BRC Anlage , aber welche?

Diskutiere BRC Anlage , aber welche? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo ich bin seit kurzem Besitzer eines MB mit LPG Anlage. Leider habe ich keinerlei Unterlagen für die Anlage und finde auch über die...

  1. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin seit kurzem Besitzer eines MB mit LPG Anlage.
    Leider habe ich keinerlei Unterlagen für die Anlage und finde auch über die Suchfuntion nichts genaues.
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
    Folgende Eintagungen sind im Fahrzeugschein.

    LPG Tank STAKO E 20 67R-1040. 110 Liter mit
    Steuergerät BRC E13 67R-010164
    Verdampfer/Druckminderer BRC E13 67R-010045
    Gasdosiereinrichtung. BRC E13 67R-010014

    Am Tank ist ein Aufkleber Gasprüfung 2004.
    Am Armaturenbrett ein Schalter dreistufig.
    Gas ,beides , Benzin.
    Ferner ist noch ein rundes „Thermometer“? verbaut welches als Drehschalter konzipiert ist. (Von 10 - 120 Grad) Steht auf 20Grad.

    Hat jemand eine Idee wofür der Thermometer sein könnte?
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BRC Anlage , aber welche?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    251
    Bilder, Bilder ,Bilder.....
     
  4. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich, kommen in ca. Einer Stunde.
     
  5. #4 V8gaser, 24.09.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    346
    Und vieleicht auch "etwas" interessant...was für ein MB...SL300 Flügeltürer oder 190E....????
    Ich tipp zumindest schon mal auch eine Just, Venturi Anlage
    Das Thermometer, könnt gar nicht zur Anlage gehören.......aber bisher weiß man ja noch nicht einmal wo es verbaut ist.
     
  6. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    21CE98D8-D8FC-413B-8D49-E0EA0BC22F6D.jpeg 0B5EBEB5-A3BC-498D-9049-91B31B961766.jpeg 21CE98D8-D8FC-413B-8D49-E0EA0BC22F6D.jpeg 0B5EBEB5-A3BC-498D-9049-91B31B961766.jpeg 42AEC7AC-F323-435A-931F-71A8CDBD087D.jpeg 54F8D957-1013-456D-90D7-B8D953A63C33.jpeg 6482AA9B-53DD-4698-98A0-B69A64595D96.jpeg 1EAD138C-04E8-4AA7-93CF-C62D35BE8BAF.jpeg 42CC7078-396D-4376-8CA6-E4D2AB950009.jpeg BD3325B8-D982-4DA9-9E62-60F41F96ECCA.jpeg A75DB140-D322-4711-8524-3488BB067898.jpeg 455A3488-7FE3-42C9-AFBF-064DC5D5A26C.jpeg Alte G - Klasse von 1983 MB 230 GE.
     
  7. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    image.jpg Folgende Unterlagen sind noch da.von 2002, vermutlich die Erst-Umrüstung.
     
  8. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Und diese Rechnung vom Verdampfer von 2016.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      358,5 KB
      Aufrufe:
      11
  9. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das benannte Drehthermometer sitzt unter dem Lenkrad. Laut Verkäufer gehört es zur LPG.
     
  10. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Interessant ist auch der Schaltplan den ich gefunden habe , aber leider nicht verstehe. Da ist das Thermometer auch erwähnt.
     

    Anhänge:

  11. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja , die Anlagemüsste dann ca 160000km gelaufen sein.
    Mit freundlichen Grüßen
    Berni
     
  12. #11 mawi2012, 24.09.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    128
    Du hast da laut der ECE Kennung eine BRC Sunny, das ist wohl eine ungeregelte Venturianlege, im Schlauch ist ein Powervalve zu sehen. Der Umschalter selbst dürfte die ganze Steuerung beherbergen, es wird normal einzig die Drehzahl überwacht, damit bei stehendem Motor die Magnetventile schließen. Kenne dieses System nur unter dem Namen Samba, so heißt wohl der Umschalter.

    Den Temperaturregler hat wohl ein Vorbesitzer nachgerüstet, da BRC niemals vorgesehen hat, temperaturabhängig umzuschalten, braucht ein Venturi normal auch nicht wirklich in unseren Gefiden, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, die startet auch bei -10°C auf Gas ohne murren.
     
  13. #12 V8gaser, 25.09.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    346
    Das ist was, da dürft ein TÜVler kaum Einwände wg H Kennzeichen vorbringen. Selbst die "Temperaturerweiterung" ist ja herrlich - da hat sich wirklich mal jemand Gedanken gemacht (und evtl hie und da mal nen vereisten Verdampfer gehabt)
     
  14. #13 mawi2012, 25.09.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    128
    Ja stimmt, vor allem, dass sich derjenige die Mühe gemacht hat, die Schaltung zu Papier zu bringen, damit man später nachvollziehen kann, was, wie und wozu.
     
  15. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten das hilft schonmal weiter.
    Mein Problem ist daß ich gerne auch mal einen Tank Benzin verfahren muß bzw. möchte.
    Stelle ich auf rein Benzin also Schalter nach unten ( leuchtet rot) kann ich so losfahren nach 5km manchmal erst nach 20 geht der Motor aus wie wenn er keinen Benzin bekommt. Dann muss ich auf Gas stellen und er läuft sofort weiter.
    Auch ist das Startverhalten bei warmen Motor mit Benzin schlecht.
    „Längeres Orgeln notwendig .“
    Kann das mit diesem Thermometer zusammen hängen?
     
  16. #15 mawi2012, 25.09.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    128
    Laut der schönen Beschreibung hat der Schalter ja keine Funkton mehr, wenn die Temperatur erreicht ist. Kannst Du doch ausprobieren, wenn Du die Temperatur höher vorwählst, dann sollte er gar nicht mehr auf Gas schalten, wenn Du da sehr hoch ran gehst.
     
  17. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mit höherer Temperatur Vorwahl ist so 90 Grad gemeint ?
     
  18. #17 V8gaser, 25.09.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    346
    K(E) Jetronik halt....wenn die nicht laufend benutzt wird ist das Gift für die Mechanik. Evtl ist die Stauklappe verbogen, Gammel im Mengenmesser usw....
     
  19. Fox99

    Fox99 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage noch zum Tank.
    Auf dem Tank steht:
    30 bar
    80%
    110 L
    Wenn ich tanke geht er bis 70% dann ist Schluß.
    Bezieht sich das auf 80% oder auf 110 L ?

    30 mbar Betriebsdruck steht noch auf einem Aufkleber.
     
  20. Anzeige

  21. #19 mawi2012, 25.09.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.072
    Zustimmungen:
    128
    Ja, 80% von Gesamtinhalt, der wird angegeben mit den 110 Litern. wenn zu wenig reingeht, könnte es sein, dass der Tank nicht korrekt ausgerichtet ist, also etwas drehen, könnte das ändern, könnte aber danach noch weniger passen.

    Jetzt bin ich aber auch neugierig geworden, was das für ein "Wohnmobil" ist. Und welcher Motor das ist, denn wieso ist da eine Nuckelpulle (Flashlube) verbaut?

    Edit: Jetzt habe ich es erst gesehen, alte G-Klasse mit 230er Motor. Denke mal, die Mercedes Motoren auch dieser Reihe brauchen keine Additivierung bei Gasbetrieb.
     
  22. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    251
    30mbar Betriebsdruck??? Weißt Du was Du schreibst?
     
Thema:

BRC Anlage , aber welche?

Die Seite wird geladen...

BRC Anlage , aber welche? - Ähnliche Themen

  1. Gasanlage springt auf leer, ist es aber nicht...

    Gasanlage springt auf leer, ist es aber nicht...: Habe einen neuen Gebrauchten, wieder mit LPG. Folgendes Problem: Ich habe ihn mit leerem GAstank übernommen. Habe gute 38l getankt...
  2. Prins VSI Anlage eingebaut seit 2006 eingetragen aber keine Unterlagen vorhanden nur Handbuch

    Prins VSI Anlage eingebaut seit 2006 eingetragen aber keine Unterlagen vorhanden nur Handbuch: Hallo, ich habe vor fast 2 Jahren einen Berlingo mit (Prins VSI Anlage eingebaut seit 2006) gekauft keine Unterlagen zur Anlage vorhanden im Brief...
  3. Sauger auf Kompressor/Turbo umbauen, LPG-Anlage aber bereits verbaut

    Sauger auf Kompressor/Turbo umbauen, LPG-Anlage aber bereits verbaut: Morgen zusammen, ich hoffe ihr habt die Festtage alles gut überstanden und nicht alzu viel Hüftgold angesetzt. Habe eine Frage bzgl. meines...
  4. Prins Gasanlage schaltet um nimmt aber kein Gas an

    Prins Gasanlage schaltet um nimmt aber kein Gas an: Hallo Liebe Forenmitglieder. Bin neu hier. Ich bin Studiere Mechatronik und schraube oft am Auto/Motorrad. Wir fahren einen Ford Focus Kombi mit...
  5. Vialle gasanlage in vectra b aber welche ist es?

    Vialle gasanlage in vectra b aber welche ist es?: Hallo Gasgemeinde, Ich habe mir wieder einen Opel Vectra B mit Gasanlage zugelegt, in den Papieren ist diese auch eingetragen, Aber ich würde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden