Bye Bye Autogas ( vorerst )

Diskutiere Bye Bye Autogas ( vorerst ) im Stammtisch Forum im Bereich Off Topic - Bereich; So ich hab es getan - ich weiß V8Gaser wird mich "hassen" - ich habe mir einen Opel Ampera gekauft. Bin begeistert - ich hoffe das bleibt auch so...

  1. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    So ich hab es getan - ich weiß V8Gaser wird mich "hassen" - ich habe mir einen Opel Ampera gekauft.
    Bin begeistert - ich hoffe das bleibt auch so - natürlich spiele ich mit dem Gedanken den auch noch mit LPG zu versorgen - ich glaube nur mit dem Tank wird es eng und Opel wird wegen der 8 Jahre Garantie sicher Probleme machen...das muss ich erstmal klären...

    anbei mal Bilder...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bye Bye Autogas ( vorerst ). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JKausDU, 12.04.2016
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    30
    Glückwunsch zum Ampera!
     
  4. #3 Rabemitgas, 12.04.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Was machst du denn fürn scheiß? :D :D!!
     
  5. #4 V8gaser, 12.04.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.610
    Zustimmungen:
    609
    Das hast mir letztes Mal ja schon die Ohren blutig gesabbelt :-)) Und - ich fahr doch selber den ganzen Tag uffe Arbeit eledrisch.
    Im Prinzip vielleicht gar nicht übel - so kann mir jemand aus erster Hand erzählen ob das nix ist.

    So lange bei euch die Kaffemaschine funktioniert, kannst mich kaum verärgern. Allein die Sache mit dem Steuergerät neulich war schon wieder der Knüller - da kannst dir kaufen waste willst .-)
     
  6. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    @Armin: was'n :cool:

    @Oli: ich habs ja auch nur in Anführungszeichen gesetzt - ausserdem für unseren Lieblingsangestellten mit BMW Hintergrund ist immer Kaffee da :
    Nun ich hoffe das es was ist - aktuell warte ich immer noch auf den Brief vom Autohaus *ungeduldig"
     
  7. #6 Thorium, 26.05.2016
    Thorium

    Thorium AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Find ich genial! Ich steh auch total auf den Ampera!
    Aber Tiefgarage ist fies zum reinkommen, bei meiner hat es total geschliffen und geschabt als ich mal mit einenm VFW runterfahren wollte
     
  8. #7 NK.1992, 26.05.2016
    NK.1992

    NK.1992 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    9
    E Auto in allen ehren aber die Anzeigen bzw. die Darstellung in den Display ist so wie sich Leute das in den 00er vorgestellt hatten. Würden die, die Anzeigen in einem Modernern schlichten Design machen wäre es auch was fürs Auge von innen.

    Sonst schickes Auto, warum grade der Ampera? Gibt ja auch paar andere, und Model 3 kommt ja auch bald.
     
  9. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    naja ich glaube reines E-Auto ist bei mir noch nicht wirklich drin. Ich stelle mir vor ich komme heim - Akku fast leer und PENG es ist was passiert und man muss nochmal schnell 50-100km fahren...dann steht man schon da und sagt: "Sorry ich muss noch 2-3h laden".
    Der Ampera war preislich gut und ich finde Ihn vom Konzept überzeugend.
    Hatte i3, eGolf, Kia Soul etc im Test. Ampera wird es die nächsten 3-4 Jahre locker tun.
    Mit der TG habe ich keine Probleme - bis jetzt habe ich 0,25l Benzin auf 1300km gebraucht :)
     
  10. #9 Gegenwind, 01.06.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Wenn der Verbrenner demnach bei dir verschwindend geringe Zeit läuft...wieviel km fährt der Ampera in der Praxis elektrisch ?
     
  11. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Reichweite bringe ich es aktuell auf ca. 80km - wobei ich fast nie so lange Strecken habe ohne eine Lademöglichkeit. Ich kann aktuell kostenlos in der Firma laden, am P+R Parkplatz, Aldi etc...
     
  12. #11 Rabemitgas, 01.06.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Dann stell dir mal vor, es ist noch einer oder 2 so bekloppt wie du, dann wartet ihr alle Stundenlang auf eine freie scheiß Steckdose :D
     
  13. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    naja aktuell kein Problem bei 10 Ladeplätzen...und wenn es eben mal nicht geht --> läuft eben mal der REX
     
  14. #13 Rabemitgas, 01.06.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Ja aber...... :-) 80km!!! Das komme ich mit meinem wenn der Gastank leer ist. Redest du dir gerade dein Leben schön? :D
     
  15. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    80km rein elektrisch und 550km mit dem REX - wo ist das Problem?
     
  16. #15 Rabemitgas, 01.06.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Ok. Bin eindeutig zu blöd dafür. Was ist den REX?
     
  17. #16 roadghost, 01.06.2016
    roadghost

    roadghost AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    REX = RangeExtender = Reichweitenverlängerer
     
  18. #17 Black_A4, 01.06.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    56
    Ich finde es sehr geil! Mir würde für den Alltag ein reines Elektro Auto dicke reichen. 60km zur Arbeit, an die Steckdose, 60km zurück an die Steckdose. Für alles andere dann noch ein anderes Auto.
     
  19. #18 Rabemitgas, 01.06.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Ahh und der "REX" läuft mit Benzin?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Colt, 01.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2016
    Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
  22. #20 Rabemitgas, 01.06.2016
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    104
    Bau den wenigstens auf Gas um!!
     
Thema: Bye Bye Autogas ( vorerst )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tanktaler hochrechnung

Die Seite wird geladen...

Bye Bye Autogas ( vorerst ) - Ähnliche Themen

  1. Space Star auf Autogas umzurüsten

    Space Star auf Autogas umzurüsten: Hallo, ich überlege einen 1.0 Liter Space Star auf Autogas umzurüsten (Bj. 2018). Ist dieser Motor Gasfest? Benötige ich Additiv? Der Motor wurde...
  2. Kennt jemand gag autogas in Herne

    Kennt jemand gag autogas in Herne: Ist nicht weit weg und kennt sich wohl mit Vialle gut aus , vielleicht jemand den 550i dort umbauen lassen .
  3. Verschmutzes Autogas

    Verschmutzes Autogas: Hallo, ich habe seit ca. 5tkm eine PRINS VSI 2.0 in meine W210 E320 BJ 99 mit dem Motor M112 32 verbaut. Heute war ich bei meinem Umrüster zwecks...
  4. Sommerauto; Venturi; Autogas Monovalent; wegen rostigem Tank und Schweißarbeiten Tankdeckel, abwärts

    Sommerauto; Venturi; Autogas Monovalent; wegen rostigem Tank und Schweißarbeiten Tankdeckel, abwärts: Hallo, Es geht um ein Auto das nur im Sommer (Mai-September, etwa 15000Km) gefahren wird, Euro2 hat und Zentraleinspritzung (Mono-Motronic). Es...
  5. Autogasanlage bei Kauf nicht eingetragen vom Vorbesitzer

    Autogasanlage bei Kauf nicht eingetragen vom Vorbesitzer: Mein Kumpel hat ein kleines Problem. Vielleicht kennt sich ja jemand aus. Er hat ein Auto gekauft mit Gasanlage. Die läuft auch soweit. Papiere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden