BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt

Diskutiere BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt im Suche / Gesuche Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, ich bin im Besitz eines e39 530i mit einer ICOM Gasanlage und habe folgendes Problem: Meine Gasanlage schaltet sich manchmal nicht...

  1. #1 buecherwurm111, 10.04.2015
    buecherwurm111

    buecherwurm111 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin im Besitz eines e39 530i mit einer ICOM Gasanlage und habe folgendes Problem:

    Meine Gasanlage schaltet sich manchmal nicht ein (egal ob Warm- oder Kaltstart). Nach dem Motorstart bleiben alle LEDs aus und der Wagen läuft auf Benzin. Manchmal startet die Anlage nach einigen Neustartversuchen und manchmal erst nach einigen Kilometern. Wenn die Anlage läuft, dann ohne Probleme.

    Außerdem läuft der Wagen morgens bei den momentanen Temperaturen (ca. 3°C) direkt nach dem Kaltstart unrund. Die Drehzahl schwankt eigentlich minimal. Nach 2-4 Neustartversuchen kriegt er sich wieder ein und läuft wie gewohnt. Bei einem Warmstart gibts kein Ruckeln. Auch beim Fahren keine Probleme. Ich habe gestern direkt nach dem Start 2x den Fehlerspeicher ausgelesen und es war leider nichts hinterlegt. Es kam bisher 2x vor, dass die Motorkontrolleuchte anging. Nach Neustart jedoch nicht mehr angegangen.

    Ich weiß leider nicht an welcher Stelle ich mit der Suche anfangen soll. Liegt es an der Anlage oder liegt es am Motor?
    Bitte um Hilfe.
     
  2. Anzeige

  3. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    AW: BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt

    MKL und Kaltstartprobleme könnten zusammenhängen, vielleicht ist deine Langzeit-Adaption auf Gas so extrem anders gegenüber der auf Benzin, dass er zu fett bzw. zu mager einspritzt, wenn er kalt ist und die Lambdaregelung noch nicht aktiv ist. Das bekommst du raus indem du enteweder die Werte ausliest (OBD-Stecker), oder vor dem Abstellen so ca. 50km auf benzin fährst. Wenn das Startverhalten dann gut ist am nächsten kalten Morgen, dann werden es vermutlich die Langzeit-Lernwerte sein.
    Ansonten hatte ich bei meiner ICOM noch das problem, dass das Benzin mit der Zeit schlecht wurde, besonders im Sommer, musste regelmäßig den Tank leer fahren und neues Benzin rein machen. So hatte ich keine Kaltstartprobleme mehr.

    Wenn die MKL an ist direkt mal auslesen, dann muss was drin stehen. Denke ich ;-)

    Meine ICOM hat sich so ein paar Tage lang auch nicht eingeschaltet beim Kaltstart, musste sie dann manuell einschalten, was immer ging. Das war ein paar Tage so, dann war das wieder weg. Ich kann dir bei dem Problem also nicht helfen, sorry.

    Gruß, flixe
     
  4. #3 buecherwurm111, 10.04.2015
    buecherwurm111

    buecherwurm111 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt

    Wie bekomme ich das per OBD raus? Über INPA?
    Das manuelle Starten funktioniert leider nicht, da keine einzige der LEDs leuchtet. Nicht mal die grünen für die Tankanzeige, obwohl der Tank nicht leer ist.

    Eine Sache ist vielleicht noch zu erwähnen. Vor ein paar Wochen stand der Wagen 2 Wochen nur rum und die Batterie hatte sich komplett entladen. Nach mehreren Fremdstartversuchen und wiederholtem entladen der Batterie, habe ich eine neue gekauft. Kann sich etwas durch die leere Batterie verstellt haben?
     
  5. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    AW: BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt

    Bei den Elektrozipperlein kann ich dir nicht weiterhelfen, sorry.

    INPA ist sicher irgendwas BMW-spezifisches? Die Fueltrim- oder Lern-Werte sind Teil des Standard-OBD-Protkolls, mit einem Standard-OBD-Lesegerät bekommst du die Werte daher ausgelesen oder eben, falls INPA ein Pendant zu VAGCOM oder VCDS im VW-Konzern ist, auch mit diesem INPA. Wenn du fehler auslesen kannst, dann kannst du sicher auch diesen Wert auslesen. Ist bei mir ein %-Angabe, achte auf Langzeit / Longterm, nicht auf die Kurzzeitkorrektur / Short Term. Und such hier im Forum mal nach "Kaltstartproblemen" in Verbindung mit "Lernwerten", "Adaption", "Korrektur" und vielleicht sogar "BMW" oder "INPA". Ist schon oft Thema gewesen.

    Viel Erfolg! flixe
     
  6. #5 buecherwurm111, 12.04.2015
    buecherwurm111

    buecherwurm111 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt

    Hallo flixe,
    ich habe gestern morgens direkt nach dem Kaltstart den Rechner angeschlossen und die Lambdawerte ausgelesen. Leider kann ich damit nichts anfangen. Vielleicht kannst du etwas dazu sagen?

    http://oi58.tinypic.com/2h7eyrr.jpg
     
  7. #6 buecherwurm111, 27.04.2015
    buecherwurm111

    buecherwurm111 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was das Verhalten der Gasanlage angeht, habe ich mein Problem behoben. Es war der Temperatursensor, der an ein Relais angeschlossen ist. Es ist bei mir das einzige Relais was zu der Gasanlage gehört. Ich habe es einfach überbrückt, da es scheinbar nicht von allen Umrüstern verbaut wird.

    Der unrunde Motorlauf ist immer noch vorhanden.
     
  8. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    Hy Bücherwurm,

    hatte deinen Post vom 12.04. übersehen, sorry. Kann auch leider nicht viel anfangen mit dem Bild, was benötigt wird sind die Lernwerte, nicht die Sondenspannung. Was mir auffällt ist, dass die Vorkatsonden recht unterschiedliche Werte anzeigen. ob es an der "Moment"-Aufnahme liegt, an einem miesen Kat, an einer trägen Sonde ... ich weiß es nicht, sorry.

    Schau noch mal, ob du so was wie "Lernwerte", "Fueltrim" o.ä. findest, da dein Wagen Lambdageregelt ist, muss da so was sein. Jemand mit Ahnung von BMW-Motorelektronik weiß da sicher besser bescheid.

    Gruß, flixe

    PS: Gratulation zum gefundenen Fehler mit dem Temp-Sensor!
     
  9. #8 buecherwurm111, 27.04.2015
    buecherwurm111

    buecherwurm111 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    10.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo flixe,
    ich habe hier noch einen Screenshot erstellt.
    http://oi57.tinypic.com/9tcu94.jpg
    Hast du sowas gemeint? Kannst du etwas dazu sagen?
     
  10. Anzeige

  11. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    Integrator, Additiv und Miltiplikativ verstehe ich da nicht ganz (sind die Werte relativ fest oder schwanken die ständig?), aber:

    Integrator: +7% bzw. +6% -> keine große Abweichung zw. Bank 1 und 2, das ist gut; sofern das "LTFT" ist, heißt es, dass 7% bzw. 6% "zu viel" (gegenüber dem im Steurgerät hinterlegten Wert) Kraftstoff eingespritzt wird beim Kaltstart. Kann mir kaum vorstellen, dass das für wirkliche Kaltstartprobleme sorgt.
    Additiv: liegt im Bereich weniger hunderststel Millisekunden - das ist nicht viel, denke die Werte sind ok bzw. im Rahmen
    Multiplikativ (denke das ist das Ergebnis aus "Lernen"=LTFT und "Regeln"=STFT; schwanken diese ständig etwas im Leerlauf?): sind nicht ganz unübliche Werte, die da stehen, also hier sehe ich auch nichts draus, was auf dein Problem hin deutet

    Wenn jetzt nicht noch jemand mit Ahnung von der BMW-Materie das ganze anders interpretiert, dann weiß ich erst mal nicht weiter.

    flixe
     
  12. flixe

    flixe AutoGasKenner

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    Hey moin,

    eine Sache ist mir noch eingefallen: auf Gas abstellen, also ganz normal, dann die Gasleitung entleeren. Hierfür am Druckregler im Motorraum das Rändelrad zu drehen, die Kappe (SW 16, 16 oder 19?) abschrauben, Rändelrad etwas aufmachen und das Gas ablassen. Es zischt eine Weile, wenn man das Rändelrad stark öffnet, dann vereist auch der Druckregler, es hält sich aber in Grenzen. Anschließend Rändelrad wieder schließen, Kappe drauf und Auto über Nacht stehen lassen. Wenn er nu am nächsten Tag gut startet, dann hast du eine oder mehrere undichte Gasdüsen und dein Ansaugtrakt ist beim Kaltstart mit Gas geflutet.

    Ist einen Versuch werte!

    flixe
     
Thema: BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m54 lpg kaltstart problem

    ,
  2. bmw e39 530i icom

    ,
  3. bmw e39 hat einen unrunden lauf

    ,
  4. bmw e39 530i motorkontrollleuchte blinkt
Die Seite wird geladen...

BMW e39 530i ICOM Startet nicht. Unrunder Lauf wenn kalt - Ähnliche Themen

  1. Frage zum automatischen Abschalten - ICOM JTG - BMW 530i

    Frage zum automatischen Abschalten - ICOM JTG - BMW 530i: Moin aus Bremen! Seit Ende 2015 bin ich stolzer Besitzer eines 530i E39 Touring mit LPG Gasanlage. Was ich weiß: ICOM JTG, Tank in der...
  2. BMW E39 530iA Tourung ICOM Kompressor

    BMW E39 530iA Tourung ICOM Kompressor: Username : mp3mp3 ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 2979cm³...
  3. BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um

    BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um: Moin Leute Habe ein problem. Und zwar schaltet meine Esgi Anlage viel zu spät auf Gas um Gefühlt nach 5-6km obwohl er nach paar 100m schon über...
  4. N52 530i mit Prins VSI ruckelt

    N52 530i mit Prins VSI ruckelt: Hallo zusammen, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Aktuell weiß ich nicht mehr weiter. Mein von Armin mit einer VSI1 2010 umgerüsteter...
  5. BMW E39 530i Zündaussetzer im Gasbetrieb

    BMW E39 530i Zündaussetzer im Gasbetrieb: Hallo zusammen, ich besitze einen E39 530i M54B30 mit einer Prins VSI. Ich suche seit langen, woran es liegen kann, das er im Gasbetrieb starke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden