BMW E46 318iA touring mit Prins VSI

Diskutiere BMW E46 318iA touring mit Prins VSI im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Moin moin! Na dann stelle ich mich auch mal vor, bzw. das Auto. Es handelt sich hierbei um einen BMW E46 318iA touring, Baujahr 2004 mit dem...

  1. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Moin moin!

    Na dann stelle ich mich auch mal vor, bzw. das Auto.

    Es handelt sich hierbei um einen BMW E46 318iA touring, Baujahr 2004 mit dem N46 Motor.
    Als Tank wurde ein 64 Liter Tank mit BRC Multiventil verbaut. Der Tankanschluß ist ganz normal unter der Tankklappe rechts unten verbaut, da fehlt mir leider noch ein Bild. Der Umschalter wurde in die linke Klappe neben dem Lenkrad verbaut und ist somit quasi unsichtbar.
    Der Verdampfer, der Filter und das Steuergerät wurden vor dem Motor unter der Luftansaugabdeckung untergebracht.
    Was mit nicht so gefällt ist die Bohrung. Das Dichtmittel hat sich überall verteilt und die Späne sind noch zu sehen. Das werde ich aber bei der 1000er Inspektion noch anmerken.
    Die Anlage schaltet im Moment bei 45°C um, laut Geheimmenü tut sie es aber erst bei 52°C. Auch das werde ich noch auf 35°C senken lassen.
    Nach ein paar anfänglichen Problemen lief das Auto jetzt schon ~500 km ohne Probleme. Sollte es zu Änderungen kommen, werde ich natürlich berichten!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 12.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.783
    Zustimmungen:
    129
    Glückwunsch zu der Traumkombination,
    Aber warum hat der die Einblasschläuche so unnötig lang gemacht?
     
  4. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Gute Frage, ich hab keine Ahnung. Was würden kürzere für Verbesserungen bringen?
     
  5. #4 V8gaser, 12.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.783
    Zustimmungen:
    129
    So kann es passieren das er sich beim spontanen gasgeben etwas verschluckt. Auch das Umschalten geht etwas sanfter über die Bühne.

    Und das Geheimmenü....so solle mich Armin mal aufklähren :-)
     
  6. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Spontanes Gasgeben hat er bisher klaglos hingenommen. Und das Umschalten ist nach den anfänglichen Schwierigkeiten auch kein Thema mehr. Aber sollte dies irgendwann auftauchen, werde ich dran denken.

    Geheimmenü E46: Zündung auf I, km-Rücksteller so lange drücken bis test_1 erscheint. Dann schnell drücken bis test_19. Dort schaltet es nach ca. 2 sekunden auf lock_off und wenn dies erscheint, schnell wieder die Taste drücken. Dann bis test_7 durchdrücken und es erscheint die Wassertemperatur. Mehr Funktionen spuckt Frau Google aus ;-)
     
  7. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Genau sieben Monate und 10.000 km später: läuft. Mehr kann man einfach nicht sagen.
     
  8. #7 Rabemitgas, 15.07.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.814
    Zustimmungen:
    48
    Das der erst bei vill 52° Umschaltet liegt nur an den 100sec die im Prins ECU beim Kaltumschalten eingestellt sind. (TSO_Cold)

    Die kann locker auf 20 od. 30sec ohne Standheizung sogar auf 0 runter.

    45° sind für den kleinen 4 Zylinder auch sehr hoch, der kommt locker mit 35° klar.

    (TSO_Warm) stelle ich immer von 0,5 auf 2 sec, weil es oft vorkommt, das alte Motoren sich verschlucken oder wieder ausgehen, wenn sie schon wärend des Startvorganges auf Gas schalten bei warmen Motor. Gerade wenn die Autobatterie schon etwas schwach ist und das GAS ECU wärend der Anlasser zieht nicht besonders gut versorgt werden kann.

    Gruß Armin
     
  9. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Hi!

    Die Umschalttemperatur ist schon im Januar auf 35°C gesenkt worden, hatte es nur nicht vermerkt. Die Hinweise für TSO werde ich mir für meine 25 tkm Inspektion merken. Der TSO_warm macht mir manchmal Probleme, aber nur gaaanz selten. Kenne den Vorgang ja jetzt. Zur Not auf Benzin starten und beim losfahren umschalten, kommt ungefähr alle zwei Monate mal vor.
     
  10. #9 Rabemitgas, 15.07.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.814
    Zustimmungen:
    48
    :) Deswegen 2 Sekunden .... aus Erfahrung.

    Gruß Armin
     
  11. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    So, einige Kilometer abgefahren und laut meiner Berechnung bin ich jetzt bei knapp der Hälfte der Amortisation angekommen. Startbenzin sind es, heute frisch ermittelt, 0,56 l/100 km. Wagen läuft!
     
  12. 318e46

    318e46 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Na dann ist doch super dass der wägelchen läuft und keine problemme bereitet.Meiner läuft auch schon seid 27.000TKM.Alles besten keine probs.Verbrauch lpg nachgerechnet ca. 11 L .Mal mehr mal weniger .
    Na dann wünsche ich dir eine gute Fahrt und freude am Tanken ;-)
     
  13. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Zwischenstand: 32.000 km, keine ernsthaften Probleme. Die Gasanlage macht die geringsten Probleme. Jetzt muss ich aber echt mal langsam den ersten Service machen lassen, ich kam in der Vergangenheit einfach nicht dazu.
     
  14. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    So, irgendwie hab ich es verpasst, aber ich fahre seit ~4500 km mit einer amortisierten Gasanlage rum. Also so in etwa, auf ct. und Kilometer läst sich das nicht genau ausrechnen. Bisher weiterhin problemlos. Insgesamt ist die Anlage seit ~35000 km drin.
     
  15. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    147000 tkm, 40tkm auf Gas, läuft und spart ;-) Wenn der Rest vom Auto so zuverlässig funktionieren würde. E46 318i ist für mich fast gestorben... Wie kann man als Ingenieur so was verbrechen?
     
  16. #15 horst017, 09.03.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    24
    hallo,
    glückwunsch zum glücklichen gasfahren!
    aber inwiefern ist denn der e46 318i nach deiner erfahrung unzuverlässig? viele reparaturen?
    würde ich gerne wissen, da ich mich auch für den wagen interessiere.
    danke,gruß!
     
  17. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    @horst: Siehe PN
     
  18. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    167 tkm, 60 tkm auf Gas, Gasanlage läuft. Das Auto hat seine Macken, die ich mit den Ersparnissen des Gasfahrens repariere :sure: :-/ Das war eigentlich nicht das Ziel.
     
  19. #18 horst017, 21.12.2013
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    24
    tja, beim meinem e39 ist es ähnlich: großartiger fahrkomfort, toller gasfester motor, aber dauernd muss irgendwas gemacht werden...
     
  20. Anzeige

  21. #19 EduardG, 16.01.2014
    EduardG

    EduardG AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Habe den selben Motor und ebenfalls nen Touring. Wagen habe ich ein Jahr lang und technisch bis auf die KGE (die ich auch nur für mein gewissen getauscht habe) nichts gemacht. Gasanlage schnurrt von anfang an wie ein Kätzchen und macht keinerlei Probleme :) Was hast du denn für Macken an deinem Wagen?
     
  22. parrot

    parrot AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Na dann fange ich mal an:
    113.183 Zündspule
    116.742 Ölwannendichtung
    118.446 Vakuumpumpe gegen gebrauchte getauscht
    118.446 Kettenspanner getauscht
    129.096 Ausgleichsbehälter geplatzt
    139.219 Ventildeckeldichtung und O-Ringe Sensoren getauscht, Feder hinten gebrochen
    147.400 Zündspule
    149.000 Querlenker, Kurbelwellensensor, KGE getauscht
    152.220 Zündspule
    165.411 Dichtung Ölfiltergehäuse und Dichtung getauscht
     
Thema: BMW E46 318iA touring mit Prins VSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 verschluckt sich

    ,
  2. prins vsi verschlucken

    ,
  3. vsi verschlucken gas

    ,
  4. 318ia,
  5. BMW 318i 01/2011 Touring Motor Kilo/Newton,
  6. n46 verschluckt sich,
  7. bmw 318 touring 2004 mit lpg,
  8. prins vsi gasanlage bmw e46 touring,
  9. bmw 318i e46 benzinverbrauch n46 motor,
  10. bmw 318i e46 verschluckt sich beim gas geben,
  11. e46 318i codiermöglichkeiten,
  12. 318ia e46 höchstgeschwindigkeit,
  13. e46 lpg tank klappert,
  14. lpg prins filter wechseln bmw e46,
  15. bmw e46 318i touring lpg prins,
  16. geheimmenue e46,
  17. bmw e46 318i touring batterie wechseln lpg gasanlage,
  18. bmw e46 318i touring batterie codieren,
  19. späne im öl e46,
  20. e46 mit prins vsi 2,
  21. vw verschluckt beim spontanen gasgeben,
  22. bmw forum e46 touring,
  23. Bilderpr,
  24. welches motoröl bei lpg autos bmw 318i e46,
  25. geheimmenü e46
Die Seite wird geladen...

BMW E46 318iA touring mit Prins VSI - Ähnliche Themen

  1. BMW E46 318iA touring mit Prins VSI

    BMW E46 318iA touring mit Prins VSI: Auch hier meine Vorstellung, gleich mit Link zum Showroom: http://www.lpgforum.de/showroom/11205-bmw-e46-318ia-touring-mit-prins-vsi.html#post103956
  2. E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI

    E46 318iA mit N46 ruckelt und läuft nicht mehr sauber im Leerlauf, Prins VSI: Hi! Ich wende mich auch mal an dieses Forum, da ich irgendwie das Gefühl habe, einen möglichen Schaden durch LPG zu haben. Der Text ist von mir...
  3. E46 318iA, Motor dreht manchmal einfach hoch!

    E46 318iA, Motor dreht manchmal einfach hoch!: Moin! Wie gestern schon im Gas Cafe beschriebn, wurde mein 318iA, Bj 04 mit einer Prins VSI umgesrüstet. Jetzt hat der Motor ab und zu das...
  4. BMW 5er Touring E61 mögliche Tankgröße?

    BMW 5er Touring E61 mögliche Tankgröße?: Hallo, welcher Gastank passt in den E61 ? wäre schön wenn man auch die Maße weitergeben könnte. 630 mm müsste ohne Probleme passen, welche Höhe...
  5. Zu verkaufen BMW 540I 4,4 V8 Touring mit neuer Prins VSI2.0! Schmuckstück!!!

    Zu verkaufen BMW 540I 4,4 V8 Touring mit neuer Prins VSI2.0! Schmuckstück!!!: Wer noch ein Auto sucht, welches Qualitativ mit den heutigen nicht mehr zu vergleichen ist im TOP Zustand! :-) -Gasanlage Neu (36 Monate...