BMW E34 520i m50b20

Diskutiere BMW E34 520i m50b20 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich bin totaler neuling auf dem gasanlagen Bereich und wollte mich daher mal an euch wenden. es geht mir darum meinen M50B20 auf...

  1. #1 freak of evil, 04.11.2010
    freak of evil

    freak of evil AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin totaler neuling auf dem gasanlagen Bereich und wollte mich daher mal an euch wenden.
    es geht mir darum meinen M50B20 auf gas umzurüsten - in der familie ist eine werkstatt vorhanden.
    1) Gasumbau wurde da noch nicht gemacht, aber ist es denkbar einen solchen umbau mit einem versierten mechaniker durchzuführen der das vorher noch nicht gemacht hat?
    2) woher bekomme ich die gasanlage im set (WICHTIG - welches Set ist empfehlens- und Preiswert für meinen 5er) und wie läuft das dann mit der einstellung - ist da eine software dabei mit der die anlage über einen laptop eingestellt werden kann, oder sollte man für´s einstellen dann doch lieber in eine fachwerkstatt?

    3) Ich habe mir gestern ein angebot über LPG-Guenstiger.de eingeholt, dort wurde mir die Neueste sequenzielle Autogasanlagen "BRC SEQUENT Plug & Drive" geraten, sie habe einen computer der regelmäßig mit der benzineinspritzung komuniziert und sich somit selbst justiert, was ein nachjustieren der anlage unnötig macht .... ist das denn wirklich nötig, oder würde auch eine normale sequentielle anlage reichen?

    4) Mit welchen anlagen habt ihr so erfahrungen - welche lassen sich gut selbst verbauen, einstellen und warten?

    5) Woher bekomme ich die gasanlage im set - ich finde im netz wenn ich autogasanlage eintippe zwar sämtliche vermittler die den umbau günstig anbieten, aber ein set an sich habe ich noch nicht gefunden.

    vielleich hat ja jemand ein paar links parat die mir meine suche nach der geeigneten analge etwas vereinfachen.

    6) ist bei einem anlagen-set eine art einbauhinweis dabei, oder muss man sich dass dann alles selbst aneignen?

    Ich weiß das sind viele fragen, ich würde mich aber sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    mfg Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BMW E34 520i m50b20. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vadiker, 04.11.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    17
    Viele Fragen - eine Antwort. Zum fähigen Umrüster vor Ort fahren, sich beraten lassen und anschließend umrüsten.

    Gruss vadiker
     
  4. #3 Maddin82, 04.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Die BRC lässt sich auch wie fast jede andere anlage per PC einstellen. Kabel und software bekommt man dafür problemlos. Die anlage ist absolut empfehlenswert, bei den selbstumrüstern ist aber KME deutlich beliebter, neben der guten und umfangreichen software ist dafür aber hauptsächlich der niedrige preis verantwortlich.

    Komplette sets findenst du z.B. bei Gasshop24.de Für gewerbliche kunden machen die ganz gute preise, für privat, naja...
     
  5. #4 V8gaser, 04.11.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    645
    vadiker hats eigentlich auf den Punkt gebarcht. Du hast nichts - kein Grundwissen Gas, keine Software, nix.
    Der m50 hat zB keine OBD2 - da würde dir die angebotene PLUG&DRIVE nix bringen - ausser Mehrkosten.
    KEINE Anlage stellt sich selber ohne Laptop und ner Dose Hirnschmalz ein. Einbauanleitungen wie du sie brauchst wirst du kaum finden. Und Anleitungen für die Software stehen im gleichen Regal
    Und was hilft ein versierter Mechaniker, dem die Grundkenntnisse Gas fehlen? Er kennt die Vorsriften nicht, du weißt nicht welche Papiere nötig sind. Dann kaufst du schön billig irgendwo einen Motorkit ohne Abgasgutachten und erwartest das dir ein Fachmann das Seil zuwirft wenn du bis zum Hals im Ärger stehst - möglichst noch für lau.....Das geht 100% in die Hose.
    Die KME wäre für das Auto OK, aber du brauchst noch x Teile dazu....
    Investiere die Kohle und lass umrüsten. Vieleicht hast du ja in der Nähe einen Umrüster bei dem du mithelfen kannst. Es liest sich immer sooo einfach, aber da sind diese vielen Kleinigkeiten :-)
    Wie kommst du zB beim e34 an das warme Wasser......oder der Benzintank ist unter der Radmulde - du wirst merken wo das Problem liegt :-) USW.
     
  6. #5 freak of evil, 05.11.2010
    freak of evil

    freak of evil AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen zusammen,
    mir ist ja klar das dies keine aufgabe ist die sich einfach so bewerkstelligen lässt. es ist auch nicht geplant die anlage morgen zu kaufen und übermorgen soll es laufen.
    es ist doch so - keiner ist von heute auf morgen profi auf dem gebiet gewesen und jeder hat mal bei null angefangen. mein streben ist es erstmal alle wichtigen informationen zusammen zu tragen und dann abzuwägen ob wir das umsetzen können oder nicht.
    ich wollte hier ja auch keine einbauanleitung für neueinsteiger bekommen, viel mehr war es mein ziel herauszufinden was man denn alles beachten muss ... was sind die kleinigkeiten die ein neueinsteiger "gerne" mal vergisst zu beachten etc.

    ich würde mich echt freuen wenn mir in der richtung die entscheidenten tips gegeben würden.

    mfg peter
     
  7. #6 Xsaragas, 05.11.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    Neuinsteiger machen bestenfalls erstmal eine GAP Schulung.

    Diese dauert in der Regel einen Tag und kostet Geld.
    Dir jetzt alles aufzuschreiben was an solch einen Tag geblubbert wird wäre ein wenig zu viel.
    Aber zumindest ist man grob mit dem Gesetzlichen Regelwerk vertraut und hat ein paar Komponenten gesehen wenn der Tag rum ist.

    Ich denke eher das eine begleitete Selbstumrüstung für Dich eher das richtige wäre.

    Gruss
    Xsaragas
     
  8. #7 freak of evil, 05.11.2010
    freak of evil

    freak of evil AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok ich glaub das wird doch etwas zu umfangreich - wisst ihr wo man einen begleiteten einbau im ingolstädter raum durchführen kann?
     
  9. #8 V8gaser, 05.11.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    645
    Ganz nebenbei - ist doch nett wie wir im e 3 4 Forum von einem User beschimpft werden, oder? Da vergeht einem ruckzuck die Lust - verständlich wie ich finde.

    Glaub mir/uns: das ist nicht soooo easy wie es oft dargestellt wird. Du hast ja drüben gelesen wie lange einer gesucht hat.
    Wenn du keinerlei Basiswissen und Equipment hast ist das ein steiniger Weg. Und scheinbar brauchst du das Auto ständig. Es kann dir aber ruckzuck passieren, das irgendeine Kleinigkeit fehlt und die Mühle mal ne Zeit steht.
    Ich freu mich ja wenn es jemand selber packt - hab gerade jemanden, dem hab ich das erste Auto umgerüstet, das zweite macht er selber. Teile von mir, Support von mir - hörste was klingeln?
    Keiner hier wird sich für lau Stunden an den Rechner sitzen oder ans Telefon hängen, nur weil jemand meint etwas sparen zu müssen.
    Billigbillig irgendwo hergezogen - dann ruf da an :-)
    Hab einem Arbeitskollegen für kleines Geld angeboten eine Anlage vom geschrotteten e36 in seinen neuen e36 umzubauen - ist ihm zu teuer.....macht er selber und ich kann ja dann den Rest wie TÜV etc machen. Wetten, der zahlt drauf :-)
    Man will da keinen Unsummen verdienen, aber eine anständige Entlohnung sollte schon sein, oder? DU möchtest sparen, aber auf unsere/meine Kosten?? - vergiss es!
     
  10. #9 ring24h, 05.11.2010
    ring24h

    ring24h AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    möchte nun niemandem auf den Schlips treten, aber auch von den hier im Forum vertretenen Leuten hat niemand das Rad erfunden.
    Wenn nun w.o. empfohlen wird eine GAP Schulung mitzumachen, kann mir leider niemand zusichern, daß der Teilnehmer der bei Fa.XY arbeitet und zum Einbau berechtigt ist auch verstanden hat was ihm da vermittelt werden sollte. Und dem soll ich trauen??

    MfG. ring24h
     
  11. #10 V8gaser, 06.11.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    645
    Hmm, da wäre der Arzt...weiß man ob der kapiert hat was ihm vermittelt wurde? Der Anlageberater....(wieso muss der eigentlich noch arbeiten, wenn er es doch drauf hätte) Ja eigentlich dürfte man niemandem.....

    Eine GAP Schulung berechtig nicht zum Einbau - das DARF jeder Laie ! Nier werden halt Grundkentnisse vermittelt (so man sie denn annehmen möchte) und gesetzliche Aspekte dargebracht.
    Sogesehen müsste man jemandem der zumindest schlafend einer GAP Schulung beigewohnt hat eigentlich mehr vertrauen als einem der nicht dabei war, oder?

    Ich möcht ja nicht behaupten das ich es kann. Ich wollte ihm nur erklähren das es eben nicht sooo einfach ist. Oft stockt es schon beim Rohrschneider...wie war das mit den Schneidringen?? Nie gesehen sowas....Wie oft die Leitungen befestigen und womit? Welcher Füllanschluss? Füllschlauch - mal gehört, aber wozu? Multiventil - das 6er war billig, aber wie rum, und welcher Sensor? Der Verdampfer hat da so schön liegend reingepasst -nur warum geht er bei holpriger Strasse immer aus? Heizen tut er auch nicht mehr so - wars reihe oder parallel..und überhaupt, ist die Heizung aus geht die Anlage auf Stöhrung..warum? Das Sägen im Leerlauf....wieso geht das serielle Interface mit dem USB Konverter nicht? Und die Soft sagt immer "falsche Version" - steht doch überall das Gleiche drauf:-( Welche Schläuche wozu? Was für Nummern möchte der TÜV? Ach, zu dicht am Auspuff, das issaber blöd, hätte so schön gepasst. 8.8er Schrauben...die Schoßschrauben waren aber mit bei- warum die nicht? 7er Inbus - blöde Größe......
    Praxisbeispiele, bielibig verlängerbar.

    Also ran ring24h
    Nicht hinter einem Pseudonym verstecken. Zeigs ihm, der freundliche Händeschüttler entschädigt für die Stunden.

    Weißt du warum ich bis heute keine Homepage hab? Ich kann sowas nicht und bisher hatte ich einfach nicht die Muse eine Fachman zu fragen und zu bezahlen. Also lass ich es bevor ich Stunden am Rechner versenke und dann unzufrieden bin.
    Lieber gehe ich meinem Fachgebiet nach :-)
     
  12. #11 Maddin82, 06.11.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab auch an keiner GAP schulung teilgenommen und bin nur mit gesunden technsichen verständnis an die sache ran gegagenn, bzw hab mal beim TÜV angefragt was die so sehen wollen und mir ein paar gute sowie schlechte umbauten angeschaut.

    Einebau lief ohne einen tag auf das fahrzeug zuverzichten bis auf zwei vertauschte kabel an einem zylinder recht problemlos, bisher habe ich fast 20.000km auf gas zurück gelegt, auser das die injektoren nix taugen keine probleme.
     
  13. #12 ring24h, 06.11.2010
    ring24h

    ring24h AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0

    Ob es nun besser ist, wenn jemand einer Schulung schlafend beigewohnt hat kann ich nicht nachvollziehen. Scheint aber oftmals so zu sein wenn ich mir so einige Beiträge ansehe.
    Hier wurde doch nur angefragt ob man sowas auch selbst hinbekommt und dann von allen Seiten darauf eingeschlagen statt erstmal sachlich nachzufragen welche Möglichkeiten der Fragesteller hat.
    Es gibt in jedem Bereich schwarze und weisse Schafe aber nach meinem Gefühl hat sich die dunklere Sorte deutlich vermehrt.

    MfG. ring24h
     
  14. #13 ring24h, 06.11.2010
    ring24h

    ring24h AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo freak of evil,

    die von dir angegebene Seite:

    "LPG-Guenstiger.de"

    führt mich in´s Leere, wie kommt´s???

    MfG. ring24h
     
  15. #14 ring24h, 06.11.2010
    ring24h

    ring24h AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maddin82,

    danke für deinen Beitrag, ich denke mal wenn ich im Juni des nächsten Jahres Zeit habe, wird man sich sehen, (stehe seit ca. 30 Jahren am unteren Teil der Steilstrecke).

    MfG. ring24h
     
  16. #15 Maddin82, 07.11.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Wie kommst du den da drauf ? Bin auch jedes jahr an der steilstecke aber ganz oben. dieses jahr sogar schon auf gas, glaube das war nach dem umbau gleichzeitig die erste längere stecke und er erste vmax dauertest.
     
  17. Anzeige

  18. #16 V8gaser, 07.11.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.878
    Zustimmungen:
    645
    Logisch - abzocken ist in.
    Da Leute wie du ja auch nix bringen kann man das schön ausnutzen.
    Außer leerem Gerede hab ich von dir noch nix gefunden was dem TS helfen könnte.
    Anhand seines erstem postings erkennt man klar das er sich praktisch 0,0 in die Materie reingelesen hat. Die Fragen wurde alle hier und anderswo Xmal beantwortet - SuFu heißt das Zauberwort.

    Daher - viel Spass am Ring (beim letzten Verwandschaftsbesuch in der Eifel lief da ein Radrennen.....)
     
  19. #17 ring24h, 09.11.2010
    ring24h

    ring24h AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ..gab es in einem älteren Beitrag von dir, hier im Forum, zu lesen.

    MfG. ring24h
     
Thema: BMW E34 520i m50b20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e34 gasumbau

    ,
  2. e34 520i gas

    ,
  3. e34 520i gasumbau

    ,
  4. BMW 520i E34Gasumbau,
  5. gasumbau e34,
  6. kme gasanlage bmw e34 520i,
  7. bmw e34 gasanlage ,
  8. autogas bmw e34 520i,
  9. M50 LPG anlwitung,
  10. m50b20 gasumrüstung,
  11. bmw 520i e34,
  12. bmwe34 schwache heizung,
  13. bmw 520 e34 m50b20 opinie,
  14. bmw 520i e34 lpg umrüsten,
  15. bmw 520gas,
  16. e34 520 sägt im leerlauf,
  17. bmw e34 520i nimmt kein gas an,
  18. bmw e34 auf gas umgerüstet jetzt leerlaufprobleme,
  19. e34 ansaugschlauch,
  20. e34 auf gas umrüsten,
  21. ansaugschlauch bmw e34 komplett,
  22. flachriemen m50b20 tauschen,
  23. m50b20 leerlauf,
  24. e34 umrüsten gas 520i,
  25. e34 luftansaugschlauch 520
Die Seite wird geladen...

BMW E34 520i m50b20 - Ähnliche Themen

  1. Fehler "Benzininjektoren vollständig geöffnet" bei E34 520i (M50B20TU)

    Fehler "Benzininjektoren vollständig geöffnet" bei E34 520i (M50B20TU): Hallo zusammen! in letzter Zeit habe ich oftmals Probleme mit meiner Gasanlage. Nachdem nun mein Motor endlich wieder gut auf Benzin läuft (neue...
  2. Fehler "Benzininjektoren vollständig geöffnet" bei E34 520i (M50B20TU)

    Fehler "Benzininjektoren vollständig geöffnet" bei E34 520i (M50B20TU): Hallo zusammen! in letzter Zeit habe ich oftmals Probleme mit meiner Gasanlage. Nachdem nun mein Motor endlich wieder gut auf Benzin läuft (neue...
  3. E39 520i R115er Anlagen

    E39 520i R115er Anlagen: Hallo zusammen, mich würde interessieren, welche Anlagen mit R115 es für den Wagen gibt. Daten: Euro3 Hubraum: 1991 ccm Leistung: 110 KW...
  4. 520i, M54, 2,2L mit Vialle LPI 17 Liter Gas/100km

    520i, M54, 2,2L mit Vialle LPI 17 Liter Gas/100km: Moin, hab mir einen BMW zugelegt, mit Vialle LPI, meine Frau hat den gleichen als Limo (meiner Touring), da ich jetzt über den Benzinverbrauch...
  5. Einbau Gasanlage , Hinweise, Unterstützung benötigt (BMW 520i E34 , KME NEVO Plus)

    Einbau Gasanlage , Hinweise, Unterstützung benötigt (BMW 520i E34 , KME NEVO Plus): Hallo, ich habe mir eine KME Nevo Plus 6 Zylinder Gasanlage gekauft um diese in meinen alten E34 Bmw einzubauen. ;) Ich suche ein paar Bilder,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden