BMW`s Falschluftproblem!

Diskutiere BMW`s Falschluftproblem! im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Viele klagen ja immer durchs internet mit ihren erhöhten trimmwerten im gas und zugleich benzinbetrieb.. Die junngs haben dann das grosse talent...

  1. #1 hoer173, 02.09.2012
    hoer173

    hoer173 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    3
    Viele klagen ja immer durchs internet mit ihren erhöhten trimmwerten im gas und zugleich benzinbetrieb..
    Die junngs haben dann das grosse talent der meinung zu sein wenn der im benzinbetrieb bei +5% steh dannmuss er das auch auf gas..Lambasonden oder Falschluft sind dann das problem.

    Falschluft:

    Wir haben ja schon gelernt.. BMW verwendet eine Benzin Adaption die aus 3 Elemten besteht

    [​IMG]

    Der Lambdaintegrator ist der Shortfueltrimm
    Der Additiv ist der Leerlauftrimm bis 1200/1300 u/min
    Der Multiplikative ist der Longfueltrimm

    normal liegt der ohne gasanlage immer so bei + - Multipliaktiv bei 3%
    habe noch nie ein bmw gesehn wo der Multiplikativ über 2% war
    Eigentlich immer bei -2%!

    Der additiv liegt zwischen 0,02 und 0,2 je nach Stop/go verkehr,Streckenprofil,Klimaanlagen nutzung

    Ja und der Shorttrimm pendelt halt 0,97 bis 1,04.

    Hat man nun falschluft sind die ganzen 3 werte höher...
    Beispiel bei mir

    Vorher:
    Integrator 0,99-1,07
    Additiv 0,12-0,3
    Multi -2 bis 4

    Dann hab ich losgelegt:
    M52tu/m54 Motor

    [​IMG]Teil: 1,2,3,4,6 und 7

    Das Ist die Kurbelgehäuse entlüftung bzw das druckregelventil was den gesamten unterdruck der ansaugbrücke beeinflusst.


    [​IMG]
    Teil: 2,4,10,14(2x),15,17,18,19

    Alle Gummi dichtungen an der Ansaugbrücke weil sie eh ab war!

    [​IMG]

    Teil: 2

    Drosselklappendichtung

    [​IMG]

    Teil: 4,5,8,9 11 (geht zur entlüftung bild 1 teil 6)

    Die O ringe an den enzindüsen haben ein hohes falschluft potential!




    Anzumerken ist:

    Die O ringe der anschlüsse der leitungen der Kurbelwellengehäuse entlüftungen haben immer einen O ring...
    Dieser ist aus NBR und meiner meinung nach zu dünn gewählt.. ich hab diese ausgebaut und bin zum meinem Industrie Juppy gegangen und hab diese in einer nummer dicker gekauft.. etwas PLASTILUBE aufgeschmiert und der stecker geht dann saugend schmatzend auf den Anschluss.

    Das Selbe hab ich mit den Oringen 4,17 und 18 von Bild 2 gemacht.. so wie die Oringe der Benzindüsen.. Warum?
    Weil BMW horende unrealistische preise für normale NBR ringe verlangt!
    Ich hab so etwa 20 euro gesparrt!


    WICHTIG!

    es kann sein das eure 12 jahre alten leitungen noch dicht sind aber das ventil hat definitiv einen weg!
    kauft euch gleich die Kaltlandversion!

    es gibt auch noch einen trick die lebensdauer des ventils zu erweitern.... und ein enfrieren des Ventils und so einen Motorscheiden zu erleiden zu umgehen..

    VW,AUDI und Mercedes verwenden heizelemnte in der Entlüftung.

    dieses Heizelement wird mit 12V vom Zündungsplus Versorgt.
    Es wird in den Schlauch Nummer 2 integriert. Kurz vor der biegung vor dem Ventil.

    Man trennt ca 3 cm schlauch heraus und setzt dort mit 2 Schellen das Heizelement welches auf jeder seite 17mm gas oder wasserschlauch hat ein.

    MB Heizelement Kge / Teilenummer: 6110160630

    [​IMG]

    DAs foto ist aus dem e46fanatics forum genauso wie die idee der heizung so wie die teilenummer



    Naja meine falschluft ist weg.. der säuft weniger sprit und auch bischen weniger gas.
    Zieht anders.. und die Fueltrimms sind wieder da wo sie sein sollen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW`s Falschluftproblem!. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: BMW`s Falschluftproblem!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6110160630

    ,
  2. bmw m54 falschluft

    ,
  3. m54 falschluft

    ,
  4. bmw m52tu ansaugbrücke,
  5. falschluft m54,
  6. bmw m54 zündaussetzer falschluft,
  7. unterdrucksystem m54 motor,
  8. bmw falschluft,
  9. bmw m54 ansaubrücke falschluft,
  10. lambdaintegrator bmw,
  11. unterdruck ansaugbrücke e39,
  12. m54 unterdruckschläuche,
  13. bmw e36 ansaugbrücke dichtung,
  14. heizelement 12v,
  15. m54 ansaugbrücke falschluft,
  16. mercedes 6110160630,
  17. unterdruckschlauch kge m54,
  18. wasserschlauch beheizung,
  19. A6110160630,
  20. heizung im wasserschlauch,
  21. ventil für falschluft,
  22. m52 unterdrucksystem,
  23. m52tu falschluft,
  24. m54 leerlaufregler,
  25. m54 falschluft lecks
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden