Bora V5 mit KME ;-)

Diskutiere Bora V5 mit KME ;-) im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Nach einigen die ich schon umgerüstet habe, habe ich es mal geschafft bilder zu machen. [IMG] [IMG]

  1. #1 Autogas-Rankers, 11.10.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Nach einigen die ich schon umgerüstet habe, habe ich es mal geschafft bilder zu machen.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bora V5 mit KME ;-). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 11.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Super verarbeitet wie immer. Sieht gut aus, aber Hoffentlich verrecken die Valtecs nicht liegend. Aber stehend geht bei dem wohl gar nicht.


    Gruß Armin
     
  4. #3 Autogas-Rankers, 11.10.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Danke danke,
    Stehend geht nicht aber ein wenig geneigt sind die ja.
    Die V5 sind aber auch nicht zickig, habe schon einige so laufen.
     
  5. #4 Maddin82, 11.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Ich hoffe den undichten wasserflasch hast du direkt mit gewechselt. Ich hab die gleiche inkontinete baustelle in der längs verbauten version vor der tür stehen und noch keine rechte lust die ansaugbrücke runter zu fummeln.

    Bei den kisten macht gas wirklich sinn, echt abartig was da an benzin durch läuft für die paar PS, an sonsten sind das ja keine schlechten motoren
     
  6. #5 V8gaser, 11.10.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    553
    Hast du den mit Inlinern gemacht? Ich mach die immer ohne, und laufen tadellos.

    Mal sehen wann ich meine m54 Noliners Version am laufen hab :-)
     

    Anhänge:

  7. #6 Rabemitgas, 11.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102

    Brauchste bei den auch nicht, weil die auch noch 5 gleichlange Benzindüsen haben. Ist bei den jüngeren anders ;)

    Gruß Armin
     
  8. #7 Pleistaler, 11.10.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Schöne Saubere Arbeit, wie gewohnt von dir!
    Ich mache die aber auch immer mit Inlinern und lege die Oben rein wie der Jens, denn wenn mal ein Injektor das Zeitige segnet kommt man schnell rann ohne sich die Finger zu brechen.

    Die meisten die ich Umgerüstet habe waren allerdings auch am Wasserflansch undicht und wurden in einem wenn das Saugrohr schon mal runter war neu gemacht.

    Gruß
    Martin
     
  9. #8 vadiker, 11.10.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Schon cool wenn einer die KME so gut beherrscht und bei jedem Motortyp verbauen kann. Wieso nimmst du aber die Horizon-Rails nicht? Schlecht? Teuer?

    Gruss vadiker
     
  10. #9 Autogas-Rankers, 11.10.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    @Olli
    ich habe die immer mit Inliner gemacht.
    Der hat zwar die Benzindüsen alle vorne aber trotzdem ja unterschiedlich lange Saugwege. Sicher ist Sicher.

    @Martin
    Danke dir.

    @Vadiker
    Ich komme sehr gut klar mit KME und Valtek, ich hatte bis jetzt noch keinen Grund die Injektoren zu wechseln.

    Wirklich die meißten schlecht laufenden KME von Fremdkunden ist nicht die Anlage schuld, sondern immer die Deppen, die die eingebaut haben.
    Eine Prins oder BRC verzeihen fehler bei der Eingasung, eine KME nicht.
     
  11. #10 V8gaser, 12.10.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.394
    Zustimmungen:
    553
    Mir wurde mal gesagt "Inliner MUSS!", aber wie ich das mit den Benzindüsen gesehene hab :-))
    Geht super ohne. Egal - Hauptsache läuft ordentlich.
     
  12. #11 Rabemitgas, 13.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ebend, die Benzin-düsen sind bei dem auch unterschiedlich und ziemlich weit von den E Ventilen entfernt.

    Dementsprechend ist auch das Eprom und kann so auch ohne Probleme auf Gas und ohne Inliner übernommen werden.

    Gruß Armin
     
  13. Anzeige

  14. #12 chrizzie, 15.12.2010
    chrizzie

    chrizzie AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hihi, das ist ja meiner ! :)

    Ja, kann ich nur bestätigen - saubere Arbeit ! Habe jetzt seit Ende August knapp 8000km runter. Mehrverbrauch ca. 1 Liter pro 100km, Umschalten auf Gasbetrieb butterweich, keinerlei Probleme.

    Einzig die Tankanzeige stimmt noch nicht ganz, fährt mit Gas auf Reserve gute 200km. Aber das kann ja auch bis zur Inspektion warten.

    Vielen Dank auch auf diesem Wege !

    Gruß
    Christian
     
  15. #13 Autogas-Rankers, 15.12.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Hallo und Willkommen bei uns,

    freut mich das du nach wie vor zufrieden mit meiner arbeit bist.

    Gruß,
    Jens
     
    Skropp gefällt das.
Thema: Bora V5 mit KME ;-)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. v5 lpg

    ,
  2. bora v5

    ,
  3. bora v5 motor

    ,
  4. vw v5 autogas,
  5. bora vr5,
  6. v5 einspritzdüsen ausbauen,
  7. vr5 lpg,
  8. gasanlage vw bora v5,
  9. lpg nachrüstung v5,
  10. motorraum bora v5,
  11. vw bora v5 motorraum,
  12. bora v5 lpg,
  13. golf 4 v5 ansaugbrücke ausbauen,
  14. bora v6 lpg,
  15. vw bora vr5,
  16. vw bora motorraum,
  17. lpg v5 umrüstung,
  18. vr5 ansaugbrücke ausbauen,
  19. vw bora einspritzdüsen ausbauen,
  20. einspritzdüse v5 wechsel,
  21. vr5 einspritzdüsen,
  22. bora v5 ansaugbrücke abbauen,
  23. einspritzventil wechseln vr5,
  24. inliner eingasung,
  25. kme gasanlage einspritzdüse wechseln
Die Seite wird geladen...

Bora V5 mit KME ;-) - Ähnliche Themen

  1. Zavolie Bora ECU Passwort

    Zavolie Bora ECU Passwort: Hi, hat einer eine Idee wie ich das Passwort für die ECU bekomme bei einer Zavoli Bora ? Bei mir wurde eine lauftzeit der Anlage auf 300 std....
  2. Logdatei Zavoli Bora

    Logdatei Zavoli Bora: Hallo, vielleicht ist es ja schon irgendwo beantwortet, aber ich finde keine Antwort... Gibt es eine Möglichkeit die Logs auszulesen. Also, wann...
  3. Skoda Octavia 1.4TSI 150PS mit Zavoli Bora Direct

    Skoda Octavia 1.4TSI 150PS mit Zavoli Bora Direct: Hallöchen Leute, hatte viele Jahre lang BMW mit Gasanlagen und auch immer zufrieden und hatte auch nie größere Probleme. Allerdings wisst ihr es...
  4. Probleme mit Vialle- LPG- Anlage- VW Bora

    Probleme mit Vialle- LPG- Anlage- VW Bora: Hallo zusammen, ich fahre seit ca. drei Jahren einen Vw Bora von 2001, mit einer 1, 6L Maschine, 16V. Im Oktober 2010 wurde von einer...
  5. Problem VW Bora V5 mit Zavoli

    Problem VW Bora V5 mit Zavoli: Ein freundliches Hallo in die Runde :) Ich bin neu hier und habe mich angemeldet , weil ich hier ein Problemkind habe :) Bora V5 Mj 2001 mit 170...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden