Kombi mehr....
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Mach mal ein Bild von der Wanne.
     
  7. #6 superpumaas332L1, 28.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Hier ist es

    Breite ca 84 cm , Höhe und Tiefe für einen Zylindertank 27 cm

    Wenn man dieses Viereck hinten rechts, wo sich Elektronik/Elektrik drunter versteckt, verlegen würde..Z.B. senkrecht an die Kopfwand der Plastikwanne ,gewinnt man zwar Tiefe, die Höhe bis zum Boden der Wanne bleibt aber gleich.

    Da die Wanne aus Plastik ist, könnte ich Sie mit einem speziellen Harz und Faserverbundkunststoffen tiefer legen, eine Idee habe ich schon dazu...Trennen und dann wieder tiefer zusammen laminieren.....

    Habe ich schonmal bei einem VW Passat Variant gemacht, der beim rückwärtsfahren auf einen Stein gerauscht ist...hat man hinterher nicht gesehen...

    Aus Sicherheitsgründen würde ich dann ein Hybridgewebe aus Kohlefaser/Aramid nehmen....nur ob das zulassungsmäßig geht...

    wenn der Boden 5 cm tiefer käme wäre es schon gut


    Ich glaube Prins hat sich nicht wirklich Gedanken um den Tank gemacht...einen Zylindertank hinter der Rücksitzbank ist für mich Nonsens....

    So würden 45 ltr brutto reingehen, abzüglich 20% knapp 35 ltr....das ist zwar kein Problem , weil ich bei mir Zuhause 7 Tankstellen im 10 km Radius habe, aber so 56 ltr sollten es schon sein....

    wanne.jpg

    Am Montag hole ich Ihn nach Hause, dann mache ich noch ein paar mehr Bilder

    Beim Vorgängermodell dem W/S 204 war das kein Problem, da er eine Reserveradmulde hatte...zumindestens der Kombi....

    Sollte das mit der Tieferlegen gehen, hätte ich eine Möglichkeit das auch anderen zu geben...so wie bei dem Steuergerät für den W/S 212 E 200/250 CGI 1,8 ltr M 271.860 Baujahr 2009-2013.....
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Mit selbst hergestellten Karosserieteilen brauchst ein Festigkeitsgutachten und und und. Dann kannst gleich auf Benzin fahren.
    Einfacher ist es die Kunststoffwanne zu entfernen, Unterflurtank einbauen und oben drauf eine glatte Abdeckung aus Metall. Aber vorher sowieso das mit dem TÜV absprechen.
     
  9. #8 superpumaas332L1, 29.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Mal dann die Frage?

    Bei einem Unterflurtank muss die Wanne doch zumindestens aufgesägt oder entfernt werden ?

    Wie ist das denn da mit der Festigkeit....und die Frage der Abdichtung?

    Ich glaube bis jetzt hat noch kein Umrüster einen S205 C Klasse Kombi umgerüstet....
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Nur wenn der eine DLM bekommt, wird das ein Komlettes R115 Kit spezifisch für den Wagen sein . Da wirds kaum Alternativen wegen dem Tank geben. Die DLM hat ja keinen Tank von der Stange.
     
  11. #10 superpumaas332L1, 29.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Laut prins Liste bekommt der aber eine VSI 2.0 DI....und beim Tank steht N/A ....also frei wählbar.....

    Was mich verwundert, der Vorgänger S 204 c klasse bis 2014 bekam mir dem gleichen Motor die DLM.....

    Da stellt sich die Frage warum hier wieder die andere verbaut wird
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Das wird wohl seinen Grund haben. Am Motor wirds nicht liegen, sondern an der Steuerung. Wenn die VSI DI reinkommt, ist die Tankwahl ja kein Problem, außer die Gegebenheiten im Auto.
     
  13. #12 superpumaas332L1, 29.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Meiner hat eine Bosch 17.7.2 drin....also eigentlich DLM 3...sein müsste
     
  14. #13 superpumaas332L1, 29.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    IMG-20190208-WA0030.jpeg
     
  15. #14 superpumaas332L1, 31.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    kofferraum 5.jpg Bild Kofferraum 1.jpg kofferraum 2.jpg kofferraum 3.jpg kofferraum 4.jpg

    Wegen des Endtopfes der Abgasanlage kann man den Winkel nicht entfernen....

    Die Elektrikteile könnte ich mir an der Kopfwand der Wanne vorstellen....
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Hier darf man in Sachen Tankgröße keine Luftschlösser bauen.
     
  17. #16 superpumaas332L1, 31.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Deshalb frage ich mich bei einigen Angeboten die ich von einschlägig bekannten Umrüstern und Importeuren bekam....., die von einem 70 ltr Zylindertank sprachen......teilweise mit dem Hinweis in den Fahrzeugpapieren stände etwas falsches( Typ etc)......

    Auch die passenden Bilder zum einem S 204 wurden mir zugesandt....trotz Kopie Fahrzeugschein.......(mmmmh) gab es da nicht einen Karroserie Unterschied

    Ich werde,wenn das Fahrzeug morgen zugelassen ist , damit mal bei meinem TÜV vor Ort erscheinen der auch für die Abnahme bei meinem Umrüster zuständig wäre, und bei Ihm mal vorsprechen wegen Wanne tieferlegen....

    weil so kann nur ein Tank im Innenraum hinter der Rückbank gemacht werden und das käme mir nicht in die Hütte....

    Wo ein Wille da ein Weg, und was nicht passt wird passend gemacht.....

    Evt halte ich nachhher das STC für die Wanne.....mal sehen

    Gruss Superpuma
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Mindestbodenfreiheit beachten!
     
  19. #18 superpumaas332L1, 31.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Ich denke das mir der TÜV Prüfer dazu was sagen kann 5 cm würden mir ja reichen...besser wäre es wenn die Wanne 7 cm tiefer könnte

    Wie hoch ist die Mindesthöhe/Bodenfreiheit denn? Gibt es da ein Maß oder wird das individuell ermittelt.....ich habe schon Fahrzeuge gesehen, die vielleicht 6-7cm nur noch hatten(ob das legal war, weiß ich natürlich h nicht)

    Warten wir die Antwort des Tüv Prüfers ab....
     
  20. Anzeige

  21. #19 540V8, 31.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2019
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    448
    Der Tank darf auf keinen Fall die tiefste Stelle des Fahrzeugs bilden. Wäre auch ehrlich gesagt leichtsinniger Schwachsinn. Ich würde so eine Umrüstung ablehnen.
    Mindestbodenfreiheit kann man doch ergoogeln.
     
  22. #20 superpumaas332L1, 31.03.2019
    superpumaas332L1

    superpumaas332L1 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Es sieht so aus, das die wanne noch was tiefer könnte...der Hinterachse Träger liegt (ohne zu messen) augenscheinlich tiefer...das wäre die Messlatte oder ?
     
Thema:

C-Klasse S 205 mit 1,6 ltr aus 1/2015

Die Seite wird geladen...

C-Klasse S 205 mit 1,6 ltr aus 1/2015 - Ähnliche Themen

  1. S204, C-Klasse 180 cgi Motor umrüstung

    S204, C-Klasse 180 cgi Motor umrüstung: Hallo zusammen, ich überlege schon eine längere Zeit mein Auto auf Gas umzurüsten. Erstens: wegen den Spritkosten und zweitens: da die M271...
  2. 70.000km - C-Klasse 135kW - lohnt eine Umrüstung noch???

    70.000km - C-Klasse 135kW - lohnt eine Umrüstung noch???: Servus zusammen!!! Ich bin aktuell am überlegen mir eine gebrauchte C-Klasse Baujahr 2014 mit ca. 70.000 km auf der Uhr zuzulegen. Es handelt...
  3. Mercedes C-Klasse W203 1,8 M271 mit BRC Sequent 24

    Mercedes C-Klasse W203 1,8 M271 mit BRC Sequent 24: Guten Tag in die Runde, ich bin neu bei euch und möchte auch eben meinen Wagen vorstellen: Eim Mercedes Benz C180 Kompressor T-Modell Sport...
  4. Prins VSI 2 in C-Klasse - Abgaskontrollleuchte leuchtet immer noch

    Prins VSI 2 in C-Klasse - Abgaskontrollleuchte leuchtet immer noch: Hallo zusammen, nach dem Einbau der Prins VSI 2 in meine C-Klasse (C350 W204 von 2008) fing nach ~100km die Abgaskontrollleuchte an, zu leuchten....
  5. PRINS VSI2 in C-Klasse; Lenkgetriebe Hydraulikschlauch gerissen

    PRINS VSI2 in C-Klasse; Lenkgetriebe Hydraulikschlauch gerissen: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich habe letzte Woche Mittwoch meinen auf LPG umgerüsteten C350 von 2008 abgeholt und war dementsprechend stolz und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden