BMW E38 740i 6Gg, BRC Seq56

Diskutiere BMW E38 740i 6Gg, BRC Seq56 im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Hier mal meinen E38 mit BRC LPG anlage, eingebaut wurde sie vom EMB-Pro-Autogas in Bisingen! ist Sehr sauber umgebaut worden und sieht Sehr...

  1. #1 Daniel-740, 10.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hier mal meinen E38 mit BRC LPG anlage, eingebaut wurde sie vom EMB-Pro-Autogas in Bisingen! ist Sehr sauber umgebaut worden und sieht Sehr ordentlich aus! und läuft perfekt!

    Fhz. daten:

    740i 4,4L, umgebaut bei 238850km, seit dem 6.12. läuft er auf Gas!

    die Anlage: BRC Seq56, 88Ltr. Stako Tank, die neuen Gelben Injektoren

    ein paar bilder!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW E38 740i 6Gg, BRC Seq56. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo und :willkommen: on Board,

    Da sieht man ja nüx vom Umbau wenn die Abdeckung drauf ist ;)
    Das Steuergerät sieht so locker liegend im Wasserkasten aus, ist es nicht befestigt?
    Netter Platz für den Tankanschluss, gibt es einen Grund warum der nicht hinter der Tankklappe verbaut ist, die sollte doch Platz genug bieten?

    Wünsch dir gute Fahrt und immer eine Handbreit Gas im Tank!
     
  4. #3 Daniel-740, 10.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Thxle dafür!

    Das steuergerät ist nicht locker, es hängt ein bissle fest drin! keine sorge... :)

    dass der Einfüllstutzen nicht im Tankdeckel untergebracht ist: es wäre schon links und rechts ein bisschen platz, aber es hat einige gründen:

    -bei autowaschen oder starkem regen, etc. steht der tankdeckel innen ein wenig unter wasser, dann ist oft das einfüllventil auch unter wasser.
    -und es ist ein wenig eng, die stelle oft zu schwach, wegen der schweren gaspistole, auf dauer wird es nicht so toll

    darum die jetzige stelle, wird nicht nass, läuft aussenherum vorbei Kofferraum geht zu mit aufgeschraubtem Adapter!! un die Stelle ist richtig stabil!
     
  5. #4 safegas, 10.12.2007
    safegas

    safegas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel,

    interessanter Umbau! Ist ja ein recht eigenwilliger Platz für den Tankanschluß, aber solange du nur bei trockenem Wetter tankst bzw. deine Tanken alle überdacht sind, sollte es keine Probleme geben... :D

    Von der Anlage sieht man ja wirklich (fast) nichts, selbst das Schätzeisen ist ja gut versteckt...

    Dann mal allzeit gute Fahrt und viele sorgenfreie Gas-Kilometer! Du traust deinem Auto ja noch einiges zu. Ich meine, dein Namensvetter Darniel hier im Forum hat auch bei > 200.000 km umgerüstet. Kommt nicht allzu oft vor :)

    cu safegas
     
  6. #5 Daniel-740, 10.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    na, ich kann auch im Regen Tanken... muss ich halt nach dem aufschrauben des Zapfsäule den kofferraum wieder zulegen auf die zapfsäule, vorsichtig... dann gehts! :D
     
  7. #6 Thor_67, 11.12.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel,
    sieht doch gut aus und zu dem Tankstutzen gab es ja schon ausreichend Komentare ;)

    Wie wäre es denn mit einer Schlaufe am Kofferraumdeckel, bei Regen legst du Dich dann mit rein zu ziehst von unten den Deckel sowiet zu (dann stehst Du auch nicht im Regen :D

    Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß beim Gasen und ein lächeln im Gesicht beim Tanken.

    Grüße
    Thorsten
     
  8. #7 flojanika, 11.12.2007
    flojanika

    flojanika AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel,

    viel Spaß mit dem Auto!

    Ein bisschen Kritik habe ich auch: Der Tankanschluss ist ungeschickt, weil es sich nicht vermeiden lässt, dass beim Abschrauben der Zapfpistole Gas in den Kofferraum kommt. Gas ist schwerer als Luft und steht dann in Deinem Auto. Bei den kleinen Mengen ist das zwar nicht gesundheitsschädlich oder gefährlich, aber der Geruch kann schon nerven....

    Gruß flojanika
     
  9. #8 Daniel-740, 11.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    flo: das habe ich noch nicht gemerkt... die menge, was da ausströmt, ist doch sooo gering und keiner von seine kunden hat am 7er bemängelt, denn alle umgebauten 7er haben diesen stabilen tankstutzen dort, wo ich den habe!

    Hallo Thorsten!

    Und wer soll an der Zapfsäule dazu den Knopf drücken! ?( :D
     
  10. #9 Rabemitgas, 11.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Also jetzt frag mich bitte nicht wieder einer wo das steht!!!!


    aber ich habe damals von der TAK beigebracht bekommen das der Tankeinfüllstutzen so angebracht werden muss, das die möglichkeit besteht das alle klappen am Fahrzeug geschlossen sind, bis auf die Tankklappe!

    und Der Umschalter und Tankanzeige muss auch wenn auch ein wenig mit Kopf verdrehen sichtbar sein.(steht glaub ich sogar im VDTÜV)(schau mal einer nach ich muss meins erst suchen)


    MFG Rabe
     
  11. #10 Daniel-740, 11.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    woher hast du so eine aussage????

    Meine anlage ist TÜV abgenommen! und Eingetragen!

    Im tankdeckel iss mir persönlich zu schwach ausgelegt, eine lösung wie bei "Power Valve" kann ich mir schon vorstellen, aber nach ein paar jahren belastungen, ob es gut ist?? und Sichtbar im Blech sieht ka... aus! Ich finde die jetzige Lösung sehr gut!

    Ich kann immer mit Offener anzeige fahren! oder eben zuklappen! warum muss ich wissen, wie Voll oder Leer die anzeige ist, wenn ich nach km anzeige fahre! denn die gastankanzeige iss ehwieso "pi mal daumen" also nicht so ganz genau meist! Und wenn mich die anzeige stört, zuklappen, Fertig! mir gefällt es nicht, wenn es den Innenraum so dermaßen abwertet und das gesamtbild Stört!

    es gibt sogar einige, die es im Aschenbecher montieren, der ist im E38 fast in der mittelposition vom Innenraum montiert in der Mittelkonsole, nicht vorne oder so! da muss man den kopf mehr verschränken wie mit der jetzigen lösung!

    Gruß
     
  12. #11 Power-Valve, 11.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    wo kein Klaeger, da kein Richter... Wenn der TUEV Onkel das so eingetragen und hat und irgendwer "wuerde" sich irgendwann dran stoeren, dann kriegt der TUEV Onkel erstmal einen auf den Deckel.

    Rabe wollte da wohl nur mal drauf hinweisen was die bei Schulungen so erzaehlen :D

    Ansonsten schoener Umbau. Haette das Steuergeraet nicht auf der Beifahrerseite mit in den allg. Steuergeraetekasten gepasst? Mein Prins Steuergeraet sitzt da mit drin...

    Hab die Tankstutzeneinbaugeschichte im 7er Forum schon oefter gesehen. Bestimmt stabil. Mein HK Flach Anschluss hinter Tankklappe sitzt auch bombenfest, da mach ich mir auch dauerhaft keine Sorgen.

    Gruss Uwe

    PS: Wenn du irgendwann keinen Bock mehr auf Schalten hast, ich tausche gern!
     
  13. #12 AndreasHannover, 11.12.2007
    AndreasHannover

    AndreasHannover AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und, Adrenalin wieder weggeatmet? Was spricht dagegen, auch im hohen Alter etwas dazuzulernen?

    Gruß

    Andreas
     
  14. #13 Daniel-740, 11.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hast du ein problem damit?? ist halt mal eine schreibweise von einem User :D !
     
  15. #14 Power-Valve, 12.12.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Naja... wirkt aber bei uebermaessigem Gebrauch leicht aggressiv. :1141:
    Immer ruhig mit den jungen Pferden...
     
  16. #15 Thor_67, 13.12.2007
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    sag bloss Du hast keinen "Drücker"? Ich verziehe mich immer ins Auto wenn das GAS läuft.

    Achtung, bitte nicht nachmachen! Gefährlich und verboten!

    Ich nehme eine Halterung vom Navi, die kann man gut mit dem Saugnapf fixieren und mit der "Gänsegurgel" die Taste drücken ;-)

    Grüße
    Thorsten
     
  17. #16 Rabemitgas, 13.12.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hahahahohoho Gröööll :D

    GEILE IDEE!!!

    aber was ist daran gefährlich???

    Die schalten nach 3 minuten eh alle ab


    MFG Rabe
     
  18. #17 Quasselstrippe, 13.12.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Es ist definitiv unzulässig, da Gas in das Wageninnere dringen kann. Dabei spielt die Menge keine Rolle.

    Das kann ich durchaus ohne Umstand einen Sinn erkennen.

    Sicher sind Raucher nicht so feinfühlig im Geschmack oder Geruch - mich würde der permanente Gestank vom LPG im Kofferraum und so auch in der Fahrgastzelle mehr als stören.

    Wenn das so gewünscht ist und der TÜV zufrieden - bitte...

    Aber dann immer hoffen, daß diese offensichtlich unzulässige installation nicht irgendwann einem ANDEREM PRÜFER dazu veranlaßt, den Wagen durch die HU rasseln zu lassen.

    Das hat man sich dann halt so ausgesucht - und das ist auch kein Einzellfall!

    Eventuell einfach mal zu einer ANDEREN PRÜFSTELLE fahren und um Rat fragen - das könnte eine qualifiziertere Aussage als Ergebnis liefern. Jedenfalls hat mein Umrüster mir klar zu erkennengegeben, daß diese Position nicht möglich ist und er so eine Installation niemals dem TÜV vorführen würde, da sie NICHT ZUGELASSEN ist.
     
  19. #18 Daniel-740, 13.12.2007
    Daniel-740

    Daniel-740 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Na Quasselstrippe...

    Seit wann zählt ein Kofferraum, der von der Fahrgastzelle abgetrennt ist, zum Innenraum??

    und wer mir keine Internetseite geben kann, wo die Antwort vom TÜV, Dekra, etc geben kann, demnach kann ich das nicht so glauben! Wo steht das genau??

    das will ich wissen.... denn wenn der tag lang ist, kann jeder sagen was er will!

    Und die Gasmenge.... z.b. hier: So ist es nahezu völlig ausgeschlossen, daß so viel Gas austritt, daß bei normalem Luftaustausch überhaupt ein brenn- oder explosionsfähiges Gas-Luft-Gemisch entsteht - egal ob das Gas schwerer ist als Luft (Autogas) oder leichter ist als Luft (Erdgas). Tests haben zudem ergeben, daß selbst im Brandfall keine Explosionsgefahr besteht. Der durch Hitze entstehende Überdruck wird erforderlichenfalls durch automatisches Öffnen des Sicherheitsventils reduziert, so daß gerade soviel Gas kontrolliert entweicht (und ggf. kontrolliert abbrennt), bis sich der Druck des Tankinhalts wieder innerhalb der vorgegebenen technischen Parameter bewegt.

    na.... es iss ja Seeeeehr wenig was da austritt... und da gleich so was
     
  20. Anzeige

  21. #19 flojanika, 13.12.2007
    flojanika

    flojanika AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel,

    lass Dich mal nicht ärgern hier. Du hast uns um unsere Meinung gefragt und Du bekommst sie halt.

    Das Entweichen vom Restgas beim Abschrauben der Pistole bekommst Du bei Deinem Wagen wahrscheinlich nicht mit, da der Kofferaum gut gekapselt ist. Bei meinem Kombi würde ich es riechen. Schlimmstenfalls schmeckt Dein gerade eingekaufter Kopfsalat nach Mercaptan, also nach dem Odorierungsmittel. Das ist in der Konzentration aber gesundheitlich unbedenklich.
    Aber nun folgendes Szenario, das mir schon zweimal passiert ist. Einmal weil ich zu doof war (meine 2. Betankung), und ein anderes mal weil eine Gummidichtung vom Adapter nicht richtig passte: Die Zapfpistole sitzt nicht richtig und die Suppe läuft aus. Ruck zuck stehen ein paar Liter Gas im Kofferraum. Und das ist dann nicht mehr so lustig. Bei mir hingegen steht eine Pfütze am Boden und der andere Teil klebt fest (Verdampfungsenthalpie) am Außenblech.
    Zugegebenermaßen habe ich jetzt keinen Link parat, dass diese Anbringung verboten ist. Da sie im ungünstigen Fall gefährlich sein kann, glaube ich dennoch nicht, dass das erlaubt ist.

    Gruß flojanika
     
  22. #20 hinaksen, 16.12.2007
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel,

    noch mal Tankstutzen:
    Gegen den See im Kofferraum kann man ja mal ein Löchlein bohren, oder? J

    Mein TÜV Onkel hätte jetzt zaber .B. etwas dagegen gehabt, weil der Stutzen am Heck, wenn auch oben, quasi „im Crashbereich des Fahrzeuges“ angebracht ist. Ich fand dies Argument auch nicht nett, aber so konnte ich den Anschluss nicht neben die Steckdose der AHK einbauen. (so wie in Holland seit Jahrzehnten üblich!!)

    Verstecktes Schätzeisen. Hat schon was, wenn die hellen grünen Dinger in der Dunkelheit nicht stören können.
    „Erzählt“ die Seq. über die Umschalteinheit nicht dem Fahrer wie es ihr geht?
    So rot, gelb, grün (oder Benzin, in Umschaltung, Gas) oder Lambdaregelung defekt, TPS Signal fehlerhaft, oder, oder, oder. Bei der BRC Just (na gut venturi Uralt u.s.w) ist das so. Da wäre es doch schon schön, im Augenwinkel etwas zu erkennen, oder?
    Tankanzeige: Ja, wenn da nix eingestellt ist, stimmt da nix. Zappeln tut das Ding auf jeden Fall, weil diese simple Schwimmertechnik halt nicht gut bedämpft ist. Bei mir hab ich aber festgestellt, dass bei dem Alarmwert (1. Diode blinkt) noch gut 9 Liter im Tank sind. Dabei meine ich aber blinken bei gleichmäßiger Fahrt, nicht Kurven und so was. Zur Bewertung dieser Anzeige muss ich dann aber das Ding beobachten. Ich bin jetzt zwar erst 2400km am gasen, aber die Anzeige hat mir schon zweimal bei der Entscheidung geholfen doch noch eine günstige Tanke anfahren/angasen zu können.

    Allzeit gute Fahrt
    Gruß

     
Thema: BMW E38 740i 6Gg, BRC Seq56
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e38 zündaussetzer

    ,
  2. EMB-Pro-Autogas

    ,
  3. bmw e38 740i brc

    ,
  4. emb pro autogas,
  5. BRC e38,
  6. e38 zündspule testen,
  7. e38 lpg kerzen,
  8. bmw 740i läuft auf 4 zylindern,
  9. erfahrungen BRC E38,
  10. bmw e 38 lpg leitung befestigen,
  11. E38 LPG ,
  12. e38 brc fly,
  13. e38 740 läuft auf 4 zylinder ,
  14. bmw e38 740i injektor tropft nach,
  15. bmw 740i -2005 kerzen,
  16. e38 zündspulen prüfen,
  17. erfahrung mit emb pro autogas,
  18. 740i e38 stottert ab und zu,
  19. bmw e38 fehlerspeicher auslesen,
  20. bmw e38 fehlerspeicher 3 zylinder,
  21. autogas umbau bmw e 38 8 - zylinder,
  22. bmw e 38 740il zundspule kaufen,
  23. bmw e38 740i Zylinder Reihenfolge,
  24. bmw e38 zündaussetzer auf allen zylindern,
  25. erich m autogas
Die Seite wird geladen...

BMW E38 740i 6Gg, BRC Seq56 - Ähnliche Themen

  1. E38 740i keine leistung ab 3500u/min und LL probleme

    E38 740i keine leistung ab 3500u/min und LL probleme: Hallo Leute , ich hoffe ihr könnt mir Helfen .Ich habe einen E38 740i 4,4L bj 00 Verbaut ist eine Prins VSI , Das problem er hat einen sehr...
  2. BMW 740i BRC Stottert

    BMW 740i BRC Stottert: Hallo,Mein BMW E38, bj.12/99 Facelift mit ner BRC Gasanlage stottert wenn ich Gas gebe im Gasbetrieb, im Benzinbetrieb läuft er Top. Filter wurden...
  3. Verkaufe BMW 740i (4.4er) mit LPG

    Verkaufe BMW 740i (4.4er) mit LPG: Hallo, ich möchte meinen BMW 740i verkaufen, bei interesse einfach melden entweder Telefonisch oder PN. zur Anonce :) Gruß Dirk
  4. Prins VSI bei BMW 740i M62 - schlechter bis miserabler Kaltstart, warm OK

    Prins VSI bei BMW 740i M62 - schlechter bis miserabler Kaltstart, warm OK: Hallo zusammen! Habe leider ein Problem mit meiner Gasanlage, und zwar säuft im kalten Zustand kurz nach dem starten gerne der Motor wieder ab,...
  5. 740i 8mm Leitung und 2x Goldverdampfer

    740i 8mm Leitung und 2x Goldverdampfer: So Montag geht's los da werde ich mein 4,4l Motor umbauen, ich habe vor eine 8mm Leitung nach Vorne dann mit einen t-Stück auf 2x Gold Verdampfer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden