Bmw e65 umrüsten

Diskutiere Bmw e65 umrüsten im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Ich will mein BMW E65 735i 200 KW 8 Zylinder bj 2004 auf Gas umrüsten. Bei der suche im Region Niederbayern auf den Umrüster...

  1. #1 hansi-maxi, 08.06.2010
    hansi-maxi

    hansi-maxi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich will mein BMW E65 735i 200 KW 8 Zylinder bj 2004 auf Gas umrüsten. Bei der suche im Region Niederbayern auf den Umrüster Autogas-Markt hier der Link Autogas Umbau Kfz Meisterbetrieb Michael Markt aufgestoßen. Hat jemand mit diesem Umrüster erfahrungen gemacht. Er würde mir Prins VSI Anlage 2500€ einbauen. Ist diese Anlage gut oder würdet ihr mir ein Anlage Empfehlen.

    Mit Freundlichen Grüßen
    Okay
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bmw e65 umrüsten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 08.06.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Hallo Hansi Willkommen bei uns

    Die Prins Anlage ist einer der Marktführer.

    Sehr Wichtig ist allerdings, das der Umrüster gut ist.

    Wir dürfen und schreiben keine Meinungen mehr zu Umrüstern, weil es zu Juristischen Problemen führen kann.

    Nur eins kann ich dir sagen, dein Umrüster ist im allgemeinen nicht negativ bekannt, was aber nicht unbedingt etwas heißen muss.

    Der Preis liegt für ein 8 Zylinder im unteren Bereich, schon fast zu günstig.

    Lass dich Beraten bei ihm und hier im Forum und hör auf deinen Bauch.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Harald666, 08.06.2010
    Harald666

    Harald666 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hansi-Maxi,

    Bei BMW fällt mir das Forumsmitglied "V8gaser" ein, sitzt bei Landshut., kennt sich sehr gut mit BMW-Modellen aus und ist sicherlich einen Besuch wert ;-)
    Lies doch einfach mal seine Beiträge hier und bilde Dir eine Meinung.

    Gruß
    Harald
     
  5. #4 V8gaser, 11.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Hat er wohl schon. Für 2500.- mach ich die nicht mehr. Das ist ein richtig netter Aufwand wenn so ein n62 ordentlich aussehen und natürlich auch laufen soll.
     
  6. #5 Der Scheerer, 11.06.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wobei nett aussehen und gescheit laufen 2 verschiedene paar Schuhe sind !

    Aber unterm Strich geb ich Dir vollkommen recht Olli.

    Gruß

    Klaus
     
  7. #6 V8gaser, 12.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Jupp, aber überleg mal - hast du schon einen optisch ordentlichen Umbau gesehen, der besch...sen läuft?
    Oder wie viele reingeworfene Anlagen die Probleme machen?

    Also ein gewissen Zusammenhang zw "Schön anzusehen" und "gut funktionieren" ist schon da ;-)
     
  8. platti

    platti AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    also ich hab mir mal ( als ich noch Ford Focus 1,8 fuhr ) ein Angebot machen lassen.
    Damals wusste ich aber schon, das der FOFO so ziemlich das letzte Auto ist, welches Gasfest ist.
    Also Angebot kam..... nach Rückfrage ob er den geeignet für einen Umbau wäre........ kam nichts.
    Ich habe , bevor ich mich für meinen Fiat entschieden habe, mehrere Umrüster angerufen und angemailt.
    Genau 2 sagten mir die Wahrheit.
    Wäre ich nicht hier im Forum auf Oli gestoßen, hätte ich meinen GP genau bei diesen 2 machen lassen.
    Also wenn du eh aus Niederbayern bist, dann rufe einfach mal V8gaser an.
    Nach Essenbach ist es sicherlich nicht weit.
     
  9. #8 Der Scheerer, 13.06.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon vorgekommen, wobei ich Dir natürlich recht gebe, das die Warscheinlichkeit höher ist, das eine Anlage die nicht so dolle eingebaut ist auch eher zu Problemen führt.
    Wobei das Thema auch für mich zusammenhängt, ich verbaue sie auch schön und sie laufen.

    Gruß

    Klaus
     
  10. #9 hansi-maxi, 20.06.2010
    hansi-maxi

    hansi-maxi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch nicht umgerüstet aber ich habe gut vor einem Monat beim autogas-Markt zugesagt bevor V8gaser kennen gelernt habe. Jetzt were es doch nicht feine Art wenn ich mein Umruster wechsle. Haette ich vorher besser gelesen wurde ich ganz sicher dir umrüsten lassen. Bei dem Preis macht 200€ wirklich kein unterschid mehr.
    MfG
     
  11. #10 platti, 20.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2010
    platti

    platti AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Der Umrüster muss ja nicht schlecht sein.
    Mich hat es einfach nur gestört, das er mir ein "bekannt" nicht geeignetes Fahrzeug umbauen wollte, ohne mich auf die Folgen aufmerksam zu machen.
    Nach dem Motto:
    2 Jahre hält er, was danach passiert geht mich nichts mehr an.
    Ich finde das aktuelle Urteil ( Az 5U 136/10) ganz Ok.
    Jeder Umrüster hier im Forum hat seine Erfahrungen und ich denke, ein seriöser Umrüster wird seinem Kunden sagen....Moment der Motor geht ja gar nicht... oder nur auf eigene Gefahr.
    Außerdem sollten die Herstellerspezifischen Intervalle zb. Ventilspiel ( bei mir alle 30tkm) beachtet werden.
    Normal wären bei meinem Fiat 60tkm Intervalle. Mit LPG eben 30tkm ( die Italiener werden schon wissen warum )

    Gruß Jürgen
     
  12. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Schriftlich oder mündlich?

    Wenn du keine Referenzen vom Umrüster hast, dass er genau deinen Motor umgebaut hat, würde ich da nicht umrüsten lassen. Sicher ist es blöd nach Zusage wieder abzuspringen, aber es ist deine Kohle und es ist äußerst ärgerlich wenn der Umbau vermurkst ist.

    Ich kann nur sagen, wenn du nicht zu Oli gehst - selber schuld.

    Keiner versteckt die Keihins bei BMW-Triebwerken so schön wie er ... :D

    Gruß ...deno...
     
  13. #12 Der Scheerer, 30.06.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0

    Was hat das denn jetzt mit einer guten Aufrüstung zu tun ???
    Im Endeffekt ist es doch vollkommen egal, ob ich als Aufrüster diesen Motor-Typ schon mal aufgerüstet hab, sofern ich von der Materie, in der ich mich bewege Ahnnung habe und weiß worauf ich zu achten habe !!!
    Jeder von uns hier stand vor kurzer oder längerer Zeit mal vor einem Fahrzeug, welches er noch nicht Aufgerüstet hat und die laufen trotzdem genauso, wie ein schon 50-mal-aufgerüsteter !!!

    Gruß

    Klaus
     
  14. Anzeige

  15. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Wenn man etwas das erste Mal macht, ist die Möglichkeit etwas falsch zu machen höher als bei etwas was man schon zig mal gemacht hat. Da wirst du mir Recht geben.
    Und deswegen würde ich an seiner Stelle nur bei jemanden umrüsten lassen, der genau diesen Motor schon gemacht.
    Sicherlich ist für jeden Umrüster irgendwann das erste Mal, aber wenn er bei Oli umrüsten könnte, ist das die sicherere Option.

    MfG ...deno...
     
  16. #14 V8gaser, 03.07.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Da geb ich dir Recht - man bekommt immer wieder was Neues in die Hände. Ich hatte zB noch nie einen Golf.... :-)
    Aber - hat man ein Auto schon X-mal gemacht wird das immer besser/schöner/schneller, oder nicht?
    Was hab ich neulich über die A Klasse geflucht....den Nächsten mach ich anders.
    Klar, ist ein routinierter Fachmann am Werk kann man zumindest erwarten das der Umbau tadlellos läuft, aber man wird halt doch jedesmal etwas besser.

    Vieleicht meldet sich hansi-maxi ja mal, wenn der e65 umgebaut ist.
     
Thema: Bmw e65 umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e65 gasumbau

    ,
  2. bmw e65 probleme

    ,
  3. bmw e65 lpg

    ,
  4. bmw e65 autogas,
  5. e65 gasumbau,
  6. bmw e65 gasanlage,
  7. bmw e65 forum,
  8. Bmw e65 auf gas umrüsten,
  9. bmw e65 gasumbau kosten,
  10. bmw 735i e65 probleme,
  11. bmw e65 735i gasanlage,
  12. autogas e65,
  13. gasumbau bmw e65,
  14. Autogasanlagen Brem landshut,
  15. e65 autogas,
  16. e65 gasanlage,
  17. gasanlage bmw e65,
  18. e65 lpg,
  19. bmw e65 mit gas,
  20. bmw e65 gas,
  21. e65 bmw lpg,
  22. umrüstung lpg bmw e65,
  23. bmw e65 735i probleme,
  24. bmw 735i e65 lpg,
  25. e65 735i lpg
Die Seite wird geladen...

Bmw e65 umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten

    Touran 2.0 Ecofuel auf LPG umrüsten: Hallo, ich bin hier auf dieses Forum gestoßen, da unser 2008er Touran aufgrund von rostigen Gastanks nicht mehr durch die HU kommt. Da der Wagen...
  2. Berlingo1 1,4L Auf LPG Umrüsten möglich?

    Berlingo1 1,4L Auf LPG Umrüsten möglich?: Hallo zusammen, ich habe einen Berlingo Bj.2001mit 1,4l 75Ps den ich gerne auf Gas umrüsten würde. Ich hab mich auch schon etwas eingelesen, es...
  3. Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...

    Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...: ... und wie siehts finanziell aus? Jetzt mal der Reihe nach. Wie in dem anderen Thread geschrieben hats mir die Kompression auf Zyl.2 zerlegt -...
  4. Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG

    Volvo V70 Bifuel, Baujahr 2006, 140 Ps - Umrüsten auf LPG: Hallo, hier gibt es zwei Meinungen, bezüglich des Umbaus von CNG auf LPG - geht (Firma Peltner, Vlotho) - geht nicht (Firma Eko Gas, Leipzig) Wie...
  5. Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?

    Opel Zafira B bj 2010 mit werks LPG auf freies Steuergerät umrüsten?: Hallo Miteinander, ich habe hier den oben erwähnten Zafira B mit der werksseitig gelieferten Landi Renzo Omega Anlage stehen. So wie ich das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden