BMW M54 - KME Nevo - Eingasung Ansaugbrücke ändern?

Diskutiere BMW M54 - KME Nevo - Eingasung Ansaugbrücke ändern? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo liebe LPGForum-Mitglieder, seit ein paar Jahren lande ich immer wieder in diesem Forum, wenn ich bezüglich LPG recherchiere. Die Beiträge...

  1. #1 McClane, 11.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2019
    McClane

    McClane AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe LPGForum-Mitglieder,

    seit ein paar Jahren lande ich immer wieder in diesem Forum, wenn ich bezüglich LPG recherchiere. Die Beiträge gefallen mir inhaltlich sehr gut und ich mag den freundlichen Umgangston. Ich fahre seit 2006 mit diversen BMWs auf Gas. Und da ich gerade ein Problem "löse", dachte ich, wieso es nicht in einem Forum mit Experten besprechen. Man lernt ja nie aus und vielleicht hilft es auch anderen.

    Aktuell geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS). Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 30tkm durch einen Fachbetrieb umgerüstet. Eingebaut wurde eine KME Nevo Plus, Silver Verdampfer mit Hana Injektoren und Inline Eingasung (laut Einbauer). Ich hatte bereits diverse Probleme mit dem Einbau, die alle nicht zu meiner Zufriedenheit behoben werden konnten, weswegen ich trotz Gewährleistung bereits mehrfach selbst Hand angelegt habe (Scheuerstellen, Wasserverlust, MKL usw.).
    Da ich wegen Wartungsarbeiten demnächst die Ansaugbrücke entfernen muss, wollte ich in diesem Zuge auch gleich wieder ein paar "Fehler" korrigieren. Meine Schläuche (Injektor zur Ansaugbrücke) sind alle 6 angescheuert und von mir behelfsmäßig mit Kabelbaumwickelband gegen Durchscheuern geschützt. Hierfür habe ich neue Schläuche, Oetiker Schellen und Kabelschutzrohre hier liegen. Zudem geht der 12mm Gas-Ausgang am Verdampfer auf einen 12mm Filter mit 2x 12mm Ausgängen. An einem Ausgang ist der Map Sensor und ein 3er Rail. Am anderen Ausgang nur ein 3er Rail. Diese sind nicht miteinander verbunden. Hier kommt als Lösung ein 12mm Filter mit nur einem 12mm Ausgang ran, dahinter der Map-Sensor und dahinter ein 12mm y-Adapter mit je einem Rail am Ausgang. Da der Mapsensor zwischen Innenraumfilterschale und Ventilabdeckung liegt, habe ich durch die Motorvibrationen weißen Kunststoffstaub. Ein Umverlegung in eine kontaktfreie Gegend und ein Drehen des Map Sensors ist ebenfalls eingeplant.

    Die Gasmap habe ich komplett ohne Punkte nur mittels Gasdruck, Steigung und Verschiebung eingestellt (Probleme vorher trotz diverser Nachbesserungen: viele Punkte gesetzt, ständig MKL an wegen Magerlauf, wenig Leistung, verschlucken beim Runterschalten, Sägen im Leerlauf und unrunder nach Benzin stinkender Kaltlauf auf Benzin). Seit meiner Einstellung vor 2 Jahren liegen Long und Short Fuel Trims bei +- 3%, Benzin/Gas-Kurven liegen übereinander, sauberer Lauf bei Kaltstart auf Benzin, kein Ruckeln/Verschlucken bei Kickdown oder ähnlichem, keine Fehlermeldungen oder leuchtende MKL.
    Aber, ich habe einen Mehrverbrauch im Gasbetrieb von 25% (vollgetankt und dann nachgetankt, nicht laut BC.).
    Meine Vermutung, die unvorteilhaft lange Eingasung.

    Jetzt meine Frage, sollte ich eine neue gebrauchte Ansaugbrücke besorgen und von einem fähigen Gasbetrieb die Inliner neu setzen lassen? Oder soll ich mit dem Mehrverbrauch leben?
    Ich habe keine Leerlaufschwankungen oder dergleichen (Stichwort M54 Leerlaufkanäle), alles läuft wie es soll. Klar, Mehrverbrauch, aber tatsächlich stört mich nur das Wissen, dass etwas nicht optimal verbaut ist und vielleicht weiß ja ein Experte etwas, was ich nicht weiß, weswegen eine neue Eingasung ratsam wäre.

    Freue mich auf eure Antworten.

    Viele Grüße
    McClane
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

Thema:

BMW M54 - KME Nevo - Eingasung Ansaugbrücke ändern?

Die Seite wird geladen...

BMW M54 - KME Nevo - Eingasung Ansaugbrücke ändern? - Ähnliche Themen

  1. KME Nevo Plus in CLK 230k ?

    KME Nevo Plus in CLK 230k ?: Hallo Leute, zur zeit fahre ich einen Mazda 626 mit der Nevo Plus, Hanas und den Silver Verdampfer. Nun möchte ich als nächsten Wagen einen CLK...
  2. BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!)

    BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!): Hier geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS). Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 35tkm durch einen...
  3. 200tkm mit einer KME Nevo

    200tkm mit einer KME Nevo: Hi zusammen! Ich bin jetzt so ziemlich genau 200tkm mit meiner Nevo Pro gefahren und wollte euch mal meine Erfahrung mitteilen. Fahrzeug ist ein...
  4. KME Nevo in T4 mit 2,5l AAF

    KME Nevo in T4 mit 2,5l AAF: Hallo, da ich gerade wieder durch ein anderes Thema darauf gestoßen wurde. Bi ngerade dabei, einen T4 mit dem 5 Zylinder AAF umzurüsten. Wir...
  5. Einstellung KME Nevo Pro

    Einstellung KME Nevo Pro: Hallo zusammen, ich bräuchte etwas Hilfe bei der Einstellung meiner KME Nevo Pro. Ich besitze einen w211 e55 mit einer KME Pro Anlage. Verbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden