Bördelgerät

Diskutiere Bördelgerät im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, bin neu hier und baue mir gerade eine Gasanlage ein. Wollte mal wissen welches Bördelgerät ich dazu kaufen muss? Meine Kupferleitungen...

  1. #1 rshunter, 04.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin neu hier und baue mir gerade eine Gasanlage ein.
    Wollte mal wissen welches Bördelgerät ich dazu kaufen muss? Meine Kupferleitungen haben 6 und 8 mm.

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bördelgerät. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 04.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Heutzutage keines mehr.

    Ich versteh nur nicht, wie man dazu kommt sich selbst eine Gasanlage einzubauen, wenn man nicht mal weiß wie die Leitungen angeschlossen werden.

    Langsam wird die Welt für mich immer kurioser!!

    Gruß Armin
     
  4. #3 ralle525, 04.06.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Da hat der Rabe recht.

    Ich erkläre es trotzdem gebe aber keine Vollständigkeit auf die Angaben
    1: Leitung in die Hand nehmen und die Schutzhülle 10cm entfernen.
    2: Überwurfmutter auf die Leitung schieben die 6mm Leitung hat ein Außengewinde und die 8mm Leitung hat ein Innengewinde
    3: Schneidring auf die Leitung schieben (vor die Mutter)
    4: Nun kann man diese an z.B. das MV festschrauben. Hierzu die Mutter 1-2 Gewindegänge anpacken lassen und bitte darauf achten das die Leitung bis zum Anschlag in das MV geschoben ist, wenn das der Fall ist dann kann erst die Verschraubung festgezogen werden.
    Drehmomente für die Verschraubungen gibt es soweit ich weis keine.

    PS: Wenn ein Radmuldentank verwendet wird ist diese Arbeit eine recht kniffelige Sache da es recht eng zugeht und die Kupferleitungen sich auch nicht so schön Verarbeiten lassen.

    Wenn das jetzt auch schon zu Handwerklichen Problemen führt rate ich ihnen den "Selbstbaukasten" umzutauschen und mir von einem erfahrenen Umrüster die Anlage einbauen lassen zur eigenen Sicherheit und der Anderer Verkehrsteilnehmer.

    MFG
     
  5. #4 Rabemitgas, 04.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Es sei denn er hat einen 4 Loch Tank.

    Dann müsste er für die Entnahme bördeln.

    Aber auch dafür gibt es heute Adapter, das es entfällt.

    Gruß Armin
     
  6. #5 rshunter, 04.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe. Ich baue die Anlage ein und lasse sie dann abnehmen und begutachten. Sehe da keinerlei Probleme.
    Wenn sich das jemand zutraut wird er sicherlich kein Blumenhändler sein und jedoch gibt es immernoch Fragen die halt aufkommen. Aber dafür gibt es ja ein Forum.
     
  7. #6 V8gaser, 04.06.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    531
    Jupp, sehe ich auch so - schätze Armins Blutdruck ist einfach zu sensibel :-) Jeder hat mal angefangen, ABER....wenn ich sowas nicht weiß wühle ich doch erst mal im Net oder im Forum. erst wenn ich da nix finde frage ich.
    Ihr findet doch auch jede illegale Software, Chracks usw

    Gibst du hier in der SuFu zb "Bördelgerät" ein, dürftest du ruckzuck merken - sowas brauchts nicht :-)
     
  8. #7 Rabemitgas, 05.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Nö bin ja nicht Böse. Ich möchte ja nur nicht das noch mehr Schlagzeilen entstehen, die Autogas noch Böser machen.....

    zzt. sind es Motorschäden, bald sind es Motorschäden und Explosionsgefahr....


    @Olli der Explosivere von uns beiden bist ja idr. du :D :D

    Gruß Armin
     
  9. #8 rshunter, 05.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habs jetzt mal trocken zusammengefummelt, dann ist es ne klare Sache.
    Sind die Verbindungen relativ sicher oder gibt es da öfters Probleme das die nicht gleich dicht sind?
     
  10. #9 Xsaragas, 05.06.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    die Verbindungen sind richtig angezogen sehr sicher.

    Das oben geschriebene mit den 10 cm vergiss mal ganz schnell.

    "Nicht mehr als mechanisch nötig" heisst im Klartext : Die Isolierung muss zwingend bei der Überwurfmutter Enden ansonsten ist geeigneter Schrumpfschlauch zu Verwenden.

    Byt***** sei dank wird man in Hessen nach Hause geschickt wenn auch nur 1 cm Kupfer frei ist.
    Aber eigentlich nicht mehr als richtig denn Kupfer gammelt in Verbindung mit Streusalz vom aller feinsten.

    Gruss
    Darius
     
  11. #10 Rabemitgas, 05.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Wer nimmt denn überhaupt noch Kupfer? ;)
     
  12. #11 Xsaragas, 05.06.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Ich Armin, zeitweise......

    Bei Einfüllstutzen wo kein Platz ist für den Überwurf der Flex Leitungen oder bei Fahrzeugen wo eine Befestigung alle 25cm unmöglich ist.

    Auch habe ich mitunter Fahrzeuge wo Du mit Kupfer einfach schneller bist.;)

    Gruss
    Darius
     
  13. #12 rshunter, 05.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke, bin noch nicht am Verlegen. Ich habe den Umrüster von dem ich die Anlage gekauft habe gefragt ob Kupfer oder Flex, er riet mir zu Kupfer. So ich es nahm.
     
  14. #13 Rabemitgas, 05.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Der Umrüster müsste dich dann auch mit sämtlichen Infos versorgen.

    Dichtheitsprüfung, Einstellung, Support beim Einbau.

    Gruß Armin
     
  15. #14 V8gaser, 05.06.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    531
    Scheinbar nicht - wenn man die Fragen so betrachtet :-)
    (aber dafür ist so ein Forum ja da)

    @ Dari - gibt doch mittlerweile 90° Winkenanschlüsse für die Flexleitungen die direkt verschraubt werden - das geht oft besser als mit Kupfer.
    Ich hab neulich eine 50l Tonne Kabel und Kupferrohrreste zum Schrott gefahren - nu kann ich in Urlaub :-) - 70ct pro Kilo :-))
     
  16. #15 Xsaragas, 05.06.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Ja, die kenne Ich schon.Nur wenn Du beim Mini Einfüllstutzen direkt 90 grad runter musst......da gehen die auch nicht immer und Tragen zu Dick auf.

    Vielleicht hab ich ja auch nur immer die besonderen Fahrzeuge :)

    Gruss
    Darius
     
  17. #16 rshunter, 05.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Mehrpreis der Anlage in Kauf genommen das er die Anlage nochmal gegenprüft, einstellt und die ganze Abnahme macht.
    Bei Fragen kann ich mich da sicherlich melden. Aber eine Einführung habe ich nicht bekommen. Ob ich soetwas erwarten darf steht auf einem anderen Blatt.
    Aber hier ist es mir lieber weil einfach mehrere Fachwissen haben und einfach mehr Erfahrung da ist und der eine oder andere bessere Tip wohl kommen kann.
    Und nachdem ich gesehen habe das die Rail wohl schon aus dem Karton heraus nicht sauber eingestellt sein soll bin ich natürlich nicht gerade erfreut über die Zusammenstellung.
    Aber egal, erstmal laufen lassen und dann weiter sehen. Am liebsten kümmere ich mich halt selber darum, auch wenn es mehr kostet und genau diese Erfahrung sammel ich gerade.

    MFG Thomas
     
  18. #17 540V8, 05.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    402
    @Darius: nee, nicht nur Du hast die besonderen Fahrzeuge. Ich hab auch oft so Dinger, wo einfach Kupfer besser geht.
     
  19. #18 ralle525, 05.06.2011
    ralle525

    ralle525 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    1
    Hi sag uns dochmal was für ein Auto du Umbauen willst?
    MFG
     
  20. Anzeige

  21. #19 rshunter, 07.06.2011
    rshunter

    rshunter AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    04.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    202 c180
    gestern habe ich erstmal schon die 8mm leitung geknickt. Ich hole mir dafür erstmal Kunststoffleitungen. Ist glaube ich einfacher zu verlegen.
     
  22. #20 Rabemitgas, 07.06.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    C180 und 8mm??

    Zum betanken oder was?

    Gruß Armin
     
Thema: Bördelgerät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bördelgerät kupferrohr

    ,
  2. kupferrohr bördelgerät

    ,
  3. lpg bördelgerät

    ,
  4. bördelgerät begriff,
  5. Bördelgerät Kupferleitung,
  6. lpg gasleitung bördeln,
  7. welches bördelgerät kupfer,
  8. bördelgerät für kupferrohr,
  9. bördelgerät für 8mm leitung,
  10. kupferrohr bördelmaschine,
  11. bördelwerkzeug lpg gasanlagen,
  12. kupferrohr 8mm bördeln,
  13. bördelgerät 8 mm kupferleitung,
  14. kupferrohr bördelgerät 8mm,
  15. bördelgerät kupferrohr 8mm,
  16. bördelwerkzeug für gasleitung,
  17. lpg flexleitung isolieren,
  18. bördelmaschine gasleitung,
  19. lpg leitung bördeln,
  20. lpg verschraubung kupferrohr fest,
  21. kupferleitungs Bördelgerät,
  22. wie lpg kupferleitung befestigen,
  23. verschraubung kupferrohr autogas,
  24. bördelgerät einspritzdüsen,
  25. gasanlage bördelgerät
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden