BRC Sequent 56 - Update?

Diskutiere BRC Sequent 56 - Update? im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Guten Abend, allerseits, mein letzter Thread ist zwar noch relativ frisch, aber nachfolgend geht es um ein anderes Thema. Es geht allerdings nach...

  1. #1 JeepGC57, 20.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, allerseits,

    mein letzter Thread ist zwar noch relativ frisch, aber nachfolgend geht es um ein anderes Thema. Es geht allerdings nach wie vor um einen Jeep Grand Cherokee, Baujahr 2007, 5.7 Liter HEMI mit einer BRC-Gasanlage.

    Ich würde gerne die Umschalttemperatur um ein paar Grad Celsius zurücksetzen und die LED-Tankanzeige neu kalibrieren. Die LED-Tankanzeige fängt bereits bei ca. 50 - 60 % Restinhalt mit einer LED (von insgesamt vier) an zu blinken. Die Umschalttemperatur liegt laut OBD-Test bei mindestens 43 ° C. Das bedeutet, dass ich bei den aktuellen Temperaturen mindestens 2,5 bis 3 Kilometer fahre, bis der Motor mit LPG läuft. Gemäß Erfahrungswerten von anderen HEMI-Fahrern kann man problemlos auf 38 ° C bereits auf Gas fahren.

    Heute wollte ich mittels der Software BRC Sequent 56 auf das Steuergerät zugreifen und habe auch eine Verbindung hergestellt bekommen, allerdings dann die Meldung, dass die ECU eine ältere Software bzw. einen älteren Loader verwenden würde. Daraufhin wurden einige Felder ausgegraut. Im Programm scheint es eine Funktion zur Aktualisierung zu geben, aber ob und wie das funktioniert, weiß ich nicht. Die letzte Aktualisierung des Steuergeräts wurde 2015 durchgeführt (laut Software).

    Muss ich eine andere Version des Programms verwenden, oder lässt sich das Steuergerät einfach so updaten, ohne ggf. größeren Schaden anzurichten?

    Ein Bild des Steuergerätes habe ich beigefügt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen
    JeepGC57
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: BRC Sequent 56 - Update?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gegenwind, 24.11.2018
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    in der SW gibt es den Button "ECU version"...davon ein Bild hier einstellen...
     
  4. #3 V8gaser, 25.11.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    541
    Das schaut auch irgendwie eher nach einem Plug&Drive Steuergerät aus (weg der grauen Dichtmasse)
    Da wirst mit der 56 Soft nicht weit kommen. Also andersrum als du schreibst- Soft zu alt für SG.
    Und wenn du mal die passende Soft hast: ERST DATEN SPEICHERN, dann rumpopeln!!!!!!! Sonst ist der nächste Fred: hilfe, alles gelöscht, läuft nicht mehr....
     
    Leo gefällt das.
  5. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    45
  6. #5 JeepGC57, 25.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Einen Screenshot der Software-Version werde ich kommende Woche nachreichen.
    Mit der SequentFast-Software habe ich es bereits probiert, allerdings erschien bei der Verwendung dieser die Meldung, dass ich die Sequent56-Software verwenden müsse. Bei der Verwendung dieser erscheint dann die eingangs genannte Meldung.
    Interessant wäre natürlich auch insbesondere zu wissen, ob die bei mir verbaute Anlage nach der Gas- oder Kühlmitteltemperatue geht. Verbaut ist bei mir jedenfalls ein Genius Max Verdampfer.
     
  7. #6 V8gaser, 25.11.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    541
    Ich wüsst jetzt keine sequentielle Anlage, die beim umschalten nach der Gastemp geht.
    Fly SF steht übrigens fast überall drauf, auch auf der P&D
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    417
    Meine ganz alte BRC Sequent in meinem Z3 hat keinen Kühlmitteltemperaturfühler, die schaltet wirklich nach Gastemp um.
    Zeitweise hatte das sogar die BRC Plug&Drive 24, wurde aber schnell wieder geändert.
     
  9. #8 Gegenwind, 25.11.2018
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    ...vorher brauchen wir nichts mehr schreiben, führt nicht weiter.
    Nur da steht wat es ist und welche Programmiersoftware...
    .
     
  10. #9 V8gaser, 25.11.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    541
    Klaus, wir reden von Nachkriegsware :-)
    Überleg grad, die erste SQ24 die ich verbaut hab....stimmt, die hatte nur den Sensor am Rail und nen alten Nissan mit ner BRC - zwei Steuergerätestecker, einer oben einer unten, hatte auch keinen. Aber das ist fast 20 Jahre altes Gedöns.
    Rein vom Bild gehts hier über ne P&D
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    417
    Gasdrive hatte die letzten SQ24 ne zeitlang ohne Kühlmittelfühler geliefert, bevor die SQ 32 kam.
     
  12. #11 V8gaser, 25.11.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    541
    Waren das die vergilbten angestaubten Kartons? Sogar die kleinen Genius VD noch mit Metall Wasseranschlüssen hatten schon Gewinde für den Tempsensor. Und hab grad Bilder durchforstet....also ich find nur den Berlingo ohne den Sensor, und das war 2001.
    Lt Schaltplan ist der schon bei den Anlagen mit dem klobigem, eckigen Umschalten vorgesehen.
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    417
    Nee, war ne ganz aktuelle BRC SQ Plug&Drive 24 von 2011, hab ich seinerzeit in nem Doblo verbaut. Hab auch gerade in meinem Umbauarchiv gestöbert.
    Aber kurze Zeit später war der Fühler wieder mit dabei. War wohl ein Flop. Die Kiste läuft aber bis heute ohne Probleme.
     
  14. #13 JeepGC57, 27.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So, nun habe ich es endlich geschafft, ein Foto der Steuergerät-Version hochzuladen. Ich hoffe, dieses hilft bei der Beantwortung meiner Frage weiter. Ich habe die BRC Sequent 56 Software verwendet.

    Muss ich eine andere Software verwenden, eine andere Version, ...?
     

    Anhänge:

  15. #14 JeepGC57, 29.11.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ist mit den Daten aus dem Foto nichts anzufangen?
     
  16. #15 JeepGC57, 17.12.2018
    JeepGC57

    JeepGC57 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ein letzter Versuch:
    Kann man mit den Informationen auf den Fotos etwas anfangen? Ist anhand dieser ersichtlich, mit welchem Programm und welcher Version ich die Umschalttemperatur und die LED-Anzeige einstellen kann?

    Vielen Dank.
     
  17. #16 mawi2012, 17.12.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    241
    Ich weiß es nicht, wenn keiner hier helfen kann, frage im Motor-Talk nach, Gascharly ist bei BRC gut im Stoff.
     
  18. Anzeige

  19. #17 V8gaser, 17.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.358
    Zustimmungen:
    541
    Mir- anderen evtl nicht) erscheint es, als wenn du schlicht ne uralte, falsche Software hast, die mit dem neueren Steuergerät nix anfangen kann und deshalb Käse schreibt. Ich (andere evtl nicht) meine, das ist ein aktuelleres Plug&Drive Steuergerät und du hast da ne alte Sequent56 Software.
    Schätze du wirst die 3.08 oder wie die zZ heißt brauchen.
     
  20. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.968
    Zustimmungen:
    417
    und da musst auch noch aufpassen. Manche wollen die 3.08.01 oder die 3.08.02
     
Thema: BRC Sequent 56 - Update?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc sequent 56

Die Seite wird geladen...

BRC Sequent 56 - Update? - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde und BRC Sequent P&D Anlage BMW E46 318i N42

    Lambdasonde und BRC Sequent P&D Anlage BMW E46 318i N42: Hallo, habe vor ein paar Tagen ein Multifunktionslenkrad in einem BMW E46 318i N42 mit vorhandener BRC Sequent P&D LPG-Anlage erfolgreich...
  2. BRC Sequent 56 Schaltplan 8 Zylinder

    BRC Sequent 56 Schaltplan 8 Zylinder: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Schalplan für einen 8 Zylinder. Ich möchte die Pin Belegung prüfen. Ich hab nur diesen Plan gefunden, bin...
  3. Brauche einstellhilfe beim Einstellen BRC Sequent 56

    Brauche einstellhilfe beim Einstellen BRC Sequent 56: Hallo Leute ich stelle mich mal kurz vor ich bin Sascha 76er Jahrgang und bin Gelernter KFZMechaniker und wohne im schönen Liebenau an der...
  4. Sequent24 läuft nicht mehr nach Abwürgen

    Sequent24 läuft nicht mehr nach Abwürgen: Hallo zusammen :-) Bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Subaru impreza gc 2.0 mit BRC Sequent24 Anlage. Das Auto lief immer einwandfrei...
  5. Zafira mit BRC Sequent läuft nur auf Gas richtig

    Zafira mit BRC Sequent läuft nur auf Gas richtig: Moin, der Zafira A 1.8l meiner Tochter macht etwas Probleme. Er springt erst beim 2. oder 3. Startversuch an und läuft dann sehr unrund und würde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden