BMW E60 523i - Prins VSI I

Diskutiere BMW E60 523i - Prins VSI I im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo allerseits, mein Fahrzeug wurde vor 2 Jahren umgerüstet. Dabei wurden (leider) zu große Düsen (gelbe Keihin) eingebaut. Das war mir...

  1. #1 BMW 523i, 17.12.2013
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    mein Fahrzeug wurde vor 2 Jahren umgerüstet. Dabei wurden (leider) zu große Düsen (gelbe Keihin) eingebaut. Das war mir eigentlich egal, da ich keine Nachteile gespürt habe. Seit kurzem läuft er jedoch im Leerlauf besonders ruppig und unruhig. Die MKL kommt nicht, aber der Wagen schüttelt sich teilweise sehr unangenehm. Unter Last habe ich keine Probleme, wenn ich die Automatik auf N stelle, wird es auch besser.

    Ich bin zwar ein Laie, aber ich habe da die Vermutung, dass es an den zu großen Düsen liegt.

    Lässt sich das Problem mit einer Einstellung beseitigen?

    Komisch ist nur, dass es bis vor kurzem nicht so extrem zu spüren war. Ich bin ca. 30.000 km auf Gas gefahren. Filter wurden bei 25.000 km gewechselt.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW E60 523i - Prins VSI I. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 17.12.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Der geht....

    Psys um 0,2 Bar runter und eine neue Einstellfahrt gemacht, dann ist das gut.

    Gruß Armin
     
  4. #3 BMW 523i, 03.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Danke Armin.

    Ich bin regelmäßig im Norden unterwegs. Ich werde dich dann kontaktieren und reinschauen.

    Wie ist das folgende Verhalten zu erklären:

    - Lerrlauf, Wagen steht, Automatik auf D, Wagen sehr unruhig, ruckelt teilweise extrem, aber MKL kommt nie, geht auch nicht aus, springt auch nicht auf Benzin um.

    - Ich schalte auf N, Wagen steht immer noch, und es wird deutlich besser, läuft wesentlich ruhiger.

    Wie gesagt, unter Last habe ich keine Probleme.
     
  5. #4 BMW 523i, 14.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Dank Armin ist das Problem zumindest lokalisiert.

    Vielen Dank nochmals.
     
  6. #5 Rabemitgas, 14.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Jop.... Da sieht man wie gut manchmal eine Ferndiagnose ist :)

    ...nämlich Mist. Hier ist es die Zündung!! :D

    Gruß Armin P.s. nichts zu danken
     
  7. #6 V8gaser, 14.01.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Zündung bei nem m54..... nie und nimmer .-))
    Falsche Kerzen drin (Bosch)?
     
  8. #7 BMW 523i, 14.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein N52 und nein, es sind NGK-Kerzen drin. Laut Umrüster sind die beim Einbau der Anlage vor 35.000 km reingekommen, sahen aber richtig kaputt aus. Ich schraube morgen neue rein, mal sehen. Hoffentlich ist dann Ruhe, ansonsten geht die Suche bei der Zündspule weiter.
     
  9. #8 V8gaser, 14.01.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Wie komm ich auf m54...wohl wegen dem anderen e60 fred - sorry.
    N52 - die zicken normal eigentlich nie, eher die 8ender n62.
    Aber nach 35oookm dürften die Kerzen noch nicht grob aussehen. Da sind Longlife drin - normal. Die halten fast ewig.
     
  10. #9 Rabemitgas, 15.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Jop ...die sehen aber aus, als wenn sie 160tkm (genau so viel wie das Fahrzeug) runter haben.

    Eines der Ärgernisse an den neuen Duingern, man kann Verschleiß fast nicht sehen. Bei denen hier aber schon!! :D

    Gruß Armin
     
  11. #10 V8gaser, 15.01.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Das sind Vierpolige, oder?
    Also wenn man denen ihr ehemaliges Leben schon ansieht, haben die wirklich lange gedient :-)
    35 Kilokilometer interessieren die gar nicht.
     
  12. #11 Rabemitgas, 15.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Ne waren Einpolige und hatten Elektrodenabstand "Scheunentor" Desweiteren sah die Mittelelektrode Tropfenförmig aus..... :/

    Vielleicht macht er noch Fotos von den alten rein.

    Leider habe ich kaum Kerzen auf Lager und es war schon zu spät um welche zu bekommen. Ich glaub ich werde mir ein NGK Regal anschaffen, dann passiert mir das nicht nochmal, das ich einen Kunden mit so alten Kerzen fahren lassen muss.

    Gruß Armin
     
  13. #12 V8gaser, 15.01.2014
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Einpolige bei einem n52 -dat is nich normal!
    Die m54 hatten ja schon ewig die zweipoligen drin bis auf die vierpoligen HigPower umgestellt wurde.
    Dann hat der Umrüster evtl ja doch gewechselt - auf die falschen....
    BKR6EQUP sind bald die Standartkerzen bei BMW und passen fast überall.
    Danach kamen die High Power NGK ILZFR6D11
     
  14. #13 BMW 523i, 19.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe die Zündkerzen ausgewechselt. Die sahen echt schlimm aus (s. Fotos). Die sind nie im Leben vor 35.000 km reingekommen. 20140119_130545.jpg 20140119_130556.jpg 20140119_130603.jpg 20140119_130609.jpg 20140119_130616.jpg 20140119_130636.jpg

    @V8gaser Es sind einpolige, es waren die ILZFR6D11 und genau die sind jetzt auch reingekommen.
     
  15. #14 BMW 523i, 19.01.2014
    BMW 523i

    BMW 523i AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Danka nochmals Armin für die sichere Diagnose. Jetzt schnurrt das Kätzchen wieder. Ich hoffe, dass sich keine Zündspule melden wird. Dann wäre das Problem aus der Welt.
     
  16. #15 Rabemitgas, 19.01.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Gern geschehen. Wichtig ist, das sich die Fahrt zu mir für dich gelohnt hat.

    Das freut mich!!

    Gruß Armin P.s. glaube nicht das sich noch eine Spule meldet...das war meine Aussage, nachdem du sagtest, die wären erst 35tkm drin. Nachdem ich sie sah war alles klar!
     
  17. #16 Adi-LPG, 22.03.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    69
    Auch hier hänge ich mich mal mit dran, da ich es als unnötig empfinde für alles einen neuen Fred aufzumachen.

    Ich habe mir vor kurzem einen E61 525i N52B25 mit Prins VSI gekauft.

    Der Vorbesitzer hat vor kurzem erst die Zündkerzen gewechselt und bereits drei Zündspulen getauscht.

    Nun mag mein E61 keine Beschleunigung im niedrigen Bereich von 1000 bis bummelig 1700/1800 U.
    Er verschluckt sich dann gerne ein bisschen. Allerdings genau so auf Benzin wie auf LPG. Und hier ist ja die Zündung das naheliegende.
    Nun gelten die Zündspulen des n52 ja nu gerade nicht als die besten.

    Ich würde jetzt gerne einen Rundumschlag machen bei Zündkerzen (da sind leider Bosch drin, es kommen NGK 1208 rein) und Zündspulen.
    Kann mir jemand Zündspulen empfehlen, die (ich sag mal) standfester sind als die OEM Bosch?
    Ich hab persönlich gute Erfahrungen mit Beru.
    Oder was anderes?

    Oder lief ich mit meiner Einschätzung daneben?
     
  18. #17 Autogas-Rankers, 22.03.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    170
    Die aktuellen Bosch ohne die Metallhülsen sind gut, die fahre ich auch mit den NGK Kerzen
     
  19. #18 Adi-LPG, 22.03.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    69
    Gibts die auch für den N52?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Autogas-Rankers, 22.03.2018
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.490
    Zustimmungen:
    170
  22. #20 V8gaser, 23.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Jupp, das sind bald BMW Unisalspulen - in den 6 und 8 Zylinder drin (also n52/62) Metallmantel wegschmeißen und gg diese wechseln. Gibts auch von NGK
     
Thema: BMW E60 523i - Prins VSI I
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n52 ruckeln Zündkerzen beru

    ,
  2. e60 ruckelt 523i lpg

    ,
  3. e60 523i lpg tankgrösse

    ,
  4. BMW 523 LPG,
  5. BMW lpg 523i,
  6. bmw 523i e60 erfahrung lpg,
  7. bmw 523i lpg verbrauch e60
Die Seite wird geladen...

BMW E60 523i - Prins VSI I - Ähnliche Themen

  1. E60 523i mit Prins VSI

    E60 523i mit Prins VSI: Hallo allerseits, ich fahre nun 140.000 km mit der Gasanlage, bisher ohne größere Probleme, na ja zumindest, was die Gasanlage betrifft....
  2. E60 523i, Prins VSI 1 geht nach Umschaltung auf Gas sofort aus

    E60 523i, Prins VSI 1 geht nach Umschaltung auf Gas sofort aus: Hallo allerseits, wie oben beschrieben, schaltet die Anlage kurz auf Gas um, geht aber unter Last sofort wieder auf Benzin oder im Leerlauf aus....
  3. BMW E60, 523i, Prins VSI 1, Unrunder Lauf bei Klima

    BMW E60, 523i, Prins VSI 1, Unrunder Lauf bei Klima: Hallo allerseits, ich habe jetzt an den warmen Tagen, wenn die Klimaautomatik läuft, folgendes festgestellt: Der Motor läuft sehr unrund und die...
  4. prins vsi e39 97 523i 40-100% mehrverbrauch

    prins vsi e39 97 523i 40-100% mehrverbrauch: hallo, bitte um hilfestellung, vielleicht hat wer eine idee. auf benzin rennt er sonst super prins vsi e39 97 523i => 40-100% mehrverbrauch von...
  5. Gelbe Motorsteuerung BMW E 61 523i Bj 2006

    Gelbe Motorsteuerung BMW E 61 523i Bj 2006: An meinem BMW E 61 523i Bj 2006 springt mehrfach in der Woche die gelbe Motorsteuerungsleuchte an. Der Wagen ruckelt im Gasbetrieb leicht. Sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden