Brauche ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II?

Diskutiere Brauche ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, wie der Titel schon sagt, frage ich mich ob ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II brauche. Als Schadstoffklasse ist die die 0428 bei...

  1. #1 VR_Hansi, 25.10.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie der Titel schon sagt, frage ich mich ob ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II brauche.

    Als Schadstoffklasse ist die die 0428 bei mir eingetragen.


    Das Finanzamt besteuert mich nach EURO1, der TÜV will aber ein Abgasgutachten sehen...
    Meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass EURO 1 keins benötigt...


    Kann mir einer mal bitte kurz helfen und mich aufklären, was es da mit EURO 1 und 2 auf sich hat?

    Besten Dank
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rohwi, 25.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2012
    Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    55
    Hallo...
    Bei Euro 1 braucht man keine Abgasverhaltensbescheinigung. Bei dir hat nicht der Tüv gesagt daß du eines brauchst sondern der eine (Sach)Verständige. Bei mir wäre er durchgefallen , meine Anlage dürfte er wegen fehlender Sachkenntnis nicht abnehmen. ===)weitersuchen. mfG Rohwi

    Wobei ich nicht weiß ob 04 28 nicht doch Euro 2 wäre , dann hätte der Prüfer recht.
     
  4. #3 VR_Hansi, 25.10.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade mal bei der Umrüstfirma nachgefragt.Die meinen ich bräuchte auch ein abgasgutachten...Irgendwie was von ab Endnummer 25 ist Euro 2 meinte er...Also nochmal kurz...Gibt es ein Unterschied zwischen der Euro 2 beim abgasgutachten und der Euro 1 nach der ich besteuert werde??Und Brauche ich ein abgasgutachten?
     
  5. #4 Martin230TE beim frickeln, 25.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2012
    Martin230TE beim frickeln

    Martin230TE beim frickeln AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Malzeit,
    es gibt Euro 1, Schlüsselnummer "77", "01","03","14, für die zahlst du 15,13€ pro 100 ccm
    es gibt Euro 2, Schlüsselnummer "25", "26", für die zahlst du 7,36 € pro 100 ccm



    für erste ist kein Abgasgutachten nötig, für die zweite Gruppe schon. Nicht verwechseln, E2 ist Euro 1. Poste doch mal einen Fahrzeugschein/Zulassungsbescheinigung hier, dann wissen wir wie der Hase lauft.
    Gruß
    Martin


    Schlüsselnummer müssen nicht vollständig sein, 28 kann auch noch Euro 2 sein!
     
  6. #5 VR_Hansi, 25.10.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich bei mir um ein motorumbau...Glaube da bringt das nichts...Bei dem Motor gibt es tatsächlich Euro 1 und auch 2.Mich hat's mit der 1 wohl erwischt. Irgendwie war beim motorumbau nicht das richtige Gutachten für den Motor da um Euro 2 zu bekommenAlso bei mir steht nur das drin was ich oben geschrieben hatte...Anhand dieser Daten... Brauche ich ein abgasgutachten?
     
  7. #6 Martin230TE beim frickeln, 25.10.2012
    Martin230TE beim frickeln

    Martin230TE beim frickeln AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Ein paar . und , wären nicht schlecht... gmrpf, egal, was steht im Schein und welchen Steuersatz bezahlst du? Rein danach wird sich der Tüvler richten. Ich habe auch einen Tauschmotor aus dem W201 drin, und es zählt nicht, da die Einspritzung und auch der Abgasstrang vom alten Motor übernommen wurde.
    Bleibt bei mir die (14) jetzt 98.
     
  8. #7 VR_Hansi, 25.10.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Aaalso ;)Keine leichte Geschichte...Der Bus war hatte eine LKW Zulassung, beim Motorumbau gab es dann irgendwie ein Durcheinander und es wurde die 0428 (Pkw Norm) trotz der LKW Zulassung notiert.Damit wollte der TÜVler von der LPG Umrüstfirma nicht leben und es gab erstmal kein Abgasgutachten.Also lies ich den Bus auf Pkw wieder umschlüsseln, somit stimmte auch die 0428 wieder.Jetzt kam die Abrechnung der Steuer mit irgendwas von 3-400€...Bei der Nachfrage bei der Finanzbehörde wurde mir dann gesagt dass die 0428 keine Euro 2 ist und ich deswegen soviel Zahlen muss.Als LKW Zulassung zählte ich nur ca 150€, schlüsselte aber wegen der LPG Umrüstfirma um, um das abgasgasgutachten zu bekommen...Nun die frage halt, ob das gar nicht nötig gewesen wäre...
     
  9. #8 VR_Hansi, 26.10.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt ein paar weitere Themen durchgelesen und teils wurde geschrieben, dass ich manchen Bundesländern nun auch bei Euro 1 ein AGG notwendig sei. Stimmt das wirklich? Braucht ihr noch andere Daten um sagen zu können, ob bei mir eins nötig gewesen wäre, oder nicht? Ps: ich weiß nicht warum bei mir keine Absätze im Text übermittelt werden, scheint irgendwie am Handy zu liegen... Sorry
     
  10. #9 der-Schrauber, 27.11.2012
    der-Schrauber

    der-Schrauber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch gerade beim TÜV (Rheinland) bei zwei verschiedenen "Sachverständigen" die wollten beide ein AGG haben.
    Ich fahre einen 300CE und der hat Euro 1. Den Nachrüstsatz habe ich zwar hier liegen, aber ich habe extra gewartet, bis die Gasanlage drin ist um mir das AGG zu sparen.
    Wo kann ich es schwarz auf weiß bekommen, das ich kein AGG brauche? Kann mir da einer helfen? Wenn ich dass nächste mal da hin fahre, will ich wenigstens meine Hausaufgaben gemacht haben.
     
  11. #10 Rabemitgas, 27.11.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.889
    Zustimmungen:
    104
    Abgasgutachten benötigt man erst ab (Echte) Euro 2 !!

    Der Kollege bei der Prüfstelle soll sich bitte richtig sachkundig machen!!

    Gruß Armin
     
  12. #11 der-Schrauber, 27.11.2012
    der-Schrauber

    der-Schrauber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Info, aber wie kann ich dass belegen?
    Ich denke dass ist möglicherweise eine interne Vorgabe vom TÜV Rheinland ich fahre eh jetzt zum TÜV Nord, aber wäre halt schön wenn ich Argumente hätte.
    Der erste "Sachverständige" war eh der Knaller, er hat an den Wasserschläuchen gewackelt und gefragt ob die eine R67 Zulassung haben:confused: aber so Themen sind hier bestimmt schon zig mal durchgekaut, da kann man nur die Papiere wieder an sich nehmen und fahren.
     
  13. #12 der-Schrauber, 27.11.2012
    der-Schrauber

    der-Schrauber AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 RitterChopin, 27.11.2012
    RitterChopin

    RitterChopin AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Nach mir bekannten Stand musst Du bei der emmissionsbezogenen Schlüsselnummer "28" ein Abgasgutachten vorweisen. Relevante Punkte sind rot markiert:

     
  15. #14 VR_Hansi, 27.11.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Was bedeutet denn "echte" EURO2?
     
  16. Ciwa

    Ciwa AutoGasMeister

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    5
    Keine Nachrüstlösung also ab Werk Quasi.
     
  17. #16 VR_Hansi, 27.11.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, irgendwie blicke ich da nicht durch...
    der Umrüster meint ich hätte iene EURO2, da 0428 drin steht und das Finazamt sagt gleichzeitig ich wäre EURO1, da die 0428 drin steht...
    ja was denn nun?!?!
     
  18. #17 RitterChopin, 27.11.2012
    RitterChopin

    RitterChopin AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Du hast Schlüsselnummer "28" und im Sinne der gültigen anzuwendenden Vorschriften macht das dein Fahrzeug gleichstellend wie ein "Euro2" Fahrzeug für LPG-Nachrüstung => d. h. Du brauchst ein Abgasgutachten.
     
  19. #18 VR_Hansi, 27.11.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Das verstehe ich auch, aber wieso bin ich dann nicht für das Finanzamt Euro2?

    Ich kann doch nicht bei einem so und beim anderen so behandelt werden...
     
  20. Anzeige

  21. #19 RitterChopin, 27.11.2012
    RitterChopin

    RitterChopin AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Weil dein Fahrzeug als Reisemobil/Caravan mit PKW-Zulassung nur die Schadstoffnorm Euro1 erreicht. Du hast eine Schlüsselnummer die für Autogasumrüstung aber wie Euro2 behandelt wird.
     
  22. #20 VR_Hansi, 27.11.2012
    VR_Hansi

    VR_Hansi AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ne, ist ein normaler PKW
     
Thema: Brauche ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 9669eg2

    ,
  2. 9669eg ii

    ,
  3. schadstoffklasse umschlüsseln referenz

    ,
  4. 9669eg3 0428,
  5. 0428 9669eg 2,
  6. s:9669eg2,
  7. emissionsgruppe 9669eg ii,
  8. emissionsklasse 0428 9669eg ii,
  9. 96/69/eg ll,
  10. emissionsklasse 0428,
  11. 96/69 EG 1,
  12. 96/69 eg 2 umrüsten,
  13. 0428 schlüsselnummer,
  14. emissionsklasse 96/69/EG1 was bedeutet dies,
  15. 96/69/eg 1,
  16. motorumbau emissionsklasse verschlechtert sich,
  17. abgasgutachten euro 0,
  18. 9669 eg 1,
  19. schadstoffklasse 9669 EG 3,
  20. ab wann braucht man ein abgasgutachten,
  21. Emissionschlüssel 0428,
  22. abgasgutachten bei euro 1,
  23. emisionsklasse 0428 9669eg ll,
  24. emisionsklasse 0428,
  25. bis zu welcher Schlüssel nummer braucht man kein abgas gutachten bei gas
Die Seite wird geladen...

Brauche ich ein Abgasgutachten für EURO1 96/69/EG II? - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ich brauche ein abgasgutachten für stag 4

    Hallo, ich brauche ein abgasgutachten für stag 4: Kann mir da jemand hhelfen? Gruß Bernd
  2. Hilfe Brauche Abgasgutachten

    Hilfe Brauche Abgasgutachten: Hallo habe ein kleines Problem habe vor zwei Jahren mir eine GasAnlage Stag300 bei *********** einbauen lassen und dachte das ich alle unterlagen...
  3. Hilfe, brauche Abgasgutachten

    Hilfe, brauche Abgasgutachten: hallo, ich bin lpg neuling. ich habe mir ein crysler neon bj 2000 zugelegt in dem eine strag 300 verbaut ist,von lpg welt in leibzig. der wagen...
  4. Hilfe! :-( Brauche dringend einen GUTEN Service

    Hilfe! :-( Brauche dringend einen GUTEN Service: Hallo Liebe LPG-Gemeinde, Ich bin am verzweifeln....ich fahre einen Audi 80 2.0E 4-Zylinder Benziner mit einer Lando Renzo Omegas/Landi LSI...
  5. Brauche Hilfe. Kurzschluss am Railkabelbaum!

    Brauche Hilfe. Kurzschluss am Railkabelbaum!: Hallo zusammen, Ich hatte gestern einen Kurzschluss an einem Kabel des Railkabelbaumes. Hier war die Isolierung kaputt, was ich nicht gesehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden