BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!)

Diskutiere BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!) im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hier geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS). Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 35tkm durch einen...

  1. #1 McClane, 12.06.2019
    McClane

    McClane AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hier geht es um meinen E46 325i Automatik mit M54 Motor (141kW/192PS).
    Fahrzeug wurde in meinem Besitz vor 2,5 Jahren und 35tkm durch einen Fachbetrieb umgerüstet.
    IMG_0322.JPG IMG_0319.JPG IMG_0318.JPG
    Eingebaut wurde eine KME Nevo Plus, Silver Verdampfer mit Hana Injektoren und zwei 3er Rails. Eingasung mittels Inliner (laut Einbauer).
    67l Tank in der Reserveradmulde und Betankung mittels M10 Adapter hinter der Tankklappe.

    Ich hatte am Anfang diverse Probleme, die vom Umrüster nicht zu meiner Zufriedenheit nachgebessert wurden. Durch Eigenleistung und Verlust der Gewährleistung habe ich es aber in den Griff bekommen.
    Gelöste Probleme:
    -Kühlwasserverlust durch undichtes T-Stück.
    IMG_9712.jpg
    -Gasgeruch durch undichte Verbindung bei Kälte...bei warmen Außentemperaturen oder durch Motorwärme war alles dicht.
    -Gasschläuche mit Kabelbaumwickelband vorm kompletten Durchscheuern provisorisch geschützt, da kommen noch neue Schläuche, Oetiker Schellen und Schutzrohre drum!
    IMG_0317.JPG
    -Gaskarte ohne Punkte nur mittels Verschiebung und Steigung eingestellt. Umschalten auf Benzin ab 4000U oder Volllast abgestellt. Den richtigen Map Sensor und Umschalter eingestellt.
    Ergebnis: Keine MKL mehr, kein gleichmäßiger Leistungsverlust mehr, sauberer Kaltstart auf Benzin, kein Ruckeln/verschlucken beim Schalten speziell Kickdown, Long und Short Term Fuel Trims bei +-3%.

    Probleme die noch übrig sind:
    -Ca. 25% Mehrverbrauch. Bei meinen anderen Autos liegt der Mehrverbrauch nur bei 15%. Dort sind aber keine Inliner vorhanden, sondern Einblasnippel direkt neben den Benzin-Einspritzdüsen und nur ca. 15cm Schlauchlänge.
    -Ein 3er Rail muss in der Software dauerhaft auf Gas angefettet werden. Auf Benzin passen die Lambdawerte auf Bank 1 und 2 perfekt zusammen. Auf Gas läuft Bank 2 ohne Korrektur zu mager.

    Probleme die ich noch lösen will:
    -Map Sensor falschherum und zerbröselt sich selbst und die Verkleidung -> wird umverlegt.
    IMG_0320.JPG
    -Derzeit geht der Gasschlauch vom Verdampfer auf einen Filter mit 12mm Eingang und 2x 12mm Ausgängen. An einem Ausgang ist der Map Sensor und dahinter ein 3er Rail. Am anderen Ausgang nur ein 3er Rail.
    Ich will einen Filter mit nur einem 12mm Ausgang anschließen, dahinter den Map-Sensor und hinter den einen Y-Adapter für beide 3er Rails. Damit sollte der MapSensor sauber beide Rails überwachen.

    -Ich halte die Eingänge der Inliner für etwas weit oben an der Ansaugbrücke und die Schlauchlänge insgesamt für etwas zu lang. Sind so 35-40cm. Da ich aber bis auf den Mehrverbrauch keine Probleme habe, weiß ich nicht, ob ich es lieber so lassen soll oder einen Umbauer eine neue Brücke neu bohren lassen soll?!
    IMG_0321.JPG

    Ansonsten freue ich mich auch über allgemeine Kommentare über den Einbau :-)

    Viele Grüße
    McClane
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    384
    Hattest das nicht schon mal alles gepostet?
     
  4. #3 McClane, 12.06.2019
    McClane

    McClane AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ja, gestern. Habe dann Beitrag und Vorstellung getrennt in die passenden Foren gestellt. Den alten Beitrag konnte ich leider nicht löschen oder bearbeiten, wurde daher direkt von mir zum Löschen gemeldet.
     
Thema:

BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!)

Die Seite wird geladen...

BMW E46 325i mit KME Nevo (mit Problemchen?!) - Ähnliche Themen

  1. BMW E30 325i KME Nevo *Verdampfer?/Injektoren?*

    BMW E30 325i KME Nevo *Verdampfer?/Injektoren?*: Heyho, es geht um einen BMW E30 325i M20B25 Euro 1 125kW (kein Abgasgutachten benötigt). Geplant ist soweit: KME Nevo Plus 6Zyl Frontkit KME Gold...
  2. BMW 325i N52 BRC P&D

    BMW 325i N52 BRC P&D: Hallo, folgendes ist mir aufgefallen bei meiner Anlage, wenn ich auf LPG die Drehzahl auf 2000 rpm anhebe, dann hält er die Drehzahl nicht ganz...
  3. E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage

    E90 N52 330i/325i: Empfehlung, Umrüster / Anlage: Hallo zusammen, ich will mir dieses Jahr einen E90 330i oder 325i kaufen und auf LPG umbauen lassen. Der Wagen soll idealerweise einen...
  4. e46 325i im Gas-Betrieb Leerlaufschwankung und geht aus

    e46 325i im Gas-Betrieb Leerlaufschwankung und geht aus: Hallo Zusammen, ich besitze einen e46 325i aus 2003 mit einer Prins VSI Gasanlage. Folgendes Problem: Lpg-Modus: Fahre auf eine Ampel und trete...
  5. E90 325i N52 Benzinpumpe auf Gas abstellen.

    E90 325i N52 Benzinpumpe auf Gas abstellen.: hallo, wollte fragen ob das jemand schon realisiert hat, das man die Benzinpumpe im Gasbetrieb abschaltet? Hatte nämlich das Problem, dass die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden