BRC oder OMVL ???

Diskutiere BRC oder OMVL ??? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Gasfahrer, ich beschäftige mich nun schon seit 2 Monaten mit einem Umbau auf Autogas (LPG). Nun habe ich mich für einen Umrüster...

  1. #1 Heinrich78, 11.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2007
    Heinrich78

    Heinrich78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gasfahrer,

    ich beschäftige mich nun schon seit 2 Monaten mit einem Umbau auf Autogas (LPG).

    Nun habe ich mich für einen Umrüster entschieden, der von Prins auf BRC, OMVL und ICOM umgestiegen ist.

    Jetzt suche ich vergleiche, Unterschiede usw. zwischen BRC und OMVL.

    Der Preisunterschied zwischen BRC und OMVL sind 200€. Die Frage ist:
    Welche Anlage ist besser? und warum?

    Hat jemand Infos dazu?
    Habe leider bei der Suche sowohl im Forum als auch per Google nicht viel brauchbares gefunden.


    Mit Dank im Vorraus.

    Gruß,

    Heinrich

    Noch eine Ergänzung zum Fahrzeug:
    Habe einen Passat 2.0 20V 96kW ALT Bj. 2004 128Tkm
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BRC oder OMVL ???. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Xsaragas, 11.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    also zwischen BRC und Omvl würde ich die BRC vorziehen . Alleine wegen der Haltbarkeit der Injektoren die bei Omvl nicht berauschend sein soll .

    Gruss
    Xantiagas
     
  4. #3 Power-Valve, 11.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Ich wuerde auch lieber die BRC nehmen, ist weiter verbreitet. In die Runde: Gibt es die nicht wahlweise mit den Keithin Injektoren?
     
  5. #4 jvbremen, 11.10.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ganz eindeutig BRC

    Weil diese Anlage gut verbreitet ist.
    Weil diese Anlage nach meinem Wissen sehr Umrüstfreindlich ist,was das Einstellen angeht.

    Welche ist denn die Teurere? Bestimmt die BRC , oder?

    Gruß Jens
     
  6. #5 Rabemitgas, 11.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    also wenn es nur die anlagen geben würde würd ich aus erfahrung BRC nehmen OMVL ist einfach XXXXXX

    ne mal ehrlich und das beste trotz aller sorgen ist und bleibt Prins wenn der Umrüster was kann!!!!!
     
  7. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Das würde ich so nicht unbedingt sagen, das ist eventuell deine persönlichre Meinung aber auch nicht mehr.
    Denn wenn der Umrüster was kann, läuft auch eine LANDI, ICOM usw. problemlos.
     
  8. #7 Power-Valve, 12.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Aber mit der Prins bekommt man wohl egal wo am einfachsten Hilfe wenn mal was nicht geht.

    Uwe
     
  9. #8 Heinrich78, 12.10.2007
    Heinrich78

    Heinrich78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,

    Danke für eure Beiträge. Die Antworten sind ja ziemlich eindeutig.
    Werde wohl die 200€ mehr investieren und die BRC nehmen. Man sollte nicht zu geizig sein.

    Zu Prins: Ich war bei 6 Umrüstern hier in der Gegend. Von 5 die früher Prins verbauten macht das nur noch einer. Und den gibt es erst seit ein Paar Monaten.

    Ich komme aus Karlsruhe. Und hier im Süden ist das Problem wohl am größten.
    Daher werde ich auf die Umrüster hören und keine Prins nehmen.


    Danke nochmals.
    Werde mich melden, wenn es was neues zu berichten gibt.


    Gruß,

    Heinrich
     
  10. #9 Power-Valve, 12.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Welches ist denn "das Problem"?

    Gruss Uwe
     
  11. #10 Heinrich78, 12.10.2007
    Heinrich78

    Heinrich78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das Hauptproblem ist wohl, das die Injektoren Reihenweise kaputtgehen. Halten einfach nicht.

    Soll an schlechtem Gas liegen. Zu viele Verunreinigungen. Was genau streiten sich die Leute.


    Gruß,

    Heinrich
     
  12. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Damit hast Du natülich recht, Du PRINS jünger :1110::meister:
     
  13. #12 Power-Valve, 12.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Es hat wohl mal ne schlechte Charge an Keithin Injektoren gegeben. Das sollte allerdings schon laenger vorbei sein. Eine andere Theorie ist, dass sich an den anderen Anlage mehr verdienen laesst, das sie im Einkauf billiger sind.

    Meine Injektoren laufen seit 50000km.

    Uwe
     
  14. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Der Schrauber aus dem AGZ Garbsen hat mir dazu mal erzählt es liegt mitunter auch an Rückständen von der Tankbeschichtung, diese werden nach der ersten Betankung nach vorn gespült und verstopfen innerhalb der ersten 500-1000km die Düsen.

    Das allerdings bereits gewechselte Injektoren wieder schlapp machen widerlegt diese These irgendwie.
     
  15. #14 Thor_67, 12.10.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo rubi,
    wie fein sollen den die Partikel sein, das Sie durch den Gasfiter gehen? Was durch den Gasfilter geht sollte keine Injetoren verstopfen können.

    Grüße
    Thorsten
     
  16. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Das ist eine gute Frage.
    Parafine gehen auch durch den Filter und verstopfen die Injektoren.
     
  17. #16 InformatikPower, 12.10.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :)
    Wann steht denn dann der Umbau an?
    Ist ja doch immer wieder spannend!

    Hast du dir die Beratungscheckliste schonmal angeschaut?
    --> http://www.vipp-info.de/Portal/thread.php?threadid=9

    Solltest du bestenfalls vor dem Umbau mit dem Umrüster durchgehen. Weil sicher ist sicher ;)

    Abgesehen davon, konnte der Umrüster denn Referenzen nennen? Hast du die Möglichkeit gehabt dir einen Wagen mal anzuschauen, den die umgerüstet haben?

    Viele Grüße
    Daniela
     
  18. #17 Heinrich78, 12.10.2007
    Heinrich78

    Heinrich78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke an alle. Für die rege Teilnahme.

    Es liegt bei den Keithin Injektoren wohl am Parafin. Wie gesagt 4 von 5 Umrüstern habe Die Anlagen gewechselt.

    Es gibt auch bei A-E-U Forum eine Diskussion dazu.

    Die Checkliste kenne ich. Der Umrüster meinte die gehen wir dann auch durch. Er kannte die Schon.

    Folgendes Thema habe ich hier ja mal gestartet.
    http://www.lpgforum.de/forum/showthread.php?t=2382&page=2

    Habe mich nun praktisch für www.autogasprofis24.de (KARIM) entschieden.
    Ich war bei Ihm und konnte einen CLS-Kompressor probefahren. Noch mit PRINS. Keinerlei Probleme. Er hat bei jedem Lastzustand am Knopf hin und her geschaltet ohne das man etwas gemerkt hat.

    Ich kann mich nun zwischen BRC und OMVL entscheiden. ICOM ist mir zu teuer. Außerden ist sie ja doch etwas Anfällig, wie ich gelesen habe.

    Ich war bei Ihn nun 3 mal. Beim ersten mal nur mal um zuschauen wie es da Aussieht. Habe mein neu gekauftes Auto abgeholt und war zu früh dran.

    Beim zweiten mal wollte ich Probefahren. Das Auto war aber leider nicht verfügbar.

    Das letzte mal habe ich mit ihm alles soweit grob durchgesprochen und durfte eben probefahren.


    Es waren immer 3-4 Autos auf dem Hof. Beim Umbau werden Kotflügel abgeklebt usw. Hat auch mal auswärtige Autos (Problemfahrzeuge) zum einstellen.

    Hat den Besten Eindruck von Sechs hinterlassen:
    Nr.1 Habe bis jetzt noch kein Angebot erhalten trotz Teuerstem "Vorabangebot". Kümmert sich nicht drum.
    Nr.2 Baut erst seit ein Paar Monaten um. Umrüster spricht nur polnisch. War aber sehr nett.
    Nr.3 Er ist der einzig Wahre. Baut seit vier Jahren um. Aber Auto ruckelt und stinkt nach Gas. (Ich hoffe das ich jetzt keine Probleme bekomme. Aber das war mein Eindruck)
    Nr.4 VW-Autohaus. Hat aber erst 6 Autos umgebaut. Ist recht weit weg. Probefahrtauto war aber ok. Nur leichtes Ruckeln bei kaltem Motor.
    Nr.5 Kam nur ein Verkäufer. Auf die Art wir bauen um wie wir wollen. Keine weiteren Infos. Keine Probefahrt möglich.
    Nr.6 Siehe oben.


    Jetzt suche ich eben Infos zu BRC und OMVL.

    Vielleicht hat auch einer von euch eine Einbauanleitung von BRC ? Kann bei einer Entscheidung auch helfen.

    OMVL und PRINS habe ich schon.


    Also Danke nochmals an alle.

    Gruß,

    Heinrich
     
  19. #18 gsx-men, 12.10.2007
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Sende mir mal eine PN mit deiner Mail Adresse.
    Ich lasse dir dann die Einbauanleitung für die BRC zukommen.

    Nach gut 40000 km kann Ich dir die Anlage durchaus Empfehlen.

    Gruß
    gsx-men , Thomas
     
  20. Anzeige

  21. do27

    do27 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,...

    Ich bin bis Dato mit meiner OMVL Dream XXI-N sehr zufrieden .

    Von defekten Reals hab ich aber auch schon gehört .

    Aber ,...die gibts ja nun wohl doch bei einigen anderen Herstellern auch .


    Schaun wir mal ,....

    Lass von dir hören wie du dich entschieden hast .

    Beste Grüße Steffen
     
  22. #20 jvbremen, 14.10.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heinrich

    Eine Einbauanleitung von BRC findest du auch im Downloadbereich,wenn du diese nicht schon von gsx-men bekommen hast.;)

    Gruß Jens
     
Thema: BRC oder OMVL ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. omvl

    ,
  2. omvl lpg

    ,
  3. gebäudeversicherung kosten

    ,
  4. omvl lpg 2007,
  5. omvl gas,
  6. lpg omvl,
  7. omvl vs brc,
  8. omvl,
  9. was kostet eine gebäudeversicherung,
  10. gebäudeversicherung für haus kosten,
  11. 1,
  12. Brc omvl interface,
  13. omvlm,
  14. omvl forum,
  15. http:www.lpgforum.degas-cafe2464-brc-oder-omvl.html,
  16. volvo c30 t5 mit brc lpg,
  17. omvl karlsruhe (baden),
  18. brc vs omvl,
  19. autogasanlage omvl,
  20. bmw tis,
  21. lpg tank beschichtung,
  22. autogas omvl oder prins,
  23. map auto,
  24. brc injektor xantia,
  25. brc vs. omvl gasanlage
Die Seite wird geladen...

BRC oder OMVL ??? - Ähnliche Themen

  1. OMVL xxi-N Interface oder Steuergerät steigt bei Umschalten auf Gas aus

    OMVL xxi-N Interface oder Steuergerät steigt bei Umschalten auf Gas aus: folgendes Problem liegt vor: Die LPG-Anlage lief bei Kauf des Autos ordentlich aber nicht perfekt. Die Umschalttemperatur war sehr niedrig...
  2. OMVL - Anlage Wartung bzw. Ersatzteile oder Werkstatt

    OMVL - Anlage Wartung bzw. Ersatzteile oder Werkstatt: Moin Moin liebe LPG Freunde Habe schon länger Probleme mit meiner OMVL - Gasanlage. Habe bisher noch keine Werkstatt hier im Rhein-Main Gebiet...
  3. Umrüster oder Service Werkstatt für OMVL XXI-P in NRW gesucht

    Umrüster oder Service Werkstatt für OMVL XXI-P in NRW gesucht: Hallo ich habe mit meiner OMVL Dream XXI-P zur Zeit ein paar Probleme :( Laut Fehlercode auslesen läuft der Motor zur Mager (Bei Benzin geht der...
  4. Unterschied Prins Vsi und OMVL Dream XXI N oder E

    Unterschied Prins Vsi und OMVL Dream XXI N oder E: Servus, Nachdem ich bei dem Herrn Nagel zweierlei Gasanlagen entdeckt habe, stelle ich mir die Frage welche RELEVANTEN Unterschiede diese haben....
  5. Welche Anlage OMVL, Prins VSI oder Gastech 700

    Welche Anlage OMVL, Prins VSI oder Gastech 700: Hallo, ich habe vor mein Auto umrüsten zu lassen. hier ein paar Daten zu meinem Auto: Fiat Panda (Modell 2003) BJ: 2006 EZ: 02/2006 Dynamic mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden