brauche ich wieder eine neue Pumpe?

Diskutiere brauche ich wieder eine neue Pumpe? im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, mit den Temperaturen kommen so die Probleme:) Ich muss vorerst sagen das ich Stolz auf meine Anlage bin, da es mich sicher und günstig mit...

  1. #1 AlitoV6, 16.10.2015
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mit den Temperaturen kommen so die Probleme:)
    Ich muss vorerst sagen das ich Stolz auf meine Anlage bin, da es mich sicher und günstig mit Gas in den Urlaub nach Korsika und zurück gebracht hat.

    Nun denn...Morgens bei den Temperaturen von schon unter 10Grad springt die Gasanlage nicht an, obwohl der Tank voll ist.
    Könnte es Anzeichen an eine schwache Pumpe wieder sein? Die olle Bosch Pumpe ist jetzt gute 1Jahr alt ca. 19Tausend gelaufen.

    Sobald ich die Heizung aufgedreht habe und es im Auto warm ist, spring es aber um und schnurrt wunderbar.
    Minimale Leistungsverlust spüre ich glaube ich.
    Der Differenzdruck ist zwischen stehender und laufender Anlage, 1,5 bis 2 Bar.

    Ich verdächtige die Pumpe und würde die auch mit Filter wieder tauschen. Oder kann es auch an was anderes liegen?

    Lg
     
  2. Anzeige

  3. #2 El Peguet, 29.10.2015
    El Peguet

    El Peguet AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    am Besten du misst noch mal die Stromaufnahme der Pumpe im Betrieb, diese sollte bei gesunden 5A liegen bei einem max. Spannungsverlust von 0,5 V (diese kannst du direkt am Stecker des Multiventils prüfen (zwischen blau/schwarz und braun). Liegt die Stromaufnahme deutlich darüber, bzw. darunter ist es mit großer Wahrscheinlichkeit die Pumpe. Einen guten Ratgeber zur Überprüfung der Anlage findest du auch hier: Icom JTG Ratgeber - LPG-Pumpen mit Zulassung für Icom JTG

    Grüße, El Peguet
     
  4. #3 AlitoV6, 24.11.2015
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo danke das du dich gemeldet hast, die Hilfeseite ist der Hammer!
    Ich werde berichten wenn ich den Fehler gefunden habe.

    Lg
     
  5. #4 AlitoV6, 29.11.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    sooo , ich verdächtige mittlerweile die Umschaltbox! Bei Kälte also unter 10Grad schaltet die wie nach wie vor nicht um. Die Pumpe läuft und Spült 55sec.
    Gerade komm ich von der Arbeit und der Motorraum ist von der Heimreise natürlich sehr heiss/Warm. Und siehe da er schaltet um.

    Jetzt mache ich den ultimativen Test:)....Ich warte bis es abkühlt und teste ob es noch Umschaltet, wenn nicht, mache ich die Box ab und lass es über nacht im Schlafzimmer hausen, wo es kuschelig warm ist, ich bin mal morgen früh gespannt wie ein Flitzebogen ob es was bringt.

    mfg
     
  6. #5 AlitoV6, 30.11.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    An der Box hat es nicht gelegen. Vielleicht an den injektoren? Verdammt, weiter suchen...Das Problem kann nur im Motorraum oder am multiventil liegen.
     
  7. #6 AlitoV6, 30.11.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, Zwischenbericht, wenn ich vorsichtig mit ein Fön auf dem Multiventildeckel richte und warm mache funktioniert die Anlage! Magnetschalter?
     
  8. #7 AlitoV6, 30.11.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Magnetschalter abgenommen und ein Dauermagneten dran gehalten, es löft. Entweder liegt es am Schalter oder an der Stromversorgung.
    Ich vermute ehesten das erste. :) Alito Ende.
     
  9. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Nach deinen Tests kann es am Magnetvetil liegen, die Spule ist zu schwach
    oder auch am grauen Stecker am Unterboden ca. 1 m vor dem Tank
    es kommt vor das die Kontakte oxidieren und dadurch der Übergangswiderstand zu groß ist.

    Auch ganz banal das Ventil der Magnetventils hängt.

    Das Ventil kann auch bei vollem Tank erneuert werden , wenn das Rändelrad komplett zu gedreht ist.

    Gruß Eddy
     
    AlitoV6 gefällt das.
  10. #9 AlitoV6, 01.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ich werde draus nicht schlau. Jetzt schaltet Sie heute morgen wieder nicht um. Obwohl ich den Magneten dran gelassen habe. Hab nur das Zulaufrädchen zu und auf gedreht.
     
  11. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Moin

    Mach doch den Magneten noch mal los und dann wieder dran ob du es klacken hörst ?

    Per Ferndiagnose denke ich auch eher an den grauen Stecker unter dem Fahrzeug
    Die Magnetspule und auch die Pumpe bekommt vermutlich zu wenig Saft

    Prüfe das mal

    Gruß Eddy
     
  12. #11 AlitoV6, 01.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ok Eddy, das werde ich heute Mittag tun. Dann kommt die auf die Bühne.
    Das kuriose ist, heute morgen schaltet sie nicht um, aber dafür eben gerade. Ohne den Magneten bewegt zu haben.
     
  13. #12 AlitoV6, 01.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Eddi! Der graue Stecker ist in Ordnung. Aber dafür die Masseverbindung nicht. Die war total rundum verrostet. Habe jetzt die Stelle gereinigt und neue Schraube gesetzt. Das erklärt jetzt einiges. Ich glaube aber erst daran wenn morgens die Anlage immer noch läuft.

    lg
     
  14. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hi

    Na dann hat ja das unters Auto kriechen dann vielleicht doch etwas gebracht [​IMG]

    Aber wie du schon schreibst , warten wir erst mal ab.

    Als ich vor gut 8 Jahren meine ICOM eingebaut habe
    dachte ich mir damals schon es kann nichts Schaden das Massekabel zu verlängern und den Massepunkt
    im Kofferraum abzunehmen.
    In dem Punkt habe ich das schon mal richtig gemacht.

    Bin mal gespannt auf morgen ;)

    Gruß Eddy
     
  15. #14 AlitoV6, 02.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Meine Anlage ist eine Zicke. Heute Morgen ging Sie wieder nicht. Als ich auf er Arbeit ankam schon (12Km)
    Es dauert aber nicht mehr so lange wie vorher. Muss ich nochmal gucken.
     
  16. #15 AlitoV6, 03.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Dieser sogenannter Massekabel hat gAr nichts mit dem Problem Zutun. Nur wenn ich ein heissfön auf dem multiventil erwärme nur wenige Sekunden, oder wenn es sich durch den Innenraum erwärmt, springt die Anlage an. Magnetschalter ist neu und es macht klick. Jemand eine Idee?
     
  17. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hallo

    Schade hätte ja mal funktionieren können

    Klackt das Magnetventil auch wenn der nicht auf LPG umschaltet ?

    Könnte der Stecker am Multiventil kontakprobleme haben ?

    Mal ein zusätzliches 12 Volt Kabel an das schwarz/blaue kabel (beim Start) legen

    Es sollte festgestellt werden ob die Pumpe nicht anläuft oder das Magnetventil hängt

    Mit einem Neodyn Magneten oder nur zum Test das Magnetventil ausbauen /erneuern

    Gruß Eddy
     
  18. #17 AlitoV6, 04.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    ja klackt immer. Habe die kontakte geprüft die sind in ordnung.
    Habe das Multiventil jetzt kuschelig warm eingedekt und isoliert. Jetzt gehts Sie immer an, auch gerade bei 0Grad :)
    Erstmal habe ich keine Lust mehr was zu machen, ich lass das erstmal so:)
     
  19. #18 nightforce, 04.12.2016
    nightforce

    nightforce AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    36
    Ich wollte was schreiben, aber Profi Amateure wissen wo es lang geht.
     
  20. Anzeige

  21. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33

    ???????
    Was soll das heißen ?
    Dein Geist war willig , nur der Rest war schwach ??? :)

    Gruß Eddy
     
  22. #20 AlitoV6, 06.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2016
    AlitoV6

    AlitoV6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    09.09.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ach ist das schön ins Auto zu steigen und die GasAnlage springt immer um:) Herrlich.
    Ein HOCH auf die Profi-Amateure!! Es lebe das Self made! :1117:
     
Thema:

brauche ich wieder eine neue Pumpe?

Die Seite wird geladen...

brauche ich wieder eine neue Pumpe? - Ähnliche Themen

  1. Bin ganz neu bei euch und brauche Hilfe

    Bin ganz neu bei euch und brauche Hilfe: Fahre einen DB W210 320T BJ 2000 aus 58 Hagen Westfalen....ist eine KME ...glaube DIego Anlage Fahre das Auto jetzt fast ein Jahr ohne Probleme...
  2. Brauche Hilfe femitec Stag läuft nicht

    Brauche Hilfe femitec Stag läuft nicht: Brauche mal Hilfe, meine Anlage läuft nur auf 3 Zylinder statt 4. Jemand aus dem Raum Dortmund hier der mir helfen könnte? Lg
  3. Dacia LPG am Werk, Zusatzverbraucher an Tank anschließen?

    Dacia LPG am Werk, Zusatzverbraucher an Tank anschließen?: Hallo, ich hätte zwei Fragen, die mich interessieren. Es gibt ja beispielsweise den Dacia Express LPG, kann man über den Tank auch...
  4. KME ruckelt brauche Hilfe

    KME ruckelt brauche Hilfe: Hallo Forenmitglieder, habe mir vor kurzem einen Audi A6 4B 2,4l zugelegt. Bin ca. 20.000 km ohne Probleme im Gasbetrieb gefahren. Plötzlich lief...
  5. Brauche hilfe Danke

    Brauche hilfe Danke: Einen guten Abend ich brauche hilfe. Und zwar habe mir ein Auto mit Gas Anlage letzte Woche gekauft und jetzt merke ich schon den ersten Fehler....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden