BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um

Diskutiere BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um im ESGI 2 Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin Leute Habe ein problem. Und zwar schaltet meine Esgi Anlage viel zu spät auf Gas um Gefühlt nach 5-6km obwohl er nach paar 100m schon über...

  1. #1 Burak66, 08.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute

    Habe ein problem. Und zwar schaltet meine Esgi Anlage viel zu spät auf Gas um
    Gefühlt nach 5-6km obwohl er nach paar 100m schon über 20 Grad ist. Die Anlage ist auf 20 Grad eingestellt. Auch bei 90 Grad schaltet er nicht um. Eher nach Lust und Laune irgendwann.
    Was könnte es sein?
    Wäre über jede hilfreiche Antwort dankbar.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Adi-LPG, 08.11.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    67
    Wenn deine Anlage nicht umschaltet, fehlt ihm Kriterien dafür.
    Temperatur, Drehzahl, Gasdruck.
    Irgendwas wird im fehlen.
    Vielleicht ist der Tempsensor des VD kaputt, oder oder.
    Interface besorgen und aufs GSG gucken was der FS Bzw. die Parameter sagen.
     
    Burak66 gefällt das.
  4. #3 Burak66, 08.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Interface habe ich. Werde heute Abend wenn ich zuhause bin mal reinschauen.
    Ist zwar scheiße bei der Kälte aber da kann man nichts machen
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.183
    Zustimmungen:
    444
    Kühlmittelstand in Ordnung?
     
    Burak66 gefällt das.
  6. #5 Burak66, 08.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Was ich vergessen habe zu erwähnen, der Vorbesitzer sagte mir, dass der Verdampfer an den großen Kühlmittelkreis angeschlossen ist(ich weiß nicht ob es auch anders rum geht)
    Kühlmittelstand habe ich lfter kontrolliert, da Kühlmittelstand kontrollieren angezeigt wird, aber es ist genug drin.
    Denke der Sensor ist hinne.
    Kann es an dem Sensor liegen?
     
  7. #6 mawi2012, 09.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.402
    Zustimmungen:
    257
    Luft im Kühlsystem? Ist der Verdampfer sehr hoch im Motorraum plaziert?

    Und wieso denkst/glaubst Du? Fakten sind interessant, also mit der Software auslesen, nicht spekulieren. Und wenn die Temperatur zu niedrig angezeigt wird, vorsichtig am Verdampfer kontrollieren, ob das stimmen kann, weniger als 25°C sollte man problemlos anfassen können.
     
  8. #7 Burak66, 10.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Kühlmittelstand überprüft und etwas aufgefüllt.
    Die Werte der Anlage fotografiert.
    Jedoch springt er immernoch nicht wie gewohnt um
     

    Anhänge:

  9. #8 Burak66, 10.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Sehe jetzt bei delphi dass die Kühlflüssigkeitstemp. Auslass Kühler bei 19 Grad ist. Liegt es vielleicht da dran?
    Wenn ja was kann man dagegen tun?
    Bei genau 20 Grad springt er dann um.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      338,4 KB
      Aufrufe:
      5
  10. #9 V8gaser, 10.11.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Kühlwasereinbindung vom Verdampfer richtig machen - in den kleinen Kühlkreislauf. Das ist bei e39 wahrlich keine Zauberei -einmal Abgriff VOR den Heizungsventilen (also praktisch der Zulauf zu den Ventilen) und dann in den Rücklauf der Heizung.
    Da ist das (falsche) Einbinden in den großen Kreislauf fast schwieriger....
     
    Burak66 gefällt das.
  11. #10 Burak66, 10.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das problemlos selber machen?
    Mache fast alles am Auto selber, aber an einer Gasanlage habe ich bisher nichts gemacht.
    Was muss man beachten?
    Gibts irgendwo eine genaue Anleitung?
    Oder in Nrw jemanden der das vernünftig machen kann zu vernünftigen Preisen?
    Würde es aber trotzdem selber machen wollen, da es eine gute Erfahrungen wäre. Kann mir das jemand vielleicht genau erklären worauf geachtet werden muss?
     
  12. #11 V8gaser, 10.11.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Fahrerseite unten am Federbeindom sitzen die Heizungsventile - wenn der Luftansaugschlauch/Luftfilterkasten weg ist kommst da relativ gut ran. Die haben eine Zulaufleitung -genau ansehen, dann erkennst du das (zur Not mal etwas googeln). Schlauch 5
    Rücklauf Schlauch 17 liegt drunter auf dem Längsträger Richtung Kühler.
    Die Verschlauchung kann etwas variieren, je nach Standheizung oder nicht, Heizung high/low usw
    Schläuche-Pumpe-Ventil/Klimaautomatik
     
    Burak66 gefällt das.
  13. #12 Burak66, 10.11.2019
    Burak66

    Burak66 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Also müsste ich den verdampfer dann auf die andere Seite verbauen?
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

  15. #13 V8gaser, 10.11.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Müssen nicht, gibt ja Schläuche....
     
  16. #14 mawi2012, 10.11.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.402
    Zustimmungen:
    257
    Und wenn Du damit fertig bist, könntest Du Deine Einstellung (die blaue Kurve) optimieren, momentan werden auf Gas die Einspritzzeiten Benzin ordentlich verkürzt, ist also zu fett eingestellt.

    Ist da der richtige Temperatursensor für Kühlwasser ausgewählt? Wieso sollte der Verdampfer kälter als das Gas sein?
     
Thema:

BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um

Die Seite wird geladen...

BMW E39 530i ESGI schaltet sehr spät auf Gas um - Ähnliche Themen

  1. N52 530i mit Prins VSI ruckelt

    N52 530i mit Prins VSI ruckelt: Hallo zusammen, ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Aktuell weiß ich nicht mehr weiter. Mein von Armin mit einer VSI1 2010 umgerüsteter...
  2. BMW E39 530i Zündaussetzer im Gasbetrieb

    BMW E39 530i Zündaussetzer im Gasbetrieb: Hallo zusammen, ich besitze einen E39 530i M54B30 mit einer Prins VSI. Ich suche seit langen, woran es liegen kann, das er im Gasbetrieb starke...
  3. Kühlwasserverlust BMW 530i

    Kühlwasserverlust BMW 530i: Moin, ich habe eine Prins VSI 1 vom Fox 2014 in meinen BMW 530i, 2006 mit N52 Motor einbauen lassen. Im Grund funktioniert die Anlage gut,...
  4. Neues altes Thema 525i 530i oder gar V8?

    Neues altes Thema 525i 530i oder gar V8?: Da ich einen Neukauf demnächst plane gehen meine Gedanken in verschiedene Richtungen. vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich möchte ein Auto mit...
  5. BMW N52 530i - Zündaussetzer auf einem Zylinder

    BMW N52 530i - Zündaussetzer auf einem Zylinder: Hallo zusammen hab einen neuen Thread aufgemacht, hier nochmal um was es geht: mein E60 N52 530i hat ein Problem. Zündaussetzer an Zylinder 6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden