Brummen und Heulen hörbar

Diskutiere Brummen und Heulen hörbar im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Mazda 6, 2.0 147PS Jahrgang 2007. Habe das Fahrzeug im Oktober 2009 mit einer...

  1. #1 chameleon, 16.01.2010
    chameleon

    chameleon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Mazda 6, 2.0 147PS Jahrgang 2007.

    Habe das Fahrzeug im Oktober 2009 mit einer Femitec Stag 300 Anlage umbauen lassen. Das wichtigste ist: Die Anlage läuft bisher zuverlässig - keine Störungen in der Elektronik etc. :)
    Was einfach stört ist ein deutliches Brummen ?(, das aus der Ecke des Vergasers kommt. Das Brummen ist im Stadtverkehr sehr deutlich und bei höherer Geschwindigkeit im Hintergrund immer noch vernehmbar.
    Einerseits vermute ich, dass sich eine Vibration auf die Stirnwand überträgt. Da ist der Verdampfer montiert worden. Andererseits weiss ich nicht, ob die Vibration normal sind. Hält man die Hand flach auf den Verdampfer, spürt man eine leichte Vibration.

    Das zweite Problem ist folgendes: Wenn das Auto betriebswarm ist und der Motor abgestellt und nach kurzer Zeit (einige Minuten z.B. nach Raststättenhalt) wieder gestartet wird, ist beim Beschleunigen ein deutliches, recht lautes Heulen :confused: hörbar (das sich nach einigen Metern Fahrt verliert). Die Lautstärke kann über mehr oder weniger Gasgeben beeinflusst / provoziert werden.
    Kann dies einen Zusammenhang mit dem Verdampfer haben (Brummen). Ich habe bereits auf mehreren Bildern gesehen, dass der Verdampfer oft an der Befestigung des Federbeins befestigt wird, was ein Vibrieren vermutlich weniger hörbar macht.

    Konkret meine Frage: Könnte ein defekter Verdampfer solche Heulgeräusche verursachen und ist das Vibrieren ein Hinweis auf einen Defekt?
    Gefahren bin ich bis jetzt ca. 5500km auf Gasbetrieb.

    Ansonsten bin ich begeistert :) von der LPG-Technik und merke bisher auch keinerlei Leistungsabfall zum Benzinbetrieb.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brummen und Heulen hörbar. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toymash, 16.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    toymash

    toymash AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Habe auch mein Toyota Av. 2.0 128 PS (August 2008) mit einer Femitec Stag 300 Anlage umbauen lassen. Was du beschreibst, habe ich auch: das Brummen oder Heulen, aber eher bei +25 grad Aussentemperatur und höher. Und nicht so stark, dass mir es stört. Jetzt bei der Kälte höre ich gar nichts. Noch leichtes Brummen höre ich kurz aus dem Verdampfer (vorne links montiert) beim Motorausmachen. Mein Umrüster wollte den Verdampfer tauschen, falls die Membrangeräusche des verdampfers nicht mit der Zeit schwach werden. Und wirklich sind die jetzt nach 25.000 km nicht so laut sind wie am Anfang.

    MfG Toymash
     
  4. #3 chameleon, 17.01.2010
    chameleon

    chameleon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hi toymash
    War gerade über Weihnachten von Basel (CH) nach Lübeck unterwegs und konnte das Heulen auch bei tiefen Temperaturen öfters hören. Bei mir ist es vor allem dann, wenn der Motor so richtig heiss ist nach Autobahnfahrten zum beispiel. Wie ich verstanden habe, hat dein Umrüster vergeschlagen, den Verdampfer zu wechseln, falls die Geräusche nicht aufhören. Grundsätzlich frage ich mich, ob dieses Aufheulen normal ist oder eben auf einen Fehler am Verdampfer schliessen lässt.

    Mein Umrüster ist sehr interessiert an einer Lösung. Er hat nachgefragt und zum Brummen von Femitec nur den Hinweis erhalten, dass es Fertigungstoleranzen geben könne, dass ein Verdampfer auch mal stärkere Vibrationen erzeugen kann. Da er erst wenige Fahrzeuge umgebaut hat, ist seine Erfahrung noch nicht so gross.

    Gruss chameleon
     
  5. #4 toymash, 17.01.2010
    toymash

    toymash AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, chameleon,
    bin grade bei -1 gefahren und habe keine Geräusche gehört, auch beim Motor AUS extra Tür aufgemacht: nix. Am Anfang hat Mal dieses quetschende Heulen meine Frau erschreckt. Danach habe ich bei meinem Umrüster(er ist ziemlich erfahrener) HU machen lassen und das Problem gemeldet. An einem Tag hatte er nicht geschaft den Verdampfer zu wechseln, weil Motor heiß war und schlug vor, später zu erledigen, wenn Heulen nicht vergeht. Daraus kann man vermuten, dass es um einem programmierten Produktionsfehler handelt. Und Intensivität vom Heilen/Vibration könnte sich nach unvorstellbarer Betriebszeit mehr oder weniger reduzieren.
    In meinem Gutachten gemäß §21 StVZO nach Fahrzeugänderung ist Verdampfer/Druckregler ZAVOLI TYP Z ETA N eingetragen worden.
    Kurz vor den Weihnachten bin Autobahn 700 km bis 160km/h(normal 130) gefahren und auch nichts bemerkt.
    Wie schon gesagt, nur im letzten Sommer(wenn das Auto durch die Sonne richtig warm wurde) hatte ich nach scharfem Gaspedaldrücken unangenemme Geräusche zu hören aber für meine Mitfahrer waren diese nicht auffällig.

    Gruß aus Hamburg
    toymash
     
  6. #5 chameleon, 17.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    chameleon

    chameleon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hi toymash
    ich denke, dass das Brummen hauptsächlich durch die Stirnwand erzeugt wird, also durch das Vibrieren des Verdampfers. Gut möglich, dass du deshalb normalerweise kein Brummen hörst. Das wird vom Umrüster noch geändert. Er will mir den Verdampfer am nächsten Freitag durch seinen eigenen auswechseln. Es ist auch ein Zavoli, den Typ müsste ich nachsehen. Sein Verdampfer macht im VW Golf keine Geräusche (Brummen und Heulen). Hab gerade heute wieder nach dem Tanken dieses Heulen gehabt. Bin gespannt auf das Ergebnis und werde es natürlich an dieser Stelle berichten. Meistens habe ich ja gelesen, dass das Fahren mit LPG noch leiser sei als mit Benzin, weil die Verbrennung "weicher" sei.

    War übrigens im Dezember auch in Hamburg, mein Sohn wollte nochmals ins Miniaturwunderland gehen. Hamburg gefällt mir sehr gut. In Basel wo ich wohne hat es viele Bäume und Grünflächen. Dass es in Hamburg auch so ist, wusste ich erst nach meinem ersten Besuch. Hamburg wurde mir übrigens von einem Kunden gezeigt, der in Hamburg seine 2. Liebe und Wohnsitz gefunden hat. Dafür habe ich von 18 Jahren meine Frau aus em Norden (Nähe Scharbeutz) gefunden. Sie lebt jetzt hier in Basel.

    Beste Grüsse aus der Schweiz

    chameleon
     
  7. #6 chameleon, 23.01.2010
    chameleon

    chameleon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    War gestern beim Umrüster und das Brummproblem ist gelöst.
    Zuerst hat er seinen eigenen Verdampfer gleicher Typ und Modell (Zavoli) im Tausch eingebaut. Den Halter hat er abgeändert, so dass der Verdampfer jetzt nicht mehr an der Stirnwand und seitlich unten rechts in Fahrtrichtung am Blech, sondern direkt am Federbein festgeschraubt ist. Trotzdem hatten wir anfangs das gleiche Brummen - es hat sich nichts geändert. Erst nachdem er den Halter am 2. Punkt (Blech unten) ebenfalls gelöst hat, ist das Brummen eliminiert. Das Heulgeräusch muss ich jetzt noch beobachten, aber mit dem neuen Verdampfer ist das Geräusch bisher nicht aufgetreten.

    Jetzt ist das Fahren mit LPG einfach perfekt - kein Unterschied im Benzin- und LPG-Betrieb mehr feststellbar!
    Mein Umrüster hat sich viel Zeit genommen - vielen Dank an dieser Stelle. Ein Tipp für Schweizer Umrüstinteressenten: Garage Näpflin AG in Emmetten, NW.
     
  8. Anzeige

Thema: Brummen und Heulen hörbar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 lautes brummen

    ,
  2. verdampfer brummt

    ,
  3. mazda 6 heult

    ,
  4. mazda 6 dröhnt,
  5. autogasanlage dröhnt beim gas geben,
  6. geräusch lpg betrieb,
  7. geräusche beim fahren mazda 6,
  8. gasanlage heult,
  9. bora heulen nach motor abstellen,
  10. golf 4 motor heult beim gasgeben,
  11. summen beim insignia,
  12. verdampfer dröhnt lpg,
  13. prins verdampfer summt www.lpgforum.de,
  14. summen heulen im bereich ölwanne,
  15. autogasanlage dröhnt und leckt,
  16. komisches pfeifgeräusch beim gas geben und külen aussentemperaturen mazda cx3,
  17. mazda cx3 geräusch motorraum,
  18. mazda cx3 summt beim gas geben,
  19. im motorraum ein summen mazda,
  20. summen beim mazda,
  21. normal das autogasanlage im Betrieb summt,
  22. mazda 6 volllast dröhnt,
  23. mazda 6 brummende geräusche vorderachse,
  24. mazda vibriert beim gas geben,
  25. mazda 6 motor brummt
Die Seite wird geladen...

Brummen und Heulen hörbar - Ähnliche Themen

  1. W202 KME Nevo, knacken / keine Gasannahme / Brummen

    W202 KME Nevo, knacken / keine Gasannahme / Brummen: Gasanlage wurde vor 2 Wochen eingestellt. Nun knackt es die ganze Zeit beim Gasdrücken. Wagen hustet, dreht sehr hoch, beschleunigt nicht und...
  2. Blubbern,Brummen,Dröhnen beim Gasbetrieb

    Blubbern,Brummen,Dröhnen beim Gasbetrieb: Hallo, hab seit zwei Tagen so ein komisches Blubbern oder Brummen wenn der Wagen auf Gasbetreib läuft. Dachte zuerst es wäre der Auspuff das es...
  3. tiefes motorbrummen ab 180km/h und 6000u/min

    tiefes motorbrummen ab 180km/h und 6000u/min: hallo, mein x5(e53) 4,4i, läuft mit der prins vsi eigentlich ganz gut. auf dem täglichen weg zur arbeit ist die autobahn recht voll und man...
  4. Brummen bei LPG

    Brummen bei LPG: hallo, wir haben bei unserer voltran anlage ein brummen.anfangs war es eigendlich nur unter volllast. inzwischen brummt er auch im unteren...
  5. Brummen im Motorraum von der Gasanlage ESGI

    Brummen im Motorraum von der Gasanlage ESGI: Was kann den ein brummen an der Gasanlage verursachen ? Manchmal hab ich zwischen 1500 und 2500 U/min ein brummen das sich anhört wie ein langsam...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden