BMW X5 4,8i

Diskutiere BMW X5 4,8i im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Irgendwo hab ich mal gelesen das die Pin Belegung der Siemens LMMs (wenn denn ein Siemens verbaut ist) wohl nicht so ist, wie in der...

  1. #21 V8gaser, 26.09.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    144
    Irgendwo hab ich mal gelesen das die Pin Belegung der Siemens LMMs (wenn denn ein Siemens verbaut ist) wohl nicht so ist, wie in der Einbaubeschreibung...wie gesagt kA.
    Ich mach jeden mit Prins und läuft - fertig. Klar, die VSI2 kann man selber nicht verbauen (bzw einstellen), aber man bekommt hier und da noch VSI1 Restposten wenns denn unbedingt sein muss.

    Jede Benzinfüllung die jetzt unnötigerweise verbraten wird, weils nicht läuft, macht die KME teurer -am Ende teurer als die Prins gewesen wäre. Mal wieder....isso, bleibt so. Hier schon 100x gepredigt aber glaubt ja niemand.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.863
    Zustimmungen:
    100
    Ja ist so....aber unsere Erfahrung zählt ja nicht, die wissen es ja besser.....
     
  4. #23 V8gaser, 26.09.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    144
    Die einzigen Valvetronik wo das wirklich dauerhaft hinhaut sind die Vierzylinder BMWs mit einer BRC SQ24. Selber schon ein paar gemacht, und wenn man weiß wie -läuft einwandfrei.
    Aber die Dickschiffe - die bekommst mal zum laufen, ja. Einmal ordentlich Feuer oder ne blöde lange Schubpassage und sie ist da die MKL :-)
    Das schreibt halt keiner - nönö...funktioniert suuuper...... musst nur öfter mal mit Smartfone und Bluetoothdongle OBD Fehler löschen. Aber sowas verstehe ich irgenwie nicht unter einer ordentlich funktionierenden Gasanlage. Auch nicht das ständig das Lapi dranhängt. Einmal eingestellt, und die sollte über Jahre ordentlich laufen.
    Aber irgendwie unterscheiden sich da die Meinungen von toll und funktionieren.

    Nebenbei - ich hab damals wie die Nevo mit HANAs rausgekommen ist eine in meinen e39 eingebaut - die läuft seit dem und ich war nicht einmal dran! Aber das ist halt ein normaler m52.... (aktuell 340000km)
     
  5. #24 Black_A4, 27.09.2016
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    10
    Besorg dir irgendwas womit du die Lambdawerte auslesen kannst. Danach stellst du die Anlage mittels Neigung und Verschiebung ein. Mit der Verschiebung so lange spielen bis im Leerlauf die Einspritzzeiten analog zu den im Benzinbetrieb sind bzw. wenn der STFT um die 0 pendelt. Die Neigung dann im Fahrbetrieb analog dazu einstellen. Keine Segmente einbauen! Den PPO braucht man nur um die Karten fahren zu können was aber nur nice to have ist.
     
  6. #25 V8gaser, 28.09.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    144
    Aber bloß nich Inpa - mit den adaptiven und multiplikativen Werten kannst nix anfangen. Irgend ein Tool mit Blootooth Dongel für die OBD Dose und APP fürs Smartphone - dann auch fällt das löschen der MKL leichter.
     
Thema: BMW X5 4,8i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. x5 4 8i e70 gasfest

    ,
  2. 4.8 l bmw lpg wrfahrung